Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig


Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


:  10
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2012, 18:23   #1
Hardy63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 21
Hardy63
Standard EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hallo Leute,
ich will diesen ganzen Mist nicht mehr mitmachen! Es nervt und erzürnt mich sehr. Ich möchte nicht mehr auf meine Rechte per Unterschrift verzichten. Dafür bin ich zu alt/jung (48 Jahre).
Am 04.07. musste ich zum Jobcenter, wo wir uns über die Formalitäten meiner EGV unterhalten haben. Danach musste ich eine halbe Stunde wieder im Warteraum platz nehmen. Der SB schrieb dann die EGV. Danach rief der SB mich wieder zu sich und sagte, die ersten beiden Punkte wären nur interessant für mich und schob mir die EGV über den Tisch und gleichzeitig den Kugelschreiber. Ich sagte den SB darauf, dass dieses in der kürze der Zeit nicht möglich sei. Der SB gab mir dann eine Frist bis zum 13.07. .
Ich lass mir zu hause die ganze EGV durch, stellte fest, dass keine meiner Anliegen beachtet worden waren. Als wäre ich dort niemals gewesen. Am 13.07. schmiss ich die EGV, nicht unterschrieben, in den Postkasten des Jobcenters. Am 17.07. erhielt ich Post vom SB, ich solle am 20.07., 11 Uhr, erscheinen obwohl ich einen Arzttermin hatte. Habe versucht meinen SB per Telefon zu erreichen. In 2 Std. habe ich 28 mal versucht. Entweder war besetzt oder ich wurde weiter an andere SB´s vermittelt. Ich kenne jetzt alle SB´s im Jobcenter.
Am Termin musste ich erst mal 20 min. warten, der SB war nicht auf seinem Zimmer. Dann holte er mich ab und fragte während wir zu seinem Zimmer gingen, ob ich was dagegen hätte, ob sein Kollege bei diesem Gespräch anwesend sein dürfte. Ich sagte darauf hin zum SB, er könne dieses ja bei seinem nächsten "Kunden" machen. Der Kollege verließ mit großen Augen dann das Zimmer. Der SB war auf einmal so sehr freundlich und nett zu mir, dass es mir sehr "spanisch" vor kam. Er fragte mich dann, warum ich denn nicht unterschrieben hätte, ich sagte dem SB, da stünde ja soviel mit Paragraphen drin, dass würde ich nicht unterschreiben. Der SB sagte darauf, wir hätten doch alles besprochen. Ich sagte zu dem SB, dass meine Anliegen sich überhaupt nicht in der EGV wieder finden würde. Der SB sagte daraufhin, dann werde eine VA gemacht werden, worauf ich erwiderte, dann solle er dieses mal machen.
Wer kennt sich mit der VA aus und dem weiteren Verfahren. Ich danke euch schon jetzt für eure Hilfe, denn ich will mich diesem Diktat nicht unterwerfen. Danke

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
img_0001.jpg   img_0002.jpg   img_0003.jpg   img_0004.jpg  
Hardy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 18:26   #2
canny
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 1.051
canny canny canny canny
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Zitat von Hardy63 Beitrag anzeigen
.
Bitte wieder löschen und Klarnamen schwärzen!
canny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 18:40   #3
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.101
Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Zitat von Hardy63 Beitrag anzeigen
Hallo Leute,
ich will diesen ganzen Mist nicht mehr mitmachen!
Dieser VA ist schon deswegen rechtswidrig, weil dort feste Termine für die Vorlage der Bewerbungsnachweise genannt werden.
Hier im Forum schwirrt dazu irgendwo ein Beschluss oder Urteil rum, in welchem diese festen Terminvorgaben als rechstwidrig ausgelegt worden sind.

Dann ist zu unbestimmt bzw. gar nicht definiert, was die Erstattungen von Kosten für Bewerbungsschreiben und Vorstellungstermine angeht und den VA ebenfalls rechtswidrig macht.

Ebenso ist es rechstwidrig die Maßnahme einer pauschalierten Verlängerungsklausel zu unterziehen, die für Tage von eventuellen Erkrankungen anfallen könnten.

Also das übliche Prozedere: Widerspruch mit Antrag der aufschiebenden Wirkung und dann sofort danach ER-Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung beim SG, aufgrund der Rechtswidrigkeiten und wegen der Gefahr des mutwilligen Mißbrauchs der Sanktionsmechanismen.


Wegen der Formulierungen werden sicherlich andere Nutzer behilflich sein, die sowas regelmäßger als ich machen und wegen dem Aktenzeichen des Beschluss / Urteil mit den Terminen wird sicherlich auch noch jemand was Genaueres sagen können.
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 18:55   #4
Liane->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.10.2009
Beiträge: 327
Liane
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Zitat von Couchhartzer Beitrag anzeigen
Dieser VA ist schon deswegen rechtswidrig, weil dort feste Termine für die Vorlage der Bewerbungsnachweise genannt werden.
Hier im Forum schwirrt dazu irgendwo ein Beschluss oder Urteil rum, in welchem diese festen Terminvorgaben als rechstwidrig ausgelegt worden sind.

Beschluss vom 24.4.2012 vom SG Lübeck
(AZ ist mir nicht bekannt)

Dann ist zu unbestimmt bzw. gar nicht definiert, was die Erstattungen von Kosten für Bewerbungsschreiben und Vorstellungstermine angeht und den VA ebenfalls rechtswidrig macht.

Ebenso ist es rechstwidrig die Maßnahme einer pauschalierten Verlängerungsklausel zu unterziehen, die für Tage von eventuellen Erkrankungen anfallen könnten.

@Couchhartzer
Hast Du ne Quelle dafür?
...
Liane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 19:53   #5
Sperling
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hallo und willkommen,

Bist du U25, Ü25 oder gar Ü50

Hast du gravierende gesundheitliche Einschränkungen ?

Die nachstehenden Festlegungen gelten für die Zeit vom 04.012012 bis 03.01.2013

Wann hast du den VA bekommen ?

Ziele

Integration in den ersten Arbeitsmarkt gehört da rein.

Er bietet Ihnen folgende Leistungen im Rahmen des Vermittlungsbudget gem. § 16 Abs. 1 SGB II i.V.m. § 44 ff SGB II an, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind und zuvor eine gesonderte Antragstellung erfolgt:

- Kosten fuer Bewerbungen,
- Reisekosten zu Vorstellungsgespraechen


Hier fehlt die Regelung zur Erstattung der Bewerbung und Fahrkosten

Wie viel wird pro schriftlicher Bewerbung erstattet ?
Wie viel wird jährlich an Bewerbungskosten erstattet ?
Wie viel wird jährlich an Fahrkosten zu Vorstellungsgesprächen erstattet ?

Außerdem stimmt der § nicht besser gesagt das SGB...§ 44 ff SGB II
Heißen müsste es § 44 SGB III

Er fördert Maßnahmen bei Arbeitgebern zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach....Praktika maximal 8 Wochen

8 Wochen Praktika = unbezahltes arbeiten , spinnt der SB ?

Er fördert die Teilnahme an der Reintegrationsmaßnahme "Zukunft Jetzt- Vemtittlung.....

Die Maßnahme ist nicht hinreichend bestimmt.

Die Maßnahme verlängert sich automatisch um die Dauer von Fehltagen....

Ich weiß nicht ob es da eine gesetzliche Grundlage für gibt.

2. Bemühungen von Herrn

Sie unternehmen ab heute 04.07.2012, innerhalb der Gültigkeitsdauer der Eingliederungsvereinbarung bis 03.01.2013, monatlich mindestens 4 Bewerbungsbemühungen als Eigenbemühungen um tatsächlich über die Zeitung oder der Internet ausgeschriebene und geeignete Vollzeitstellen (ohne Stellenangebote durch das Jobcenter Wittmund auch auf geringfügige Beschäftigungen - sogenannte 400 Euro-Jobs)

Man kann sich auch persönlich oder telefonisch (gelbe Seiten) bewerben. Glaube nicht, dass SB das so vorschreiben kann Zeitung und Internet.

In einer EGV / VA werden Keine Termine ausgemacht. Hier würde eine 30% Sanktion drohen. Nicht eingehaltene Termine werden aber mit 10% sanktioniert.

- die oben genannten vereinbarten Eigenbemühungen mit dem Vordruck....

Es handelt sich hier um einen VA Nicht um eine EGV

....schriftlichen Bestätigungen von Arbeitgebern in Form von Einladungen, Absagen)

Da hat man Keinen Einfluss drauf.

Hinweis: Falls die vorgenannten Vorlagetermine auf einen Samstag, Sonntag oder Feiertag....

Gehört Nicht in eine EGV / VA

So wird sichergestellt, dass die Eigenbemühungen auf Stellenanzeigen erfolgt, welche tatsächlich ausgeschrieben sind. Dadurch entstehen höhere Einstellungschancen gegenüber lnitiativbewerbungen.

Und gehört Nicht in eine EGV / VA

Der Nachweis der Eigenbemühungen hat solange zu erfolgen, bis eine maximale Minderung (regelmäßigen ortsüblichen oder tariflichen Einkommen einer Vollzeitbeschäftigung oder ein Wegfall der Hilfebedürftigkeit eingetreten ist.

Der Nachweis hätte solange zu erfolgen wie die Laufzeit der EGV / VA ist.

Sie nehmen an der an dem Reintegrationskurs "Zukunft Jetzt - ....teil

Die Maßnahme ist nicht hinreichend bestimmt.

Gegenstand der Maßnahme nach § 16 Abs. 1 SGB ll i.V.m. § 46 Abs. 1 S. 1 Nr. 3 SGB lll

Bist du behindert ?

Wenn Nein, dann steht hier der falsche §...heißen müsste es § 45 SGB III

Die Maßnahme verlängert sich automatisch um die Dauer von Fehltagen

??

Zu Ihren Mitwirkungspflichten zählen hierbei:

Die ganze Aufzählung gehört hier nicht rein.

Solle eine Arbeitsunfähigkeit eintreten, ist diese am 1. Tag der Arbeitsunfähigkeit bis morgens 08.00 Uhr beim Träger IBB mitzuteilen.

Gesundheitliche Angelegenheiten haben nichts in eine EGV / VA zu stehen.

Die Vorlage einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung hat ab dem 1. Fehltag zu erfolgen und.....

Gesundheitliche Angelegenheiten gehören Nicht in eine EGV / VA

Ansonsten liegt eine Pflichtverletzung vor, welche leistungsrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann.
lm ersten Schritt tritt danach eine Minderung der Regelleistung von 30 % für die Dauer von 3 Monaten ein.


Gehört Nicht hierher, dafür ist die RFB da.

Rechtsfolgenbelehrung

Die §§ 31 bis 31b Zweites Buch Sozialgesetzbuch (SGB ll) sehen bei Verstößen gegen die in der Eingliederungsvereinbarung festgelegten Pflichten...

Es handelt sich hier um einen VA Nicht um eine EGV

Absatz 2 ist auch für eine EGV

Unter Hinweise steht auch EGV

Bei einem Widerspruch und dem Antrag beim SG muss dir ein anderer User helfen.
Garantie auf Erfolg können wir nicht geben.

Hast du noch eine extra Zuweisung zur Maßnahme bekommen ?
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 20:04   #6
Sperling
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Zitat:
Am 13.07. schmiss ich die EGV, nicht unterschrieben, in den Postkasten des Jobcenters.
Hättest die EGV besser behalten.

Zitat:
Am 17.07. erhielt ich Post vom SB, ich solle am 20.07., 11 Uhr, erscheinen obwohl ich einen Arzttermin hatte.
War das eine korrekte Einladung nach § 59 SGB II in Verbindung mit § 309 SGB III ?

Zitat:
Habe versucht meinen SB per Telefon zu erreichen. In 2 Std. habe ich 28 mal versucht. Entweder war besetzt oder ich wurde weiter an andere SB´s vermittelt.
Hättest du deinem SB schriftlich mitteilen müssen, dass du dann nicht kannst wegen Arzttermin. Auf einer Kopie den Empfang bestätigen lassen. So etwas kann man am Empfang abgeben und sich bestätigen lassen.

Man telefoniert nicht mit SB / JC . Am Telefon gesagtes kann man nicht beweisen / nachweisen, nur schriftlich zählt.

Angabe von Telefonnummer und Mail Adresse sind freiwillige Angaben, Kein Muss.
Antrag (Anhang) auf Löschung der Daten stellen, auf einer Kopie den Empfang bestätigen lassen.

Zitat:
Am Termin musste ich erst mal 20 min. warten, der SB war nicht auf seinem Zimmer. Dann holte er mich ab und fragte während wir zu seinem Zimmer gingen, ob ich was dagegen hätte, ob sein Kollege bei diesem Gespräch anwesend sein dürfte. Ich sagte darauf hin zum SB, er könne dieses ja bei seinem nächsten "Kunden" machen. Der Kollege verließ mit großen Augen dann das Zimmer.
Sehr schön

Angehängte Dateien
Dateityp: doc w_loeschung_Daten.doc (26,0 KB, 58x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 20:13   #7
Hardy63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 21
Hardy63
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Bin über 25 J.
keine gesundheitlichen Einschränkungen
VA heute bekommen
behindert nicht
keine Zuweisung zur Maßnahme

Anbei die 1.Seite nochmal von der VA

Für deine Darlegung vielen, vielen Dank

habe die EGV noch...war doppelt

Einladung nach § 59 usw.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
img.jpg  
Hardy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 21:01   #8
Sperling
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Zitat von Hardy63 Beitrag anzeigen
VA heute bekommen
2. Bemühungen von Herrn

Sie unternehmen ab heute 04.07.2012,


VA heute bekommen, dann kann der SB nicht etwas für die Vergangenheit festlegen.

Solange nicht über den Widerspruch entschieden wurde muss man sich an die Verpflichtungen aus dem VA halten, ansonsten dürfen die sanktionieren.

Vielleicht schaut @Ghansafan hier rein und hilft dir beim Widerspruch und beim Antrag für das SG

Du kannst auch mal den Link hier durchlesen...

http://www.elo-forum.org/eingliederu...te-update.html

Zu den anderen §§ im VA müsste mal ein anderer User etwas sagen, die hab ich noch nicht studiert
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 21:11   #9
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hier dürftest du auch brauchbare Munition finden
==> http://www.elo-forum.org/eingliederu...hr-egv-va.html
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 21:27   #10
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hallo @Hardy63,

ich hab Dir mal einen Vorschlag für den Widerspruch ans JC und den Antrag auf aufschiebende Wirkung fürs Sozialgericht(SG) angehängt.

Vielleicht schauen andere Foristen nochmal drüber.

Erst den Widerspruch beim JC einreichen, dann umgehend den Antrag beim SG.

Einreichen musst Du beim SG in jeweils 2facher Ausführung - VA, Widerspruch, Antrag.

Du kannst es persönlich beim SG vorbeibringen und einen Rechtspfleger nochmal drüber schauen lassen oder per Post schicken.

Solange Deinem Widerspruch oder Antrag nicht entsprochen wird, musst Du den Verpflichtungen aus dem VA nachkommen, um keine Sanktion zu riskieren.

Angehängte Dateien
Dateityp: doc Vorschlag Widerspruch24.07..doc (26,5 KB, 102x aufgerufen)
Dateityp: doc Vorschlag 24.07. aufsch.Wirkung.doc (29,0 KB, 73x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 07:51   #11
Hardy63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 21
Hardy63
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Erstmal recht herzlichen Dank ihr lieben für die prompte Hilfestellung.
Werde jetzt erst mal die ganze Sache ins rollen bringen.
Ich habe hier bei euch schon sehr oft ins Forum geschaut und war dermaßen erstaunt und teilweise wütend über das, was "kleine Menschen" mit Macht über andere anrichten können. Geschichtlich hatten wir das schon, zwar etwas abgewandelt aber dieses wird nicht das Ende sein.
Ich werde euch auf dem "Laufenden" halten. Macht weiter so, denn wenn der Stein sich bewegt, dann wird er auch irgendwann ins rollen kommen.

In diesem Sinne

Danke
Hardy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 09:47   #12
Hardy63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 21
Hardy63
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hallo @Ghansafan,

habe da noch eine Frage, ist es nicht besser, wenn beim Widerspruch gegen den VA des Jobcenter, man sich bedeckt hält mit den Gründen des Widerspruchs?

Vielen Dank im voraus für deine Antwort
Hardy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 12:41   #13
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hallo @Hardy63,

den Antrag fürs Gericht begründet man natürlich ausführlicher.

Ich bin der Meinung, auch im Widerspruch sollte man einige Begründungen aufführen.

Es steht Dir natürlich frei, den Vorschlag nach Belieben zu ändern.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 16:05   #14
Hardy63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 21
Hardy63
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hallo @Ghansafan,
dass mit dem Widerspruch beim Jobcenter finde ich auch so, da bin ich deiner Meinung.
Jetzt hänge ich aber in der Luft mit Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung nach § 86b Abs 1 Nr. 2 SGG
Ich habe angenommen, dass ich deinen Vorschlag nur vervollständigen bräuchte und dann ab zum Gericht. Na....das wirft mich jetzt ein bisschen aus meiner Bahn. Das wäre ja auch zu einfach gewesen.
Hardy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 17:17   #15
Sperling
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Zitat von Hardy63 Beitrag anzeigen
Jetzt hänge ich aber in der Luft mit
Warum ?
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 17:36   #16
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hallo @Hardy63,

verstehe ich auch nicht so recht.

Das ist alles korrekt so und muss auch nur noch ergänzt werden, Anschrift etc.

Dann kannst Du alles so einreichen.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 17:56   #17
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.101
Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Zitat von Hardy63 Beitrag anzeigen
Jetzt hänge ich aber in der Luft mit Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung nach § 86b Abs 1 Nr. 2 SGG
Ich vermute das hier hatte dich irritiert: "den Antrag fürs Gericht begründet man natürlich ausführlicher."?!

Braucht es aber nicht, denn das war nur ein zusätzlicher allgemeiner Hinweis und der Schriftsatz von Ghansafan für das Gericht ist so hinreichend in der Ausführlichkeit.
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 19:40   #18
Hardy63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 21
Hardy63
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Oh Sorry Leute,
aber mich hat das doch irritiert, mit dem ausführlicher.
Jetzt kann ich wieder gut schlafen.
Bedanke mich für die viele gute Betreuung von euch.
Hoffe, dass ich mich mal revanchieren kann.

Danke nochmals ihr Lieben
Hardy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 12:39   #19
Hardy63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 21
Hardy63
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hallo und moin ihr Lieben,

habe heute Post vom Jobcenter bekommen. Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Hat das Auswirkungen beim Sozialgericht? Oder ist es nur eine Verunsicherung, die vom Jobcenter gewollt ist.
Für eine Antwort bin ich euch schon jetzt sehr dankbar.
P.S. Muss dieses Schreiben dem Sozialgericht zugesendet werden?

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
summarische-pruefung-jobcenter.jpg  
Hardy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 15:15   #20
Sperling
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hallo,

den Antrag hast du doch beim SG eingereicht ?

Hast du vom SG schon Bescheid bekommen, dass dein Antrag eingegangen ist?

Na die sind ja echt pfiffig den Eingang von deinem Widerspruch bestätigen und im gleichen Atemzug schreiben sie, dass sie deinem Widerspruch nicht statt geben. (so verstehe ich das zumindest)

Zitat:
Da nach summarischer Prüfung Ihr Unterliegen im Widerspruchsverfahren wahrscheinlicher ist als Ihr Obsiegen, sehe ich von der Aussetzung der sofortigen Vollziehung des Bescheides vom 20.07.2012 ab.
"wahrscheinlicher" heißt aber Nicht gleich sicher.

Hier wird dann wohl das SG entscheiden müssen.

Die werden ja auch so einen Quark von dem JC zugeschickt bekommen, natürlich mit 1000 Ausreden verziert. Denke nicht, dass du das Schreiben jetzt an das SG schicken musst.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 15:31   #21
Hardy63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 21
Hardy63
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hallo mein Guter,
habe alles im laufen, Antrag abgegeben und der Eingang wurde auch bestätigt. Fand es auch ein bisschen merkwürdig. Deshalb hatte ich auch die Fragen dazu - war ein wenig irritiert. Danke das Du Dich so schnell gemeldet hast.
Hardy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 16:21   #22
Pfiffi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.10.2010
Ort: Zuhause
Beiträge: 249
Pfiffi
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Zitat:
Da nach summarischer Prüfung Ihr Unterliegen im Widerspruchsverfahren wahrscheinlicher ist als Ihr Obsiegen, sehe ich von der Aussetzung der sofortigen Vollziehung des Bescheides vom 20.07.2012 ab.
Heißt nicht anderes als das aufschiebender Wirkung nicht stattgegeben wird, von der Widerspruchstelle.

Konkret bis die EA auf aufschiebende Wirkung nicht vom SG durch ist, bist Du an den VA "gebunden" egal wie der Widerspruch entschieden wird. Allerdings empfinde ich es in der Art und Weise eine "Frechheit", zu sagen, Widerspruch zulässig aber wir schätzen das wir diesen ablehnen, einer Entscheidung wird so schon durch die Blume gesprochen vorgegriffen.

Man sieht immer wieder an diesen "geistigen Ergüssen" , das es auch einfacher gegangen wäre, zu schreiben, ihrer im Widerspruch beantrantragten aufschiebenden Wirkung wird nicht stattgegeben.
Pfiffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 16:46   #23
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Ja, genau! Die Eier sind klüger als die Henne.

... Wen interessiert`s?
xyz345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 09:44   #24
Hardy63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 21
Hardy63
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Hallo und moin Ihr Lieben,
habe gerade die Stellungnahme vom JC vom SG zugesandt bekommen. Ich soll dazu eine Stellungnahme bis zum 14.08. ans SG abgeben. Brauche dazu nochmal eure konstruktive Mitarbeit, auf die ich mich ja immer verlassen kann. Wie stelle ich das ganze an, denn ich möchte eigentlich noch ein bisschen nachlegen.
Mich ärgert ja enorm, dass so ein Jobcenter-Fuzzy, meine Rechte einfach so aberkennen kann. Ich habe auch keine Lust darauf, dass diese Typen das Ganze noch gewinnen.
Für eure Mitarbeit danke ich jetzt schon im voraus.
P.S. Ich habe gar kein Internet und in der Umgebung gibt es auch kein Internet-Cafe

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
img_0001.jpg   img_0002.jpg   img_0003.jpg  
Hardy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 10:07   #25
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard AW: EGV als VA bekommen, was nun? bin garstig

Sehr interessant. Da im VA keine schriftlichen Bewerbungen festgesetzt wurden, braucht der VA darüber auch keine Kostenregelung.

Dann liege ich bei meinem Fall (http://www.elo-forum.org/eingliederu...n-wirkung.html) ja genau richtig, Widerspruch und AW würden kaum Erfolg haben.

Also, nehmt die Telefonbücher und fertigt den SBs lange Listen.
redfly ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
garstig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV VA bekommen zotti Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 29 31.03.2012 15:24
VA bekommen, was tun? Smudo Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 12 09.11.2011 21:32
EGV per VA bekommen mathias74 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 16 10.03.2011 10:49
GEZ Brief bekommen GlobalPlayer Schulden 12 23.01.2011 12:11
EVG bekommen Skipper141 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 10 17.10.2010 22:11


Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland