Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Selbständig und 1 € Job

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2007, 11:23   #1
xbkth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 28
xbkth
Standard Selbständig und 1 € Job

Hallo,

ich bin seit 1,5 Jahren Arbeitslos und bekomme zur Zeit Harz IV, im Nebenerwerb bin ich noch selbständig und arbeite hier 15 Std. in der Woche. Leider verdiene ich nicht genug damit um auf Harz IV zu verzichten. Bevor ich Harz IV bekam wurde ich noch durch das Arbeitsamt 6 Monate lang für meine Selbständigkeit gefördert, und jetzt soll ich einen 1 € Job in einen Altersheim als Hauswirtschaftshelfer machen. Arbeitszeit in der Woche sind 30 Std. . Kann ich das irgendwie umgehen, dass ich diesen Job nicht machen muss, da ich ja auch noch selbständig arbeite und das Arbeitsamt mir ja 100 € im Monat dafür vom Harz IV abzieht. jedenfalls hab ich das so im Bewilligungsbescheid raus gelesen. Nebenbei kam ja auch die EGV rechtswidrig zustande, da ich bei meinen letzen Besuch meinen Sachbearbeiter gefragt habe ob er die nötige Ausbildung dafür hat. Hat er aber eindeutig verneint, weil er ja auch vorher am Sozialamt gearbeitet hat.

schöne Grüße aus dem sonnigen Amberg
Werner
xbkth ist offline  
Alt 13.05.2007, 11:29   #2
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Also Hauswirtschaftshelfer hört sich keinesfalls nach einer gesetzlichen Tätigkeit im Rahmen eines 1 € Jobs an. Was sollst Du denn da machen?

Antreten wirst Du ihn wohl erstmal müssen. Aber direkt widersprechen. Auch deutlich machen beim Träger und der ARGE, dass wenn dies kein 1 € Job ist der den gesetzlichen Forderungen nach kommt (Stichwort: Zusätzlichkeit) Du auf Festeinstellung und Lohnnachzahlung klagen wirst.

Im Widerspruch fragst Du wozu der 1 € Job dient. Warum die im Gesetz festgelegten anderen Massnahmen nicht erst durchgeführt werden (ABN etc) und was das Ziel des 1 € Jobs ist. Du bist schliesslich am arbeiten.

Eventuell beim SG eine EV auf aufschiebende Wirkung Deines Widerspruchs erwirken wenn es sich nicht um nem Nebenjob handelt. Im übrigen ist es in der letzten Zeit immer strittiger geworden ob man bei 30 Stunden / Woche noch von einem 1 € Job sprechen kann.

Guckst Du auch hier: http://www.elo-forum.org/lohn-und-ar...354#post101354

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 13.05.2007, 11:39   #3
xbkth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 28
xbkth
Standard

Als Beschreibung steht hier: Mithilfe bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten (z.B. zusätzliche Reinigungsarbeiten), Mithilfe im Küchenbereich ( z.B. Reinigung von Wandfliesen, Türen, Geräten, usw.) Mithilfe an der Pforte (z.B. Auskunftserteilung an Besucher) Mithilfe bei Betreuungstätigkeiten in der Pflege (z.B. HBW vorlesen, unterhalten, spazierenfahren usw.) keine Pflegetätigkeiten
***zusätzlich und gemeinnützig***

So stehts orginal auf dem Brief von der ARGE
xbkth ist offline  
Alt 13.05.2007, 11:43   #4
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Das ist alles nicht zusätzlich und gemeinnützig. Die haben Putzfrauen, die haben einen Sozialpflegerischen oder Bereichübergreifenden Dienst in dem geschultes Personal sich um die psychosozialen Belange der Bewohner zu kümmern hat, an der Pforte arbeitet ein Rezeptionist etc.

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 13.05.2007, 12:53   #5
münchnerkindl->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 1.733
münchnerkindl münchnerkindl münchnerkindl
Standard

Zitat von xbkth Beitrag anzeigen
Als Beschreibung steht hier: Mithilfe bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten (z.B. zusätzliche Reinigungsarbeiten), Mithilfe im Küchenbereich ( z.B. Reinigung von Wandfliesen, Türen, Geräten, usw.) Mithilfe an der Pforte (z.B. Auskunftserteilung an Besucher) Mithilfe bei Betreuungstätigkeiten in der Pflege (z.B. HBW vorlesen, unterhalten, spazierenfahren usw.) keine Pflegetätigkeiten
***zusätzlich und gemeinnützig***

So stehts orginal auf dem Brief von der ARGE

Also sorry, die Reinigungsarbeiten in der Küche sind nicht zusätzlich weil die müssen so oder so gemacht werden, sonst gibts Ärger wegen mangelnder Hygiene.. Reinigungsarbeiten sind generell nicht zusätzlich, da man die alten Leute ja auch so nicht im Dreck ersticken lassen kann.
Die Pforte ist auch nicht zusätzlich.

Das einzige zusätzliche wäre hier das Vorlesen und spazierenfahren.
münchnerkindl ist offline  
Alt 13.05.2007, 13:26   #6
Unwichtig->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.01.2007
Beiträge: 296
Unwichtig
Standard

Zitat von xbkth Beitrag anzeigen
Als Beschreibung steht hier: Mithilfe bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten (z.B. zusätzliche Reinigungsarbeiten), Mithilfe im Küchenbereich ( z.B. Reinigung von Wandfliesen, Türen, Geräten, usw.) Mithilfe an der Pforte (z.B. Auskunftserteilung an Besucher) Mithilfe bei Betreuungstätigkeiten in der Pflege (z.B. HBW vorlesen, unterhalten, spazierenfahren usw.) keine Pflegetätigkeiten
***zusätzlich und gemeinnützig***

So stehts orginal auf dem Brief von der ARGE

Vorweg: Wie wurde der Ein-Euro-Job an Dich herangetragen?

Scanne mal alles ein.

=================================================================

Bleib zu Hause.

Teile dem Arbeitsamt mit das Du

- Kopien Deines Profiling, Chancen- und Riskoabwägung, beruflicher Standort und Eingliederungskonzept zugesendet haben willst.

- Auskunft darüber erwartest, weshalb diese Tätigkeit nicht als ABM oder als Arbeitsgelegenheit in der Entgeltvariante ausgeführt werden kann. ABM ist die Regelförderung für im öffentlichen Interesse liegende zusätzliche Arbeiten.

- eine unkonkrete/abstrakte Tätigkeitsbeschreibung nicht akzeptierst. => Teilen Sie mir mit, welche Tätigkeiten unter "usw." fallen.

- gesetzlich vorgeschriebene Kerntätigkeiten, wie z.B. Reinigungsarbeiten im Küchenbereich und Pförtnerdienste nicht ausführen wirst.

- nicht gewillt bist einen Ein-Euro-Job 30 Stunden in der Woche auszuführen (15-20 Stunden/Woche maximal).

- Dich an strafbaren Handlungen Dritter (SchwarzArbG) nicht beteiligen musst.

- sie hiermit aufforderst Deine Telefonnummern und eMail-Adressen aus allen Akten unverzüglich zu entfernen.

- persönliche Meinungen leider nicht berücksichtigen kannst und auf einer substantiierten Argumentation bestehen musst.
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Unwichtig ist offline  
Alt 13.05.2007, 14:12   #7
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Du wirst m.E. sofort eine Sanktion bekommen wenn Du den Job net antrittst ohne dass ein SG Deinem Widerspruch aufschiebende Wirkung zugesprochen hat.

Also unwichtig Du schreibst of wirkich gute Tipps aber in diesem Fall kann ich nur Fragen: Wenn aufgrund Deines Tipps einfach net hinzugehen eine Sanktion fällig wird bezahlt Du die Differenz zum Regelsatz für xbkth dann?

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 13.05.2007, 14:17   #8
Unwichtig->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.01.2007
Beiträge: 296
Unwichtig
Standard

Wenn er hingehen will soll er hingehen, vor Gericht muss er sowieso, denn bis die über den Widerspruch entschieden haben ist der Ein-Euro-Job schon abgelaufen.

Natürlich ist es besser erstmal an dieser Schwarzarbeit teilzunehmen, wenn man eine Sanktion in jedem Fall umgehen möchte.
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Unwichtig ist offline  
Alt 13.05.2007, 14:23   #9
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Oke ich habe wohl einen Satz überlesen in der Antwort sorry ;)

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 13.05.2007, 16:49   #10
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard

Ich neige eigentlich auch eher zu der Auffassung, dass man da nicht hingeht, wenn man etwas Rechtswidriges vermutet, sondern das lieber erstmal schriftlich klärt. ;-)
Marco* ist offline  
Alt 13.05.2007, 16:50   #11
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

;) Dazu kannst Du natürlich Neigen und es ist ja auch schlicht beschissen was die ARGEn und Ämter da treiben aber Du bekommst beinah garantiert 30 % Kürzung wenn Du net hingehst ohne ein Gericht im Rücken zu haben.

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 13.05.2007, 16:53   #12
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard

Zitat von eAlex79 Beitrag anzeigen
;) Dazu kannst Du natürlich Neigen und es ist ja auch schlicht beschissen was die ARGEn und Ämter da treiben aber Du bekommst beinah garantiert 30 % Kürzung wenn Du net hingehst ohne ein Gericht im Rücken zu haben.
Du meinst also, er hat kein Recht, sich vorab zu erkundigen, was ihm da angetragen wird ?
Marco* ist offline  
Alt 13.05.2007, 16:55   #13
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Ja selbstverständlich wohl! Und meiner Meinung nach auch um net dahin zu gehen! Aber ICH z.B. kann net von 30 % weniger Geld leben aber bitte jedem das seine.

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 13.05.2007, 17:04   #14
xbkth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 28
xbkth
Standard

Ist nur alles ein bisschen kurz, ich hab den Brief am Freitag vom Arbeitsamt erhalten und soll morgen die Arbeit schon antreten.
xbkth ist offline  
Alt 13.05.2007, 17:18   #15
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Schau mal dass Du den Widerspruch morgen da abgeliefert kriegst und ich empfehle Dir ganz dringend per direkt morgen früh mit dem Chef des Heims über Deine Übernahme in eine feste Arbeitsstelle mit normaler Bezahlung zu sprechen da Du Dich ansonsten gezwungen siehst darauf zu Klagen und den Zoll zwecks Überprüfung auf Schwarzarbeit (denn das wird Deine Tätigkeit dort sein) hinzuzuziehen.
Und ich weiss das iss net leicht alles aber anders wüsst ich net wie Du es machen sollst.
Lass Dich blos net auf Diskussionen ein, net mir der ARGE und net mit dem Heim. Deutlichen machen dass DU Dich net verarschen lässt und das Konsequenzen aus dem ungesetzlichen Handeln entstehen werden.
Und dann ist der nächste Schritt zu schnell wie Möglich das SG hinzuzuziehen.

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 13.05.2007, 17:53   #16
Unwichtig->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.01.2007
Beiträge: 296
Unwichtig
Standard

Zitat von xbkth Beitrag anzeigen
Ist nur alles ein bisschen kurz, ich hab den Brief am Freitag vom Arbeitsamt erhalten und soll morgen die Arbeit schon antreten.

Hast Du denn ein Profiling und ein Eingliederungskonzept erhalten?

WAS HAST DU DENN VOM ARBEITSAMT ERHALTEN!!!
Eine Zuweisung mit Rechtsfolgenbelehrung oder nur ein Angebot für diesen Ein-Euro-Job!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Falls Du Dich entschliesst da morgen hinzugehen, dann gib gleich nach der Schwarzarbeit bei der Rechtsantragstelle des Sozialgerichtes eine Feststellungsklage ab.

Das Gericht soll feststellen das die Tätigkeit weder zusätzlich noch gemeinnützig ist. Ausserdem das der vorgeschriebene Verfahrensweg (Profiling, Eingliederungskonzept etc.) nicht eingehalten wurde und die Tätigkeit somit sofort sanktionslos abgebrochen werden kann.

So in der Richtung etwa, ich gucke gleich nochmal, ob man das noch etwas ausfeilen kann.

Hier auch noch was:
http://www.labournet.de/diskussion/a...ogegenwehr.pdf
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Unwichtig ist offline  
Alt 13.05.2007, 17:56   #17
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Ja ich kann Dir das was unwichtig sagt auch nur wärmsten empfehlen.

x
x Alex
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 14.05.2007, 08:52   #18
xbkth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 28
xbkth
Standard

So, ich hab jetzt mal meine EGV und meine Arbeitsgelegenheit hochgeladen.

EGV http://www.pc-werkstatt.info/Arbeitsamt/EGV1.pdf

Ein-Euro-Job http://www.pc-werkstatt.info/Arbeitsamt/Ein-Euro-Job1.pdf
xbkth ist offline  
Alt 14.05.2007, 09:30   #19
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Die erste bekomme ich net auf.

*gg* Biste doch zu Hause geblieben????


x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 14.05.2007, 10:22   #20
xbkth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 28
xbkth
Standard

so jetzt sind alle 2 Dateien oben, hab schwierigkeiten mit DSL gehabt, Telekom Streikt ja.
Bin erst mal zuhause geblieben, und hab meinen Widerspruch geschrieben. Muss den ja heute noch abgeben und dann zum Altenheim. Bin ja gespannt wies da ausgeht.
xbkth ist offline  
Alt 14.05.2007, 10:26   #21
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Tsja diese EGV ist schlecht für Dich. Bleibt nur der Widerspruch und das SG.
Lese auch zum Thema Eingliederungsvereinbarungen hier, vielleicht kannste aus dieser ja wieder raus, besonders legal sieht sie net aus.

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 14.05.2007, 12:21   #22
Unwichtig->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.01.2007
Beiträge: 296
Unwichtig
Standard

Wo ist das Profiling und das Eingliederungskonzept?
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Unwichtig ist offline  
Alt 14.05.2007, 12:41   #23
xbkth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 28
xbkth
Standard

Hallo unwichtig,

hab ich nichts. Hab heute erst Kopien vom Profiling und Eingliederungskonzept schriftlich beantragt.
xbkth ist offline  
Alt 14.05.2007, 13:05   #24
Xaninchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 105
Xaninchen
Standard

Um aber mal auf deine Überschrift zurück zu kommen.
Du schreibst, dass du selbstständig bist, mit 15 Stunden und du "nur" 100€, also grade mal den Freibetrag, angerechnet bekommst auf dein ALG II.
Dir ist schon klar, dass z.B. 1€Job, oder auch andere Massnahmen "rechtens" sind, wenn die sonstigen Vorschriften eingehalten werden?
Ziel ist es nunmal deine Bedürftigkeit zu beenden, und das scheint dir bisher mit deiner Selbsständigkeit nicht zu gelingen.
Xaninchen ist offline  
Alt 14.05.2007, 13:07   #25
münchnerkindl->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 1.733
münchnerkindl münchnerkindl münchnerkindl
Standard

Aber Du hast doch auch ncoh diese nebenberufliche selbstständige Tätigkeit, oder? Die sollst Du aufgeben um den Ein-Euro-Job zu machen?

Die ist ja auf dem ersten Arbeitsmarkt und bezahlte Arbeit geht doch immer vor 1 Euro Job.

Ausserdem da Du ja diese Tätigkeit ausübst ist es auch überhaupt nicht nötig Dich irgendwie "wieder an eine Arbeit heranzuführen", da Du ja die ganze Zeit gearbeitet hast und nachweislich einsatzfähig bist.
Ausserdem inwieweit qualifiziert Dich das Putzen in einer Altenheimküche und der Pfortendienst, besser eine neue Anstellung zu finden?

Ich meine, das sind doch die Kriterien die vorhanden sein müssen damit ein Ein-Euro-Job gerechtfertigt wäre.
münchnerkindl ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
job, selbstaendig, selbständig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG II und Partner selbständig? Rudi1979 Existenzgründung und Selbstständigkeit 4 12.02.2008 10:49
Will selbständig werden BG4 Existenzgründung und Selbstständigkeit 25 28.01.2008 01:23
Abrufkraft & Selbständig DJL-HH Ein Euro Job / Mini Job 4 08.01.2008 13:37
Selbständig spiki Existenzgründung und Selbstständigkeit 1 31.03.2007 16:36
Selbständig - ALG II / Bearbeitungsdauer HansVerrückt Existenzgründung und Selbstständigkeit 4 04.02.2006 13:25


Es ist jetzt 09:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland