Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EGV per VA bei Termin erhalten, so aktzeptieren?

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  8
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2011, 22:36   #26
The_Vulcan
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.213
The_Vulcan The_Vulcan
Standard AW: EGV per VA bei Termin erhalten, so aktzeptieren?

So, was genau soll ich denn jetzt in den Widerspruch schreiben?

Hiermit widerspreche ich.... grundlos ? :D

Was ich auf jeden Fall bemängel sind so Sachen wie Zeitarbeitsfirmen... finde ich fragwürdig. Auch das mit dem Pflegen der Daten auf der Webseite... das ist Technisch nicht machbar. Die Pflichten des JC sind ja auch nur Fahrkosten und Bewerbungskosten zu übernehmen. Das machen die idr. doch auch ohne EGV soweit ich weis.
The_Vulcan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 22:47   #27
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV per VA bei Termin erhalten, so aktzeptieren?

Hallo @The_Vulcan,

ich würde das, wie bereits vorgeschlagen, mit 2 Gründen widersprechen.

Der Verwaltungsakt wurde weder erläutert, noch begründet. Das ist aber zwingend notwendig.
Verweis: § 35 SGB X

Aufgrund dieses schwerwiegenden Fehler ist der Verwaltungsakt im Gesamten nichtig.
Verweis: § 40 SGB X

Das reicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2011, 16:17   #28
The_Vulcan
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.213
The_Vulcan The_Vulcan
Standard AW: EGV per VA bei Termin erhalten, so aktzeptieren?

Das ist alles? Dann muss ich es lassen. Der Grund wurde mir ja genannt. Wenn ich nicht unterschreibe gibt es das ganze als VA.
The_Vulcan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2011, 18:44   #29
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV per VA bei Termin erhalten, so aktzeptieren?

Hallo The_Vulcan,

also die Übernahme Deiner Bewerbungskosten ist überhaupt nicht definiert. Weder das Jahresbudget (260€?),noch wie viel pro Bewerbung erstattet werden (3€,5€?).
Das wäre sicher ein Widerspruchsgrund.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2011, 19:13   #30
The_Vulcan
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.213
The_Vulcan The_Vulcan
Standard AW: EGV per VA bei Termin erhalten, so aktzeptieren?

Das ist vermutlich aus dem Grunde nicht nötig das ich die Kosten nachweisen muss und sie mir die nachgewiesenen Kosten erstatten. Sprich, für jeden Zettel, jeden Brief, jede Briefmarke, jeden Tropfen Tinte, jedes Foto müsste ich Rechnungen vorlegen und diese würden mir dann wohl erstattet ... erachte ich als ein Unding. Rechnungen für Briefmarken habe ich noch nie erhalten. Papier gibt es nur im Paket zu kaufen usw...

Das wäre das eine... als Grund müsste ich dann wohl so etwas schreiben wie

-Es sind ausschließlich Textbausteine
-Das Jahresbudget ist nicht definiert (unbegrenzt?)
-...? was noch?

Was mich jetzt selber Stört an der EGV
- 5 Bewerbungen pro Monat ... wer garantiert mir das ich jeden Monat 5 oder mehr Stellen überhaupt finde? Naja zur Not kann ich hier Sinnlose Bewerbungen schreiben (Auf Stellen die ich nie bekommen würde) oder habe Glück und es sind genügend Vorhanden.
-Kopie meiner Anschreiben (bin ja kein Freund davon Fremden zu zeigen was ich anderen Schreibe)
-Bescheide von Arbeitgebern (wer garantiert mir das ich welche bekomme? Was ist mit Kosten für evtl. Ausdrucke der Bescheide etc.)
-Wie soll ich Befristete Angebote und Zeitarbeitsfirmen mit einbeziehen? Explizit danach Suchen? Wieviele Bewerbungen darauf?...
-Vermittlungsvorschläge... gelten da auch Vorschläge, oder nur Angebote mit Rechtsbelehrung? Denn bei Vorschlägen steht immer das es eine Unverbindliche Information sei
-Wie soll ich meine Stellengesuche aktualisieren wenn sie gesperrt sind?
-Was ist wenn ich nicht mehr Will das meine Bewerbungsunterlagen weitergegeben werden?
-Was ist wenn ich nicht weit genug fortschreite mit dem Thema Selbständigkeit, oder es verwerfen sollte?
The_Vulcan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2011, 19:26   #31
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV per VA bei Termin erhalten, so aktzeptieren?

Hallo The_Vulcan,

Stimmt, habs jetzt gelesen, muss Alles nachgewiesen werden für die Erstattung.


Zum Anderen: Es gibt Vermittlungsvorschläge, auch die müssen seit dem 1.4. nicht unbedingt mit RFB sein, bewerben musst Du Dich trotzdem.

Und es gibt die Stelleninformationen, diese Stellen werden nicht betreut durch die BA und sind unverbindlich.

Bewerbungen an ZA Firmen zählen auch zu Deinen monatlichen (5)Bewerbungsbemühungen.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 23:19   #32
The_Vulcan
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.213
The_Vulcan The_Vulcan
Standard AW: EGV per VA bei Termin erhalten, so aktzeptieren?

Gut aber da ich kein Nachweiszettel habe... muss ich hoffentlich nicht umgehend dem Amt Nachweis geben wie es ausging.

Ich werde heute den Widerspruch aufsetzen.

Begründung wird wohl sein.

- Textblöcke, was nicht zulässig ist
- keine Erklärung wieso eine EGV notwendig ist
- bitte um aufschiebende Wirkung

Müsste ja reichen, das mit Datenschutzrechtliche Bedenken und Aufforderungen die nicht erfüllbar sind (z.B. Eigene Stellengesuche pflegen wenn selbige gesperrt sind), muss ja nicht mit rein. Wobei ich es wohl noch reingeschrieben hätte.

Und wenn dann im Januar die Antwort kommt das er abgelehnt wurde.... kann ich mir vermutlich keinen Anwalt mehr suchen weil er abgelaufen ist ;)
The_Vulcan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2011, 13:47   #33
The_Vulcan
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.213
The_Vulcan The_Vulcan
Standard AW: EGV per VA bei Termin erhalten, so aktzeptieren?

Ich habe es wieder getan.........

Ich hab aufgrund des Widerspruches heute mit der Dame vom Amt eine neue EGV vereinbart... ich dachte mir nur.. Hauptsache meine Ruhe... und wenn sie mir mit der EGV eins reinwürgen, dann war es sicher die Letzte die ich unterschrieben habe.
Ich hatte die Wahl... per VA oder unterschreiben.... Sachbearbeiter meinte ich kann ja mit ihm Reden und wir können sie auch jederzeit abändern... naja ist klar, verlängert sich dann jedesmal auf neue 6 Monate.

Gegenüber der oben stehenden stehenden gibt es jetzt folgendes.

1. Auch Handgeschriebene Formulierungen sind vorhanden
2. Das Stellenangebot wird jetzt Anonymisiert veröffentlicht (vorher auch schon, aber jetzt habe ich es Schriftlich).
3. Statt 4 Wochen Turnus jetzt pro Monat (muss ich wenigstens nicht mitzählen... und es sind dann ca. 4,2 Wochen)
4. Eigenbemühungen beim nächsten Termin als Nachweisliste vorlegen, spätestens jedoch vor ende der EGV.
5. Weitergabe meiner Bewerbungsunterlagen nur entsprechend meines Bewerberprofiles (Verständlich, wer will schon das man sich nach 3 Wochen wieder neu anmelden muss)
6. Der Passus über die Selbständigkeit wurde entfernt, da er weder Sinnvoll noch Nachweisbar wäre.

Wirklich zu beanstanden habe ich eigentlich nur das man sich Bewerben MUSS... aber das ist ja nun auch kein Weltuntergang und verständlich, irgendwie muss man aus dem Mist ja raus kommen.

Achja, Bewerbungskostenzuschuss könnte noch begrenzt werden, aber da hat er drauf verzichtet. Bei manchen haben sie es wohl begrenzt weil die gleich mit einem Dutzend Nachweisen angekommen sind.
The_Vulcan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
aktzeptieren, erhalten, termin

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladung mit Termin für gestern heute erhalten erdokan AfA /Jobcenter / Optionskommunen 46 25.07.2011 16:32
Jobangebot und Termin Trotz AU am gleichen Tag erhalten Bird of Pray ALG II 9 22.09.2010 09:14
Einladung zum Termin zu spät erhalten, was nun? legia AfA /Jobcenter / Optionskommunen 6 12.03.2008 10:50
Eingliederungsvereinbarung gefällt mir nicht - muß ich Zeitarbeit aktzeptieren? Musterfrau Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 13 21.08.2007 19:51
Einladung, nach Termin erhalten Taranix ALG II 17 05.09.2006 22:22


Es ist jetzt 07:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland