Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Heute: Eilverfahren gegen ARGE Burgenlandkreis - Weißenfels

Erfolgreiche Gegenwehr
Hier kommen nur Meldungen über erfolgreiche Gegenwehr gegenüber Behörden etc. hinein.
Bitte hier auch persönliche Erfahrungen posten.
Antworten sind hier allerdings nicht möglich, diese bitte in den jeweils zuständigen Foren posten!



Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2009, 19:28   #1
WillyV
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Heute: Eilverfahren gegen ARGE Burgenlandkreis - Weißenfels

Heute Nachmittag obsiegte der Kläger gegen die ARGE Weißenfels in allen Punkten, volle Unterkunftskosten, ALG-II-Zahlung (s. unten), MEB.
Ich war an den Vorbereitungen der EA mit beteiligt.

Erwähneswert ist folgendes, denn es ist bezeichnend für dieses System.

Es ging u.a. auch um die Meldung bei der neuen ARGE Weißenfels nach einem Umzug. Der Kläger hatte sich genau an das gesetzlich vorgeschriebene gehalten, die ARGE Weißenfels war anderer Meinung und verweigerte für diese Tage die ALG-II-Zahlung.
Heute vorm SG Halle erklärte der Vorsitzende Richter der Vertreterin der ARGE Weißenfels, die bereits alle Widersprüche des Klägers bearbeitet hat, die diesbezügliche Rechtslage.

Darauf die Juristin der ARGE Weißenfels, eine Frau F., dass weiß ich ja alles, aber ich konnte mich in Weißenfels damit nicht durchsetzen.
Der Richter daraufhin, wenn ihnen die Rechtslage bekannt ist, warum sind wir denn dann überhaupt hier?
Die Frau F. bat dann den Richter, ihr das doch alles bitte schriftlich zu geben, damit sie es ihrem "Herrn und Gebieter" vorlegen kann.

Eindeutig ein Beweis dafür, dass in Weißenfels, wie eben überall bei den ARGEN, Recht und Gesetz bewusst missachtet werden.

Nicht mal die Vertreterin der ARGE darf sich hier an Recht und Gesetz halten, muss die Anordnung ihres "Dienstherren" ausführen. Ja, muss sie das denn, braucht sie sich nicht an das Gesetz zu halten?!
Leid tut mir diese Dame natürlich nicht, sie wurde heute wieder mal ordentlich abgewatscht.

Diese sogenannten Juristen der ARGE, bearbeiten die Widersprüche. Was soll denn dabei als Ergebnis herauskommen.

Ergebnis ist dann eben, s. hier, die Klage vorm SG.
So werden unnötige Klagen provoziert und dienen als "ABM" für die Gerichte.
 
Alt 26.05.2009, 19:30   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heute: Eilverfahren gegen ARGE Burgenlandkreis - Weißenfels

wir gratulieren herzlich!
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 27.05.2009, 04:50   #3
WillyV
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Nachtrag zu Eilverfahren gegen ARGE Burgenlandkreis - Weißenfels

S. www.elo-forum.org

Der Richter ordnete u.a. auch an, dass die Verhandlung nicht mit Prozesskostenhilfe geführt wird und die ARGE Weißenfels alle Kosten tragen muss.
Dies sehr zur Freude der Rechtsanwältin.
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arge, burgenlandkreis, eilverfahren, heute, weißenfels

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Es geht aufwärts - Ein Jahr ARGE Burgenlandkreis Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 15.03.2009 23:07
Dringend Beistände für Weißenfels an der Saale gesucht Mambo Sachsen-Anhalt 0 07.03.2009 01:26
Eilverfahren zur Hälfte gewonnen, der Rest? Diriana Allgemeine Fragen 5 30.08.2008 14:44
Weniger Geld für Hartz IV erwartet-Protest gegen Richtlinie, Weißenfels Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 04.02.2008 19:16


Es ist jetzt 07:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland