Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EGV per VA während genehmigter Ortsabwesenheit

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2011, 16:49   #1
Fotoz
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Fotoz
 
Registriert seit: 30.08.2008
Beiträge: 629
Fotoz Fotoz
Standard EGV per VA während genehmigter Ortsabwesenheit

Wie verhält es sich eigentlich, wenn eine nichtzustande gekommene EGV während einer genehmigten Ortsabwesenheit durch einen VA per Einwurfeinschreiben, oder per Aufforderung zur Abholung bei der Post zugestellt werden soll/wird?
Da ja während der genehmigten Orstabwesenheit keine persönliche Pflicht postalisch erreichbar sein zu müssen, verpflichtend ist.

Denn ich denke, die paPin wird wohl keinen Monat nach dem Gespräch und "Forderung" die EGV (unterschrieben) zurück zu senden, warten wollen.


Was passiert, wenn der VA nicht persönlich zugestellt werden kann und auch per Aufforderung dies von der Post abzuholen nicht geschieht?

Ist damit die EGV per versuchten VA doch rechtskräftig (zugestellt)?
Fotoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 17:07   #2
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.312
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: EGV per VA während genehmigter Ortsabwesenheit

Hallo Fotoz,

Zitat:
Was passiert, wenn der VA nicht persönlich zugestellt werden kann und auch per Aufforderung dies von der Post abzuholen nicht geschieht?
Ist damit die EGV per versuchten VA doch rechtskräftig (zugestellt)?


Eine EGV per VA brauchst DU ja NICHT mehr unterschreiben, das ist ja dann eine einseitige Anordnung vom Amt.

Wenn SB SOOO einen Aufwand treibt, obwohl deine OA genehmigt und somit bekannt ist, dann muss sie auch die Folgen selber tragen.

Bist du bei persönlicher Auslieferung (mit Unterschrift auf dem Postbeleg!) NICHT anwesend, bleibt der Brief eine Woche auf der Post zur Abholung bereit und wird dann ans Amt zurückgeschickt!

Damit ist klar, dass er NICHT zugestellt werden konnte, Einwurf-Einschreiben musst du NICHT quittieren, die gelten mit Einwurf in deinen Briefkasten "als zugestellt"

Trotzdem hast du ja einen ganzen Monat Zeit Widerspruch dagegen einzulegen, ich nehme an so lange geht deine erlaubte OA dann nicht, oder...

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 06:34   #3
Fotoz
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Fotoz
 
Registriert seit: 30.08.2008
Beiträge: 629
Fotoz Fotoz
Standard AW: EGV per VA während genehmigter Ortsabwesenheit

Zitat von Doppeloma Beitrag anzeigen
Hallo Fotoz,

ich nehme an so lange geht deine erlaubte OA dann nicht, oder...

MfG Doppeloma
Tja, nach üblichen Regeln der max. 3 Wochen im Jahr, wie bei mir, hab ich dann ja noch Zeit in Widerspruch und Klage zu gehen.

Aber es gibt ja auch die Aufstocker, dort würde dann ja der Urlaub gelten, den es in der Firma gibt.
Fotoz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
genehmigter, ortsabwesenheit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ortsabwesenheit während AU? Capri Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 22.07.2011 16:47
Leistungssperre KK bei nicht genehmigter OrtsAbwesenheit?? Zwinkerli Allgemeine Fragen 6 27.01.2011 22:53
Genehmigter Umzug. Welche Zuschüsse? dellir ALG II 16 29.12.2010 05:58
Arbeitslos mit genehmigter med. Reha Zilly ALG I 4 06.01.2010 22:27
Profiling und nicht genehmigter Bewilligungsbescheid Buddy ALG II 13 12.07.2007 11:43


Es ist jetzt 23:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland