Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EGV nicht Unterschrieben - Termin bis 27.4.-EGV angeblich teil der Weiterbewilligung

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2012, 11:28   #26
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: EGV nicht Unterschrieben - Termin bis 27.4.-EGV angeblich teil der Weiterbewillig

Wie willlste eine unterschriebene EGV anfechten?

Das einzigste Rechtsmittel was Du dann hast wäre die Feststellungsklage. Bei einer Feststellungsklage kannste keine aufschiebende Wirkung beantragen. Hier würde dann das BGB mit ins Spiel kommen.

Es gibt keine Rechtsgrundlage für eine EGV. Warum willste da nachgeben. Das will doch dein Jobcenter erreichen, dass Du aus Angst unterschreibst.
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 12:09   #27
HannesCCAA
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 63
HannesCCAA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV nicht Unterschrieben - Termin bis 27.4.-EGV angeblich teil der Weiterbewillig

so, Sachbearbeiterin Telefonisch erreicht.

Sie schiebt die Eingliederungsvereinbarung auf. Schickt mir heute einen Termin zu. Ich darf mich jetzt mit der Leistungsabteilung prügeln zur weiterbewilligung.

ich bin gespannt und werde euch berichten
HannesCCAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 12:29   #28
HannesCCAA
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 63
HannesCCAA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV nicht Unterschrieben - Termin bis 27.4.-EGV angeblich teil der Weiterbewillig

So, mit dem Servicecenter auch telefoniert. Komisch, jetzt ist von alle dem, was vorher so drin stand, das es nicht weiter bewilligt werden kann weil die eingliederungsvereinbarung fehle, will man nachdem ich mit der sachbearbeiterin gesprochen habe, nichts mehr wissen.

es sollte also in dieser woche bearbeitet werden. bauchschmerzen habe ich allerdings noch immer.

für nächste woche habe ich nun einen termin bekommen. auch da werde ich wieder mit beistand hin gehen.

ich danke erstmal allen hier. wenn ihr noch infos zur neuen eingliederungsvereinbarung habt, lasst es mich wissen. am liebsten würde ich dann wollen das auch die maßnahme, die am 30.4. endet auch aus der eingliederungsvereinbarung verschwindet.
HannesCCAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 12:29   #29
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.714
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV nicht Unterschrieben - Termin bis 27.4.-EGV angeblich teil der Weiterbewillig

Hallo Hannes,

dann gebe den Antrag einfach mit Beistand beim Jobcenter ab und lasse dir den Empfang per Stempel bestätigen.

Dann warte den termin mal ab,nicht das dir deine SB doch noch eine Sanktion reindrückt.

Und für die Zukunft,bitte telefoniere nicht mehr mit deiner SB,mache alles schriftlich,ein Telefonat hat keinerlei beweiskraft.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 13:22   #30
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: EGV nicht Unterschrieben - Termin bis 27.4.-EGV angeblich teil der Weiterbewillig

Zitat:
Mein Weiterbewilligungsantrag ist jetzt angeblich damit verbunden.
Hast Du den denn noch nicht abgegeben? Dann wird das aber knapp.

Die EGV nicht unterschreiben, das steht viel zu viel Mist drin. Irgendwann wird der SB die EGV als Verwaltungsakt schicken und dann wird Widerspruch eingelegt. Im Moment musst Du zu keiner Maßnahme.
Da Du aus Köln kommst, nimm mal Kontakt mit den Keas auf. Die sind fit im Umgang mit dem JC.
Die KEAs e. V.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 19:35   #31
Sperling
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV nicht Unterschrieben - Termin bis 27.4.-EGV angeblich teil der Weiterbewillig

Bitte auch beim nächsten Termin eine vorgelegte EGV Nicht sofort an Ort und Stelle unterschreiben.
Immer erst mit nehmen und hier einstellen, wenn du magst.

Zu deiner EGV

Ziel(e)

Was soll das alles heißen?

Und vor allem was heißt hier gesundheitliche angemessene?
Hast du gesundheitliche Einschränkungen?
Existiert da schon ein Gutachten vom ÄD?

Unter 1.

Er nimmt Ihr Bewerberprofil anonym in www auf

Zu den §§ hat @blinky schon etwas geschrieben (da kenne ich mich nicht aus)

Es fehlt wie viel sie pro schriftliche Bewerbung erstatten, mindestens 5 €
Es fehlt wie viel sie jährlich an schriftlichen Bewerbungskosten erstatten.
Es fehlt wie viel sie jährlich an Fahrkosten zu Vorstellungsgesprächen erstatten.


Zitat:
Für die Dauer der Teilnahme an der Maßnahme, wird dem Träger auf Ihre selektiven Bewerberdaten.....Zugriff eingeräumt.
Kommt nicht in Frage. Datenschutz!

Unter 2.

Zitat:
Sie unternehmen in den nächsten 6 Monaten - monatlich mindestens 10 Bewerbungsbemühungen
Da kommen dann noch die eventuellen VV vom JC zu, das ist in meinen Augen nicht zumutbar, vor allem ist in keiner Weise die
Kostenerstattung (siehe Unter 1.) geregelt

Auch wenn hier nicht verlangt wird, dass du 10 schriftliche Bewerbungen starten sollst, ist die Anzahl zu hoch.

Zitat:
Antwortschreiben der Arbeitgeber.
Da hasst du Keinen Einfluss drauf.

Zitat:
Ihre Bewerbungsbemühungen sind erstmalig bei der ALG II Antragsabgabe zu dokumentieren.
Gestrichen!

Zitat:
Sie nehmen an von Ihrem SB vorgeschlagenen Maßnahmen teil.
Hier fehlt es an einer genauen Beschreibung der Maßnahme.
Wenn der Satz so stehen bleibt, dann kann der SB dich zu jeder sinnlos Maßnahme schicken die er will.

Zitat:
Sie sorgen für telefonische Erreichbarkeit
Man muss nur postalisch erreichbar sein! Der Satz gehört Nicht in eine EGV / VA
Stell einen Antrag auf Datenlöschung.

Zitat:
Bei Krankheit legen Sie unaufgefordert eine AU vor.
Dies gehört Nicht in eine EGV, hier droht eine doppelte Sanktion.
Ein Mal aus der EGV heraus und ein Mal weil es so wie so schon gesetzlich geregelt ist, dass du AU Bescheinigung abgeben musst.

Zitat:
Sie reichen alle angeforderten Unterlagen ein.
Dies gehört Nicht in eine EGV, hier droht eine doppelte Sanktion.
Ein Mal aus der EGV heraus und ein Mal weil es so wie so schon gesetzlich geregelt ist, dass du leistungsrelevante Unterlagen
einreichen musst.

Zu den §§ siehe Beitrag von @blinky

Zitat:
Weitere Konkretisierung Inhalt der Maßnahme
Ich kann in der EGV bis jetzt nirgends einen Anfang der Konkretisierung lesen.

Zitat:
Zu Ihren Mitwirkungspflichten zählen hierbei:
Einhaltung der mit dem Träger vereinbarten Termine...bis...nutzen
Gehört Nicht in eine EGV / VA

Zitat:
Aktive Mitwirkung bei allen auf die berufliche Eingliederung abzielenden Leistungen.
Hört sich für mich an wie...Arbeiten ohne Bezahlung, Probearbeiten und oder Praktikum

Gibt es Nicht. Dafür gibt es die offiziell bezahlte Probezeit.

Zitat:
Aktive Mitwirkung bis zum Ende der Zuweisungsdauer
Ich sehe hier Keine Zuweisung.

Zitat:
Zugriff auf die Daten.
Niemals! Datenschutz

Zitat:
Sie nehmen an der Maßnahme JobBörse gemäß § teil
Zu unbestimmt!

Zitat:
Sollten Sie innerhalb der nächsten 3 Tage keine Einladung seitens der JobBörse Innenstadt erhalten.....
so sind Sie verpflichtet sich innerhalb der nächsten 7 Tage von selbst bei der JobBörse zu melden.
Niemals musst du denen hinterherlaufen.
So etwas wird Nicht akzeptiert! Das muss vorher alles feststehen, wann und wo

Zitat:
Zu Ihren Mitwirkungspflichten zählen hierbei:
Ab hier bis unten gehört alles Nicht in eine EGV / VA

Wie schon gesagt, Datenfreigabe gibt es nicht.

Zitat:
Sollten Sollten Sie entgegen dieser Vereinbarung a) .......
Das gehört Alles Nicht in eine EGV / VA, dafür ist die Rechtsfolgenbelehrung angehängt.

Das Blatt...
Zitat:
Aufforderung zur Mitwirkung für den Bezug von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalt...
ist vom SB noch nicht mal unterschrieben...na der weiß schon warum er so etwas rechtswidriges nicht unterschreibt.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 22:27   #32
HannesCCAA
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 63
HannesCCAA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV nicht Unterschrieben - Termin bis 27.4.-EGV angeblich teil der Weiterbewillig

klar werde ich die "Neue" EGV wieder einstellen. Ich habe nicht gedacht das man damit so auf die fresse fliegen kann. Bis jetzt sah meine EGV immer als zweizeiler aus. So ein kack wie jetzt hatte ich noch nie. Ich war sonst auch immer mit der EGV einverstanden - bis ich jetzt die neue Sachbearbeiterin bekam. HORROR


Ich werde auch weiterhin nur noch in Beistand aufs Amt, nie mehr alleine.


___

Aso, ich habe 7 Bandscheibenvorfälle im bereich der BWS (Brustwirbelsäule) und zwei Vorwölbungen im bereich der LWS (Lendenwirbelsäule)
HannesCCAA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2012, 06:55   #33
Sperling
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV nicht Unterschrieben - Termin bis 27.4.-EGV angeblich teil der Weiterbewillig

Zitat:
klar werde ich die "Neue" EGV wieder einstellen.
Wenn du den neuen Termin bekommst, dann lass die EGV zu Hause. Der SB muss dir eh eine Neue ausdrucken, weil du diese hier so Nicht unterschreiben kannst.

Schreib eine Liste mit den Punkten die du geändert haben willst. Eine Kopie von der Liste machen und den Empfang auf der Kopie bestätigen lassen.

Und diesen Zettel,
Aufforderung zur Mitwirkung für den Bezug von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalt, alles gut aufbewahren.
Wer weiß, vielleicht kann man das alles noch mal verwenden wenn dein SB noch mehr Mist baut.

___
Zitat:
Aso, ich habe 7 Bandscheibenvorfälle im bereich der BWS (Brustwirbelsäule) und zwei Vorwölbungen im bereich der LWS (Lendenwirbelsäule)
Mit so massiven Rückenproblemen, da darfst du doch sicher nicht alles an Arbeiten ausführen?!
Und du hast doch sicher Arztberichte zu Hause liegen, oder?

Da kann man doch nicht so viele Bewerbungsbemühungen verlangen. Oder sollst du deine gesundheitlichen Probleme verschweigen?

Dein SB darf / muss zwar wissen, dass du gesundheitliche Probleme hast, aber auf keinen Fall gehen ihm die Diagnosen etwas an.

Weiß dein SB von deinen gesundheitlichen Problemen / Einschränkungen?

Hatte man dich schon beim ÄD vorgestellt?

Existiert vom ÄD ein Gutachten?

Bevor das nicht geklärt ist, darf dir der SB gar Keine EGV vorlegen.

Und bitte gewöhn dir ab mit denen zu telefonieren.
Am Telefon gesagtes kann man nicht beweisen / nachweisen.
Nur schriftlich zählt.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2012, 12:39   #34
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: EGV nicht Unterschrieben - Termin bis 27.4.-EGV angeblich teil der Weiterbewillig

Gerade bei den körperlichen Einschränkungen, 10 Bewerbungen/Monat zu verlangen, ist eine Frechheit.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2012, 08:36   #35
HannesCCAA
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 63
HannesCCAA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV nicht Unterschrieben - Termin bis 27.4.-EGV angeblich teil der Weiterbewillig

Hallo liebe Forums-User, es gab mal wieder Post vom Sachbearbeiter des Jobcenters.

Wir Ihr ja oben schon lesen konntet, hat meine Sachbearbeiterin meine Unterlagen zu meinem Beistand geschickt. Nun flatterte gestern bei meinem Beistand ein Brief ins Haus wo die Sachbearbeiterin die kompletten Unterlagen zurück fordert. Im gegenzug hat sie mir die Unterlagen zukommen lassen.

Da ich in Beschwerde gehen will weiss ich nun nicht in wie weit ich das zurück schicken kann bzw. mein Beistand zurück schicken kann. Ich würde die Unterlagen gerne behalten als "Beweismittel". Zum anderen ist mein Beistand selbst ALGII Empfänger. Nun verlangt meine Sachbearbeiterin von Ihm das er die Unterlagen auf seine kosten zurück schicken soll. Ich finde, er soll es nicht machen. Soll die Sachbearbeiterin Ihm doch einen Frankierten Rückumschlag zukommen lassen oder einen Kurier vorbei schicken.

Rechtens?

Ich danke im voraus.

ach, da ja noch fragen auf kamen bzg. meines Rückens.

Sie weiß von Gesundheitlichen einschränkungen, sie weiß auch von den ärztlichen gutachten, sie weiß aber keine diagnose. sollte sie zumindest nicht. der tupperclub im jobcenter ist ja eh wie ein ewiges buch. weiss es einer wissen es alle... so kommt es mir da immer vor *im übertragenen sinne*
HannesCCAA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
274egv, angeblich, teil, termin, unterschrieben, weiterbewilligung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Angeblich Termin nicht wahrgenommen! Rafael40 ALG II 15 03.11.2010 23:36
EGV nicht unterschrieben und nun erneut Termin bei SB Lady Jane Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 20 29.03.2010 05:17
Sanktion wegen angeblich nicht Erscheinen zu Termin --- MamaSandra2004 ALG II 7 26.02.2009 19:50
Sperrung wg angeblich nicht eingehaltenen Termin sudi ALG II 10 03.06.2007 20:17
angeblich Termin nicht Wahrgenommen hartzhasser AfA /Jobcenter / Optionskommunen 12 09.10.2006 17:23


Es ist jetzt 00:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland