Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > > -> Mehrmonatiges Bewerb.training durch SB storniert


Erfolgreiche Gegenwehr
Hier kommen nur Meldungen über erfolgreiche Gegenwehr gegenüber Behörden etc. hinein.
Bitte hier auch persönliche Erfahrungen posten.
Antworten sind hier allerdings nicht möglich, diese bitte in den jeweils zuständigen Foren posten!


Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 08.06.2017, 23:18   #1
annar
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.06.2015
Beiträge: 68
Danke (vergeben): 2
Danke (erhalten): 28
annar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Mehrmonatiges Bewerb.training durch SB storniert

Hallo,

mir wurde vor einigen Wochen von SB eine neue EGV sowie meine erste Zuweisung zu einer Bewerbungstrainingsmaßnahme vorgelegt.

Habe weder EGV, noch beim MT unterschrieben (trotz der intensiven Bearbeitung durch zwei Coaches und der proklamierten super Kontakte des MT zu Unternehmen, die "immer mal wieder für ein paar Tage Leute brauchen") und konnte dort direkt gehen (Vertrag und schriftlichen Rausschmiss mitgenommen).

Habe einen Tag später die Rausschmissbestätigung und eine schriftliche Erklärung im JC abgegeben und 2 Wochen später einen Brief von SB bekommen - die Maßnahme sei storniert und ich erneut eingeladen.

Nun fand der Meldetermin statt, ich musste mich lange erklären, SB zeigte kein Verständnis für mein Verhalten, angeblich sei ich die erste und 'einzigste' Person, die bei der jahrelang laufenden Maßnahme nicht unterschrieben hat.

Es fielen irgendwann die Worte "Mitwirkung verweigert", da musste auch ich meine Augenbrauen hochziehen und mit Nachdruck gegenhalten. Danach war das Thema vom Tisch.

Habe eine neue EGV ohne Maßnahme vorgelegt bekommen, somit stand die sanktionsfreie Stornierung für mich endgültig fest.

Habe mich seit der Zuweisung intensiv hier eingelesen und muss allen Vielschreibern, Diskussionsfreudigen und Hilfestellern meinen Dank aussprechen.
annar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke Medy79, koloss bedankte(n) sich...
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rentenbeiträge rückwirkend storniert busch38 ALG I 7 19.12.2015 16:51
EGV-VA, Vermittlungsvorschlag ohne RfB - Bewerb.zeitraum abgelaufen? Defter Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 1 04.06.2014 19:57
Erfahrung mit WBS Training? Eleija Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 0 27.11.2012 15:53
Mehrmonatiges Volontariat als ALG2-Empfänger Hartz_5_Minus ALG II 11 17.10.2010 14:45
Maßnahme storniert Bl4ck-Devil ALG II 11 13.08.2007 09:27


Es ist jetzt 12:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland