Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Termin beim Amt

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2011, 01:22   #1
Lethohedis->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.07.2011
Beiträge: 64
Lethohedis
Standard Termin beim Amt

Hallo, zuerst möchte ich euch die möglichkeit geben euch über meine lage zu informieren:

http://www.elo-forum.org/schwerbehin...77087-mdk.html

das ist meine situation.

ich hebso am dienstag den termin beim arbeitsamt in der reha abteilung, was wird da auf mich zu kommen? was für fragen werden sie mir stellen? was tue ich wenn sie mir die wiedereingliederungsvereinbarung, den gesundheitsbogen und die schweigepflicht entbindung hinlegen? ich weiß zwar das dies alles freiwillig ist aber gibt es dazu sowas wie "gesetze" mit denen ich mich direkt wehren kann?

hoffe hilfe :)

liebe grüße
letho
Lethohedis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2011, 01:36   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Termin beim Amt

Ganz einfach: Du sagst du möchtest alls mitnehmen - nichts vor Ort unterschreiben. Einstecken und fertig.

Du hast das Recht in Ruhe zu prüfen, was du ausfüllen/verhandeln/unterschreiben willlst und was nicht.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2011, 13:10   #3
MrKlaus->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.09.2011
Beiträge: 15
MrKlaus
Standard AW: Termin beim Amt

Kann ich Kiwi nur beipflichten - niemals was vor Ort unterschreiben!!!
Nehme es zur Prüfung nach Hause und les dir dann alles in Ruhe durch! Da kann auch niemand meckern, es steht dir zu und ist dein gutes Recht!
MrKlaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2011, 15:09   #4
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Termin beim Amt

Falls mit Sanktionen gedroht wird, falls du nicht vor Ort die EGV unterschreibst: Das sind Drohungen, die sie nicht wahr machen dürfen.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2011, 20:04   #5
Lethohedis->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.07.2011
Beiträge: 64
Lethohedis
Standard AW: Termin beim Amt

ich bedanke mich schonmal für die antworten und berichte dann am dienstag! schönen feiertag euch morgen :)

liebe grüße
letho
Lethohedis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2011, 21:00   #6
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Termin beim Amt

Was erwartest du vom Amt / als Hilfe, was wünschst du dir für deine persönliche Zukunft? Darüber solltest du dir klar werden, denn in etwa die Richtung geht es bei der Rehaberatung bei der AfA. Du kannst da durchaus auch auf Sachbearbeiter stoßen, die etwas mehr Fingerspitzengefühl im Umgang mit eingeschränkten Menschen haben als die Figuren aus den Jobcentern.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2011, 23:33   #7
Lethohedis->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.07.2011
Beiträge: 64
Lethohedis
Standard AW: Termin beim Amt

also ich hab ja in dem anderen thread meine situation geschildert. das ich ne begutachtung hatte beim mdk und die ziemlich kacke war und dagegen widerspruch eingelegt habe und hoffe das ich wieder ins krankengeld rutsche...

wenn das alles nicht funktionieren sollte und ich zwangsweise wieder arbeiten müsste wäre eine umschulung wünschenswert da ich in meinem alten beruf nicht mehr arbeiten kann.
Lethohedis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 10:50   #8
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Termin beim Amt

Das ist u. a. eine Frage, die der Reha-Berater (noch mal) klären wird: Kannst du in deinem Beruf nicht mehr arbeiten oder ginge das noch mit Hilfsmitteln. Entsprechend muss dann analysiert werden, entweder a) welche Berufe denn dann noch infrage kämen oder b) welche Hilfsmittel benötigt würden. Das ist umfangreich und dafür wird der erste Reha-Termin nicht reichen. Meist dient er dazu, darüber zu informieren, welche Möglichkeiten es gibt und dem zu Rehabilitierenden danach Zeit einzuräumen, die Möglichkeiten abzuwägen, um beim nächsten Termin damit weiterzumachen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 12:05   #9
Lethohedis->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.07.2011
Beiträge: 64
Lethohedis
Standard AW: Termin beim Amt

der termin wurde kurzfristis abgesagt, mal sehen wann ein neuer kommt :)
Lethohedis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 12:08   #10
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Termin beim Amt

Kann passieren. Die Reha-Abteilungen sind normalerweise recht klein und wenn da mal jemand ausfällt wegen z. B. Krankheit, dann muss verschoben werden.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 11:01   #11
Lethohedis->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.07.2011
Beiträge: 64
Lethohedis
Standard AW: Termin beim Amt

ich kopiere einfach mal aus dem oben verlinkten threat:

Zitat von Lethohedis Beitrag anzeigen
hallo,

bei dem mdk gutachten war ich bei einem gutachter.

es gibt aber neue infos.
zu mal hab ich einen schrieb vom dgb bekommen, der rechtsschutz von ver.di, der sich um meine angelegenheit mit dem mdk und der krankenkasse kümmert.
aus diesem schreiben mal ein kurzer auszug:

betrifft ihr verfahren die frage der fortbestehenden arbeitsunfähigkeit, verlang die rechtssprechung des bundessozialgerichtes (bgs) die lückenlose domumentation der arbeitsunfähigkeit (AU) bis zur entscheidung über den widerpsruch/klage.
ihr behandeelnder arzt muss ihnen daher unabhängig von der auffasung des medizinischen dienstes der krankenkasse (MDK) die AU über den beendigungstermin der krankenkasse bis zum nächsten vorstellungstermin und so fort bescheinigen!


meine eigentliche hausärztin möchte genau die ja nicht tun, weil für sie der mdk eine art "gott" da stellt...

der eigene vertretungsarzt von ihr, zu dem ich nun immer gehe, schreibt mich weiterhin krank, die aktuelle krankmeldung geht demnach über die 6 wochenfrist hinaus.
allerdings hat die krankenkasse in der praxis angerufen gesagt das wenn eine weitere krankmeldung statfindet ich dem arbeitsmarkt nicht zu verfügung stehe und demnach kein alg1 mehr bekommen würde, was mir ja zu steht, sondern direkt alg2.

kann das arbeitsamt mir direkt das alg1 streichen nur weil die krankenkasse nach der 6 wochen frist nicht zahlen wird auch wenn der widerspruch noch offen ist?

liebe grüße
letho
Lethohedis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
termin

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Termin beim Amtsarzt aber auch Termin zum Vorstellungsgespräch manusteinmann ALG I 7 22.09.2011 10:32
Nach Termin beim ÄD nun Termin beim PD GlobalPlayer ALG II 4 16.03.2010 22:29
Verhalten beim Termin beim AFAS zum Abschluss einer EGV Jeanpaul98 AfA /Jobcenter / Optionskommunen 9 29.12.2009 19:55
Termin beim SB Lavendel Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 14 31.08.2009 18:31
Termin beim Amt Daniela_M ALG II 9 09.11.2005 15:04


Es ist jetzt 16:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland