Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> wie verhalten?

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2011, 15:25   #1
sherlyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.08.2011
Beiträge: 7
sherlyn
Standard wie verhalten?

hallo

habe vor kurzen meinen Antrag auf Leistungen beim JC abgegen, wie auch alle anderen sollte ich an einer EGV teilnehmen, was ich NICHT tat..
Nun habe gestern einen Brief vom JC bekommen indem ich gebeten werde, schriftlich gründe für mein nicht erscheinen erläutern soll.

Weiss nun nicht wirklich was ich Ihnen schreiben soll ohne gleich vom JC abgelehnt zu werden...

Hat jemand ne Idee oder einen schlauen Tipp wie ich mich gegenüber dem JC jetzt verhalte?

MfG
Sherlyn
sherlyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 15:29   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.646
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wie verhalten?

Hallo und willkommen, Frage was für eine EGV-Teilnahme meinst du?

Kannst du diese Teilnahme sprich Einladung hier in das Forum stellen, natürlich ohne
persönliche Daten!

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 15:31   #3
sherlyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.08.2011
Beiträge: 7
sherlyn
Standard AW: wie verhalten?

dieses bewerbungscoaching ;/
sherlyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 15:37   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.646
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wie verhalten?

Zitat von sherlyn Beitrag anzeigen
dieses bewerbungscoaching ;/
Du musst schon genauer schreiben!

Bestimmt hast du eine Einladung bekomme, was steht/stand da drin?

Hast du eine EGV unterschrieben?

Und warst du krank, hast du eine AU?


So aus dem Hut herraus kann dir keine Antworten geben!
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 15:42   #5
sherlyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.08.2011
Beiträge: 7
sherlyn
Standard AW: wie verhalten?

Dieses Schreiben kam gestern an:



Anhörung nach § 24 des zehnten Buches Sozialgesetzbuch (SGB X)

Sehr geehrte Frau..

in der von Ihnen am 15.05.11 und 02.08. unterzeichneten Eingliederungsvereinbarung verpflichten Sie sicg dazu an der maßnahme bewerbungs und Coachingcenter gemäß § 16 Abs. 1 SGB II i.V.m § 46 SGB III zur beruflichen Eingliegerung bei der ASH teilzunehmen.

Dieser pfliht sind Sie für den Zeitraum entgegen der Vereinbarung nicht nachgekommmen.

damit kann der Tatbestand für den Eintritt einer Absenkung und Wegfall des Arbeitslosengeldes II gem. § 31 des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch (SGB II) gegeben sein. Ich verweise hierzu auf die rechtsfolgebelehrung in der von Ihnen unterzeichneten Eingliederungsvereinbarung.

bevor ich über den Eintritt einer Sanktion gemäß § 31 SGB II entscheide, bitte ich Sie hiermit, mir bis zum 31.08. die gründe für Ihr Verhalten schriftlich mitzuteilen (§ 24 SGB X)

Die Äußerung ist freiwillig. Äußern Sie sich jedoch nicht fristgerecht, werde ich nach Aktenlage entscheiden.

MfG
sherlyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 15:45   #6
sherlyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.08.2011
Beiträge: 7
sherlyn
Standard AW: wie verhalten?

Nein, eine krankmeldung habe ich nicht!

und Ja, habe den wisch unterschrieben.
sherlyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 15:52   #7
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wie verhalten?

Zitat von sherlyn Beitrag anzeigen
Nein, eine krankmeldung habe ich nicht!

und Ja, habe den wisch unterschrieben.

Diese EGV hättest du nicht unterschreiben dürfen, bevor du sie zuhause geprüft hättest.

Aber jetzt wird es schwierig. Da kennen die SB vom Jobcenter keine Gnade wenn man unentschuldigt fehlt.

Und bei Krankheit musst du eine AU-Bescheinigung abgeben. Aus einem anderen Grund musst du dies genauso nachweisen.

Stelle doch mal deine EGV hier anonym ein. So ohne Anhaltspunkt kann man dir nicht helfen.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 15:57   #8
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: wie verhalten?

Wenn du in einer EGV unterschrieben hast, daß du an der Maßnahmeteilnehmen wirst, dann aber nicht hingegangen bist wirst du zu Recht sanktioniert werden.

Warum hast du unterschrieben?
Bis wann mußt du dich geäußert haben?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 15:58   #9
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.646
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wie verhalten?

Bleibt die Frage warum bist du nicht hingegangen?

Hattest du einen gewichtigen Grund so z.B. Vorstellungsgespräch?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 16:02   #10
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: wie verhalten?

Seepferdchen, wer einen wichtigen Grund hat sagt damit einen Termin beim Maßnahmeträger/ JC ab...bzw. verlegt ihn.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 16:05   #11
sherlyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.08.2011
Beiträge: 7
sherlyn
Standard AW: wie verhalten?

Habe noch nie mit dem Verein zu tun gehabt und wusste nicht das ich die EGV nicht unterschreiben muss.

Ich tipp es gleich mal ab, habe leider keinen scanner.

naja... Triftige Gründe wieso ich es nicht wahrgenommen habe, habe ich nicht. Äußern soll ich mich bis 31.08...

Also kurz gesagt, wird mein gestellter Antrag nun abgelehnt weil ich dort nicht erschienen bin?
Im Gespräch mit dem SB, hieß es die Leistungen werden dann gleich um 30% gekürzt werden, was ich mit dem nicht erscheinen beim Bewerbungscoaching in kauf genommen habe.
sherlyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 16:11   #12
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.646
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wie verhalten?

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Seepferdchen, wer einen wichtigen Grund hat sagt damit einen Termin beim Maßnahmeträger/ JC ab...bzw. verlegt ihn.
Das weiß ich Kiwi, war auch mehr als "Eselsbrücke" gemeint!

Manche vergessen die einfachsten Dinge.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 16:12   #13
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: wie verhalten?

Ja, Du wirst sanktioniert, um 30% gekürzte Regelleistung.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 16:14   #14
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: wie verhalten?

Zitat:
Habe noch nie mit dem Verein zu tun gehabt und wusste nicht das ich die EGV nicht unterschreiben muss.
Warst du alleine da oder war jemand mit? was genau wurde dir gesagt?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 16:16   #15
sherlyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.08.2011
Beiträge: 7
sherlyn
Standard AW: wie verhalten?

Bleibt nun immer noch die Frage, was ich denen schriftlich sagen soll..

Wie lange werden die Leistungen denn gekürzt?
sherlyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 16:22   #16
sherlyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.08.2011
Beiträge: 7
sherlyn
Standard AW: wie verhalten?

War alleine dort. ich weiss, dass das bereits mein erster fehler war, bin auch erst nach dem Termin zum Erst-gespräch im JC auf dieses Forum gestoßen.

Die Sachbearbeiterin machte in Ihrem Computer den Termin für das Bewerbungscoaching für mich, druckte gleich ein schreiben aus was ich unterschreiben sollte. (EGV)
Gesagt hat sie nur das falls es zu einer Leistungszahlung kommt, die Leistungen dann gleich um 30% gekürzt werden, falls ich das Bewerbungscoaching nicht wahrnehme.

Ich unterschrieb den wisch (weil ich es nicht besser wusste) und ging nach Hause...
sherlyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 16:50   #17
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: wie verhalten?

Zitat von sherlyn Beitrag anzeigen
in der von Ihnen am 15.05.11 und 02.08. unterzeichneten Eingliederungsvereinbarung...
Du hast im Mai 2011 und im August 2011 jeweils eine EGV unterschrieben?

Wie lange galten die u. wurde mit der EGV August 2011 die EGV Mai 2011 ausdrücklich aufgehoben?

Stand nur in der EGV August die Maßnahme oder auch schon in der EGV Mai?
  Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 17:47   #18
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: wie verhalten?

Wie ist das rechtlich............... Wenn wie in diesem Fall offensichtlich vor Ablauf der ersten EGV eine zweite erstellt wird, hier wohl im August, die dann die Maßnahme enthält?

Kann man da nicht u.U. darauf pochen, daß die erste EGV von Mai noch gültig ist?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
verhalten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ZAF, wie verhalten? Monpti Allgemeine Fragen 3 15.07.2011 16:30
Wie verhalten? workout ALG II 7 09.03.2011 16:46
Wie verhalten? NickyDD ALG II 13 26.11.2009 11:11
Abweichende EGV - wie verhalten? ofra Allgemeine Fragen 5 21.05.2008 14:08
wie verhalten niropa Allgemeine Fragen 4 10.10.2006 23:26


Es ist jetzt 16:03 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland