Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2010, 12:47   #51
hergau->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.08.2009
Beiträge: 1.105
hergau hergau hergau hergau hergau
Standard AW: 1EJ - SG Urteil - reicht es für eine Rechtsbeugungsklage?

Dann wünsche ich viel Erfolg
hergau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2010, 13:05   #52
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Standard AW: 1EJ - SG Urteil - reicht es für eine Rechtsbeugungsklage?

Zitat von Rechtsverdreher Beitrag anzeigen

Die 750€ Grenze haben sie auch absichtlich so festgesetzt, dass man bei 60% Sanktion nicht weiterkommen kann.
Kann man unter Umständen schon... mit nem guten Anwalt, der Verfahrensfehler geltend macht.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2010, 13:50   #53
Regensburg
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Regensburg
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.411
Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg
Standard AW: 1EJ - SG Urteil - reicht es für eine Rechtsbeugungsklage?

Für eine(n) RA(in) habe ich wirklich keine Kohle mehr. Diese ganze Rechts-Blamage habe ich aus der eigene Tasche finanziert da PKH selbstverständlich abgelehnt wurde.
Da muß ich selber durch, nehme mich Zeit es zu richtig Vorzubereiten.

Wenn ein Bescheid auf einem nicht mehr existentem Gesetz besiert und dem SG Richter es echt Wurst ist....und der LSG tut es großzügig zu ignorieren

Zitat von LSG:"§ 16 d SGB II; § 16 Abs. 3 in der bis 31 Dezember geltenden Fassung." Zitat Ende.

Soviel zu Verfahrensfehler bei SG, LSG in Bayern.

LG aus der Ostfront
Regensburg ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2010, 14:06   #54
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.373
biddy biddy biddy biddy biddy biddy biddy biddy biddy biddy biddy
Standard AW: 1EJ - SG Urteil - reicht es für eine Rechtsbeugungsklage?

Zitat:
Da muß ich selber durch, nehme mich Zeit es zu richtig Vorzubereiten.
Du hättest einen Monat: Das Bundesverfassungsgericht

Zitat:
Zitat von LSG:"§ 16 d SGB II; § 16 Abs. 3 in der bis 31 Dezember geltenden Fassung." Zitat Ende.
31. Dezember welches Jahr? Kommt ja drauf an, welcher Zeitraum betroffen war und das wird, wenn es jetzt gerade beim LSG war, nicht 2010 gewesen sein. Oder 2009, je nachdem, weil wahrscheinlich 2008 gemeint ist
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2010, 14:22   #55
Regensburg
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Regensburg
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.411
Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg
Standard AW: 1EJ - SG Urteil - reicht es für eine Rechtsbeugungsklage?

@ biddy:
Danke, Danke, Danke !!!!!!!!!!!!

zugestelt am 03.04.2010 - muß Heute Nachtschichtschieben um es Morgen früh beim SG abzugeben.

Dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee !!!!!!!
Regensburg ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2010, 14:25   #56
Regensburg
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Regensburg
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.411
Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg
Standard AW: 1EJ - SG Urteil - reicht es für eine Rechtsbeugungsklage?

@ biddy:
31 Dezember 2008

Die ganze Geschichte begann aber erst im März 2009, und das LSG schreib mir einfach, Du wirst Verurteilt nach dem Gesetz der bis zum 31.12.2008 galt.....

Ich finds irgendwie komisch....

LG aus der Ostfront
Regensburg ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2010, 15:34   #57
Regensburg
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Regensburg
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.411
Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg
Standard AW: 1EJ - SG Urteil - reicht es für eine Rechtsbeugungsklage?

Hallo,
brauche unbedingt eure schnelle Hilfe.
Muß über Nacht Verfassungsbeschwerde einlegen - brauche Tips bei formulierung - bin die ganze Nacht Online

LG aus der Ostfront
Regensburg ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2010, 20:04   #58
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Standard AW: 1EJ - SG Urteil - reicht es für eine Rechtsbeugungsklage?

Zitat von Regensburg Beitrag anzeigen
Muß über Nacht Verfassungsbeschwerde einlegen
Verfassungsbeschwerde?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2010, 09:16   #59
Regensburg
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Regensburg
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.411
Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg Regensburg
Standard AW: 1EJ - SG Urteil - reicht es für eine Rechtsbeugungsklage?

@ Kiwi,
die Beschwerde beim VerfG habe ich nicht eingelegt.

@ all,
03.05. wurde die NZLB beim LSG rechtskräftig.

Gibt es überhaupt noch eine möglichgkeit sich zu wehren ?
Ich wurde nachweislich nach nicht existentem Gesetz bestraft.
Dem SG war es Wurst (ich habe darauf hingewiesen das der Gesetz nicht gibt), und LSG sieht sich raus, da die 750 € Grenze nicht erreich wurde. Das sich hier um offensichtliche Unrecht handelt hat das LSG nicht interessiert.
Und das soll nicht so sein - so bleiben.

Weiss hier jemand Rat wie es weitergehen kann ???

LG aus der Ostfront.
Regensburg ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
rechtsbeugungsklage, urteil

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rente reicht nur knapp für eine Person Zita Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 26.08.2008 09:50
Das reicht!!! Seven ALG II 22 23.08.2007 18:12
Reicht veränderungsmitteilung aus? Skorpionuwe ALG II 1 21.05.2007 12:01
Jetzt reicht es listche Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 3 17.05.2007 16:27
eine erklärung reicht nicht aus ???? ollo Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 3 01.10.2005 10:34


Es ist jetzt 19:37 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland