Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2011, 15:44   #1
dennis1977->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 75
dennis1977
Standard Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

Hallo Leute,

ich habe letztes Jahr am 30.04.2010 eine Egv abgeschlossen. Ich sollte mich bei einer Firma die ein Clearing (Feststellung der Fähigkeiten) und mehr ist nicht passiert. Ich habe nach 6 Monaten die Rechte nach einer Konkrete Hilfe bei der Job suche eingefordert, wie es in der Egv steht und nichts passierte. Jetzt im Januar sollte ich erneut eine Egv abgeschlossen. Leider ist mir nicht aufgefallen, dass dort die Rechte die ich einfordern kann nicht mehr aufgeführt war und auch keine anderen Rechte die ich sonst hatte in der Vorigen EgV .

Ist das Legal oder ist das rechtswidrig?

Gruß
Dennis
dennis1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 17:11   #2
pandora9991->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 42
pandora9991
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

Hast du unterschrieben?

[ ] JA
[ ] NEIN
pandora9991 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 17:31   #3
dennis1977->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 75
dennis1977
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

Leider Ja.
dennis1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 17:48   #4
dennis1977->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 75
dennis1977
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

In der EgV von 04/2010 standen Rechte drin, in denen beschrieben war, das ich konkrete Hilfen zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt einfordern kann. Leider habe ich das erst sehr spät festgestellt.

In der von 01/2011 standen diese nicht mehr drin. Ich nehme stark an das diese absichtlich entfernt worden sind, weil ich diese einfordern kann und auch getan habe.

Eine Dienst- und Fachaufsichtsbeschwerde habe ich eingereicht und auch eine Stellungnahme der SB und des Vorgesetzten habe gefordert.
dennis1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 18:00   #5
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

So weit ich weiss kannst du Hilfen zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt unabhängig von dem was in der EGV steht beantragen, da dies gesetzlich geregelt ist.

unter anderem § 45 SGB III § 45 SGB III - Sozialgesetzbuch Drittes Buch - Arbeitsförderung
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 18:46   #6
dennis1977->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 75
dennis1977
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

Das weiß ich, aber irgendeine Hilfe zu bekommen ist wieder etwas anderes, da werden die Bearbeitungsfristen bis ins geht nicht mehr herausgezogen.

Ich hatte auch Hilfe bei der Suche und Einrichtung einer Behindertengerechten Wohnung beantragt, die Antwort darauf war ganz einfach „machen sie das selbst, wir sind dafür nicht da“. Die FM haben keine Ahnung was es heißt eine Behinderung zu haben und was das wichtigste angeht, sie haben keine Ahnung vom SGB 9 und deren Paragrafen. Jedes Mal bekomme ich die Aussage, dass sie für das SGB 9 nicht zuständig sind.

Ich hatte auch nachgefragt, weil ich ein neues Bettgestell mit Lattenrost und Matratze brauche, da meine älter als 10 Jahre sind. Die beste Antwort war, das im Hartz 4 Satz ja diese mit berechnet worden sind in Höhe von 12 € monatlich und das daraus Rücklagen zu bilden sind für solche Anschaffungen. Ein Bettgestell mit Lattenrost und Matratze kosten etwa 800 – 1000 Euro, wie lange soll ich denn da sparen um mir das leisten zu können.

Ich musste meine Couch auch schon rauswerfen, da die so durch war, dass ich nicht mehr drauf sitzen noch liegen konnte. Das wurde auch abgelehnt nach dem ich einen Antrag stellte. Ratet mal mit welcher Aussage!

Einen Antrag beim Sozialamt habe ich auch gestellt und bekomme keine Antwort drauf.

Ich habe Anträge beim Integrationsamt (LWV), der Deutschen Rentenversicherung und dem SGB 2 Träger gestellt. Jeder verweisst auf den anderen und im enddefekt ist keiner zuständig.

Das gleiche gild für Anträge zur Teilhabe.
dennis1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 18:58   #7
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

Hallo dennis

Ich wusste nicht das es bei dir um eine Behiderung geht.

Leider kenne ich mich mit dieser Thematik nicht aus und weiss nicht welche Möglichkeiten es für dich gibt.

Warte noch was andere dazu sagen, es findet sich bestimmt jemand der weiss was zu tun ist.

Möglicherweise die Pflegekasse oder unten im Text :
SGB IX - Rehabilitation und Teilhabe schwerbehinderter Menschen


Finanzierung des behindertengerechten Wohnungsbaus
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 19:08   #8
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

Zitat von dennis1977 Beitrag anzeigen

Ich habe Anträge beim Integrationsamt (LWV), der Deutschen Rentenversicherung und dem SGB 2 Träger gestellt. Jeder verweisst auf den anderen und im enddefekt ist keiner zuständig.

Das gleiche gild für Anträge zur Teilhabe.
Gab es schon ein Widerspruchsverfahren (bzw eingelegt) oder hattest du Anwaltliche Hilfe in Anspruch genommen ?

Schaut so aus als würden die sich aus der Verantwortung winden wollen.
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 19:44   #9
dennis1977->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 75
dennis1977
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

Wiedersprüche sind eingelegt, aber wer weiß wie lange das dauert.
dennis1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 20:04   #10
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

Wie gesagt ich kenne mich mit der Thematik nicht richtig aus, also bevor ich was falsches schreibe......
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 12:05   #11
dennis1977->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 75
dennis1977
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

Jetzt wo ich wegen den Schikanen Dienstaufsichtsbeschwerden eingereicht habe, wurde mir auch das Alg 2 Bezug nicht gewährt. Eher gesagt, ich bekomme deswegen keine Antwort von der FM. Ich hätte morgen ein Praktikum antreten können, wo ich eventuell eine Chance hätte danach eingestellt zu werden. Da kein Geld da ist, komme ich nicht dort hin.

Ich hatte auch um Stellungnahme wegen denn nicht auf geführten Rechte in meiner EgV gebeten und auch drauf hin gewissen, das diese dann nichtig wäre.

Mal gespannt wie der Psychoterror weiter geht, ich kann deswegen nicht mehr richtig schlafen und meine Depression haben sich auch verstärkt.

Da ich deswegen mein Auto wahrscheinlich verkaufen muss, auf das ich stark an gewissen bin.
Den Kredit den ich deswegen aufnehmen musste läuft ja schon über ein Inkassobüro und wenn ich eine Zahlung verpasse, wird ein Vollstreckungsbescheid erlassen und ich muss das ganze sofort bezahlen.

Das ist eine Super Sache oder? Ich sage jetzt nicht, was ich am liebsten mit der FM machen würde.
dennis1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 13:26   #12
dennis1977->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 75
dennis1977
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

So ich habe jetzt noch mal hier im Forum als auch bei Google mir Vordrucke für EgV angeschaut und jedes mal fehlen die Rechte die ich einfordern kann „Die Vertragsparteien sind sich einig, dass sich HerrXXXX gegenüber dem zuständigen Träger der Grundsicherung für Arbeitsuchende darauf berufen kann, dass er die in der Eingliederungsvereinbarung Rechte und Pflichten einfordern kann.“

Das vorsätzliche löschen dieser Rechte stellt doch den Tatbestand einer Straftat dar oder?
dennis1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 14:12   #13
dennis1977->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 75
dennis1977
Standard AW: Nach 9 Monaten erneuter Abschluß einer Egv

Da ganze fällt unter § 348 Falschbeurkundung im Amt StGB oder irre ich mich da?
dennis1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abschluß, erneuter, monaten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG 2 Verlauf nach 6 Monaten xbodx ALG II 2 08.02.2011 11:27
AHB nach 5 Monaten? Balkonia Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 09.11.2010 17:11
Frage zum Abschluß einer EGV Jeanpaul98 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 3 04.02.2010 08:08
Einladung zum Abschluß einer EGV...ich habe Angst Engelchen1980 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 14 18.12.2009 06:32
Alte Sanktion nach erneuter Antragstellung pixelfool ALG II 2 17.11.2009 21:53


Es ist jetzt 11:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland