Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EgV per VwA

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  10
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2011, 11:39   #1
Benni1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 153
Benni1
Standard EgV per VwA

Hallo liebe Forumsmitglieder und Leser,

ich wende mich heute mal an euch mit der Bitte die von mir eingescannte EgV per VwA anzugucken. Kurz zur Entstehungsgeschichte. Termin 8.09.2011 bei meiner SB. EgV war schon fertig ausgedruckt. Mit freude in der Stimme sagt mir die SB das Sie für mich eine Arbeitsgelegenheit hätte.Sklavenjob mit Mehraufwandsentschädigung. Kein Wort zum Inhalt. Sie wirft mir einen Fleyer über den Tisch und fordert meine Unterschrift.
Ich hab meiner SB dann versucht zu erkären das ich nicht zum Sklaven tauge da ich noch einen restfunken Selbstachtung in mir trage, und solange ich diesen noch in mir verspüre , ich mich nicht bevormunden lassen werde. Schon gar nicht möchte ich dieses Ausbeutersystem unterstützen. Ich bin dann aufgestanden und gegangen. Nachmittags brachten dann zwei Arge-Schergen den VwA zu mir nach Hause und warfen diesen in den Briefkasten. Ich hab dann Widerspruch geschrieben. Gleichzeitig Antrag aufschie´bende Wirkung beim SG beantragt. Ich befürchte nur ich hab das nicht sehr fachgerecht geschrieben. Ich war so sauer....
Was kann ich tun wenn das SG den Antrag ablehnt?
Anhörung wegen nichtantritt des Sklavenjobs hab ich schon bekommen.
Ich bedanke mich schon mal im voraus....

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
elo1.jpg   elo2.jpg   elo3.jpg   elo4.jpg  

Angehängte Dateien
Dateityp: doc Antrag aufschiebende Wirkung 09.09.2011.doc (21,5 KB, 89x aufgerufen)
Benni1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 11:53   #2
Biestchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.09.2011
Beiträge: 192
Biestchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EgV per VwA

Und genau das ist das neueste Problem ???

Dürfen die in einer EGV/VA zur Teilnahme an einer AGH verpflichten ohne separate Zuweisung ???

Ihr Sanktionsziel haben sie ja erst einmal erreicht !
Pflichtverletzung aus EGV/VA !
Biestchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 11:54   #3
Vader
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Dagobah
Beiträge: 3.790
Vader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader Enagagiert
Standard AW: EgV per VwA

Zitat:
Nachmittags brachten dann zwei Arge-Schergen den VwA zu mir nach Hause und warfen diesen in den Briefkasten.
Woher weißt du das?

Zitat:
Was kann ich tun wenn das SG den Antrag ablehnt?
Beschwerde einlegen.

Zitat:
Anhörung wegen nichtantritt des Sklavenjobs hab ich schon bekommen.
Die Sanktion wirst du sicher haben. Bevor das SG entscheidet, musst du an der Maßnahme nämlich teilnehmen.
__

Liebe Grüße
Vader

- - -
Erstaunlich, wie verwirrt manche Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 11:58   #4
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EgV per VwA

Hallo @Benni 1,

sicher hätte man den Antrag fürs Gericht noch etwas ausführlicher begründen können.

Aber so schlecht finde ich den nicht.

Wenn der Antrag abgelehnt wird, musst Du den Widerspruchsbescheid abwarten.
Wird dieser abgelehnt, kannst Du dagegen klagen und gleichzeitig die aufschiebende Wirkung der Klage beantragen.

Mhh, den 1€Job hättest Du natürlich erstmal antreten müssen.


EDIT: Hat @Vader recht, man kann bei Ablehnung des Antrages Beschwerde einlegen,die geht dann ans LSG.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 12:01   #5
Biestchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.09.2011
Beiträge: 192
Biestchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EgV per VwA

Wenn nichts weiteres zu diesem Ein-Euro-Job existiert, als diese EGV/VA, dann müsste in der Anhörung eigentlich der Vorwurf anders sein.

Pflichtverletzung aus EGV/VA ???
Biestchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 13:14   #6
Benni1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 153
Benni1
Standard AW: EgV per VwA

Hallo,

[QUOTE=Vader;957203]Woher weißt du das?

Ich hab Sie gesehen, hatte aber keine Lust die Tür zu öffnen um diesen Wisch abzunehmen.Ich veröffentliche hier mal die Anhörung.

Gerade kam der Postbote mit viel Post vom SG. Werd ich erst mal lesen und später dann hier reinstelln....

netten Gruß

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
anhorung-neu-.jpg  
Benni1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 13:25   #7
Vader
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Dagobah
Beiträge: 3.790
Vader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader Enagagiert
Standard AW: EgV per VwA

Zitat:
(...) wurde auf Ihren Wunsch hin (...) die Teilnahme (...) vereinbart.
???
__

Liebe Grüße
Vader

- - -
Erstaunlich, wie verwirrt manche Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 14:26   #8
HansDieter
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.11.2009
Beiträge: 261
HansDieter Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EgV per VwA

Hehe ist ja echt mal lustig.

Jetzt legen die eine Verweigerung der Unterschrift unter eine EGV schon als Wunsch für einen VA aus.

Ja mit der Sanktion wirst du denke ich leben müssen, denn durch den VA hättest du erstmal zum 1€ hin gehen müssen, oder KZH
HansDieter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 14:52   #9
Benni1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 153
Benni1
Standard AW: EgV per VwA

Hallo,

ich hab die Post jetzt gelesen. Nun dürft Ihr.....
Erst einmal etwas positives. Diese Arge Schergen haben mich Sanktioniert um 30% da ich in einem Bewerbungsanschreiben einen Lebenslauf verwendet habe der bereits 4 Monate alt war. Ich mußte diesen nehmen da ich keine Kohle mehr hatte für Druckpatronen. Inhaltlich war dieser Lebenslauf aber mehr als aktuell. Das SG hat der Arge nun ordentlich in den H....getreten. Die Sanktion ist sofort aufzuheben da Rechtswiedrig. Soweit zu den positiven Dingen die heute in der Post waren.Ach.....
Sollte jemand Interesse an dem Urteil haben gebt bitte Bescheid.

So jetzt zu den unangenehmen Dingen. Mein EA ist abgelehnt worden....allerdings mit dem Hinweis das die Beschwerde zugelassen ist. Auf zahlreiche Punkte meines Antrages ist gar nicht eingegangen worden.

z.B.: "Gartenbauhelfer " ist ein job auf dem ersten Arbeitsmarkt.

z.B.: ich hab nur einen Fleyer in die Hand gedrückt bekommen, wo allerlei Blödsinn drin steht was dieser Maßnahmeträger anbietet. Meines E. alles komunale Aufgaben. Was genau nun meine Arbeitsinhalte waren geht da nicht draus hervor.



In der Verbis Dokumentation steht wörtlich:

gelegentliches Rasenmähen und Gartenarbeit werden mich wieder in ein Arbeitsverhältniss integrieren.

Ich bin hochgradiger Allergiker gegen Gräser und Pollen.
Hätte die SB mich aufgeklärt was Arbeitsinhalt dieser Maßnahme ist....hätte ich diese schon auf Grund meiner diesbezüglichen gesundheitlichen Beeinträchtigung gar nicht antreten dürfen.Diese Ihalte habe ich aber erst aus der Verbisdokumentation erfahren, die nach meinem Abschied erstellt worden ist.

Diese Entscheidung ist zur Beschwerde zugelassen. Bedeutet dies nun das die Richter sich nicht ganz sicher sind??

Bitte seht euch das hier an....und helft mir wie ich auch diesen Dreck loswerde....

macht eine Beschwerde Sinn? oder lieber Sanktionsbescheid abwarten und dann Klagen?

Würdet Ihr mir dann bei der lagebegründung helfen?

Danke

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
sg-per-vwa.jpg   sg-egv-per-vw1.jpg   egvper-vw2.jpg   egv-va3.jpg  
Benni1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 15:00   #10
Benni1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 153
Benni1
Standard AW: EgV per VwA

ups diese hier fehlen noch....

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
egv4.jpg   egv5.jpg  
Benni1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 15:11   #11
Vader
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Dagobah
Beiträge: 3.790
Vader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader Enagagiert
Standard AW: EgV per VwA

Zitat:
Sollte jemand Interesse an dem Urteil haben gebt bitte Bescheid.
Bescheid.
__

Liebe Grüße
Vader

- - -
Erstaunlich, wie verwirrt manche Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 15:56   #12
Benni1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 153
Benni1
Standard AW: EgV per VwA

Hallo
Zitat von Vader Beitrag anzeigen
Bescheid.
wo möchtest du es hin haben??
Benni1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 17:06   #13
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EgV per VwA

Hallo @Bennni 1,

Der Antrag auf aufschiebende Wirkung ist abgelehnt worden,das meinst Du ?

Ja, ich würde Beschwerde einlegen.

2Gründe

1. Nicht zumutbar gemäß § 10 SGB II.
(Wegen Deiner Allergie, Kopie eines Attestes beifügen)
2. Bestimmtheit des 1€ Jobs fehlt.

Dazu das in die Beschwerde mit aufnehmen:


Die fehlende Bestimmtheit des Maßnahmeangebots ist ein Grund, auf den man sich bei Nichtantritt der Maßnahme berufen kann, wobei die fehlende Bestimmtheit nicht nachgeholt oder durch das Einstellungsgespräch ersetzt werden kann (s. BSG vom 16.12.2008 – B 4 AS 60/07 R).


Eventuell noch einfügen, dass eine AGH nachrangig gegenüber Vermittlung in Arbeit oder Ausbildung,Qualifizierung und anderen Eingliederungsinstrumenten ist.

Diese Möglichkeiten wurden durch eine fehlende Integrationsstrategie nicht ausgeschöpft.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 18:26   #14
Benni1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 153
Benni1
Standard AW: EgV per VwA

[QUOTE=Ghansafan;957477]Hallo @Bennni 1,

Der Antrag auf aufschiebende Wirkung ist abgelehnt worden,das meinst Du ?

Hallo Ghansafan,

Ja das meine ich. Mich hat ja niemand über diesen Sinnlosinhalt aufgeklärt. Ich glaube ich werde nun einen RA damit beauftragen. Damit es für diese Arge auch ordentlich teuer wird.

Dir ersteinmal vielen herzlichen dank, für deine Mühe....

netten Gruß
Benni1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 18:35   #15
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EgV per VwA

Hallo @Benni 1,

kannst Du machen.

Es sollte auf alle Fälle ein Fachanwalt für Sozialrecht sein.

Und wenn was ist, meldest Dich hier wieder.

Viel Glück
  Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 19:16   #16
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: EgV per VwA

Schau Dir bitte auch den § 261 SGB III an. Insbesondere Absatz 2.
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 04:40   #17
Benni1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 153
Benni1
Standard AW: EgV per VwA

[QUOTE=Ghansafan;957477]Hallo @Bennni 1,

Der Antrag auf aufschiebende Wirkung ist abgelehnt worden,das meinst Du ?

Ja, ich würde Beschwerde einlegen.

2Gründe

1. Nicht zumutbar gemäß § 10 SGB II.
(Wegen Deiner Allergie, Kopie eines Attestes beifügen)
2. Bestimmtheit des 1€ Jobs fehlt.

Dazu das in die Beschwerde mit aufnehmen:


Die fehlende Bestimmtheit des Maßnahmeangebots ist ein Grund, auf den man sich bei Nichtantritt der Maßnahme berufen kann, wobei die fehlende Bestimmtheit nicht nachgeholt oder durch das Einstellungsgespräch ersetzt werden kann (s. BSG vom 16.12.2008 – B 4 AS 60/07 R).

Hallo Ghansafan,

könntest du mir den Begriff "Bestimmtheit" noch einmal näher bringen? Das SG ist ja der Meinung das das Angebot hinreichend bestimmt war. Wenn nun "Bestimmtheit" bedeutet das mir die SB hätte erklären müßen was Arbeitsinhalt dieser Maßnahme ist dann hat die SB das SG angelogen. In dér Verbisdokumentation steht drin Sie hätte mir den Inhalt erklärt. Sie hat mir aber lediglich einen Fleyer über den Tisch geschoben wo jede Menge Zeugs drinsteht, was Komunale Aufgaben sind. Eine Erklärung ihrerseits gabs nicht mehr da ich schon gegeangen war...
Ich meine mal in einem Urteil des BSG gelesen zu haben das gerade hier an die Bestimmtheit ein "rüberreichen" eines Fleyers erhebliche Zweifel der Rechtsmäßigkeit bestanden haben. Vielleicht gelingt es dir ja ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen.
Ich hab gestern mal gegoogelt. eider finde ich im Postleitzahlbereich von 32689 keinen Fachanwalt für Sozialrecht, so das ich nun überlege die Sache noch einmal selbst zu probieren.

netten gruß
Benni1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 06:03   #18
Benni1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 153
Benni1
Standard AW: EgV per VwA

ich noch mal....

ich hab das Urteil gefunden. Hier mal ein Auszug davon:

Das Bestimmtheitsgebot erfordert danach insbesondere, dass die Art der Tätigkeit, ihr zeitlicher Umfang und die zeitliche Verteilung im Arbeitsangebot bezeichnet werden (Voelzke, a.a.O., § 16 Rn. 76; Niewaldt, a.a.O., § 16 Rn. 25; Gröschel-Gundermann, a.a.O., § 16 Rn. 18; BVerwG, Urt. v. 13. Oktober 1983, a.a.O., S. 100; Urt. v. 4. Juni 1992, a.a.O., S. 200). Denn diese Angaben sind

m.E. reicht es dem nach nicht aus einfach "Gartenbauhelfer" da hinein zu kritzeln. Zumal der Betreiber Euwatec auf seiner Homepage folgendes dazu schreibt:

Die Einsatzgebiete im Garten- und Landschaftsbau sind vielfältig. Projekte können öffentliche Plätze, Parkanlagen oder Straßen begleitende Grünanlagen wie auch öffentliche Gärten sein. Neben Aufgaben wie dem Anlegen von Rasenflächen gehört auch das Pflanzen und Schneiden von Hecken zu den zu leistenden Arbeiten. Auch die Anlage von Beeten, das Verschönern von Treppen, Wegen und Terassen mit Natursteinen, Dachbegrünung und Sportplatzpflege sind Teil unser Arbeit. Sie erfordern u. U. einen hohen Maschinenaufwand, technisches Knowhow und umfangreiche Planung.

Wenn das etwas mit Zusätzlichkeit zu tun hat.....na dann....

Was für Unterlagen muß ich dem LSG denn mitsenden??

Ich tippsel mal was vor und stell es dann hier ein mit der Bitte der Überprüfung...

DANKE
Benni1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 07:35   #19
Benni1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 153
Benni1
Standard AW: EgV per VwA

Hallo ,
hier mal mein Entwurf......

Bitte um Kritik, Vebesserungen, ......

Angehängte Dateien
Dateityp: doc ENTWURF BESCHWERDE LSG FÜR ELO.doc (29,5 KB, 421x aufgerufen)
Benni1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 10:04   #20
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.325
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EgV per VwA

Hallo Benni - in dem Schreiben sind alle Namen etc. lesbar - du solltest das austauschen.

Nur ein Impuls: wieso versteifst du dich auf komplizierte Rechtsebenen - diese "Beschäftigungsgesellschaften" etc. werden fast immer genau das nachweisen können, was du in Zweifel stellst.

Bei der ersten Nennung des Begriffs "Gartenbauhelfer" hätte es bei mir als Allergiker schon "geklingelt" und ich würde mich ganz allein auf diese Unzumutbarkeit berufen - sollte der SB von deiner Allergie in seinen Akten bereits Kenntnis gehabt haben ... um so schlimmer.

Auf eine Diskussion, dass jetzt im Herbst/Winter vielleicht keine Gräser und Pollen fliegen, musst du dich vielleicht gefasst machen - dem aber keine Grundlage liefern.
Als Mehrfach-Allergiker kann man schlecht innerhalb eines Jobs in der "Gefahrenzone" jede Minute darauf achten, ob man mit einem Allergen in Kontakt kommt.

In der Freizeit kannst du das sicher auch nicht immer vermeiden - jedoch ein Stellenabgebot und tägliche Penetranz ist was ganz anderes.
Meiner Meinung fiele das unter Zumutbarkeit.
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 10:47   #21
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EgV per VwA

Hallo @Benni 1,

Zur Bestimmtheit gehören auch konkrete Maßnahmeinhalte,Arbeitszeitaufwand, ein nichtssagender Flyer reicht nicht aus.

Dein Schreiben ist gut, würde ich so lassen.

Das allerdings noch einfügen:

Das Jobcenter hat eine Zusätzlichkeit dieser Arbeiten auch nicht nachgewiesen.
Die gesetzlichen Vorgaben zu 1€ Jobs wurden hier außer acht gelassen, obwohl gerade hier eine genaue Prüfung erforderlich ist.

Ich verweise dazu auf das jüngste Urteil des Bundessozialgerichtes vom 27.08.2011 ( AZ: B 4 AS 1/10 R)

Ebenfalls hat dasBundessozialgericht bereits am 13.04.2011 zu den 1€ Jobs zwei richtungsweisende Urteile verkündet ( B 14 AS 98/10 R; B 14 AS 101/10 R).

Aufgrund dessen hätte eine Inzidentprüfung der Maßnahme seitens des Sozialgerichtes xxx erfolgen müssen.

Zitatende

Sieh nochmal in Deinen Beschluss,ich glaube, Du kannst die Beschwerde ans SG schicken und die leiten es mit allen erforderlichen Unterlagen ans LSG weiter.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 12:46   #22
Benni1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 153
Benni1
Standard AW: EgV per VwA

Hallo,

ich kann den Anhang leider nicht mehr entfernen. Vielleicht könnte das ja einer der Mods. für mich erledigen


@Ghansafan

ich danke dir. Werde hier berichten wie es ausgegangen ist.

@gila

nun...ich haber erst von dem Gartenbauhelfer erfahren als ich die Arge längst verlassen hatte. Ich führe solche Sklaven gespräche erst gar nicht. Als das Wort Maßnahme fiel bin ich aufgestanden und hab den Sklavenmarkt verlassen. Erst am Nachmittag, nachdem die Schergen mir den Wisch ins Körbchen gelegt hatten, las ich von meiner nun anstehenden Superqualifizierung.
Das SG hat meine Stellungsnahme hierzu jedoch bei seiner Beschlussfindung nicht berücksichtigt. Die glauben eben alles was in diesem Verbis Mist steht.Als Allergieker kann ich dir im übrigen mit auf den Weg geben das
a) im Winter auch Pollen unterwegs sind
b) es im übrigen auch schon reicht Kontakt mit Gräsern, Sträuchern und was es da so alles gibt zu haben, um ordentlich gesundheitliche Probleme zu bekommen.

nix für ungut...

Danke noch einmal
Benni1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 13:20   #23
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.325
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EgV per VwA

Zitat von Benni1 Beitrag anzeigen
Als Allergieker kann ich dir im übrigen mit auf den Weg geben das
a) im Winter auch Pollen unterwegs sind
b) es im übrigen auch schon reicht Kontakt mit Gräsern, Sträuchern und was es da so alles gibt zu haben, um ordentlich gesundheitliche Probleme zu bekommen.

nix für ungut...

Danke noch einmal
Das sagst du jemand, der selber über 40 Jahre Allergiker war ...
ICH weiss das - aber deine Gegenüber werden das negieren ...

Egal: auch wenn du es später erfahren hast: immer noch ein Grund um allein gegen die Zumutbarkeit vorzugehen..
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 13:27   #24
Moonwind
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EgV per VwA

Zitat von Vader Beitrag anzeigen
Bescheid.
ich bin daran intressiert

LG Moonwind
  Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 13:40   #25
Benni1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 153
Benni1
Standard AW: EgV per VwA

@ gila

die negieren doch alles....

@Moonwind

ich werde das Urteil am WE einscannen und dann hier hochladen.
Benni1 ist offline   Mit Zitat antworten

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland