Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Erster 1€ Job Angeboten! Keine Widereingliederungsvereinbaru

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.2006, 00:54   #1
hansklein
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 192
hansklein
Standard Erster 1€ Job Angeboten! Keine Widereingliederungsvereinbaru

Hallo,

mir wurde vorgestern kurzfristig ein 1€ Job von vielen in unserer Stadt angeboten (Nicht vom Fallmanager, von einem "Arbeitsvermittler auf Geheiss des Fallmanagers"...) Hausaufgabenbetreuung, Begleiter beim Ordnungsamt, Pflege einer Homepage der Stadt etc... Ich komm aus der IT, bin da also bestimmt auch qualifiziert für und wird mich nicht fördern...

Angeblich vom Fallmanager angeordnet, dabei habe ich noch nicht mal eine Wiedereingliederungsvereinbarung noch sonst was mit dem ausgehandelt...

Stellenbeschreibung Mündlich und Mangelhaft, muss mich aber erstmal Vorstellen gehen, sonst würden Sanktionen folgen (10% Kürzung...)

Ist das überhaupt zulässig??? Ich werde ja noch nicht mal drüber aufgeklärt, ob mich die Stelle fördert oder hilft auf den 1. Arbeitsmarkt zu kommen etc...

Für erste Hilfe wäre ich dankbar, zur Vorstellung werde ich zur Sicherheit erstmal gehen...

Vielen Dank

Hans
hansklein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2006, 01:07   #2
Ralf Hagelstein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 795
Ralf Hagelstein
Standard

Guckst Du hier: http://www.elo-forum.org/forum/viewt...immtheitsgebot
__

"Zynisch ist nicht der Satiriker, sondern die Gesellschaft." Gabriella Lorenz

PeNG! Aktive Erwerbslose und Geringverdiener e.V.
Hamburg
Ralf Hagelstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2006, 06:26   #3
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.826
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Ja, erst einmal antreten!

Wir empfehlen,
antreten und dann Klage einreichen!
Regulärer Arbeitsplatz = Regul. Bezahlung (Rente nicht vergessen)

Wiedereingliederungs Vertrag ist ein Muss!

weiteres per Suchfunktion.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2006, 16:21   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Nenne mal bitte Dein Alter. Bei Personen im Alter zwischen 15 bis 24 gelten andere Regelungen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2006, 01:57   #5
hansklein
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 192
hansklein
Standard Mein Alter ist 40! Gelernter Industriekfm. und IT-Systemelek

Hallo,

erstmal danke für die Antworten, da ich mich mit dem rechtlichen nicht auskenne bei den 1.05€ Job, der mir nahe gelegt wurde - bei Ablehnung Androhung einer Sanktion aber ich bin schon wegen Darlehens um 10% gekürzt, eine weitere Kürzung würde meine Existenz beenden. Ich schilder meine "Einstellung" mal einfach.. Aus meiner Sicht eine Farce....

Es geht um eine Recycling-Börse einer Stadt, für die ich Artikel Online stellen soll und "nebenbei" fahren... Die Recycling Börse ist eine gGmbh, also gemeinnützig...

Das "Vorstellungsgespräch" war "echt berauschend...", Guten Morgen, sie sind der Herr "xxx"...

Wo wohnen Sie? Alter, Addy, Telenumm., Führerschein, Körperliche Beeinträchtigeungen (Han ich Rücken und Asthma.).

Sind Sie Single, Raucher, Kinder Vorhanden???

Raucher oki, mit dem Rücken können Sie keine Waschmaschine einladen (Nat. net...), Wo bin ich gelandet????

Aus meiner Sicht ist einee Einstellung oki. Die meisten stellen sich vor, /Vom Fallmanager wurden 25 Stunden angesetzt...) dass sie nur 5 Std. am Tag arbeiten, das ist so nicht korrekt...

Es kann sein, dass wir mal 8 Stunden am Tag Arbeit haben, am nächsten vielleicht auch nur 2 oder 3... So im Mitel kommt man so auf 25Std. die Woche. Sinds mal mehr, kann man sie als Freizeitausgleich übernehmen.

Frage nach den Fahrtkosten... Keine Ahnung, macht ihr Fallmanager, Frage nach dem Arbeitsvertrag... Macht ihr Fallmanager, aber die sind meist überfordert... (?????) Können Sie Montag anfangen?

Meine Antwort war Nein, muss erst die offenstehenden Fragen klären, frühestens Mittw.

Da die Stelle mich weder fordert noch fördert, noch was mit meinem Berufsbild zu tun hat, denke ich es ist eine Sanktion weil ich Widersprüche gestellt habe, das kann ich leider nicht nachweisen.

Ixh hab weder eine Widereingliederungsvereinbarung, noch einen Arbeitsvertrag und soll nach Vorläufigen Angaben die Fahrtkosten (Über 4 Kilometer) aus meiner Tasche von nix vorstrecken...

Termin geht ja dann erst Montag bei meinem Fallmanager... Hat jemand Tipps für mich, was ich beim Gespräch mit ihm beachten sollte???

Viele Grüße

Hans
hansklein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
angeboten, erster, job, keine, widereingliederungsvereinbaru

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ablehnung von Angeboten ohne Rechtsfolgebelehrung. Konsequenzen? keremor ALG I 4 29.05.2008 13:24
Erster Hartz IV-Martyrer? ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 12.02.2008 15:59
Erster Monat im Job FrankBS ALG II 3 20.08.2007 07:34
Morgen erster Termin Peter Berger ALG II 21 28.10.2006 12:11


Es ist jetzt 14:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland