Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Probleme bei 1-Euro Job - was soll ich nur tun?

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2014, 09:10   #26
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.726
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probleme bei 1-Euro Job - was soll ich nur tun?

Zitat von elo237 Beitrag anzeigen
der Sklave holt sich die MAE vom Träger
Falsch.

Du hast meinen Post # 20 nicht komplett gelesen.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2014, 09:13   #27
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.726
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probleme bei 1-Euro Job - was soll ich nur tun?

Zitat von IsabellaM Beitrag anzeigen
Also die MAE kommt nicht vom Jobcenter, zumindest in meinem Fall ist das nicht so gewesen, sondern die kam vom Träger.
In welchem Jahr hast Du den Ein-Euro-Job gemacht?

Ich kann mir vorstellen, dass früher die MAE vom Träger bezahlt worden ist, jetzt wird das aber nicht mehr so gemacht, siehe meine Zitate in #20.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2014, 09:20   #28
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Standard AW: Probleme bei 1-Euro Job - was soll ich nur tun?

das war zwar in 2010

aber aus den Zitaten ersehe ich beim besten Willen nicht
das da eindeutig steht das JC die MAE direkt an den Sklaven bezahlt

dafür gibt es dann immer die Verträge zwischen Sklave und Träger
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2014, 09:24   #29
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.726
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probleme bei 1-Euro Job - was soll ich nur tun?

Zitat von elo237 Beitrag anzeigen
das war zwar in 2010
Ok.

Zitat:
aber aus den Zitaten ersehe ich beim besten Willen nicht
das da eindeutig steht das JC die MAE direkt an den Sklaven bezahlt
Ich hatte doch vorhin Folgendes zitiert:

Zitat:
Für die Dauer der Zuweisung in AGH ist den Teilnehmern/innen eine angemessene MAE zu zahlen.

Der Anspruch der eLb auf eine angemessene MAE richtet sich gegen den Träger der Grundsicherung nach dem SGB II. Die MAE ist vom Jobcenter zu bewilligen und aus dem Eingliederungsbudget zu erbringen.
eLb = erwerbsfähiger Leistungsberechtigter, also ALG-II-Bezieher

Träger der Grundsicherung nach dem SGB II = Jobcenter
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2014, 09:25   #30
IsabellaM
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Probleme bei 1-Euro Job - was soll ich nur tun?

Das war nicht 2010, sondern 2014...von April bis Juni.

Wie gesagt, es war in meinem Fall definitiv der Träger. Nicht das JC. Da bin ich mir zu 100% sicher.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2014, 09:28   #31
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.726
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probleme bei 1-Euro Job - was soll ich nur tun?

Zitat von IsabellaM Beitrag anzeigen
Das war nicht 2010, sondern 2014...von April bis Juni.

Wie gesagt, es war in meinem Fall definitiv der Träger. Nicht das JC. Da bin ich mir zu 100% sicher.
Merkwürdig. Dann hat sich Dein JC nicht an die Vorgaben gehalten, die ich in #20 gepostet hatte.

Aber vielleicht ist Dein JC ja eine Optionskommune, für die gelten nicht wirklich (oder doch?) die Fachlichen Hinweise der Bundesagentur für Arbeit. Optionskommunen haben ihre eigenen Dienstanweisungen.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2014, 09:35   #32
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Standard AW: Probleme bei 1-Euro Job - was soll ich nur tun?

Zitat von schlaraffenland Beitrag anzeigen
Merkwürdig. Dann hat sich Dein JC nicht an die Vorgaben gehalten, die ich in #20 gepostet hatte.

Aber vielleicht ist Dein JC ja eine Optionskommune, für die gelten nicht wirklich (oder doch?) die Fachlichen Hinweise der Bundesagentur für Arbeit. Optionskommunen haben ihre eigenen Dienstanweisungen.
Dann solltest du mal beim höchsten Gericht klagen

weil sich das JC nicht an deine Vorgaben hält
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2014, 14:33   #33
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.839
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Probleme bei 1-Euro Job - was soll ich nur tun?

Also das war und ist bei den meisten 1 € Jobs so usus, das der Maßnahmeträger die MAE gezahlt hat. Und zwar weil das das JC so in die EGV geschrieben hat(das damit der ELO dem zustimmt) und gleichzeitig der ELO noch beim Träger eine Erklärung unterschrieben hat wonach er zugestimmt hat, das die MAE vom JC an den Maßnahmeträger abgetreten wird.
Gesetzlich hat das JC die MAE zu zahlen, der 1 € Jobber hat aber immer zugestimmt(Im Maßnahmevertrag, EGV usw.) das die MAE vom Maßnahmeträger ausgezahlt wird.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
1euro, probleme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1 Euro Job Probleme nettchen Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 10 21.09.2011 20:03
Eil+++ Hartz-Regelsatz soll um 5 Euro auf 364 Euro erhöht werden Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 449 03.04.2011 10:23
Probleme mit 1 Euro Job wassermann Ein Euro Job / Mini Job 1 13.06.2008 10:11
Krankheit/Probleme / Wie soll ich mich verhalten? nemesiz Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 21.04.2007 12:14
Miete soll nach einem Jahr gekürzt werden + div. Probleme megagonzo ALG II 18 14.01.2007 16:48


Es ist jetzt 09:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland