Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> TUJA Zeitarbeit,

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2011, 16:58   #1
raim792
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 389
raim792
Standard TUJA Zeitarbeit,

Hallo,
Hatte gestern mit Rechtsfolgebelehrung ein Schreiben von der ARGE bekommen. Ich soll bei der TUJA vor stellig werden.
Problem die ARGE weiß noch nicht das ich 6 Stunden 6 Tage Woche
arbeiten tue.
Die denken immer noch ich hab ein 2 Stunden Job.
Ich muss ganz einfach warten bis ich meine 1 richtige Abrechnung
kriege und dann genau durchrechnen wie weit ich ohne ARGE komme.
Auch wen ich bla bla verpflichtet bin sofort zu melden die machen sofort dicht und das bringt mir nichts.
Wen ich das sofort gemeldet hätte dann das ist Fakt hätte ich zum 1 meine Miete nicht zahlen können. So muss man überlegen.

Aber wie nun verhalten wegen der Zeitarbeitsfirma?
Das Geld von meiner Firma ist erst zum 10 drauf so das ich genau weiß wie viel ich kriegen tue.
raim792 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 18:46   #2
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Ist das ein konkretes Jobangebot?

Melde der ARGE doch, dass du nun mehr arbeitest. Mehr arbeiten heißt noch lange nicht, mehr Geld bekommen - zumindest in Deutschland.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 19:01   #3
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Zitat:
Ich soll bei der TUJA vor stellig werden.
Dann werd da doch vorstellig. Heißt ja noch nicht, dass die Dich nehmen und das dieser Job überhaupt vorhanden ist.
Solange Du nicht aus dem Bezug bist, wirst Du immer wieder Stellenangebote bekommen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 21:41   #4
Rechtsverdreher
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.548
Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Zitat von raim792 Beitrag anzeigen
Problem die ARGE weiß noch nicht das ich 6 Stunden 6 Tage Woche arbeiten tue.
Die denken immer noch ich hab ein 2 Stunden Job.
Ich muss ganz einfach warten bis ich meine 1 richtige Abrechnung kriege und dann genau durchrechnen wie weit ich ohne ARGE komme.
Das musst Du aber sofort melden. Das gibt noch Ärger für Dich, je länger Du die Mitteilung schleifen lässt, desto ärger wird es.
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Rechtsverdreher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 23:53   #5
raim792
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 389
raim792
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Ich will ja wohl wissen was nun genau auf Konto kommt.
Was nützt das wen ich der ARGE was mitteilen tue und das nachher nicht der Wahrheit entspricht.
Vielleicht ruf ich auch nächste Woche bei der ARGE an und sag das ich genug verdiene.
Was hab ich dann von der ARGE zu befürchten????
Die ARGE ist verpflichtet das Geld solange zu zahlen bis das 1 Geld von der Firma auf Konto drauf ist richtig. Also was hab ich zu befürchten?
raim792 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 00:55   #6
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Zitat von Rechtsverdreher Beitrag anzeigen
Das musst Du aber sofort melden. Das gibt noch Ärger für Dich, je länger Du die Mitteilung schleifen lässt, desto ärger wird es.
Dem gebe ich Recht!

Denn...
Bei 2 Stunden (pro Woche?) und 36 Stunden besteht doch wohl ein Unterschied von 34 Stunden pro Woche und somit wird es eine meldepflichtige Veränderung sein.
Da kann man schon von einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung ausgehen die man dir wegen -Nicht-Meldung- wahrscheinlich vorhalten wird

Was, wenn du nun das Geld vom Arbeitgeber bekommst und musst dann Leistung, schon wegen dem Zuflussprinzip, an das Amt zurückerstatten.

Ich kann Dich absolut verstehen!
Aber was könnte man dir -vielleicht- noch alles vorhalten? Die kommen ja auf die wildesten Unterstellungen.
Nicht, dass Du da in Teufels Küche kommst.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 11:46   #7
Myri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2010
Beiträge: 493
Myri Myri
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Du hast eine Strafanzeige zu befürchten wenn Du wesentliche Tatsachen wie Erwerbstätigkeit nicht mitteilst, in jedem Fall ist es eine Ordnungswidrigkeit. Teile denen mit, daß Du jetzt Vollzeit arbeitest aber nicht vor ... mit Lohn rechnest, dann sofort eine Lohnbescheinigung vorlegst.

bye Myri
Myri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 12:02   #8
raim792
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 389
raim792
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Ja Ja gebt mal immer der ARGE recht. Die ARGE darf Gesetze missachten wie die lustig sind da wird nichts gesagt.
Aber macht der Dumme Hatz 4 Empfänger was dann wird gleich
zeige Finger gehoben.Die ARGE ist verpflichtet das Geld solange zu zahlen bis das 1 Geld von der Firma auf Konto drauf ist richtig

was ist damit. Das missachtet die ARGE ständig, da schreibt mal Strafanzeige.
Aber nur der kleine Man. Fakt ist jetzt ich warte bis zum 10.02. dann weiß ich genau was ich kriege. Und notfalls werde ich dann eine sofortige Abmeldung bei der ARGE einreichen.
raim792 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 12:16   #9
Lucas
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 146
Lucas
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Zitat von raim792 Beitrag anzeigen
Ja Ja gebt mal immer der ARGE recht....
Sag mal, raffst Du`s noch?? Hier will keiner Recht oder Unrecht bestimmen, sondern man will Dich dezent warnen und darauf hinweisen, daß Du ggf.mächtig Ärger bekommen wirst, wenn Du Deine veränderten Arbeitsbedingungen weiterhin der ARGE verschweigst.
Eigentlich kannst Du machen was Du willst und weil Du das eh tun wirst, verstehe ich Deine Ausgangsfrage nicht.... Aber jammer nachher nicht, wenn`s schief geht... Und nochwas: Wieso weiß man erst bei der Abrechnung, was man verdient? Hast Du keinen Vertrag unterschrieben, wo gerade der Verdienst definiert sein sollte?
Viel Glück wünsche ich Dir nicht.
Lucas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 12:28   #10
deutschlandmeinetrauer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.01.2011
Beiträge: 55
deutschlandmeinetrauer
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Zitat:
Die ARGE ist verpflichtet das Geld solange zu zahlen bis das 1 Geld von der Firma auf Konto drauf ist richtig
Das ist Richtig.
Vorher würde ich auch nichts mitteilen, denn die ARGEN stellen bei Jobaufnahme die Zahlungen ein.
Oder versuchen bei Berechnung nach dem Zuflußprinzip dich übers Ohr zu hauen.

Du machst dich nicht strafbar.
Gruß
dmt
deutschlandmeinetrauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 12:33   #11
raim792
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 389
raim792
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Nein das weiß ich eben noch nicht so genau.
Mein Arbeitsvertrag ist so aufgebaut das von Anfang drine steht das die Firma mich auf 400 Euro Basis oder Teilzeit Basis beschäftigen kann. Teilzeit Basis ist wie schon geschrieben mit Stunden 6. und 6 Tage Woche definiert. Aber ich weiß nicht genau wie viel ich kriege.
Und diesen Arbeitsvertrag hat auch die ARGE.

Wenigstens einer der mich versteht. "deutschlandmeinetrauer"

Wen man so will fand eine Interne Firmen Veränderung für mich statt.
Eben auf Teilzeit angehoben. ABER SELBST BEI DER FIRMA KANN MAN MIR DEN GENAUEN BETRAG NICHT SAGEN. Oft genug drauf
gedrungen. Es wurde nur immer gesagt über 650 Euro eventuell.
Versteht Ihr???
raim792 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 14:23   #12
deutschlandmeinetrauer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.01.2011
Beiträge: 55
deutschlandmeinetrauer
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Zitat:
Wenigstens einer der mich versteht. "deutschlandmeinetrauer"
Weil ich diese Spielchen der ARGE kenne!!!

Ändert aber nichts an der Tatsache, bei der ersten Lohnabrechnung dieses der ARGE mitzuteilen. Sollte eine Überzahlung erfolgt sein kommt natürlich eine Rückforderung, das wäre dann ja auch OK.

Ansonsten machst du dich strafbar.
Gruß
dmt
deutschlandmeinetrauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 15:34   #13
raim792
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 389
raim792
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Natürlich, sobald ich weiß was Sache ist,werde ich Meldung bei der ARGE machen. Eine Rückforderung kommt das weiß ich.
Kriege unter 590 Euro von der ARGE. Die haben schon gekürzt.
Normal steht mir als Single 694 Euro zu komplett.
Aber ich vermute das trotzdem noch paar Euro fehlen werden um von der ARGE weg zu kommen.

Und wen man nur noch mit 30-40 Euro bei der ARGE ist. Schon dürfen
Sie Schikanen betreiben wie jetzt Zeitarbeitsfirmen, Maßnahmen und den ganzen Schwachsinn.
raim792 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 21:49   #14
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Merkst Du denn tatsächlich nicht das ALLE hier nur darauf bedacht sind, dir einen Tritt in den AR... zu ersparen?

Wie schon geschrieben: Ich kann Dich verstehen.
Aber wie willst Du dich denn für deren -Gesetztesbrüche- rächen?
Indem Du denen auch noch die Möglichkeit zum Kopfschuss bietest?
  Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 08:27   #15
raim792
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 389
raim792
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

So das erste richtige Geld von Firma ist jetzt auf Konto.
Nochmal zum Vergleich insgesamt also komplett ARGE 694 Euro.
Von Firma Geld 710 Euro heute.
Für mich stellt sich die Frage jetzt abmelden ARGE ja oder Nein????
ARGE hatte anfang des Monats 580 Euro überwiesen.
Wie hoch wäre die Rückforderung der ARGE? Laut EGV erhalte ich bei sozial pflichtiger Tätigkeit ein Bonus von 150 Euro. Wie sind meine Chancen??
Wohngeld, 37 Quadrat , warm inklusive Miete 340 Euro.
Wäre jetzt für jeden weiteren Tipp dankbar.

Ich weiss aber nicht ob das auch bei Teilzeit zählt.Sind ja nur 6 Stunden jeden Tag bis Samstag.
Bei der ARGE angerufen und wegen Termin gebeten bei meiner Sachbearbeiterin.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
egv.jpg  
raim792 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 11:38   #16
raim792
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 389
raim792
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Jetzt ARGE Meldung hin oder her.
Aber so sind wieder Fehler vor programmiert. Weil man gar nicht weiß wie jetzt verhalten?
raim792 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 13:24   #17
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Du musst der ARGE mitteilen, dass du jetzt und wie viel Geld du erhalten hast von deinem Arbeitgeber. Für den Monat Februar wird die ARGE einen recht großen Betrag zurück haben wollen:
710 - 100 (Freibetrag) = 610
20 % von 610 = 102 (Freibetrag),
100 + 102 = 202 (Freibetrag),
710 - 202 = 508 € anrechenbares Einkommen, wenn ich mich nicht verrechnet habe. Die ARGE hat dir für Februar 580 € überwiesen, es ist eine Überzahlung in Höhe von 508 € entstanden, weil die ARGE dir hätte nur 72 € zahlen brauchen. Aber: Was ist damit gemeint?: "Nochmal zum Vergleich insgesamt also komplett ARGE 694 Euro." - ist das dein Bedarf und hat die ARGE also deinen Bedarf für Februar nicht komplett gezahlt, sondern stattdessen 580 €?

Sinnvoll ist jetzt auch, dass du prüfst, ob du Wohngeld beim Wohngeldamt bekommen kannst; dann wärst du aus der ARGE-Mühle raus. Die 150 € Prämie dürftest du aber eigentlich noch bekommen, weil du ja deine Hilfebedürftigkeit gesenkt hast, sie mindestens im Februar aber noch bestand.

Was ist aus dem TUJA-Ding denn nun geworden?

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 16:18   #18
raim792
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 389
raim792
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Also wie schon geschrieben hab bei der ARGE angerufen und um Termin gebeten. Die von Callcenter oder so wollten zu erst überhaupt nicht. Ich hab nur gesagt muss mit meiner Sachbearbeiterin zwecks
Arbeit und das Reden.

Alle halbe Jahr kriegt man doch ein neuen Bewilligungsantrag zwecks
Geld. Und da kommt nichts dazu. Insgesamt 694 Euro.
Die ARGE hat mir nur immer Geld abgezogen gehabt, deswegen
580 Euro.

Soll ich morgen Persönlich hin oder wegen Termin warten?
Bis jetzt hat die Zeitarbeitsfirma noch nicht reagiert auf meine Bewerbung.

Weiß nicht wen die TUJA sich meldet was machen, vielleicht auch Teilzeit wen die machen? Auf jeden fall kommt das jetzt ins Rollen bei mir nach 10 Jahren Hartz 4.
Und Ratet mal wer mich angespornt hat. Meine Freundin.
raim792 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 18:12   #19
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Arbeit ist ein Grund, einer Verpflichtung nicht nachzukommen. Ich nehme an, du kannst morgen nicht einfach so von deiner Arbeit fernbleiben. Mit deiner Bewerbung hast du Willen gezeigt. Wenn eine Anhörung kommt, dann machst du darauf aufmerksam, dass du arbeiten musstest. Und teile jetzt schon schriftlich mit, dass du mehr als sonst arbeitest und auch mehr als sonst bekommst. Sollte TUJA sich melden, muss auch geprüft werden, ob mit deren Job du überhaupt mehr Lohn bekommen kannst. Wenn nicht, musst du den Job nicht annehmen.

Alles Telefonische solltest du dir klemmen - ist nicht nachweisbar.

OK, also dein Bedarf ist 694 €.
Dein Lohn 710 €, 508 € davon sind anrechenbar.
Der anrechenbare Teil deines Lohns deckt deinen Bedarf nicht, es fehlen 186 €. Oder anders: Dein Februar-Leistungsanspruch beträgt 186 €.
Du hast im Februar aber nicht 186 € bekommen, sondern 580 €. Somit hat man dir 394 € zu viel gegeben. Die wird die ARGE zurückfordern.

Viel Erfolg mit dem aktuellen Job.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 21:29   #20
raim792
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 389
raim792
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Tut mir leid ich versteh das nicht ganz.
Einfach ausgedrückt ich kriege von der Firma 710 Euro Monatlich,
ARGE nur 694 Euro. Also ist mein Verdienst höher als das was ich von der ARGE gekriegt hatte, richtig. Und wie viel müßte ich noch verdienen um von der ARGE weg zu kommen?

Muss ich die Nachzahlung auf einmal bezahlen?
raim792 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 22:54   #21
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

694 + 100 + X, um nicht mehr berechtigt auf Leistungen nach dem SGB II zu sein. Wenn du wegkommen willst von denen ... dann hilft ein Brief, in dem du sagst, dass du auf Leistungen verzichtest. Ich merke gerade, dass ich Wissenslücke noch nicht aufgefüllt habe: Nämlich die Berechnung des Freibetrags - ich weiß nicht (mehr), ob das vom Brutto- oder Netto-Gehalt gemacht wird.

Nachzahlung: Wenn du im Leistungsbezug bleibst, dürfte das ratenweise abzuzahlen sein bzw. mit den zukünftigen Leistungen gegengerechnet werden. Wenn du nicht im Leistungsbezug bleibst, wird die ARGE es komplett fordern - du kannst dann mit der Abteilung Forderungsmanagement aber doch wieder Ratenzahlung vereinbaren.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 23:45   #22
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Naja, fordern können die doch viel...........

TE hat so rund 700 € im Monat aus Arbeit.

Das ergibt ja noch nicht mal einen pfändbaren Betrag laut Gesetz.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 00:04   #23
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

So, Wissenslücke geschlossen. Der Freibetrag wird vom Bruttolohn berechnet und vom Nettolohn abgezogen. Wer mehr als 400 € monatlich verdient, kann höhere Aufwendungen geltend machen. Steht hier, weiß nicht, wie aktuell das ist: Hartz IV 4 Freibetrag Einkommen - Arbeitslosengeld II 2

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:13   #24
raim792
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 389
raim792
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Also besser wen man versucht für 3 bis 4 Stunden noch was zu finden. Um ganz sicher zu sein.
Ich arbeite von 2:00 Uhr bis 8:00 Uhr. Also Theoretisch noch Zeit.
Aber da findet man wohl nur was über Zeitarbeitsfirmen.
Noch eine Frage, solange wie Hartz 4 können die von der ARGE mit
ein ja machen was Sie wollen. Es spielt keine Rolle ob derjenige das meiste Geld selbst Verdienen tut.
Wegen schwachsinnigen Maßnahmen und das? Pro Monat 10 Bewerbungen schreiben? 1 Euro Jobs und was die sich alles einfallen
lassen.
Anderseits wären die ja blöde oder?
raim792 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:56   #25
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: TUJA Zeitarbeit,

Sie werden von dir weiterhin fordern, deine Bedürftigkeit zu verringern oder zu vermeiden. Und dazu sehen sie meist Bewerbungen in solch einer Situation erst mal als Mittel der Wahl. Es dauert normalerweise lange, bis die ARGE sagt: "Der arbeitet nun schon so lange für so wenig Lohn - aber da ist doch viel mehr Potenzial. Der braucht eine Maßnahme." Die ARGE würde damit wohl in Kauf nehmen, dass das mit deiner Arbeit kollidiert und du ggf. wieder bedrüftiger werden würdest. Und das will man ja auch nicht. Deine Arbeitszeit hin oder her - der Mensch muss auch schlafen. Wenn man überlegt, wie viel Zeit Maßnahmen in Anspruch nehmen, kann ich mir kaum vorstellen, dass die ARGE eine finden wird, die du parallel zu deiner Arbeit durchführen kannst, ohne dass du daran irgendwann zugrunde gehst.

Also mach erstmal deine Arbeit und wenn dir danach ist, suche dir vielleicht noch einen 400-Euro-Job. Solltest du mitkriegen, dass die ARGE dir Druck macht, kannst du ja wieder nachfragen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
tuja, zeitarbeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeitarbeitsfirma Tuja babsi10 Allgemeine Fragen 9 02.12.2011 09:59
zeitarbeit GlobalPlayer Allgemeine Fragen 12 17.06.2010 10:33
Zeitarbeit TUJA Nustel Job - Netzwerk 11 23.02.2009 19:39
zeitarbeit am3006 Job - Netzwerk 22 06.04.2008 12:17
Zeitarbeit? Marco* Allgemeine Fragen 3 11.07.2007 13:33


Es ist jetzt 03:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland