Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einladung zur Maßnahme - Wie handhaben?

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  10
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2011, 09:21   #26
Wossi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 1.469
Wossi Wossi Wossi Wossi Wossi Wossi
Standard AW: Einladung zur Maßnahme - Wie handhaben?

Zitat von Rennrakete Beitrag anzeigen
Da es sich um ein Bewerbungstraining handeln sollte (Be/Werbung in eigener Sache), so ist dies für mich nicht notwendig, aber die Argen sehen das ja anders, wie es hier schon jemand erwähnt hat.

Ein solches Konzept gibt es so eigentlich nicht. Ich bin dort hingegangen und es wurde besprochen, was für Möglichkeiten für mich in Betracht kommen und das wurde dann in die EGV eingetragen, mit den Zielen, die ich will (abgesehen von dem einen unkonkreten Satz). Das gleiche ist mit dem Profiling der Fall. Auch vor Ort wurde ich nicht über die Rechtsfolgen belehrt.
Doch nicht hoffentlich gestern ???

Wenn, dann wird das evtl. als Maßnahmeabbruch gewertet, falls gestern Maßnahmebeginn war und Du nicht mehr hingehst !
Wossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 17:31   #27
Rennrakete
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.02.2010
Beiträge: 191
Rennrakete
Standard AW: Einladung zur Maßnahme - Wie handhaben?

Nein nein, ich bin da nicht hingegangen. Das habe ich etwas unglücklich formuliert. Meine Aussage bezog sich darauf, wenn ich mal zum SB gegangen bin.
Rennrakete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 09:54   #28
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard AW: Einladung zur Maßnahme - Wie handhaben?

Eine Pflichtverletzung gegen eine unterschriebene EGV ist jedenfalls sanktionierbar. Demnach ist mit einer Sanktion zu rechnen.
redfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 10:54   #29
Wossi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 1.469
Wossi Wossi Wossi Wossi Wossi Wossi
Standard AW: Einladung zur Maßnahme - Wie handhaben?

Zitat von redfly Beitrag anzeigen
Eine Pflichtverletzung gegen eine unterschriebene EGV ist jedenfalls sanktionierbar. Demnach ist mit einer Sanktion zu rechnen.
Voraussetzung dafür ist aber, dass diese Pflicht in einer EGV konkret definiert wird !!!

Das ist hier nicht der Fall !!!
Wossi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einladung, handhaben, maßnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladung zur Maßnahme Sonntag456 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 14 24.03.2010 11:53
Kurzfristige Einladung zur Maßnahme Mummy Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 18 01.02.2009 14:23
Einladung zu einer Maßnahme Bomelsche Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 23 07.10.2008 12:13
Einladung Maßnahme ZAV TiberiusGracchus Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 0 04.10.2008 21:43
Einladung zu Maßnahme Selene Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 7 23.10.2007 22:39


Es ist jetzt 11:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland