Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EGV per VA ohne vorherige EGV

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  18
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2011, 23:14   #26
Henrik55
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2006
Beiträge: 980
Henrik55 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV per VA ohne vorherige EGV

Die bei meiner ARGE sind sich da wohl auch nicht so sicher. Als ich auch deshalb Widerspruch eingereicht habe kam eine Androhung einer 10 % Kürzung, weil ich angeblich nicht zum Termin gekommen bin an der die EGV angeblich stattfinden sollte. Ich habe keine Einladung bekommen, es ist seit Jahren kein Brief verschwunden....
Henrik55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2011, 23:19   #27
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV per VA ohne vorherige EGV

Zitat von Henrik55 Beitrag anzeigen
Die bei meiner ARGE sind sich da wohl auch nicht so sicher. Als ich auch deshalb Widerspruch eingereicht habe kam eine Androhung einer 10 % Kürzung, weil ich angeblich nicht zum Termin gekommen bin an der die EGV angeblich stattfinden sollte. Ich habe keine Einladung bekommen, es ist seit Jahren kein Brief verschwunden....

voll normal
nur die angedrohte sanktion würde nicht standhalten da die behörde dann in der nachweispflicht währe das sie dich auch eingeladen haben

schon hätten sie ein problem^^
ist bei manchen eine übliche masche um was zu stricken
bei einigen funktionierts
bei anderen nicht
  Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 14:02   #28
Fotoz
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Fotoz
 
Registriert seit: 30.08.2008
Beiträge: 629
Fotoz Fotoz
Standard AW: EGV per VA ohne vorherige EGV

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Dann bist du leider falsch informiert. Der LE hat keinen Anspruch auf den Abschluss einer hinreichend bestimmten EGV. Das heißt aber nicht, dass es keine Verhandlungen mehr gibt!
Na ja, das ist so eine Information in Form eines Bescheids des SG, welches es mir so schriftlich gegeben hat. Das ich auch anderer Meinung bin und wie ich dazu stehe, dürfte ja raus zu lesen sein.

Heißt aber auch, die EGV hat erst mal Rechtskraft und kann nach allen Vorgaben rechtskräftig sanktoniert werden.
Im zweiten Gang bedeutet das Klage vor dem LSG.
Und im dritten Gang der noch vor dem Zweiten erfolgt, mit aller Wahrscheinlichkeit eine Sanktion...
mit anschließenden Antrag auf Erlass einer EO...
Fotoz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
vorherige

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sanktion ohne vorherige Anhörung zulässig? keinenplanvonnix Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 21 29.09.2011 12:10
EGV erhalten ohne vorherige Absprache oder Termin Sonnenschein000 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 34 26.06.2011 20:12
ALGII gestrichen, ohne vorherige Ankündigung KriegtneKrise ALG II 8 01.11.2010 13:41
Bewerbung ohne vorherige Untersuchung auf Eignung Vera....ter Ein Euro Job / Mini Job 5 08.07.2006 14:23


Es ist jetzt 23:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland