Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.2017, 12:09   #1
Makaveli
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Standard EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Hallo Zusammen,

ich hab folgendes Problem. War letzte Woche als total Unwissender das erste mal im Jobcenter. Ich Idiot hab natürlich die EGV die mir vorgelegt wurde unterschrieben. Sehr ärgerlich das ich mich erst danach hier im Forum aufgeklärt habe, dass dies ein Fehler war.

Darin wurde eine Maßnahme vereinbart bei einem Bildungsträger. Ich soll mich bei diesem bis spätestens morgen (04. Okt) melden (SB meinte telefonisch reicht zunächst um einen Termin auszumachen)

Den Termin im JB für die Abgabe der Antragsunterlagen ist erst am 05. Okt. Von daher scheint ein Bewilligungsbescheid noch in weiter Ferne. Muss ich nun trotz meiner Unterschrift auf der EGV die Maßnahme antreten obwohl ich noch gar kein Bescheid hab? Können mir Sanktionen drohen wenn ich mich da nicht melde?

Anbei hab ich die EGV hochgeladen. Besonders der 2. Punkt der Gültigkeit macht mir Hoffnung. Da es hier heißt, dass "die EGV gültig ist solange alle Anspruchsvoraussetzungen für den Bezug von ALG 2 vorliegen...". Oder missinterpretiere ich das komplett falsch?

Wäre echt dankbar um paar Meinungen

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
20171003_120658.jpg   20171003_120125.jpg   20171003_120712.jpg  

Geändert von Makaveli (03.10.2017 um 13:33 Uhr)
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 13:04   #2
PeterMM
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.03.2008
Beiträge: 726
PeterMM PeterMM
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

maßnahmebezeichnung wäre hilfreich, ansonsten keine
Papiere beim Maßnahmeträger unterzeichnen sondern zum Prüfen mitnehmen (und dann hier reinstellen)

ansonsten drohen mind., 17 Monate Zwangsbetreuung.
PeterMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 13:10   #3
Makaveli
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Maßnahme heißt Oktopus 2.

Hab schon nach ähnlichen Fällen recherchiert hier. https://www.elo-forum.org/einglieder...sbescheid.html

Hier wurde zum Beispiel teilweise gemeint, dass ein EGV ohne Bewilligungsbescheid gar nicht rechtskräftig sei und somit keine Sanktionen drohen.

Oder hat sich hier die Sachlage geändert?
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 13:22   #4
Badener
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.09.2015
Beiträge: 152
Badener
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Zitat von Makaveli Beitrag anzeigen
Maßnahme heißt Oktopus 2.
Hallo,
kurze Info ... bei der EGV steht einmal noch hinter dem Jobcenter der Name der Stadt ;-)

Maßnahme ist ja wirklich sehr umfangreich, für alle und jeden ... da heißt es wirklich alle Infos hierzu durchlesen und gut gewappnet zu sein!

Viel Glück!
Badener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 13:34   #5
Makaveli
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Danke für den Hinweis.

Also scheint die EVG trotz fehlender Bewilligungszusage gültig zu sein und ich sollte mich da morgen besser melden??
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 14:07   #6
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.791
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Nö, die EGV ist unwirksam.
Wenn du sonst nix schriftliches hast wegen der Maßnahme brauchste auch nix machen.
Haste ja schon den richtigen Thread gefunden.
Steht ja alles drin - verhalte dich nur nicht wie xxx und geh zur Maßnahme,
https://www.elo-forum.org/1987140-post28.html
Dran halten und fertig.
Sollte irgendwas vom JC kommen, dann hier einstellen.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 14:33   #7
Makaveli
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Ok bin erleichtert das zu hören.
Da du gemeint hast ob es sonst noch was schriftliches gibt...hab halt zusätzlich neben der EVG von meinem SB noch ein Schreiben bekommen die noch Infos über die Maßnahme enthalten. Weiß nicht ob das noch relevant ist. Lad es mal hier noch vollständighalber hoch.

In dem angesprochen Thread wurd ja auch die Möglichkeit diskutiert die EVG zu kündigen bzw zu widersprechen. Ist dies dann eher nicht zu empfehlen. Also einfach nichts machen und auch meinem SB nichts mitteilen?

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
angebot-.jpg   angebot-.jpg   angebot-.jpg  
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 00:14   #8
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.791
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Ah, ein Maßnahmeangebot - hab ich mir fast gedacht.
Aber auch das ist unwirksam. Es ist mit der EGV ausgegeben wurden und auch nur mit der EGV wirksam. Und da die EGV unwirksam ist ist es das Angebot auch.

Nichts machen - nichts mitteilen.

Wie hatte ich damals geschrieben.
Alle Sachen zur Bewilligung vorlegen, damit so schnell wie möglich ein Bewilligunsbescheid erstellt wird.
Und erst wenn dieser bei dir eingetrudelt ist werden neu verhandelte EGVs usw. wirksam - keine alten und vorher erstellten Sachen.
Sollte das doch versucht werden werden dem JC halt ihre eigenen Anweisungen um die Ohren gehauen.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 10:07   #9
Makaveli
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Sollte noch erwähnen, naiv wie ich war, dass ich meiner SB kurz nach Abschluss der EGV per Mail geschrieben hab, mit der Bitte um Neuverhandlungen.

Heute jetzt die Antwort per Mail, dass sie diese Maßnahme als zwingend notwendig für mich empfindet (klar..nach einem 2 Minuten Gespräch), und man ja nach 3 Monaten nochmal Rücksprache halten könnte.

Auch darauf gar nicht mehr eingehen? Und hier nochmal die Sinnhaftigkeit der Maßnahme mit Argumenten auseinandernehmen? Email Verkehr generell lieber einstellen?
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 18:02   #10
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.791
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Wenn se schon deine E-mail haben.
Aber nicht mehr sofort reagieren sondern Tage oder Wochen später reagieren.

Auf nix eingehen. Du würdest sowieso nur gegen Mauern reden.
Die wissen und lernen eben auch nicht was gemacht werden darf und was nicht. Die lesen nicht mal ihre Anweisungen oder wenns sies lesen kapieren sies nicht.

Mach alles um schnell zu einen Bewilligungsbescheid zu kommen und geh zu Meldeterminen , aber sonst nix machen.
Erst wenn du den Bewilligungsbescheid hast kannst du Maßnahme zugewiesen werden(gegen die du dann gerichtlich vorgehen kannst) oder EGVs verhandeln.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 18:45   #11
Makaveli
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Wieso sollte ich denn überhaupt noch auf die Email reagieren, auch wenn verspätet? Können die mir das irgendwie negativ auslegen, falls ich auf diesen Kanal gar nicht mehr reagiere?

Sorry die Fragerei...bin nur einfach noch etwas unsicher bezüglich der Auseinandersetzung mit dem JB
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 11:39   #12
Makaveli
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Gibt bei mir eine Neuigkeit. Hab mich wie empfohlen nicht zur Maßnahme gemeldet. Hab prompt heute einen Brief vom Maßnahmeträger bekommen der mich darin auf meine EGV hinweist und mir eine neue Frist setzt zu der ich mich zu melden habe. Ansonsten wird gedroht meine SB zu informieren und auf mögliche Sanktionen hingewiesen.

Wahrscheinlich normales Vorgehen dererseits oder?
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 12:20   #13
Sonne11
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Sonne11
 
Registriert seit: 22.03.2015
Beiträge: 936
Sonne11 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Hallo an alle!
Ich habe da so eine Idee, die ist vielleicht naiv oder zeugt von Unwissenheit, allerdings finde ich, bei so viel Gegendruck, was jeder Elo verspührt, könnte man doch mal einiges aus seiner eigenen, laienhaften Sicht tätigen.

Ich bitte mich nicht gleich zu schlagen.

Da @Makaveli noch nicht leistungsberechtigt ist und nach § 15 SGB II nichts aus einer EGV gefordert werden kann, zudem man den Elo nicht auf seine Rechte hingewiesen hat eine EGV verhandeln zu können, erst Recht, nicht unterschreiben zu müssen! Man ist hier ganz klar der Informations- und Beratungspflicht nicht nachgekommen!

Ich persönlich würde gleich Montag nachweislich meine Unterschrift unter der EGV mit sofortiger Wirkung widerrufen!
Begründung, wie genannt der der § 15 SGB II
Zitat:
mit jeder erwerbsfähigen leistungsberechtigten Person
Zudem die Gründe der fehlenden Beratung und Verhandlung. Zudem der fehlenden Information, die EGV zur Prüfung mitnehmen zu dürfen und dass die Unterschrift nicht verpflichtend sei! Ich würde sie zugleich für nichtig erklären § 40 SGB X da Elo etwas antreten soll, wo er nicht weiß, ob er durch fehlende Leistungsberechtigung auf den Kosten sitzen bleibt! ZU vergleichen ist das damit, dass dem TE keine Fahrkosten ausbezahlt werden, da man die Leistungsberechtigkeit noch nicht geklärt hat! TE würde jetzt keinen Cent ausbezahlt bekommen, würde ja niemand machen!

Was meint ihr? Maßnahme kann ja noch kommen, aber dann haben von Anfang an zu tun und die MN wäre zumindest ohne Zustimmung in der EGV durch Elo!

Zudem hat das JC bereits Daten an Träger weitergeleitet, obwohl Elo noch keinen Leistungsbescheid hat!
Sonne11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 18:58   #14
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.791
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Ignorieren.
Warum soll der Elo die Arbeit des JC machen?
Der SB müßte seine Vorgehensweise wissen.
Er müßte wissen das er dem Elo keine EGV unterjubeln darf.
Lernen scheint irgendwo nicht das Ding da im JC zu sein.
Die Verhalten sich rechtswidrig auch wenn sies wissen.
Von so viel Blödheit im JC geh ich mal nicht aus, so oft wie das vorkommt. Immer wieder vorkommt.
Das ist System - weil der Gesetzgeber weiß das 99 % der Elos nicht aufmucken. Und genau so kommuniziert er das an die JC. Und die an die SBs. Und alle machen mit. Vorsätzlich.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 10:45   #15
Makaveli
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

So hab jetzt meinen Bewilligungsbescheid bekommen. Mal schauen was nächste Woche vom JB kommt, nachdem ich mich nicht beim Maßnahmeträger gemeldet hab
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 01:16   #16
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.791
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Erst ab jetzt zählen neu unterschriebene EGVs.
Alles vorherige zählt nicht und kann auch nicht sanktioniert werden.
Dann mal abwarten was als nächstes schriftliches vom JC kommt.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 09:42   #17
Makaveli
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Hey Leute,

so hab jetzt heute Post vom JB bekommen bezüglich einer Anhörung zum möglichen Eintritt einer Sanktion.

Wie sollte ich nun am besten vorgehen?
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 10:27   #18
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.791
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Ja, was steht denn drin?
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 12:14   #19
Makaveli
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Habs mal hochgeladen

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
anhoerung-.jpg   anhoerung-.jpg   anhoerung-.jpg   anhoerung-.jpg   anhoerung5.jpg  
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 13:59   #20
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.791
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Dann schreib zurück:

Es lag keine Verpflichtung zur Teilnahme an der Maßnahme vor.
Die EGV vom 28.09.2017 ist unwirksam. Ich weise auf die Fachlichen Weisungen § 15 SGB II 4.1.(3) und 4.1.(4) hin. Dort steht "Für die Wirksamkeit einer EinV ist grundsätzlich die Feststellung der Hilfebedürftigkeit durch Bewilligungsbescheid erforderlich.".

Was lernen die in den JC da eigentlich? Ausbildung - nein, danke - oder was.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2017, 17:40   #21
Makaveli
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Daumen hoch AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Ok danke! Werd ich dann so machen.
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 10:39   #22
Makaveli
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2017
Beiträge: 12
Makaveli
Standard AW: EGV (ALG2) leider unterschrieben, jedoch noch kein Bewilligungsbescheid. Maßnahme droht

Hey wollte hier kurz nochmal Feedback geben zu meinem Fall. Also hatte seitens des JC paar Wochen nichts gehört. Hab jetzt nur nen Brief bekommen für einen neuen Termin bei meiner SB zu einem Gespräch über meine berufliche Situation usw.
Aber zu möglichen Sanktionen nichts mehr gehört. Das Vorgehen war also erfolgreich. Danke nochmal für die ganzen Tipps, besonders an swavolt!

Wahrscheinlich wird mir meine SB jetzt versuchen ne neue EGV aufzuschwätzen, aber mal schauen...
Makaveli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg2, bewilligungsbescheid, droht, maßnahme, unterschrieben

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV unterschrieben - Einladung zur Maßnahme trotz fehlendem Bewilligungsbescheid Gabylot Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 42 17.12.2015 19:53
ALG2, Job gefunden, noch kein Vertrag- wann und wie dem Jobcenter melden,Maßnahme... Baumhaus Allgemeine Fragen 21 04.09.2015 02:06
U25 Erstantrag ALG2 / EGV unterschrieben kein Bewilligungsbescheid oder Leistung inmolo Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 39 21.08.2012 15:29
EGV (leider) unterschrieben, jetzt FTEC-Maßnahme TenFootNine Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 5 24.01.2012 20:19
Maßnahme durch AfA bewilligt, jedoch noch kein Bescheid ALG2 _Sandra_ Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 11 18.09.2007 12:34


Es ist jetzt 08:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland