Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Gültige EGV liegt vor und ich soll nun, nach elf Tagen, eine neue unterschreiben


Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


:  17
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.12.2014, 19:19   #26
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.870
Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat
Standard AW: Neue EGV nach 11 Tagen?

Moinsen Jaskolki77,

auch Dir möchte ich die Forenregel #11 ...
Zitat:
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit Überschriften wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Neue EGV nach 11 Tagen?, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
... in Erinnerung bringen!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 85 Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2014, 20:05   #27
Jaskolki77
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Jaskolki77
 
Registriert seit: 01.11.2014
Beiträge: 1.018
Jaskolki77 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gültige EGV liegt vor und ich soll nun, nach elf Tagen, eine neue unterschreiben

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Ich dachte "CTC" ist das Skript.

J77, wenn der VA eigentlich nicht so schlimm und dich nicht beschwert...du könntest den auch einfach so hinnehmen.
Hab ich auch gedacht.
Ich möchte es dem Typen einfach nicht so leicht machen, bestehende Verträge zu ändern, je nach dem, wie es ihm in den Sinn passt.

Meine Befürchtung ist: Was macht er als nächstes, wenn ich dem (passiv) zustimme?

Deshalb gerne Widerstand proben, es ist mir egal.
Jaskolki77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2014, 20:14   #28
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina
Standard AW: Gültige EGV liegt vor und ich soll nun, nach elf Tagen, eine neue unterschreiben

Zitat:
Meine Befürchtung ist: Was macht er als nächstes, wenn ich dem (passiv) zustimme?
Vielleicht lässt er dich ein ganzes Jahr lang in Ruhe?
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2014, 20:16   #29
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gültige EGV liegt vor und ich soll nun, nach elf Tagen, eine neue unterschreiben

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
J77, wenn der VA eigentlich nicht so schlimm und dich nicht beschwert...du könntest den auch einfach so hinnehmen.
Das wäre ggf. von Vorteil:
Schau in den VA, in den Textbausteinen sind üblicherweise Klauseln zu Änderungen nach Gutdünken des JC drin. Aber versehentlich so formuliert, daß sie nur bei einer unterschriebenen EGV, nicht aber bei einem VA greifen. Wäre das bei Dir auch so, würde sich der SB ggf. ein faules Ei legen. Denn dann wäre für ein Jahr Ruhe im Karton.

Kleine Anmerkung am Rande:
Die längere Gültigkeitsdauer ist unter der Voraussetzung, daß bis dahin keine neue abgeschlossen werden muß, durch die aktuellen "Fachlichen Hinweise zu § 15 SGB II" (Abschnitt 2.4) gedeckt.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2014, 21:35   #30
Jaskolki77
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Jaskolki77
 
Registriert seit: 01.11.2014
Beiträge: 1.018
Jaskolki77 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gültige EGV liegt vor und ich soll nun, nach elf Tagen, eine neue unterschreiben

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Vielleicht lässt er dich ein ganzes Jahr lang in Ruhe?
Das wäre natürlich gut. Aber was ist, wenn ihm in den nächsten Wochen etwas "Neues" einfällt"?
Jaskolki77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2014, 06:39   #31
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina
Standard AW: Gültige EGV liegt vor und ich soll nun, nach elf Tagen, eine neue unterschreiben

Nach dem VA mit der Gültigkeit von einem Jahr dürfte ihm eigentlich nichts mehr einfallen. Und sollte doch, beginnt das Spiel von vorn.

Sicher kannst du aus Prinzip gegen dieses nicht rechtskonforme Verhalten des SB vorgehen, du musst es aber nicht.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2014, 10:39   #32
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.315
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gültige EGV liegt vor und ich soll nun, nach elf Tagen, eine neue unterschreiben

Ich kann - wie couchhartzer es bereits tat - auch nur raten, keine weiteren Diskussionsrunden in einem Widerspruch aufzumachen!

Bitte nicht vergessen: einen Widerspruch adressiert man NICHT an seinen Sachbearbeiter, sondern an die WIDERSPRUCHSSTELLE bzw. auch "Rechtsstelle" (je nachdem) des jeweiligen JC!
Dort wird ein Widerspruch geprüft und der SB muss dazu Stellung nehmen, bevor der Widerspruch beantwortet wird.

Es reicht hier sicher völlig (sofern du noch ein wenig "Frieden" bewahren möchtest, aber dennoch zeigen, dass du deine Grenzen hast) hier auf den vom Admin eingestellten Beschluss zu verweisen.

Magst du "noch dezent" sein, würde man schreiben können:

Gegen den eine Eingliederungsvereinbarung ersetzenden Verwaltungsakt vom ... reiche ich fristgerecht Widerspruch ein.

Der VA wurde rechtswidrig erstellt - es besteht noch eine gültige Vereinbarung bis .....
Ich verweise u.a. auf SG Mainz, Beschluss vom 22.06.2012 - S 17 AS 630712 ER. Weiteres ist von Amts wegen zu ermitteln, der VA ist umgehend aufzuheben.

Dann abwarten

Ich dachte immer, die Fachlichen Hinweise sind doch eigentlich nicht wirklich schwer zu verstehen ...
manchmal wundert es einen wirklich, "was" da so an "geballter Kompetenz" hinter den Schreibtischen sitzt ...
von unseren Steuergeldern finanziert - während "wir" hier keine qualifizierten Jobs bekommen ...
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2014, 11:52   #33
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: Gültige EGV liegt vor und ich soll nun, nach elf Tagen, eine neue unterschreiben

Zitat:
Ich dachte immer, die Fachlichen Hinweise sind doch eigentlich nicht wirklich schwer zu verstehen ...
Aber nicht jeder liest die. Das sind doch Mischverwaltungen und die von der Kommune interessieren sich nicht dafür, was von der BA kommt. Das hat hier im Forum schon mal ein SB geschrieben. Da werden dann wohl behördenintern noch andere Fachliche Hinweise oder wie auch immer die das nennen geschrieben. Und ob das da auch so drinsteht?
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gültige, neue, tagen, unterschreiben

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Für meinen Mann steht eine neue EGV an. Soll er unterschreiben oder nicht? MrsNorris Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 29 11.12.2014 01:08
Gültige EGV - muss ich eine neue Unterschreiben? Limes Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 18 16.08.2013 10:48
Habe gültige EGV soll aber neue kriegen wegen Bürgerarbeit globalist Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 23 13.07.2011 08:54
Ersetzt eine neue EGV per VA eine noch gültige EGV per VA? NewDawnFades Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 17 03.05.2011 19:02
Bereits gültige EGV soll nun neue Unterschreiben liebefee73 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 20 27.10.2008 09:50


Es ist jetzt 04:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland