Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Und noch eine EGV aber.....

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2011, 22:05   #1
scott
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 392
scott Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Und noch eine EGV aber.....

Ja hallo

Also ich hab ne kurze Frage. Meine Freundin befindet sich ja in der Lehre, BAB wurde abgelehnt, ALG2 wird weiterhin bezahlt,bzw ihren Mietanteil.

Meine Freundin ist nun 25 und hat direkt einen Termin bekommen, zwecks Gespräch über Bewerbungsbemühungen. Sie nun da angerufen und erstmal nen anderen Termin geben lassen. Am nächsten Tag rief dann doch tatsächlich ihre Sachbearbeiterin an,wo sie die Nummer her hat,weiss ich nicht,vermute aber mal,dass die vom Call Center weiter gegeben wurde. Immerhin habe ich nun damit auch ihre Durchwahl :D

Aber nun gut, meine Freundin das kurz erklärt und sie meinte dann nur folgendes:

Sie müssen eine EGV unterschreiben,auch wenn sie in der Lehre sind. Dort steht nur drinn, dass bei eventuellen Änderungen wie zb Lohnerhöhunen oder Abbruch der Lehre oder auch "Schwangerschaft" oder sonstwas unverzüglich der Arge gemeldet werden muss. Mehr nicht. Sie meinte,es sei ne reine Formsache,die man leider erledigen muss. Ich seh dem ein wenig skeptisch gegenüber, vor allem,weil ich schon gelernt habe: Traue keinem Sachbearbeiter. Ich werde sie jedenfalls begleiten und erstmal nicht unterschreiben,weil ich der Ansicht bin,dass es der Arge zb nichts angeht,wenn meine Freundin mal Schwanger werden sollte. Nicht,dass sie jetzt Kinder will,aber alleine der Gedanke,finde ich schon sehr abstrakt. Kennt jemand dieses vorhaben der Arge,steckt mehr dahinter ,oder ist das wirklich nur formsache.?

Gruß
scott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 02:28   #2
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Und noch eine EGV aber.....

Zitat von scott Beitrag anzeigen
Sie nun da angerufen und erstmal nen anderen Termin geben lassen.
Niemals mit dem argen Gesindel telefonieren. Alles schriftlich machen!

Zitat:
Sie müssen eine EGV unterschreiben,auch wenn sie in der Lehre sind. Dort steht nur drinn, dass ...
Nichts muss sie, rein gar nichts! Was in der EGV angeblich nur steht, ist völlig egal. Niemand muss eine EGV unterschreiben, egal was das arge Pack telefonisch oder bei einem Meldetermin erzählt.

Deine Freundin sollte das auch nicht tun und alle evtl. Drohungen ignorieren. Dann brauchen wir uns hier auch nicht irgendwann damit zu beschäftigen, dass sie eine vermeintlich "harmlose" EGV unterschrieben hat und dann doch Holland in Not ist. Es gibt keine harmlose EGV.

Zitat:
Ich werde sie jedenfalls begleiten ...
Sehr gut, dann wird das arge Pack gleich etwas vorsichtiger sein. Nimm Papier und Stift mit und mach Dir ganz auffällig Notizen.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 03:05   #3
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Und noch eine EGV aber.....

Und lasst am besten gleich eure Telefonnummer bei dem Pack löschen!! Alles immer nur schriftlich, damit hat man hinterher Beweise falls mal was nicht richtig läuft (und zu 99% läuft bei denen immer alles falsch!)
  Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 03:10   #4
BatGirl->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 243
BatGirl BatGirl BatGirl
Standard AW: Und noch eine EGV aber.....

Zitat von Defence Beitrag anzeigen
Und lasst am besten gleich eure Telefonnummer bei dem Pack löschen!! Alles immer nur schriftlich, damit hat man hinterher Beweise falls mal was nicht richtig läuft (und zu 99% läuft bei denen immer alles falsch!)
Und warum gibst Du nicht sofort eine Anleitung dazu, wie sich TE verhalten soll?
__



LG, BatGirl


Diese Beiträge spiegeln meine Meinung wieder, die keinen Anspruch auf Rechtskonformität erhebt.
Ebenso betreibe ich keine Rechtsberatung.
Ich stelle dar, wie ICH persönlich mich in der beschriebenen Situation verhalten würde.
Für Rechtsberatungen sind alleinig Anwälte + Rechtsberatungsstellen zuständig.
Beratungshilfescheine für Anwälte stellen Rechtspfleger bei den SGs kostenlos aus.
Dies ist vom jeweiligen Bundesland + der dort geltenden Rechtssprechung abhängig.
BatGirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 03:24   #5
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Und noch eine EGV aber.....

Zitat von BatGirl Beitrag anzeigen
Und warum gibst Du nicht sofort eine Anleitung dazu, wie sich TE verhalten soll?
Bin selbst noch in der Übung, wie, was wo usw. Aber ich habe mittlerweile gelernt, das man alles immer schriftlich macht, und wenn man mal zu denen muss, dann nur mit Beistand, am besten wären sogar mehrere Beistände. Und NIE eine EGV unterschreiben.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 03:58   #6
BatGirl->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 243
BatGirl BatGirl BatGirl
Info AW: Und noch eine EGV aber.....

Zitat von Defence Beitrag anzeigen
Bin selbst noch in der Übung, wie, was wo usw. Aber ich habe mittlerweile gelernt, das man alles immer schriftlich macht, und wenn man mal zu denen muss, dann nur mit Beistand, am besten wären sogar mehrere Beistände. Und NIE eine EGV unterschreiben.
Dann merk Dir das Folgende mal

Antrag auf Löschung meiner bereits erhobenen, aber nicht erforderlichen Daten (§ 84 Abs. 2 SGB X)

BG-Nr.: xxx


Der Bundesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Husarenstr. 30, 53117 Bonn, Tel: 0228/9977990 hat beim Antrag auf Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende nach
dem SGB II folgende Datenerhebungen problematisiert:

a) Telefon- und E-Mail Angaben sind nicht notwendig (sondern freiwillig)
Ich beantrage hiermit gemäß § 84 Abs. 2 SGB X die Löschung meiner unter Punkt a) aufgeführten persönlichen
Angaben. Die Daten sind für die Erfüllung Ihrer Aufgaben nicht erforderlich und die Erhebung verstößt gegen mein
informationelles Selbstbestimmungsrecht. Um die Datenlöschung überprüfen zu können, beantrage ich einen entsprechenden Nachweis.

Bitte schicken Sie mir diesen schriftlichen Nachweis unverzüglich, jedoch spätestens innerhalb von 14 Tagen bis zum [Datum in 14 Tagen benennen] zu.
__



LG, BatGirl


Diese Beiträge spiegeln meine Meinung wieder, die keinen Anspruch auf Rechtskonformität erhebt.
Ebenso betreibe ich keine Rechtsberatung.
Ich stelle dar, wie ICH persönlich mich in der beschriebenen Situation verhalten würde.
Für Rechtsberatungen sind alleinig Anwälte + Rechtsberatungsstellen zuständig.
Beratungshilfescheine für Anwälte stellen Rechtspfleger bei den SGs kostenlos aus.
Dies ist vom jeweiligen Bundesland + der dort geltenden Rechtssprechung abhängig.
BatGirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 04:21   #7
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Und noch eine EGV aber.....

Richtig, Antrag Datenlöschung und EGV nicht unterschreiben, hier wär ich auch dafür, einen VA abzuwarten.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bewerbungstraining-War aber noch nicht mal zur Antragsabgabe!? naddin Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 10 21.01.2010 16:15
Gerne totgeschwiegen aber noch da: Montagsdemos! Die Antwort Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 20.08.2009 23:20
Wohnung NOCH Unangemessen, aber... Detmo2009 KDU - Miete / Untermiete 2 31.03.2009 16:55
Auflösung der BG, wohne aber noch bei Ex- was nun? glamourkitty ALG II 2 09.11.2007 21:52
KIND im KIGA ich aber noch im erziehungsurlaub gizmo08111980 ALG II 8 21.09.2007 09:47


Es ist jetzt 23:41 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland