Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EGV nicht unterschrieben, alles richtig gemacht?

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2011, 12:12   #1
christian87
Elo-User/in
 
Benutzerbild von christian87
 
Registriert seit: 25.04.2011
Ort: Brandenburg
Beiträge: 237
christian87 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard EGV nicht unterschrieben, alles richtig gemacht?

Hallo liebe Forummitglieder,

ich hatte zwar nach einem Beistand gesucht, leider hatte sich aber niemand gefunden (auch nach viel telefoniererei) und so musste ich heute alleine ohne Beistand hin.

Am Anfang fing alles wie gewöhnlich statt (Wie es mir geht, Eigenbemühungen, Wünsche etc.). Am liebsten würde ich euch alles erzählen, aber ich bin gerade erst nach hause gekommen und muss erstmal verdauen was heute passiert ist

Als er mir die EGV gerade ausdrucken wollte meinte ich, dass er die gleich im Drucker lassen kann, da ich keine EGV unterschreiben werde. Er solle doch bitte gleich ein VA erlassen. Im selben moment merkte ich, dass das vielleicht ein Fehler gewesen sein könnte und bat ihn mir die EGV trotzdem mitzugeben, damit diese Überprüft werden kann. Der Blick von dem war auf einmal richtig unheimlich, obwohl man sich noch vor 2 Min. total normal mit ihn unterhalten hat. Er hat mich (nach mein Gefühl her) total abwertend angeschaut und gemeint "naja, sie müssen damit leben". Ich beugte mich nach vorne und fragte ihn "womit müsse ich denn jetzt leben?". Ich bekam keine Antwort darauf

Ich habe viel hier im Forum gelesen und kann bestätigen, dass die SB von jetzt auf gleich richtig abkotzen, wenn man die EGV nicht sofort unterschreibt.
"Was? und dann? Wollen Sie dann zu einem Anwalt gehen und die EGV prüfen lassen oder was?", er hat meine Entscheidung voll ins lächerliche gezogen.

Am ende ging ich jedoch ohne unterschriebene EGV nach hause, und genau das wollte ich auch erreichen. Ich war vorher sehr naiv und hab alles unterschrieben, weil ich in den glaube war, dass ich eine Sanktion bekommen werden. Ich schätze mal morgen oder übermorgen kommt der EGV-VA, er musste jetzt extra wegen mir auf seine Mittagspause verzichten Andere sagen "ich bin stolz nichtraucher zu sein!", und ich sage "ich bin stolz keine EGV unterschrieben zu haben!"

Ich erzähle euch das, weil ich das einfach mal loswerden muss. Ich hatte vor dem Termin so ein mega Bammel gehabt und mir immer gesagt "Du schaffst das, NICHTS unterschreiben!".

Nun meine Fragen:
Habe ich jetzt schon einen Fehler gemacht?
Habe ich mich mit meiner Aussage schon zu sehr aus dem Fenster gelehnt?

Ich habe ihn dashier mal vorgelesen "Der Hilfebedürftige hat das Recht, den Text der EGV vor unterzeichnung von einer fachkundigen Stelle überprüfen zu lassen. Der SGBII-Träger hat ihm dazu Zeit einzuräumen (LSG NRW vom 7.2.2008-L7A51398/08 ER-B)". Er notierte sich die Nummern, schätze mal der wird das überprüfen. War diese Rechtssprechung denn überhaupt noch aktuell? Ich habe ihn das erzählt, weil ich im glauben war, dass er einsieht, dass das so ist. Er selbst hatte auch irgendwas nachgelesen in sein Buch, aber ich weiß nicht was :(


Den rest des Gesprächs erzähle ich euch später, muss erstmal wieder runterkommen
christian87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 12:15   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: EGV nicht unterschrieben, alles richtig gemacht?

Glückwunsch, daß du deine Angst überwunden hat.

Fehler gemacht? Nein... auch wenn du besser gleich gesagt hättest, daß du verhandeln möchtest und deshalb das Ding erst einmal zum Prüfen mitnehmen möchtest.

Stell sie mal anonymisiert hier ein...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 12:22   #3
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV nicht unterschrieben, alles richtig gemacht?

Hallo Christian,

Du hast das Klasse gemacht


Du hast keine Fehler gemacht, war alles richtig.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 12:56   #4
christian87
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von christian87
 
Registriert seit: 25.04.2011
Ort: Brandenburg
Beiträge: 237
christian87 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV nicht unterschrieben, alles richtig gemacht?

@Kiwi Die hab ich noch nicht, er musste jetzt seine Mittagspause für diesen VA opfern, denke mal morgen oder übermorgen wird sie kommen, und dann werde ich sie euch sofort zeigen. Seine arme Mittagspause Kein Mitleid, mich hat er auch warten lassen, damit er noch eine rauchen kann. In welchen Ton er mit mir zum Schluss geredet hat, das glaubt mir kein Mensch, so richtig ... weiß gar nicht wie ich das beschreiben soll... , also der hat mich jetzt definitiv auf den Kicker.

Ein paar Sachen habe ich ihn erzählt, ich hoffe er dreht daraus keinen Strick. Ich möchte es euch am liebsten sagen, aber jetzt leide ich wohl an verfolgungswahn "Er könnte sich hier im Forum aufhalten und mitlesen"

Auf jeden Fall habe ich den Termin heute (mit mein Ziel die EGV nicht zu unterschreiben) erreicht, das muss ich mir heute erstmal vor Augen halten
christian87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 13:26   #5
christian87
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von christian87
 
Registriert seit: 25.04.2011
Ort: Brandenburg
Beiträge: 237
christian87 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV nicht unterschrieben, alles richtig gemacht?

Danke an dieser Stelle, dass mein Benutzername geändert wurde

Edit: Die EGV hat er mir leider nicht mitgegeben, schade, mich hätte interessiert was er danach alles geändert hat. Morgen oder übermorgen weiß ich dann mehr, mal abwarten. Mir geht dieser Termin heute nicht mehr aus den Kopf, hoffentlich kommt er heute Nacht in meinen träumen nicht vor
christian87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 13:32   #6
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: EGV nicht unterschrieben, alles richtig gemacht?

Zitat von christian87 Beitrag anzeigen
@Kiwi Die hab ich noch nicht, er musste jetzt seine Mittagspause für diesen VA opfern,
Nu versteh ich gar nichts mehr, dachte du hättest die EGV zum Prüfen mitgenommen?

Hast du also nicht - und bekommst nun gleich eine EGV per Verwaltungsakt?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2011, 13:41   #7
christian87
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von christian87
 
Registriert seit: 25.04.2011
Ort: Brandenburg
Beiträge: 237
christian87 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV nicht unterschrieben, alles richtig gemacht?

Entschulde wenn ich mich missverständlich ausgedrückt habe, bin noch etwas durch den Wind

Er hatte die EGV schon ausgedruckt, hat sie mir aber nicht vorgelegt (so wie er es sonst immer macht mit 2 Exemplare). Ich schätze mal er hat sie mir nicht vorgelegt, weil ich gleich gesagt habe, das ich ein VA haben möchte. Im nachhinein ist man schlauer. Ja, ich habe ihn darum gebeten, aber er hat sie mir nicht ausgehändigt.

Den VA, den hat er angefangen zu schreiben als ich losgegangen bin (bzw. musste, er hat mich verabschiedet), also nehme ich an dass der morgen oder übermorgen kommt
christian87 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
richtig, unterschrieben

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstes Mal arbeitslos und so ziemlich alles falsch gemacht Leana Allgemeine Fragen 25 11.05.2011 10:42
Alles falsch gemacht... Uzul Schulden 15 30.03.2008 16:10
Habe ich das richtig gemacht ??? belomi ALG II 5 10.05.2007 20:25
Verzweifelt und alles falsch gemacht red-rose Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 12 28.10.2006 11:35


Es ist jetzt 20:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland