Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Muss ich Dinge tun, für die ich nicht qualifiziert bin?

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2006, 18:04   #1
kev
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.06.2006
Beiträge: 1
kev Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Muss ich Dinge tun, für die ich nicht qualifiziert bin?

Hallo Leute,
Ich bin neu hier. Ich habe eine Frage an Euch: Ich habe mich freiwillig zum Ein-Euro-Job gemeldet. Ich habe offiziell einen Ein-Euro-Job als Hausmeister. Tatsächlich aber gibt es dort, wo ich arbeite, schon einen Hausmeister und so kommt es, dass ich nicht als Hausmeister eingesetzt werde. Die Institution, für die ich arbeite betreibt ein Kaffee mit fairgehandelten Produkten und verkauft auch fairgehandelte Produkte. Des weiteren informiert sie über den fairen Handel. Dafür gibt es zwei festangestellte Frauen, die beide halbtags arbeiten und es gibt mehrere Studenten, die dort ehrenamtlich arbeiten.
Ich habe die unter anderem die Aufgabe übernehmen müssen die Produkte zu verkaufen und im kleinen Kaffe, das sie betreiben, zu arbeiten. Das muss ich oft allein machen, da nicht immer jemand da ist.
Es ist für mich ziemlich schwierig, da ich unter Dyskalkulie leide, d.h. ich habe eine Rechenstörung. Ich habe Schwierigkeiten auszurechnen, wie viel Wechselgeld die Leute kriegen. Ich kann es auch nicht mit dem Taschenrechner rechnen, da ich die Zahlen verdrehe. So muss ich die Leute immer bitten es mir passend zu geben und wenn sie es nicht passend haben muss ich sie bitten sich das Wechselgeld zu nehmen. Das ist natürlich sehr demütigend für mich.
Zudem muss ich häufig Anrufe entgegen nehmen wenn keiner da ist.
Hausmeistertätigkeiten habe ich in diesem Job noch nie übernommen.
Ich sprach meine Fallmanagerin darauf an. Sie schrieb es sich auf und sagte mir sie würde sich mal informieren, ob es tatsächlich ist, wie ich es darstelle. Sie tat aber nichts.
Wie ist das?
Ich finde den fairen Handel sehr wichtig und bin anständig behandelt worden. Ich möchte keine kritisieren, trozudem, würde ich gerne wissen, ob ich das tun muss.
kev ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 18:13   #2
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

hi kev,

unabhängig das das was du da machen mußt so wohl kein Ein-Euro-Job nach den Bestimmungen ist, würde ich mit dem Betreiber über deine Probleme reden.

Ansonsten auch wegen der von dir angegebenen eigene Demütigung ist diese Arbeit nicht annehmbar.

Selbst aufhören würde ich nicht, aber wie gesagt mit dem Betreiber und nochmal mit deinem SB - der müßte handeln weil du deffenitiv nicht "richtig" eingesetzt wirst.
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 18:23   #3
Nov->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.06.2006
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 332
Nov
Standard

:icon_kinn: mal als Hinweis als hausmeister dürftest Du dort eh nicht eingesetzt werden!
Da ein hausmeister in der Zwischenzeit ein eigenständiger Beruf ist und Du bei einer solchen tätigkeit einen Job des ersten Arbeitsmarktes machen würdest! Ansonsten schließe ich mich Arco an und gehe noch ein Schritt weiter was Du machst ist ein Reeller Verkäufer Job ob die nun Ehrenamtlich oder sonstetwas aggieren Du machst ih jeder hinsicht durch die Tätigkeiten keinen Ein-Euro-Job
Nov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 18:55   #4
left
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von left
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: B. bei Bonn
Beiträge: 1.242
left
Standard

hallo kev,
Du schreibst Du hast Dich freiwillig zu einem 1 EURO Job gemeldet.
Und nun beschwerst Du Dich, dass Du stattdessen eher in diesem ach so fairen Unternehmen als Verkaufkraft eingesetzt wirst. Bitte doch Deinen Chef um einen Taschenrechner. :pfeiff:
Nochmals (ironisch), wenn diese Institution sozial verantwortlicher = fairer wäre, würde sie dann nicht eine Verkaufskraft einstellen?
Oder nimmt sie nicht doch lieber den Rest von 500 EURO?

Und Kev, ich meine das jetzt nicht Dir gegenüber persönlich.

Wenn man doch mit der Anerbietung zur Aufnahme eines 1 EURO- Jobs genau denen in die Hände spielt die die Situation der HARTZ IV- Empfänger gnadenlos ausnutzen.
Die 1 EURO Jobs vernichten doch nur Arbeitsplätze.
left ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 19:06   #5
Nov->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.06.2006
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 332
Nov
Standard

hmmmmmm wenn Du nicht weist aus welchen Grund er diesen Ein-Euro-Job angetreten hat ( z.B. wegen des geldes) sollte man nicht Anprangern was nicht angeprangert gehört!
Ich kann mir durchaus vorstellen das dieser Ein-Euro-Job im Gespräch anders ausgelegt war und nun das Erwachen kommt!
Nur wie gesagt und auch schon von Arco angesprochen nimm Dir den Verantwortlichen für Dich zur Brust und versuche den sachverhalt zu klären!
Und auf einseitige und angreifende Kommentar kannst Du ohne weiteres mit :P reagiern ;)
Nov ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
dinge, tun, qualifiziert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
JVA+Wohnung? Und andere Dinge Kydix Allgemeine Fragen 6 31.07.2008 12:19
Amt dreht krumme Dinge...Müssen bei arge erscheinen -ohne geld -und nu? wer hat rat? dominic.mk ALG II 5 25.02.2007 11:35
Es geschehen seltsame Dinge Antihartzler ALG II 6 22.03.2006 14:35
Arbeitsamt meint es gibt keine Fristen und andere Dinge! Massouv ALG II 2 20.01.2006 15:18


Es ist jetzt 06:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland