Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


:  8
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.12.2016, 15:01   #1
Akos
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Akos
 
Registriert seit: 10.09.2009
Beiträge: 365
Akos
Standard 1 eurojobber mit vertrag zum abteilungsleiter erklärt

hallo, jetzt mach ich es hoffentlich richtig mit eigenem thema. so, wir verpacken akten von einem landes-/staatsarchiv und die haben einfach einem jobbler nen vertrag gegeben der natürlich auch vom jobcenter mitfinanziert wird und der soll uns beaufsichtigen - natürlich auch über jeden einzelnen berichten. ich weiß das mit dem berichten, da mir das auch mal angeboten wurde - ich habe wegen diesem berichten abgelehnt. ist das eigentlich rechtens ? hat der mir was zu sagen ?
also, da in meinem vertrag was von max. 4 std. steht such ich es mir aus wie lang ich bleibe. mitunter brauch ich zwei stunden für eine akte für zwei euro ... ... ...
irgendwie macht mir der job schon spaß, aber das drumrum mit jobcenter und das blöde getue von dem möchtegern abteilungsleiter nimmt mir die freude daran.
in der nächsten woche ist zu und wir sollen entweder urlaub nehmen oder die stunden an anderen tagen mehr arbeiten - ist das korekt ?
naja, da ich max 4 std. pro tag darf laut vertrag, da denk ich doch im traum nicht daran auch vor- oder nach zu arbeiten. damit bin ich doch im recht - was meint ihr dazu ?
__

bin kein Profi sondern nur ein Laie und auch ein Hartzer
Akos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 15:06   #2
Nena
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2015
Beiträge: 162
Nena
Standard AW: 1 eurojobber mit vertrag zum abteilungsleiter erklärt

Es gibt viele Betriebe, die Betriebsurlaub haben (auch Arztpraxen z.B.). Selbstverständlich nehmen sich die Angestellten da frei. Wer sollte sich sonst so was leisten können?

Wolltest Du ein Mitspracherecht haben, wer Dein Vorgesetzter ist? Üblicherweise entscheiden das nicht die zukünftigen Untergebenen, wer eingestellt wird. Ja, wenn jemand Dein Vorgesetzter ist, hat er Dir was zu sagen.
Nena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 16:58   #3
Akos
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Akos
 
Registriert seit: 10.09.2009
Beiträge: 365
Akos
Standard AW: 1 eurojobber mit vertrag zum abteilungsleiter erklärt

also rechtlich gesehen darf jeder dahergelaufene sich auf den chefsessel pflanzen. ist ja schön billig wenn es auch noch vom jobcenter finanziert wird.
naja, dann weiß ich bescheid. danke für die antwort. ich weiß schon wie ich damit umgehen werde. wünsch euch allen schöne feiertage und nen guten rutsch.
__

bin kein Profi sondern nur ein Laie und auch ein Hartzer
Akos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 17:28   #4
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: 1 eurojobber mit vertrag zum abteilungsleiter erklärt

Deine Tätigkeit hört sich nicht so an, als wäre sie zusätzlich und würde keine regulären Arbeitsplätze zerstören....Aber du machst das ja gerne.....
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 17:55   #5
yukiko
Elo-User/in
 
Benutzerbild von yukiko
 
Registriert seit: 20.09.2016
Beiträge: 1.143
yukiko yukiko yukiko yukiko yukiko yukiko yukiko yukiko
Standard AW: 1 eurojobber mit vertrag zum abteilungsleiter erklärt

Zitat:
mitunter brauch ich zwei stunden für eine akte für zwei euro ... ... ...
irgendwie macht mir der job schon spaß, aber das drumrum mit jobcenter und das blöde getue von dem möchtegern abteilungsleiter nimmt mir die freude daran.
"Früher" nannte man sowas "Archivator" oder so ähnlich. Das waren ausgebildete und studierte Fachkräfte mit sehr guten Gehältern und einem brillanten Allgemeinwissen. Die wussten einfach alles.

Weiss nicht, wo diese Leute wohl heutzutage "sitzen", wahrscheinlich als Garten-1-€-Jobber und fänden es wohl eigentlich auch ganz toll, wenn nicht der "schlechtgelaunte Abteilungsleiter" wäre
__

Das ist nur meine Meinung ohne Gewähr
~> "goldene Überlebensregeln":
1 Nur mit Beistand nach § 13 SGB X hingehen, alles mitschreiben
2 Nicht provozieren lassen, stets nach Rechtsgrundlagen fragen
3 Auf "heikle" Fragen mit Gegenfragen antworten
4 Alles schriftlich und nachweisbar kommunizieren
5 Bei "Unklarheiten" *Antrag auf Auskunft und Beratung nach §§ 13-15 SGB I* stellen
6 Das "Amt" mag keine Arbeit :bigsmile:
yukiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 20:14   #6
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.706
swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt
Standard AW: 1 eurojobber mit vertrag zum abteilungsleiter erklärt

Das war früher gang und gebe, das ehemalige 1 € Jobber als Anleiter angestellt wurden(mit dicken Zuschüssen natürlich), damit die Vermittlungsquote geschönt wurde.

Das wurde ja ausgenutzt(wahrscheinlich immer noch), da Privatvermittler diese Aufgabe übernahmen und durch die Vermittlung nochmal dick abkassiert hat.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 21:32   #7
yukiko
Elo-User/in
 
Benutzerbild von yukiko
 
Registriert seit: 20.09.2016
Beiträge: 1.143
yukiko yukiko yukiko yukiko yukiko yukiko yukiko yukiko
Standard AW: 1 eurojobber mit vertrag zum abteilungsleiter erklärt

Zitat:
Das war früher gang und gebe, das ehemalige 1 € Jobber als Anleiter angestellt wurden(mit dicken Zuschüssen natürlich), damit die Vermittlungsquote geschönt wurde.
Achso die sog. "Fachanleiter" meinst du? Sowas hab ich auch mal gemacht als ich innem 1-€-Jopp mal fast gestorben bin vor Langeweile. Da haben die mich dann "gefragt". Damals hieß das "ABM". Soo dicke war die Kohle auch nicht, und es war immer noch ein "geförderter" Jopp.

Hab ich halt mal "ausprobiert" und das Ergebnis war, dass die Stimmung noch merklicher gekippt ist. Meine ex-1-€-Kollegen guckten mich nur noch an wie den Teufel in Person, und der einzige, der das nicht tat, wurde sowas von derbe gemobbt, dass er kurz danach rausgeflogen ist aus dieser "gemeinnützigen Gesellschaft". Da ich das Gebahren daraufhin auch nicht mehr aushalten konnte, bin ich dann halt auch wieder gegangen.

Diese Idioten haben´s echt nicht kapiert, wer Freund ist und wer Feind, manchen Leuten kannst es halt nicht erklären, egal was du tust..
__

Das ist nur meine Meinung ohne Gewähr
~> "goldene Überlebensregeln":
1 Nur mit Beistand nach § 13 SGB X hingehen, alles mitschreiben
2 Nicht provozieren lassen, stets nach Rechtsgrundlagen fragen
3 Auf "heikle" Fragen mit Gegenfragen antworten
4 Alles schriftlich und nachweisbar kommunizieren
5 Bei "Unklarheiten" *Antrag auf Auskunft und Beratung nach §§ 13-15 SGB I* stellen
6 Das "Amt" mag keine Arbeit :bigsmile:
yukiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2016, 02:51   #8
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.706
swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt
Standard AW: 1 eurojobber mit vertrag zum abteilungsleiter erklärt

Das du da nix verdienst sollte ersichtlich sein.
Der Träger hat einen vermittelt und seine Quote schiesst nach oben, und hat dich praktisch auch noch für lau als Arbeitskraft bekommen.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2016, 12:09   #9
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.462
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 eurojobber mit vertrag zum abteilungsleiter erklärt

Zitat von Akos Beitrag anzeigen
...
ich weiß das mit dem berichten, da mir das auch mal angeboten wurde - ich habe wegen diesem berichten abgelehnt. ist das eigentlich rechtens ? hat der mir was zu sagen ?
Wenn es denn Dein Vorgesetzter ist, dann aber sicher.

Zitat:
also, da in meinem vertrag was von max. 4 std. steht such ich es mir aus wie lang ich bleibe. mitunter brauch ich zwei stunden für eine akte für zwei euro ... ... ...
Deine Arbeitszeit / Anwesenheitszeit sollte schon auf irgend einem Papier stehen.
Haste sowas, so zu den täglichen Zeiten?

Zitat:
irgendwie macht mir der job schon spaß, aber das drumrum mit jobcenter und das blöde getue von dem möchtegern abteilungsleiter nimmt mir die freude daran.
Verständlich, aber Du wolltest den Job ja nicht.
Die Berichte hätte man auch passend abfasseb können, man muss ja nicht alles berichten und schöne Berichte - auch wenn se so nicht stimmen, sind doch auch schön...

Zitat:
in der nächsten woche ist zu und wir sollen entweder urlaub nehmen oder die stunden an anderen tagen mehr arbeiten - ist das korekt ?
Was sagt die Urlaubsregelung, die Du schriftlich hast?

Zitat:
naja, da ich max 4 std. pro tag darf laut vertrag, da denk ich doch im traum nicht daran auch vor- oder nach zu arbeiten. damit bin ich doch im recht - was meint ihr dazu ?
Auch hier, was steht auf dem Papier, das Du unterschrieben hast.
Sind nicht mehr Stunden erlaubt, dann wird auch nicht mehr gearbeitet...

Für mich klingt das eher so, dass Du die Chance nicht ergriffen hast, den Boss zu machen - das kann man ja auh im Sinne der ELOs machen - und jetzt bissu ein wenich sauer.
Lass Dir die Feiertage nicht vermiesen...
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beschwerdebrief an Abteilungsleiter schreiben Rippchen ALG II 23 10.11.2015 12:22
Befristeten Vertrag gegen höher dotierten neuen befristen Vertrag gekündigt ikarus ALG I 23 13.08.2013 20:01
Es reicht! – Ein KEA erklärt sich wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 06.12.2012 12:50
Es reicht! - Ein KEA erklärt sich Freedom_Forever AGENTURSCHLUSS/Aktionen 6 15.10.2012 14:22
1 Eurojobber müssen 6 Std. bei künstlichem Licht arbeiten?? Madi Ein Euro Job / Mini Job 13 07.07.2009 12:02


Es ist jetzt 22:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland