Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2014, 21:39   #26
Dreizehnzwölf->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 22
Dreizehnzwölf
Standard AW: Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

Zitat von Dreizehnzwölf Beitrag anzeigen
Scanne die EGV morgen mal ein habe hier gerade keinen Drucker zur Hand.
Meine Laune verschlechtert sich immer mehr

MFG 1312
Hier die EGV was ich auf Seite 2 gelb eingerahmt habe ist im Orginal mit gelben Edding/Filzstift unterlegt.



So was meint ihr dazu, nicht unterschreiben ist ja klar.Ick könnte immer noch K.....

MFG 1312

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
egv1.jpg   egv2.jpg   egv3.jpg   egv4.jpg   egv5.jpg  
Dreizehnzwölf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2014, 22:36   #27
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

Die behaupten, Du seiest Leistungsempfänger bzw. hilfebedürftig. Davon scheint Dir nichts bekannt zu sein? Hat Dein Arbeitgeber einen Eingliederungszuschuß beantragt, so müßtest Du davon eine Ausfertigung erhalten haben.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2014, 22:52   #28
Dreizehnzwölf->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 22
Dreizehnzwölf
Standard AW: Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

Zitat von P123 Beitrag anzeigen
Die behaupten, Du seiest Leistungsempfänger bzw. hilfebedürftig. Davon scheint Dir nichts bekannt zu sein? Hat Dein Arbeitgeber einen Eingliederungszuschuß beantragt, so müßtest Du davon eine Ausfertigung erhalten haben.
jein das heißt in dem Fall der Arbeitgeber hatte kein EGZ beantragt das JC hat im das wohl nahegelegt er hätte mich auch ohne Eingestellt, der läuft aber am 11.1.2014 aus.

MFG 1312
Dreizehnzwölf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2014, 00:21   #29
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

Vergiß den Wisch einfach. Du hast Arbeit, bekommst keine Leistungen und das JC geht es überhaupt nichts an, ob und wann Du in den Nachbarort einkaufen fährst ...
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2014, 09:10   #30
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

@ berlinerbär:

Kann Deine Antwort nur teilweise nachvollziehen. Der Fredstarter hat eine Vollzeitstelle. Es bedarf deshalb keiner in einer Eingliederungsvereinbarung vertraglich festzulegender Bemühungen seinerseits und Datenerhebungen seitens des JC mehr, um ihn in den ersten Arbeitsmarkt einzugliedern - er ist bereits eingegliedert.

Das widerspiegelt auch der Inhalt dieser Eingliederungsvereinbarung: Das JC will zum Einen lediglich seine Neugierde darüber befriedigen, wo er sich aufhält. Das geht das Amt nichts an, weil es ihn im Falle vorliegender Vermittlungsvorschläge nicht zu erreichen braucht. Der Fredstarter wird keine weitere Arbeitsstelle aufnehmen. Der einzige Grund für das JC, diese sinnfrei ins Leere zielende Eingliederungsvereinbarung abzuschließen ist, eine Eingliederungsvereinbarung abschließen zu können. Das JC bestätigt hiermit erneut, daß sein Selbstverständnis darin besteht, statistische Vorgaben um ihrer selbst und damit der Existenzberechtigung des JC willen zu erfüllen und nicht, um Arbeitslose aus der Hilfsbedürftigkeit zu bringen.

@ Fredstarter:

Bitte wende Dich mit einer Beschwerde an die BDSI und an die Bundestagsabgeordneten Deiner Umgebung, auch wenn Du persönlich davon nichts hast als Zeitaufwand. Die brauchen regelmäßige Rückmeldungen darüber, wie das JC in völliger Selbstverliebtheit Steuergelder verbrät, ohne einen Gedanken an seine eigentlichen Aufgaben zu verschwenden. Die Abgeordneten des Bundestages haben nämlich beschlossen, daß die JC für solchen Unsinn auch Geld verbrauchen dürfen, welches eigentlich für die Qualifizierung ud Eingliederung der Arbeitslosen gedacht ist. An Deinem Fall lernen die Abgeordneten in ihrem Wolkenkuckucksheim wieder etwas dazu.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2014, 10:05   #31
saurbier
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2013
Beiträge: 2.051
saurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiert
Standard AW: Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

Hallo lieber "Dreizehnzwölf",

zuerst mal ein frohes neues Jahr und viel Erfolg von mir.

Zum Thema dann folgendes.

Wie schön, dass deine Jobcenter SBs es immer wieder versuchen, ihre Kundschaft auf irgendeine Weise einzuschüchtern.

Vergiss die EinV ganz einfach.

Du hast ja das unglaubliche Glück gehabt, jetzt einen sozialversicherungspflichtigen Vollzeitjob zu bekommen, welcher es dir ermöglich sich vom Jobcenter und deren Schikanen zu verabschieden.

Also lass dich nicht weiter von denen herunter ziehen.

Wenn dein Arbeitgeber, auf jedenfall zu Recht eine Eingliederungshilfe in Anspruch genommen hat, dann ist das auch o.k..

Ich habe damals meinem Arbeitgeber als ich mit meiner BU-Verrentung auf Arbeitssuche war, auch damit geködert. Der hat dann 6 Monate Lohnzuschuss von der DRV erhalten, wobei die im Gegenzug den Arbeitsplatz als auch den Arbeitsvertrag (es ging dort um die Arbeitsbeschreibung und Arbeitszeit) in Augenschein genommen haben.

Wenn dein Arbeitgeber dir bereits nach 2 Monaten statt nach 6 Monaten die probezeit erlässt, dann zeigt dies doch wie zufrieden er mit deiner Arbeit ist.

Auch wenn dies natürlich kein Garant für die Zukunft darstellt, dass wissen wir ja alle, aber zumindest für den Augenblick.

Damit bist du jetzt "Raus" aus Hartz IV.

Ich würde dem Jobcenter nach einem klärenden Gespräch mit deinem neuen Chef (wie lange er den Zuschuss vom Jobcenter erhält) eher einen freundlichen Brief schreiben.

z.B. so:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich danke Ihnen für Ihre Unterstützung mittels Hartz IV in den letzten (Jahren/Monaten).

Da ich wie Ihnen sicherlich aus den Akten bereits bekannt, seit einiger Zeit einer solzialversicherungspflichten Tätigkeit nachgehe, sehe ich keinerlei Veranlassung mehr entsprechend unterstützende Leistung durch Sie in Anspruch zu nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Damit hast du dich beim Amt abgemeldet und kannst in aller Ruhe abwarten wie die reagieren.

Ich gehe mal davon aus, dass da dan auch nichts mehr kommen wird, denn die werden froh sein dich los zu sein. Das spart denen nämlich Geld.

Die letzte EinV ist eh schmarn, oder bekommst du noch Geld von denen. Wenn nicht, dann vergess die einfach.

Wenn die was wollen, dann sollen die sich an den halten, der von Ihnen Geld bekommt und das wäre dein Arbeitgeber. Durch den Erhalt von Zuschüssen wäre er der Ansprechpartner vom Jobcenter und nicht du.

Demzufolge brauchst du dich auch nicht vom Jobcenter belehren zu lassen, denn du hast einen Arbeitsvertrag an den du dich zu halten hast.

Das ganze wird dann auch interessant, wenn du von einem Zuschuss für den Arbeitgeber gar nichts wusstest, weil man dich darüber nicht direkt informiert hat.

Genieße einfach deine neue Arbeit, wenn man as so sagen darf.


Gruß saurbier
saurbier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2014, 10:39   #32
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

Zitat von saurbier Beitrag anzeigen
Ich würde dem Jobcenter nach einem klärenden Gespräch mit deinem neuen Chef (wie lange er den Zuschuss vom Jobcenter erhält)
Bis nächsten Samstag, hat er hier im Fred geschrieben.

Für die EGZ sind zentral bestimmte Stellen der AfA zuständig (für Schleswig-Holstein bspw. die Agentur für Arbeit Rostock), die den "Kunden" die mit dem Arbeitgeber geschlossene Vereinbarung als Kopie zukommen lassen. Das macht sich dann ganz gut, wenn man in die Verlegenheit kommt, den Arbeitgeber zu verklagen: Damit sind bestimmte Inhalte des Arbeitsvertrages von dritter, unabhängiger Seite bestätigt.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2014, 10:55   #33
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

Zitat:
Die letzte EinV ist eh schmarn, oder bekommst du noch Geld von denen. Wenn nicht, dann vergess die einfach.
In dem EGV-Wisch steht doch auch unter dem gelb eingekreisten, dass die nur solange gültig ist, wie Du Leistungen vom Amt beziehst. Erstens unterschreibst Du die ja nicht und auch wenn Du die unterschrieben hättest, dann entfallen die Pflichten, sobald Du keine Leistungen mehr vom Amt benötigst.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2014, 20:06   #34
Dreizehnzwölf->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 22
Dreizehnzwölf
Standard AW: Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

Kann deine Antwort nicht nachvollziehen

Zitat von berlinerbär Beitrag anzeigen
Nicht ganz: Es gibt ja Eingliederungszuschüsse, Einstiegsgeld, hast Du das beantragt ?

ich hatte doch geschrieben das ich selber nichts beantragt habe das JC hat sich bei der Firma aufgedrängt und ein EGZ bewilligt ich habe dies erst im nacherein erfahren und dieser läuft am 10.1 aus

Wenn ja, in welcher Höhe?
Klar, wird dann auch eine EinV geschlossen, wo ist das Problem?

das Problem ist das es einfach eine Frechheit und Schikane vom JC ist von einem in vollzeitarbeitenden eine EGV zu verlangen, nein überhaupt eine EGV ist in meinen Augen perfide verbrecherisch und Menschenverachtend.


Wenn keine Förderung beantragt worden ist, dann meldet man sich am besten ohne Gründe ab, dann kann der/die SB nämlich keine 3 Sterne für seine/ihre Statistik machen.

Aber letztendlich ist der beste Vermittler man selbst, Eigeninitiative, Eigenverantwortlichkeit ist schon der beste Weg, da nützt die beste EinV
nix.

ich habe mir den Job selber gesuch hatte ich auch geschrieben.
also ich verstehe deine Antwort so das du ein befürworter und Verwechter der EGV bist

MFG 1312
Dreizehnzwölf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2014, 20:07   #35
Dreizehnzwölf->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 22
Dreizehnzwölf
Standard AW: Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

Zitat von berlinerbär Beitrag anzeigen
Aber lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach (das geringere Übel wählen, bevor alles zu spät ist)
Könntes du was du damit meinst mir bitte mal vernünftig erklären.

MFG 1312
Dreizehnzwölf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2014, 20:17   #36
Dreizehnzwölf->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 22
Dreizehnzwölf
Standard AW: Hilfe habe Arbeit aber Jobcenter drangsaliert mich mit EGV.

Allen die mir vernünftig geantwortet haben erst mal Danke werde den wisch natürlich nicht unterschreiben und abwarten mal sehen ob da noch was kommt bei denen muss mann ja mit allem rechnen. Aber K..... tue ich immer noch über diese Frechheit

Zitat:
Bitte wende Dich mit einer Beschwerde an die BDSI und an die Bundestagsabgeordneten Deiner Umgebung, auch wenn Du persönlich davon nichts hast als Zeitaufwand. Die brauchen regelmäßige Rückmeldungen darüber, wie das JC in völliger Selbstverliebtheit Steuergelder verbrät, ohne einen Gedanken an seine eigentlichen Aufgaben zu verschwenden. Die Abgeordneten des Bundestages haben nämlich beschlossen, daß die JC für solchen Unsinn auch Geld verbrauchen dürfen, welches eigentlich für die Qualifizierung ud Eingliederung der Arbeitslosen gedacht ist. An Deinem Fall lernen die Abgeordneten in ihrem Wolkenkuckucksheim wieder etwas dazu.
@ P123 interessante sache ist überlegenswerthast du dies schon mal gemacht wie gehe ich da vor am besten per PN.

MFG 1312
Dreizehnzwölf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeit, drangsaliert, hilfe, jobcenter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich habe keine Ruhe vorm Jobcenter....wie soll ich mich verhalten? oxmoxhase ALG II 32 24.11.2011 22:46
Hilfe! An wen kann ich mich wenden, wenn mich mein Fallmanager nicht vermitteln will? RoteRose1984 ALG II 8 31.08.2008 20:26
Wie Erwerbslose drangsaliert werden - für Hamburg und Umgebung Mambo Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 27.01.2008 22:23
**Hilfe Hausbesuch,habe ich mich richtig verhalten??* Engelchen_2100 Allgemeine Fragen 14 07.06.2007 11:44
Kann man mir vorwerfen, daß ich mich erkundigt habe? Peter R. ALG II 41 10.06.2006 13:37


Es ist jetzt 19:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland