Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Morgen Psychotest

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2011, 21:30   #1
Nein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.03.2011
Ort: LÖRRACH/BASEL
Beiträge: 25
Nein
Standard Morgen Psychotest

Hallo,

habe gerade nochmal meine EGV durchgelesen. Ich habe sie unterschrieben bevor ich mich hier informiert habe und wegen Ermessensentscheidung der SB bzl. meiner Qualifikation.

Jetzt habe ich darin entdeckt das zwar vorne drauf steht gültig bis August 2011 aber hinten steht : solange gültig wie ich hilfsbedürftig bin.

Was hat das zu bedeuten ? Gilt die jetzt für immer ?

Kann die EGV leider nicht einscannen.

Ausserdem habe ich morgen Psychotest. Eine GAL SB hat mich schonmal am Telefon übelst beleidigt und ich rechne morgen mit dem Schlimmsten !
Was hätte es für Konsequenzen falls ich morgen provoziert , beleidigt usw. werde und die Untersuchung abbrechen muß und gehe ?

Würde ich tun bevor Schlimmeres passiert.

Falls jemand hier aus Lörrach liest kann Er/Sie mir morgen gerne seelischen Beistand leisten, dauert aber 5 Stunden.

So weit so schlecht.
__

Eimal Hippie Immer Hippie
Nein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 21:44   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Morgen Psychotest

Da wird morgen wahrscheinlich ein Leistungstest gemacht.

Also Mathetest, Deutschtest, Leistung- und Konzentrationstests und eventuell der FPI noch. Dann eventuell noch ein IQ-Test. Das dauert dann auch so gut 4 1/2 Stunden und dann vielleicht noch ein kurzes Gesrpäch.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 21:52   #3
deepsleeper
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.08.2009
Beiträge: 276
deepsleeper Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Morgen Psychotest

Deine Unterschrift war nat. ein fehler, das weißt Du.
Ansonsten ist die Egv,wenn wirklich kein Ende der Gültigkeit angegeben ist,klar rechtswidrig.
Ansonsten, wenn irgend möglich, mit Beistand zu allen Terminen.
Nur, wenn überhaupt, das nötigste sagen,denn alles kann UND wird gegen dich eingesetzt werden.
Kopf hoch Augen zu und durch,alles andere gerichtlich klären.
Immer zum äußersten bereit sein, niemandem erlauben, dich zu brechen. Deinen Stolz und deine Persöhnlichkeit kannst Du nur selbst aufgeben, niemand sonst kann Dir das nehmen, das immer vor Augen haben und wenn es noch so übel wird.
Zeig denen, was in dir steckt, und wehr Dich.

Gruß
Deepsleeper
deepsleeper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 09:36   #4
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Morgen Psychotest

Zitat:
Jetzt habe ich darin entdeckt das zwar vorne drauf steht gültig bis August 2011 aber hinten steht : solange gültig wie ich hilfsbedürftig bin.
Maßgebend ist das, was vorne steht. Das andere bedeutet nur, dass, wenn Du vor August nicht mehr bedürftig bist, die EGV dann nicht mehr gilt.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
morgen, psychotest

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Morgen Termin bei der SB Ananda Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 20 16.09.2010 12:50
Tagesglosse für Morgen WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 24.02.2010 23:01
EGV morgen, raim792 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 22.01.2009 05:48
Die Hungerrentner von morgen Richardsch Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 14.02.2008 16:50
Morgen neue EVG? Haubold Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 5 29.03.2007 18:02


Es ist jetzt 16:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland