Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ein-Euro-Job für drei Jahre???

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2007, 16:45   #1
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 8.027
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard Ein-Euro-Job für drei Jahre???

Hallo zusammen,

ich bun noch ganz paltt, hatte gerade einen Anruf von meinem Bruder: Er soll einen Ein-Euro-Job machen, Grünanlagen pflegen, 30 Stunden die Woche für 1,50 Eur/Std. Soweit so schlecht. Eer will das unbedingt machen, läßt sich erst von mir beraten, wenn es brennt, aber das ist ein anderes Thema.

Aber sagt mal, habt ihr schonmal gehört, dass einen Ein-Euro-Job gleich für drei Jahre gibt? Er hat nicht mal ne EGV, aber die wird dann wohl noch kommen.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2007, 16:50   #2
Rüdiger_V
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ein-Euro-Job werden in der Regel für 6 Monate vergeben, sie können aber (oft auf Wunsch des Ein-Euro-Job) nochmasls 6 Monate verlänbgert werden. Einen Ein-Euro-Job für drei Jahre halte ich für ein Gerücht.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2007, 16:53   #3
Kerstin_K
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 8.027
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard

Rüdiger, er hat es mir so gesagt, aber ich werde da nochmal nachhaken.

Ich finde das alles sehr merkwürdig. ER ist Jahrgang 50. Neulich hat seine SB zu ihm gesagt, in zwei Jahren sei er sowieso zu alt für Bewerbungen.

Die Frau hat ja wohl voll den Durchblick, was auf dem Arbeitsmarkt los ist.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2007, 16:54   #4
Arwen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Arwen
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.653
Arwen
Standard

Hallo Kerstin,

hier etwas aus dem Archiv dazu:
http://www.elo-forum.org/archive/Ein-Euro-Job...ahr-t7288.html

Zitat:
... keine gesetzlich festgeschriebene Höchstgrenze für die Ein-Euro-Job...

... In der Regel dauern die Ein-Euro-Job nur 6 Monate, weil danach keine ausreichende Begründung für den Ein-Euro-Job als Eingliederungshilfe mehr gegeben werden kann...
Gruß, Arwen
__



Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet,
dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell
Arwen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2007, 17:06   #5
Kerstin_K
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 8.027
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard

Danke Arwen, scheint es also wirklich zu geben. In diesem Fall geht es auch um einen Sportverein, der gerade ein Schwimmbad zum Naturbad umbaut.

Naja, ihm ist sowieso nicht zu helfen, er läßt das alles mit sich machen, hat irgendwie aufgegeben. Ich kann ihn ja verstehen. In seinem erlenten Beruf als Bauschlosser kann er seit einem Arbeitsunfall nicht mehr arbeiten, hat an der rechten Hand nur noch Daumen und Zeigefinger. Führerschein hat er auch nicht. Den Ein-Euro-Job sieht er als Zuverdienstmöglichkeit, ansonsten hat er noch einen Minijob am WE im Fußballstadion Sicherheitsdienst, kanapp 100 Euri im Monat.

Mann kann jemandem, der sich nicht helfen lassen will, nicht helfen.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
Ein-Euro-Job, drei, jahre

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückblick drei Jahre „Hartz IV" druide65 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 18.04.2008 16:08
Drei Jahre Hartz IV vom Aufschwung der Statistik und anderen Märchen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 03.01.2008 21:05
Drei Jahre Hartz IV wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 03.01.2008 17:02
Rückblick auf drei Jahre Hartz IV ofra Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 3 24.12.2007 09:14


Es ist jetzt 02:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland