Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2011, 21:12   #1
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

Hallo Forum, justamente 2 Tage vor einer Maßnahme
lief bei mir ein EGV-VA ein.
Beim Drüberlesen ist mir aufgefallen, daß hier nun doppelt so viele
Bewerbungen verlangt werden, wie in der ursprünglichen EGV verlangt waren. Bei der EGV wie beim EGV-VA jeweils auf Seite 2.

Achja, und noch eine Frage, die halbwegs zum Thema gehört:
Am Montag soll ich ja nun dort auflaufen. Geht auch so weit in Ordnung.
Die 2 drauf folgenden Tage habe ich aber jeweils den Terminkalender randvoll und kann diese Termine auch nicht verschieben. In wie weit kann mir das JC dafür einen eindrehen, speziell wenn ich beim MT nichts unterschreibe ?

Danke euch im Voraus.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
100_2451.jpg   100_2452.jpg   100_2453.jpg   100_2454.jpg  
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 21:26   #2
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

was für eine massnahme ?
ich lese davon nix
lese nur das du 8 bewerbungsnachweise beibringen sollst
  Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 21:32   #3
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

Sorry, es geht um diese hier.
Da soll ich nun auch rein.

Zuerst kam die Zuweisung, dann erst der EGV-VA.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 21:35   #4
Tycho->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 276
Tycho Tycho
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

Das kommt drauf an....
Wenn du grundsätzlich nicht an der Maßnahme teilnehmen willst, ist der Weg beim MT nichts zu unterschreiben und daraufhin den Rausschmiss zu provozieren, imho der im Moment gangbarste.
( Der genaue Ablauf wurde im Forum bereits mehrfach beschrieben.Es kann klappen oder auch nicht wenn z.B gar nichts zu unterschreiben ist)

Richte dich aber evntl auf ein wenig Ärger mit unseren Ordnungshütern ein und eine mögliche Anzeige wegen Hausfriedensbruch.

Wenn es dir "nur" um die zwei Tage geht, ist es etwas problematischer.
Wenn du eine Einladung vom MT bekommst, könntest du evntl. auf die Verzögerungstatktik setzen Also erste Einladung "übersehen" und eine zweite abwarten. Es kommt aber auf den MT an ob tatsächlich gemahnt wird oder gleich eine Meldung an´s JC geht (Nichteilnahme)

Auf alle Fälle schon jetzt aber einen Widerspruch gegen den VA vorbereiten.

Die Karte AU würde ich nur dann spielen, wenn du vor dem Termin einen verlässlichen Arzt hast der dich dann sofort für längere Zeit AU schreibt. (Psychische Belastung durch die Zwangsmaßnahme).

Wenn du auf Risiko setzt, könntest du auch überlegen, die Sache vollkommen zu ignorieren. Damit riskierst du aber mit großer Wahrscheinlichkeit eine Sanktion ( je nach SB auch gleich mehrere), gegen die du dann gesondert Widerspruch erheben müsstest.

Als letzte Möglichkeit (wenn es sich wirklich um lebenswichtige und unaufschiebare Termine handelt) könnte man auch versuchen mit dem MT zu reden und evntl. für die zwei Tage einen Aufschub arrangieren ( geht aber meistens nur, wenn es sich um gleitende Maßnahmen handelt, die keinen festen Stundenplan haben).
__

Die zwei Gebote

I:
Gehe niemals ohne
..... Beistand zur Arge
2: Gehe niemals mit.... einer unterschriebenen EGV
nach Hause
Tycho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 21:42   #5
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

Zitat:
Wenn du grundsätzlich nicht an der Maßnahme teilnehmen willst, ist der Weg beim MT nichts zu unterschreiben und daraufhin den Rausschmiss zu provozieren, imho der im Moment gangbartse.
Ist so beabsichtigt. Hatte die gleiche Maßnahme schon mal 6 Monate und es brachte gar nichts.
Zitat:
Es kommt aber auf den MT an ob tatsächlich gemahnt wird oder gelich eine Meldung an´s JC geht (Nichteilnahme)
Der meldet gleich. Allerdings dürfte sich der MT auf dünnem
Eis bewegen, wenn ich dort nichts unterschreibe.
Zitat:
Auf alle Fälle schon jetzt aber einen Widerspruch gegen den VA vorbereiten.
Schon vorbereitet.
Zitat:
Als letzte Möglichkeit (wenn es sich wirklich um lebenswichtige und unaufschiebare Termine handelt) könnte man auch versuchen mit dem MT zu reden und evntl für die zwei Tage einen Aufschub arrangieren ( geht aber meistens nur, wenn es sich um gleitenden Maßnahmen handelt die keinen festen Stundenplan haben).
Damals hats gereicht, Bescheid zu sagen.
Nur diesmal werden die damit zufrieden sein müssen,
daß ich nicht da bin. Ohne eine Begründung.
Bei früherer Maßnahme haben die doch ganz schön gebohrt,
was das wieso und warum betrifft.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 21:51   #6
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

versteh ich das richtig
du wurdest zur massnahme zugewiesen ?
da warst du schon und man hat euch nach hause geschickt ?

was dann ?

der VA den du da hast
ziehlt nur auf 8 bewerbungen ab
keine verpflichtung zur teilnahme an einer massnahme

wichtig noch zu wissen was mit der massnahme auf sich hat
gilt die zuweisung noch ?
oder hat sichs erledigt weil unterlagen nicht unterschrieben worden sind?

das sind zweierlei dinge
  Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 21:53   #7
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

Ich war zunächst als Begleitung zur Maßnahme hin.
Am Montag ist mein eigener Termin.

Zitat:
wichtig noch zu wissen was mit der massnahme auf sich hat
gilt die zuweisung noch ?
oder hat sichs erledigt weil unterlagen nicht unterschrieben worden sind?
Meine Zuweisung gilt sicher noch.
Deswegen fahr ich ja auch Montag hin und nehm
die Papiere erstmal mit.
In dieser Maßnahme gehts um Bewerbungstraining und solchen Schmus.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 22:02   #8
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

Zitat:
bei meinem Schützling liegt eine Anhörung für eine Sanktion vor. Aber nicht etwa wegen Nichtunterschrift,
sondern wg. Maßnahmeabbruch. Obwohl dort nichts unterschrieben.
Der Teil des Papierkrams liegt beim Anwalt.
das ist Standard wenn man nicht unterschreibt
das schnell unterstellt wird
das man dadurch die massnahme abgebrochen hat obwohl man noch garnicht angefangen hat damit

zum VA
da will dein SB dich mächtig ärgern
bist du schon in der massnahme drin ?
oder ist da das selbe gelaufen wie bei dein schützling ?
nix unterschieben und so ?

wenn du da schon drin bist und die massnahme schon läuft
sind 8 bewerbungen zuviel
ausser du bist in der intensive betreung drin mit anwesenheits pflicht
dann hast du ja da zeit 8 pro woche anzufertigen

du siehst
fragen über fragen ^^
eines spielt auf das andere zu
  Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 22:08   #9
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

Zitat:
bist du schon in der massnahme drin ?
Nein, geht am Montag los.
Zitat:
oder ist da das selbe gelaufen wie bei dein schützling ?
nix unterschieben und so ?
Wird bei mir am Mo. so laufen.
Zitat:
wenn du da schon drin bist und die massnahme schon läuft
sind 8 bewerbungen zuviel
ausser du bist in der intensive betreung drin mit anwesenheits pflicht
dann hast du ja da zeit 8 pro woche anzufertigen
Auch wenn ich nicht drin bin, wäre es zu viel.
In Brandenburg sieht es mit Arbeit außerhalb der Lohnsklaverei
äußerst mau aus.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 22:26   #10
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.779
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

Dann setz ein Schreiben auf wegen den Terminen und geb den am Montag beim MT ab (Wie immer mit Kopie mit Empfangsbestätigung).
Damit biste während der Zeiten mit An- und Abfahrten entschuldigt.
swavolt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 22:39   #11
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

Zitat:
Auch wenn ich nicht drin bin, wäre es zu viel.
In Brandenburg sieht es mit Arbeit außerhalb der Lohnsklaverei
äußerst mau aus
kommt nun drauf an
was du unter wenig verstehst und was das JC darunter versteht

ZA ist zumutbar leider

jede arbeit ist laut gesetz zumutbar
nun muss man schauen
wieviele arbeitgeber gibt es in deiner region
die zumutbare arbeit anbieten
wieviele arbeitgeber gibts insgesammt in deiner region

das weiss das JC nur zu gut
wer wo wieviel anbietet
wenn du nach weisen kannst das wie du sagst kaum arbeit vorhanden ist
hast du gute karten den VA anzugreifen
mit deiner begründung
  Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 22:41   #12
Tycho->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 276
Tycho Tycho
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

In den Maßnahmen wird sowieso nicht auf den "Nahbereich" Rücksicht genommen.
Da heisst die Devise "Bundesweit" in manchen Fällen sogar "Europaweit".

Die MT wissen sehr genau, das sie ihren Verpflichtungen gegenüber den JC sonst nicht nachkommen können.

Und wenn du dich weigerst z.B internationale Internetportale zu benutzen, dann wird dies als Maßnahmeverweigerung/ Abbruch ausgelegt. schließlich sollst du ja "intensiv bei Bewerbungsbemühungen unterstützt werden.

Ich habe inzw. Kontakt zu einigen ehemaligen Teilnehmern solcher Comedey-Shows.
Da wurden teilweise am Ende einer Einheit (Tag) bis zu 20 fertige Mappen verlangt....
Den Rest kann man sich denken.
__

Die zwei Gebote

I:
Gehe niemals ohne
..... Beistand zur Arge
2: Gehe niemals mit.... einer unterschriebenen EGV
nach Hause
Tycho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 22:49   #13
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

@Tycho: Danke für den Einblick. Bei dieser Show geht es vorrangig
um Menschenmaterial für die örtlichen Sklavenhändler.
Diese habe ich in der Region aber bereits durch, die wollen mich
nicht. Und das beruht auf Gegenseitigkeit.
Außerdem hat hier ein großer Schuhversand einen
Warenverteiler aufgemacht, nur direkt mit dem AG
kann man nicht in Kontakt treten. Geht auch über diesen MT,
incl. 0€-Praktikum, Probearbeit, etc.

@sumse:
Zitat:
das weiss das JC nur zu gut
wer wo wieviel anbietet
wenn du nach weisen kannst das wie du sagst kaum arbeit vorhanden ist
hast du gute karten den VA anzugreifen
mit deiner begründung
Die scheinen gar nichts zu wissen.
Der letzte VV war seit 1 Jahr im System !
Ein Blick ins Firmenregister und
Besuch der Adresse (war grade mal in der Nähe)
sagte, die Firma gibts nicht mehr.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 08:28   #14
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 2 Tage vor Maßnahme EGV-VA

du must dir das so vorstellen
die gehen immer davon aus
was an freie stellen eingetragen sind beim AA
öffentliche sowie nicht öffentliche

im streitfall legen die dem SG das vor
wieviele offene zumutbare arbeitsangebote zum datum xxx vorhanden waren

und das muss man notfals wiederlegen können
dazu kommen noch inserate der printmedien

hab das ganze schon hintermir daher weiss ich das wie das läuft
wenn man damit argumentiert das in der region zu wenig angebote vorhanden sind
gemeldetet firmen in der region die ansässig sind +
das was das AA auf der webseite an freie stellen hat

man kann damit durch kommen klar
du legst eine liste an was vorhanden ist
war noch online steht aber schon vergeben ist
das der richter im streitfall verlgleichen kann
er wird auch online zugriff nehmen wenn klage termin ansteht
um zu schauen wie das zum jetzigen zeitpunkt aussieht
und wird dem entsprechend was zu sagen

einfach wird das nicht werden
aber machbar
und wenn nachweislich wirlich in der region nix vorhanden ist
und es einen nicht zumutbar ist
der arbeit hinterher zu ziehen
sehe ich da gute chancen
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
egvva, maßnahme, tage

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Atest das ich aus der Maßnahme kann wer bekommt das Jobcenter oder Maßnahme? monika2011 Allgemeine Fragen 8 12.08.2011 08:33
3Fehl Tage bei einer Maßnahme chrissi22 ALG II 4 05.01.2010 16:57
EGV für 19 Tage! Unvermittelt ALG II 6 30.04.2009 18:26
5 Tage vor Urlaub und ende der Maßnahme Kündigung bekommen ITISEASY Ein Euro Job / Mini Job 16 18.12.2008 15:13
Fröhliche Tage hjgraf Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 23.03.2008 01:49


Es ist jetzt 22:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland