Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> wenn Sie nicht bis...

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  19
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2011, 16:15   #51
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

Zitat von traveler Beitrag anzeigen
... ich schrieb nicht von UNTERSCHRIFT.. zu der mich natürlich niemand zwingen kann sondern von "verweigern" eine EGV abzuschliessen.
Also ich persönlich habe keinen Unterschied in der Befindlichkeit des argen Gesindels feststellen können, wenn ich die Zeiten vergleiche, als ich noch Gegenvorschläge gemacht habe, und denen später, als ich rundweg verweigert habe. Denn das Ergebnis war immer das gleiche: es kam letztlich zu keiner gültigen EGV. Und genau das hat das arge Pack gefuchst. In beiden Fällen wurde ich massiv drangsaliert und sanktioniert wo es nur ging.

Ich glaube, es ist sehr oft mehr Wunsch als Realität, dass man von diesen Kreaturen besser behandelt wird, wenn man sich vermeintlich kooperativ zeigt.


Zitat:
Verweigern heisst: Neee, ich unterschreibe nix, mach ma VA
Ist was anderes... eben gerade für den Richter.... als:
Neee, so passt mir das nicht und ich hätte gerne das und das geändert.
Ist das ein Erfahrungswert, oder eine Vermutung?

Ich habe nun schon so manche Klage erhoben und mündlche Verhandlungen erlebt. Wie eine EGV zustandegekommen bzw. nicht zustandegekommen ist, wurde nie auch nur mit einem Wort erwähnt. Das ist mein persönlicher Erfahrungswert. (Von 8 Klagen gegen Sanktionen habe ich 6 sofort gewonnen, eine ist jetzt in der 2. Instanz. Eine habe ich in der Zeit verloren, als einerseits ich noch sehr unerfahren und mein Anwalt ein Jungspund mit seinem ersten H IV-Fall war.)


Wer es noch nicht selbst erlebt hat, dem empfehle ich, mal als Zuschauer in einer Verhandlung beim SG dabeizusein. Die Sitzungen sind öffentlich. So mancher wird erstaunt sein, wie sehr solche Verhandlungen von der vorherigen Erwartungen abweichen.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 16:49   #52
Virginie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 487
Virginie Virginie Virginie
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

Zitat von Scarred Surface Beitrag anzeigen
Also ich persönlich habe keinen Unterschied in der Befindlichkeit des argen Gesindels feststellen können, wenn ich die Zeiten vergleiche, als ich noch Gegenvorschläge gemacht habe, und denen später, als ich rundweg verweigert habe. Denn das Ergebnis war immer das gleiche: es kam letztlich zu keiner gültigen EGV. Und genau das hat das arge Pack gefuchst. In beiden Fällen wurde ich massiv drangsaliert und sanktioniert wo es nur ging.
so etwas kann ich in nächster Zeit nun überhaupt nicht gebrauchen. Da will ich meine Ruhe haben und mich auf mich konzentrieren.

Bei allen drei Varianten
- EGV unterschreiben
- Gegenvorschläge und Gegengegenvorschläge beackern
- EGV ignorieren

wird das vermutlich nichts mit der Ruhe im Karton.

1. fällt ganz aus, bei 2. und 3. wird meine neue SB erstmal für eine Weile beschäftigt sein, da sie so etwas nicht wirklich kennt.
Virginie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 18:19   #53
traveler->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 211
traveler traveler
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

Zitat von Scarred Surface Beitrag anzeigen
Ist das ein Erfahrungswert, oder eine Vermutung?
Vermutung

Werde aber in der Tat mal zu Verhandlungen gehen und mir das anschauen
__

§31 SGBII ist kein Apfel der herunterfällt wenn er reif ist. Wir müssen ihn zum fallen bringen.
(frei nach Che Guevara)
traveler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 19:59   #54
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

Zitat von traveler Beitrag anzeigen
Werde aber in der Tat mal zu Verhandlungen gehen und mir das anschauen
Eine Anregung dazu: Die Verhandlungstage bei den Sozialgerichten sind in der Regel so strukturiert, dass nach Möglichkeit die Termine für Klagen gegen eine bestimmte Arge hintereinandergelegt werden.

Das für mich zuständige SG hat beispielsweise ganze Verhandlungstage, die ausschließlich mit Klagen gegen die Arge meines Grauens belegt sind. 9 to 5 sozusagen. Im Halbstundenrhythmus werden die Termine dann abgearbeitet.

Am besten Du rufst vorher bei Deinem SG an und fragst, wann Klagen gegen "Deine" Arge verhandelt werden. Das hat den Vorteil, dass Du auch gleich die Verhandlungsstrategie Deiner argen Kreaturen beobachten kannst. Wenn Du 2 bis 3 Stunden zuschaust, ergibt das schon einen gewissen Überblick.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 20:50   #55
Virginie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 487
Virginie Virginie Virginie
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

wo befindet sich dein Sozialgericht des Grauens?
Virginie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 21:03   #56
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

Zitat von Virginie Beitrag anzeigen
wo befindet sich dein Sozialgericht des Grauens?
Meinst Du mich?

Ich sprach von der "Arge meines Grauens" und das kann man durchaus wörtlich nehmen.

Mein zuständiges SG sitzt in Koblenz. Die mussten gerade in ein größeres Gebäude umziehen, weil sie, obwohl sie schon jede Besenkammer zu Gerichtssälen umgewidmet hatten, nun einfach mehr Platz brauchten. Die bösen Sozialschmarotzer klagen (glücklicherweise) immer mehr und öfter.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 23:55   #57
ArNoN
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.10.2008
Beiträge: 970
ArNoN ArNoN ArNoN
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

Zitat von traveler Beitrag anzeigen
Werde aber in der Tat mal zu Verhandlungen gehen und mir das anschauen
iird sind solche Verhandlungen aber nichtoeffentlich - zumal dort ja auch teilweise sehr persoenliche Fakten diskutiert werden...
ArNoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 00:19   #58
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

Zitat von ArNoN Beitrag anzeigen
iird sind solche Verhandlungen aber nichtoeffentlich - zumal dort ja auch teilweise sehr persoenliche Fakten diskutiert werden...
Das spielt grundsätzlich keine Rolle. Natürlich werden in jeder Gerichtsverhandlung sehr persönliche Dinge behandelt. Das ist aber an sich kein Grund die Öffentlichkeit auzuschließen. Die wird erst dann - in ganz seltenen Ausnahmefällen - ausgeschlossen, wenn über das übliche Maß hinaus, ein ganz besonderes Schutzbedürfnis der Beteiligten vorliegt (beispielsweise bei Kindern). Das ist bei SG-Verfahren regelmäßig nicht der Fall.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 09:18   #59
Stroganoff
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.01.2009
Beiträge: 540
Stroganoff Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

Zitat von Virginie Beitrag anzeigen
traveler,
schließt du da gerade von dir auf die SBs?

Manch einer wird vielleicht gerade verhandeln als persönlichen Angriff werten oder einfach nur als zusätzliche Arbeit, die es zu vermeiden gilt.
Das ist nunmal der "menschliche Faktor" den man schwer einschätzen kann im Umgang mit den SBs.

Ich beispielsweise habe mich schon mehrmals mit meiner Sachbearbeitern und sonstigen Argeleuten angelegt und bin bislang zu dem Schluss gekommen "Hund die bellen, beißen nicht."

Vor 2 Jahren bekam ich einen harmlosen EGV-Gegenvorschlag zu meiner Überraschung durch und letztes Jahr wurde mir eine halbwegs sinnvolle Maßnahme gewährt.

Ob das bei anderen Leuten auch so gut läuft kann ich nicht garantieren.

Es ist aber besser zu kämpfen und manchmal damit auf die Nase zu fallen, als sich wie ein dummes Kleinkind von der Arge behandeln zu lassen, das zu allem verängstigt "Ja und Amen" sagt.

Am 11. Februar ist meine Maßnahme (zu der es übrigens keine EGV gibt) vorbei und dann warte ich auf die erste EGV in diesem Jahr, die ich nur unterschreiben werde, wenn ich meine E-Mail Bewerbungen bezahlt kriege.

Dann geht wieder ein neuer Kampf los, aber ich freu´ mich drauf.
Stroganoff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 20:48   #60
Red Devilseye->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Hinterm Mond gleich links
Beiträge: 60
Red Devilseye
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

Zitat von Scarred Surface Beitrag anzeigen
Eine Anregung dazu: Die Verhandlungstage bei den Sozialgerichten sind in der Regel so strukturiert, dass nach Möglichkeit die Termine für Klagen gegen eine bestimmte Arge hintereinandergelegt werden.

Das für mich zuständige SG hat beispielsweise ganze Verhandlungstage, die ausschließlich mit Klagen gegen die Arge meines Grauens belegt sind. 9 to 5 sozusagen. Im Halbstundenrhythmus werden die Termine dann abgearbeitet.

Am besten Du rufst vorher bei Deinem SG an und fragst, wann Klagen gegen "Deine" Arge verhandelt werden. Das hat den Vorteil, dass Du auch gleich die Verhandlungsstrategie Deiner argen Kreaturen beobachten kannst. Wenn Du 2 bis 3 Stunden zuschaust, ergibt das schon einen gewissen Überblick.
Das ist ne gute Idee. Da werd ich wohl mal 1-2 Tage "opfern" und mir das ganze mal aus der Sicht eines Zuschauers antun.
Bisher saß ich immer auf der Klägerbank.
__

Lg Red Devilseye
Red Devilseye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 08:29   #61
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

Zitat von traveler Beitrag anzeigen
Ich habe sie mehrmals gefragt warum sie denn nicht einfach ne VA erlässt
Solche Hinweise gibt man niemals den SB! Die sollen ihre Arbeit selber machen.
redfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 08:37   #62
Virginie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 487
Virginie Virginie Virginie
Standard AW: wenn Sie nicht bis...

Zitat von redfly Beitrag anzeigen
Solche Hinweise gibt man niemals den SB! Die sollen ihre Arbeit selber machen.
man kann aber schon durchblicken lassen, dass man durchschaut hat, warum auf Biegen und Brechen eine EGV ausschließlich von einer Seite angestrebt wird.
Es gibt nichts unangenehmeres für SBs als informierte, rechtssichere und selbstbewusste Erwerbslose.
Virginie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV nicht unterschreiben wenn U25? Holler2008 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 10 01.02.2011 16:02
Kündigungsfrist wenn nicht auf Vertrag? Rigo Allgemeine Fragen 7 08.01.2011 20:53
Anhörung wenn man EGV nicht unterschrieben hat GlobalPlayer Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 13 22.04.2010 19:12
Wenn JobKomm nicht reagiert? wovo Ü 50 2 17.11.2007 09:19


Es ist jetzt 11:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland