Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EILT!!! Eingliederungsvereinbarung

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.2006, 22:00   #1
silly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2006
Beiträge: 5
silly
Standard EILT!!! Eingliederungsvereinbarung

Hallo Leute
ich brauche dringend Hilfe. Ich muss am Montag zum Arbeitsamt und soll da wahrscheinlich die Eingliederungsvereinbarung unterschreiben.
1. Frage: muss ich direkt vor Ort unterschreiben?
2. Aus der Einladung geht hervor, das man mich wahrscheinlich nach Stuttgart zu einem privaten Vermittler jagen will :motz: , obwohl ich im Raum Dortmund wohne. Hier im Forum wird ein Download dieser Vereinbarung angeboten, aus dem ich lesen kann , das man mich ORTSNAH vermitteln muss. Ist das so und wie kann ich mich wehren.
Danke für Eure Hilfe
silly
silly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2006, 22:38   #2
Barney
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zu. 1. Nein, du mußt die Eingliederungsvereinbarung nicht vor Ort unterschreiben. Solltest du auch nicht. Nimm sie mit nach Hause, lies sie in Ruhe durch und wenn du Fragen hast, schreibst du einfach wieder hier.

Zu 2. muß ich dir erstmal gestehen, dass ich nicht weiß, ob man ortsnah vermitteln muß. Wenn es in dem Download so steht, wird es wohl so sein.
Vielleicht hat dieser Arbeitsvermittler auch eine Zweigstelle in deiner Nähe. Das wird ja aus der EGV herauszulesen sein.

Sollte aber beides nicht der Fall sein - also keine Zweigstelle und du mußt da weit fahren - muß in dieser EGV die Kostenübernahme durch die AfA/Arge für die Fahrten dorthin geregelt sein.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2006, 23:39   #3
silly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2006
Beiträge: 5
silly
Standard

hallo barney
vielen dank für die schnelle antwort, da bin ich schon mal ein stück weiter.
dieses vermittlung nennt sich BOLAFLEXX mit sitz in stuttgart, hat eine eigene homepage und bietet dort geschätzt etwa 25-30 arbeitsplätze nur im raum stuttgart an. das kann's ja wohl nicht sein, zumal ich hier ein haus habe. pendeln wäre ohnehin nicht möglich, die reine fahrzeit wären etwa 10-12 stunden!!!???
ok, nochmals vielen dank und ich werde mich auf jeden fall hier wieder melden
LG silly
silly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 14:31   #4
Sodomike->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 16
Sodomike
Standard

Mist, hätte ich das alles vorher gewußt!
Ich habe bereits eine EGV unterschrieben,
kannich dasnoch irgendwie anfechten lassen?
Oder alles zu spät?
Wann verfällt so eine EGV eigentlich?
Sodomike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 15:49   #5
lotteliese->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.10.2005
Beiträge: 78
lotteliese
Standard

Moin Sodomike!

Eigentlich ein halbes Jahr!!!
Steht aber auch im VERTRAG!

Gruß
Lotteliese
lotteliese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 23:15   #6
Barney
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Mist, hätte ich das alles vorher gewußt!
Ich habe bereits eine EGV unterschrieben,
kannich dasnoch irgendwie anfechten lassen?
Oder alles zu spät?
Wann verfällt so eine EGV eigentlich?
Eine Eingliederungsvereinbarung ist ein Vertrag. Und bei Verträgen kann man auch nachverhandeln. Ist für Ämter vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, sollte dennoch möglich sein. Kommt auf dein Verhandlungsgeschick an. ;)

Was möchtest du denn da gerne noch reinverhandeln?
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 14:05   #7
Sodomike->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 16
Sodomike
Standard

Halbes Jahr?
Bei mir steht kein Datum, ist also UNBEFRISTET!

Mein Verhandlungsgeschick ist nicht so groß und ob die denForderungennachkommen,
ist die Frage. Hab kein Bock auf noch mehr Stunk!
Sodomike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 15:54   #8
Samoth
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Auf keinen Fall solltest Du dich auf eine bestimmte Anzahl von Bewerbungen festnageln lassen. Das kann Böse ausgehen.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 22:55   #9
Barney
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Hab kein Bock auf noch mehr Stunk!
Tja, und wenn die EingV dann auch noch unbefristet ist, mußt du wohl mit all ihren Nachteilen leben müssen.

Vielleicht hat sie ja auch gar keine Nachteile, sondern ist eine der wenigen sehr vorbildlchen EingV, in denen steht, dass nach einem halben Jahr mit dem Arbeitssuchenden der zurückliegende Zeitraum analysiert wird, um zu neuen Ufern aufzubrechen bis der Arbeitssuchende ein Arbeitsfinder geworden ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 05:12   #10
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.826
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Max 6 Monate und im regionalen Arbeitsmarkt einzusetzen!

Silly,
mein schlaues Buch(Münder) sagt ganz genau was die AA m. d. Träger zu beachten hat.
Dauer 6 Monate deshalb, weil die allgemein. Leistungsanträge ebenfalls 6 Monate laufen.

Zitat: Eine funktionsgerechte EV setzt eine an den Leistgs Grundsätzen diff. Ermittlung der berufl.und persönl. Vorlieben, Interessen und Vorstellungen zur weiteren berufl.Tätigkeit und der Ermittlung der Möglichkeiten des "regionalen" Arbeitsmarktes voraus.

Ich würde Widerspruch einlegen wg. der nicht regionalen EV, Familie, etc, und Unsere Muster EV vorlegen.

Alles Gute.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
eilt, eingliederungsvereinbarung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
300 € Job/EILT Sparedini Ein Euro Job / Mini Job 3 25.06.2008 08:39
Krankengeld und Hrtz 4 eilt am-boden ALG II 1 15.01.2008 12:06
EILT: Berechtigung für Kopien jubu Allgemeine Fragen 2 07.01.2008 22:48
Gemeinsame Wohnung Eilt! tbriese Allgemeine Fragen 10 18.11.2007 12:22


Es ist jetzt 10:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland