Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemand der rüberschaut und Auskunft geben kann

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2017, 11:10   #1
saininja
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 219
saininja Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemand der rüberschaut und Auskunft geben kann

Hallo liebe Gemeinde,

Heute war Termin zur Eingliederungsvereinbarung. SB meinte "lange nichts passiert es wird Zeit Sie weiter zu bringen und möchte das iche eine Massnahme mache."

Habe den üblichen MassnahmeTango durchgeführt = ist die individuell auf mich zugeschnitten, was bringt mir diese Massnahme usw usw.

Muß zugeben seine Argumente waren gut.

Nachdem ich um ein INFO Flyer bat und nach den Zeiten fragte bekam ich den Info Flyer ( siehe Anhang ). Im Gespräch mit dem SB stellte sich heraus das er gern möchte das ich an einem min 90min Coaching Gespräch und 1 mal in der Woche an 4 Unterichts Einheiten teilnehmen soll. Ich fand das noch ok.

Ich bat Ihn deshalb das auch in die EGV mit einzubringen da ich im Flyer durchaus mehr Unterrichts einheiten erlesen konnte. Er fand das jetzt nicht wirklich prickelnd hat es aber dennoch in die EGV eingetragen ( siehe EGV im Anhang )

Die EGV habe ich noch nicht unterschrieben da ich Euch erst mal drüber schauen lassen wollte.

Wenn ich das richtig verstehe muss ich nur diese 90 min und 4 Unterrichts einheiten / pro Woche bei der Massnahme machen ??? ist dies so korrekt ?

Das wäre ja noch aktzeptabel und lässt sich für mich einrichten.

Muß ich beim Massnahmeträger auf etwas achten ???


Danke Euch


PS Seite5 in der EGV ist nur Zettel für Bewerbungen, Anzahl usw daher nicht mit hochgestellt.

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Jpbcoaching.pdf (340,2 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: pdf EGV v_geschwärzt.pdf (3,24 MB, 47x aufgerufen)
saininja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 11:29   #2
doppelhexe
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 3.324
doppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiert
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

naja, mich persönlich würde erstmal stören, das die erstattung der bewerbungskosten auf 3 schriftliche, zu denen du verpflichtet bist begrenzt wird... was ist mit VV, die gerne mal in größerer anzahl bei dir reinflattern könnten? die haben mit denen, zu denen du dich selbst verpflichtest (hier 3 stk.) nichts zu tun

meine anschreiben an die firmen gehen die auch nichts an, haben die auch nie bekommen... adresse, ansprechpartner, telefon ... hat zu reichen

auch steht auf seite 3, das die bewerbungsliste bis zum "geschwärzt" (? also fester termin?) und zusätzlich zum gesprächstermin einzureichen ist... soweit mir bekannt sind starre vorlagetermine nicht erlaubt und bieten sanktionsmöglichkeiten, auf die ich mich nicht einlassen würde...

bei der maßnahme ist nicht festgelegt, auf welchen zeitraum sich die teilnahme bezieht... es fehlt das wöchentlich, so das nach unterschrift gerne jemand um die ecke kommen könnte mit "täglich" und du nix machen könntest... zu ungenau...

nur das, was MICH jetzt stören würde... unsre EGV-asse werden dir sicher alles noch besser auseinandernehmen können
doppelhexe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 12:50   #3
saininja
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 219
saininja Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Zitat von doppelhexe Beitrag anzeigen
[...]
Es hat noch nie Probleme gegeben auch wenn ich mal 6 Bewerbungen geschrieben habe mit der Bezahlung.

Ich denke ja die Aussage 1 Vormittag oder Nachmittag könnte man evtl falsch interpretieren. Da mein SB bis jetzt immer mit sich reden lassen hat und einer der Besseren ist habe ich auch von Ihm angeboten bekommen, sollte mir das dort nicht zusagen holt er mich da wieder raus. Ja ich weiss ist nur möndlich . Er hat diesbezüglich mich noch nie enttäuscht

eigentlich ist er dies bezüglich immer drauf aus das man sich versteht, natürlich kann ich mich irren aber wenn er mich einmal verarscht dann kann ich das natürlich auch.

Soweit ich den Flyer entschlüssele steht dort das die Massnahme nur 1 mal die Woche für 4 UE ist, würde erklären warum der SB etwas stinkig war das ich darauf bestand das dies in die EGV soll. Oder lese ich das falsch ? Fällt mir jetzt erst auf!!!

Geändert von Curt The Cat (29.08.2017 um 19:56 Uhr) Grund: Bitte keine endlosen Vollzitate, wenn es ein einfaches @ auch tun würde ...!
saininja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 14:03   #4
Gollum1964
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 664
Gollum1964 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Hallo Saininja,

4 Sitzungen á 90 Minuten würde ich ja auch noch über mich ergehen lassen.
Aber schau dir den Flyer noch einmal genauer an. Die 4 Sitzungen sind erst die Einleitung. Der dicke Rest kommt hinterher.
Gollum1964 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 15:03   #5
MaRo
Elo-User/in
 
Benutzerbild von MaRo
 
Registriert seit: 07.05.2017
Beiträge: 193
MaRo
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

bei mir war es letztens beim iB so, dass mir am ersten Tag ein mehrseitiger Vertrag vorgelegt wurde , darin stand das ich bei jedem weiteren Maßnahmetag ! weitere Verträge vorgelegt bekomme und diese dann auch unterschreiben müßte, da ich ja den ersten auch unterschrieben hätte !
WAS da aber genau drin steht war natürlich am ersten Tag nicht ersichtlich und wurde von der netten Dame vom iB auch nicht erklärt !
Also ein richtiges Ü-Ei. Maßnahme sollte bei mir auch nur wenige Tage bzw einige Stunden gehen. Warum bitte muss ich dann an jedem neuen Tag neue Verträge unterschreiben. Die wollen einem nur reinlegen !!
Pass blos gut auf ! Nehm das Ding erst mit nach Hause und lese es Dir in Ruhe durch, oder lade den Vertrag erst mal hier hoch !
DA SIND MEISTENS VERSTECKTE KLAUSELN DRIN
Liebe Grüße
MaRo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 15:34   #6
DonOs
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von DonOs
 
Registriert seit: 23.02.2014
Beiträge: 1.774
DonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs Enagagiert
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Zitat:
Maximale Teilnahmedauer: 6 Monate.


Einführungsmodell (4UE). Danach sehe ich noch weiter rund 54 Vollstunden in 72 UE, wenn es hart auf hart kommt.

Zitat:
Arbeitsmarkt:
Wo stehe ich jetzt?
Wo will ich hin?
Wie kann ich das erreichen?
Im Niedriglohnsektor malochen gehen? Darf es Zeitarbeit und PAV sein?

Zitat:
Aktive Arbeitssuche in einem moderierten Rahmen mit EDV/ Internetmöglichkeiten und bei Bedarf auch Hilfen, ...gemeinsame Suche nach Arbeitsstellen... Bewerbungen die ankommen und persönliches Marketing...
Das läuft da also nach Regie, in einem moderierten Rahmen. Träger pfeift, Elo springt und sucht im Netz nach Stellen. Der mündige Bürger bewirbt sich selbst, dafür bedarf es keine gemeinsame Suche. Persönliches Marketing ist da vielschichtig. Über andere Klamotten bis hin zur Stilberatung ist da alles mit drin. Persönlich never ever.
Zitat:
...versierten Vermittlungscoaches können Sie Ihre beruflichen Erfahrungen so einsetzen, dass dabei ein Job herauskommt. Wie? Indem Sie Ihre Erfahrungen mit den aktuellen Arbeitsmarktchancen unter einen Hut bringen.
Wenn das Rad mal nicht Neu erfunden worden ist. Wenn der Arbeitsmarkt mit deinen Erfahrungen/Qualifikation derzeit nichts hergibt, dann mußte das mit einer ZAF-PAV-Klitsche unter einem Hut bringen.
__

DonOs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 15:57   #7
Vidya
 
Benutzerbild von Vidya
 
Registriert seit: 15.04.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.045
Vidya EnagagiertVidya EnagagiertVidya EnagagiertVidya EnagagiertVidya EnagagiertVidya EnagagiertVidya EnagagiertVidya Enagagiert
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Zitat von saininja Beitrag anzeigen
Muß zugeben seine Argumente waren gut.Im Gespräch mit dem SB stellte sich heraus das er gern möchte das ich an einem min 90min Coaching Gespräch und 1 mal in der Woche an 4 Unterichts Einheiten teilnehmen soll.
[B]Wenn ich das richtig verstehe muss ich nur diese 90 min und 4 Unterrichts einheiten / pro Woche bei der Massnahme machen ??? ist dies so korrekt .
Ich interpretiere dies anders. Denn für für 4 Einheiten a 90 Minuten bedarf es keiner EinV. Für eine 6 Monate dauernde Maßnahme dagegen schon. Zumal der Dich dann aus seiner Staitstik als erfolgreich integirert strechen kann. Denn Maßnahmeteilnehmer für diesen Zeitraum werden statistisch als unterbeschäftigte Arbeitnehmer bei der BA geführt.

Im Flyer steht ganz deutlich:

Einführungsmodul
/Infoveranstaltung (4 UE) Diese 4 Mal 90 Minuten sind nur der Anfang dieser Maßnahme. Danach gibt der Träger die Ergebnisse dem Jobcenter bekannt. Und der hat dann damit die die Begründung dessen, was er schon vorher geplant hat. Das hat er Dir auch hier unterschwellig signalisiert:

Zitat von saininja Beitrag anzeigen
er gern möchte das ich an (jeweils) einem (der insgesamt 4 ) min 90min Coaching Gespräch und 1 mal in der Woche (zusätzlich) an (den anderen insgesamt auch noch)4 Unterichts Einheiten teilnehmen soll.
das von mir in Klammern zusätzlich dazu gefügte zeigt den wahren Sinn seiner Absichten :

• Bewerbungsmanagement -
(24 UE)
• Sozial- & Kommunikations- ""-"'
kompetenz-Training
(20 UE)
• Berufliche und persönliche .,-
Veränderungsbereitschaft
(24 UE)
• Aktive Jobsuche mit
Jobcoach-Unterstützung,
nach Bedarf

Also die 4 verbleibenden Module zusätzlich.

So sehe ich das. Und dass er erst einmal nur die Auftaktmodule in die EinV reinschrieb -dies kann ihm dann natürlich nicht gepasst haben, weil der dann nämlich -selbst mit Deiner Unterschrift -dir noch nicht die ganze Maßnahme jetzt verordnen kann. Sondern dies zusätzlich tun müsste -was mehr Aufwand und auch mehr Unsicherheit bedeutet -was die Erreichung seines Ziels anbelangt. Dich gleich aus der Statistik streichen zu können.

Gehörst du überhaupt zur Zielgruppe?. Aus dem Flyer heraus ist die vorrangig für Mütter oder Minijobber gedacht.

Nichts unterschreiben -die angeblich "nur" 4 Einheiten sind -meiner Überzeugung nach -nur ein Lockmittel , um Deine Unterschrift zu bekommen und dich erst einmal nichts ahnend in die Maßnahme zu locken. Wenn er jetzt Deine Unterschrift nicht bekommt, dann könnte er Dir die Verantwortung für die dann 6 Monate dauernde Maßnahme anlasten -befürchte ich -weil Du nicht unterschrieben hast -was aber Blödsinn wäre, denn der hat das so oder so vor. Ist meine feste Überzeugung

Machen viele SB so -hat man bei mir auch schon so ähnlich versucht!!!
Übrigens -wer hat die handschriftlichen Striche hinter die Module im Flyer dort angebracht?. Wenn es der SB war, dann ist damit klar -was der SB wirklich insgesamt von Dir will und stimmt dann mit meiner Einschätzung überein.


Zitat von DonOs Beitrag anzeigen
Einführungsmodell (4UE). Danach sehe ich noch weiter rund 54 Vollstunden in 72 UE, wenn es hart auf hart kommt.
Deine Meinung dazu bestärkt nur meine Befürchtungen in die selbe Richtung ,wie hier schon von mir geschildert.

Geändert von Vidya (24.08.2017 um 16:10 Uhr)
Vidya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 16:47   #8
saininja
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 219
saininja Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Zitat:
[...]
Die Striche habe ich gemacht während des Gespräches. Deswegen wollte ich auch vom SB das er kongret reinschreibt das die Massnahme für mich auf ein 90min Gespräch und einmal Vor oder Nachmittags die Woche 3 Stunden (4UE ) gilt.
Ich habe nichts dagegen das die anderen Module auch abgearbeitet werden insofern ich nur 1 mal die Woche hin muss für 3 Stunden.

Das wollte ich so haben wenn er jetzt mehr verlangt muss er eine Zuweisung schreiben da ja meiner Meinung die EGV aussagt " 1 mal die Woche Jobcoaching 90min und in der Gruppe 1mal die Woche 3 Stunden."

Ich denke wenn er dann eine Zuweisung schreibt was er ja jetzt hätte schon machen können gibt es dann noch Möglichkeiten ???


Habe im Netz noch was gefunden siehe Anhang

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
job-coaching.jpg  

Geändert von Curt The Cat (29.08.2017 um 19:57 Uhr) Grund: Bitte keine endlosen Vollzitate, wenn es ein einfaches @ auch tun würde ...!
saininja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 17:26   #9
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.677
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Der Knock-Out-Punkt wäre für mich mit "intensive Jobsuche im Team" erreicht (Jpbcoaching.pdf).

Falls das nicht klar ist: Im Team wird mein Profil untersucht, im Team wird für mich ein Job gesucht.

Andere Arbeitslose geht das alles nichts an und die haben da auch nichts zu entscheiden.
Wenn dann die richtigen BILD-Leser oder begeisterte Niedriglöhner dabei sind, können auch 4
(oder so; man weiß es ja nicht übertrieben genau) Stunden seeehr lange sein.

In der EGV zugesichert wird übrigens die Bewerbungskostenübernahme für drei Bewerbungen á 3 Euro. Period.
Nicht drei pro Monat oder so.

In der EGV ist auch als Maßnahmeninhalt "Unterstützung bei der direkten Arbeitgeberansprache" angedroht.
Ich hätte da bei meiner Kommunikation lieber niemanden dabei und kann ganz gut auf prekäre und prekarisierende Dozenten
als auch auf das gesamte Team der Mitarbeitslosen recht hervorragend verzichten.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 17:43   #10
doppelhexe
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 3.324
doppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiert
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Zitat von saininja Beitrag anzeigen
.... da ja meiner Meinung die EGV aussagt " 1 mal die Woche Jobcoaching 90min und in der Gruppe 1mal die Woche 3 Stunden."...
steht eben sooo nicht in der EGV ... da fehlt das "pro woche" ... schrieb ich oben schon... wenn du deinem SB aber glauben magst, was er dir mündlich sagt, dir aber schriftlich NICHT bestätigt... dann nur zu ...

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
..... In der EGV zugesichert wird übrigens die Bewerbungskostenübernahme für drei Bewerbungen á 3 Euro. Period. Nicht drei pro Monat oder so.
eben, und die 3 bewerbungen muss TE schon von sich aus tätigen... was ist mit den zusätzl. VV, die immer noch kommen? die darf TE dann selber blechen oder wie?

die EGV würde ICH SO nicht unterschreiben!!!
doppelhexe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 17:48   #11
DonOs
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von DonOs
 
Registriert seit: 23.02.2014
Beiträge: 1.774
DonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs Enagagiert
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Mir schwant Böses

Zitat:
Modul JobWerkstatt
Begleitete Jobsuche mit Anwesenheitspflicht
Nein, keine Arbeiten/ Fertigungen in einer Werkstatt direkt beim Träger. Begleitete Jobsuche läßt viel Spielraum. Mit an der Hand genommen zu Firmen marschieren und sich vorstellen. Unter Beaufsichtigung Bewerbungen abschicken direkt beim Träger... .

Zitat:
Modul Aktiv & Gesund
Unterricht und Übungen
Der Unterricht kann auch hier vielschichtig sein. Von Ernährungsberatung oder Spaziergänge zum Eis Laden kann da alles mit dabei sein. Bei den Übungen kann man dann gemeinsam mit anderen Teilnehmern direkt mit Kniebeugen/ anderes die Kalorien vom Besuch im Eis Laden wieder weg trainieren

Zitat:
Modul
Teamwork, Teamarbeit als Projekt
Wer an basteln in einer Gruppe, Puzzeln, Rollenspiele (Nein nichts versautes) oder Malen nach Zahlen Interesse hat, ist hier genau richtig.

Zitat:
ÜbergangsCoaching. Stabilisierung der Beschäftigungsaufnahme max. 4 Monate.
Das muß natürlich auffallend in Rot gehalten werden, denn damit schöpft man richtig gut Gelder ab. Meist erhält der Träger nach 4 Wochen etwas Geld und dann nach 6 Monaten, deshalb verwundern mich eigentlich die maximalen 4 Monate.

Das ist alles dermaßen unbestimmt gehalten, es könnte alles mögliche sein.
__

DonOs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 18:23   #12
saininja
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 219
saininja Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Zitat von doppelhexe Beitrag anzeigen
[...]
zusätzliche VV wurden bisher immer bezahlt

Geändert von Curt The Cat (29.08.2017 um 19:56 Uhr) Grund: Für Deine Minimalantwort brauchts sicher kein Vollzitat ... ein einfaches @ täte es sicher auch!
saininja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 18:38   #13
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.677
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Ist die EGV eigentlich bis zum 31.08.2018 gültig?

Die Frage ist ein bisschen komisch, aber im Flyer steht dieses lustige Datum, deswegen könnte das vielleicht doch noch interessant werden.

Ist aber wahrscheinlich auch egal, denn eine EGV mit einer Maßnahme, deren Dauer vollständig unklar ist, kann man nicht unterschreiben.

Was sind eigentlich diese betrieblichen Erprobungsmöglichkeiten?
Sind das nicht diese tollen Jobs, bei denen man arbeiten darf, ohne dafür bezahlen zu müssen?

Was mich noch bei der Schwärzung in der RFB der EGV interessieren würde:
Steht da vielleicht, dass man die Arbeitsangebote des MTs annehmen müsste?
Das wäre unzulässig.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 19:05   #14
saininja
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 219
saininja Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
[...]
Das mit dem Massnahme Datum ist so das ab 01.09 es weiter geht da werden immer Plätze frei und dann rutschen die nächsten nach. SB konnt mir auch nicht sagen wann ich drann bin. Ich bekomme dann eine Einladung wenn ich drann bin.

Schwärzung beinhaltet nur Adressen Namen usw. Keine anderen Sachen.

EGV habe ich auch noch nicht unterschrieben. Bis jetzt hat der SB mich auch 2 Jahre in Ruhe gelassen und EGV waren harmlos nur jetzt würde er gern das mehr passiert. Ohne meine BITTE das auf 4 UE in der Woche zu begrenzen hätte das auch nicht drin gestanden.

Geändert von Curt The Cat (29.08.2017 um 19:58 Uhr) Grund: Bitte keine unnötigen Vollzitate ... Du solltest Dich dringend mit der Zitierfunktion vertraut machen!
saininja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 19:23   #15
Gollum1964
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 664
Gollum1964 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Zitat von saininja Beitrag anzeigen

Das mit dem Massnahme Datum ist so das ab 01.09 es weiter geht da werden immer Plätze frei und dann rutschen die nächsten nach. SB konnt mir auch nicht sagen wann ich drann bin. Ich bekomme dann eine Einladung wenn ich drann bin.
Hallo Saininja,

du mußt nicht alles fett markieren. Im Internet ist das gleichbedeutend mit schimpfen. Wir wollen dir alle doch nur helfen und vor Fehlern warnen.
Gollum1964 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 19:29   #16
DonOs
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von DonOs
 
Registriert seit: 23.02.2014
Beiträge: 1.774
DonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs Enagagiert
Standard AW: Heutige EGV mit Massnahme, bräuchte jemad der rüberschaut und Auskunft geben kann

Zitat von saininja Beitrag anzeigen
da werden immer Plätze frei und dann rutschen die nächsten nach. SB konnt mir auch nicht sagen wann ich drann bin.
Selbstverständlich werden die Frei oder sind vielmehr verfügbar, werden gebucht. Nichts desto trotz hat der SB zuzuweisen und man rutscht auf keinen Fall einfach nach. SB weiß ganz genau was zu tun ist, daß ist sein Job. Das er dir keine Auskunft erteilt hat, würde mich zu dem Gedanken bringen, eine Eingabe an höhere Institutionen über die fehlende Beratungs- und Auskunftspflicht, gemäß §§ 13 - 15 SGB I, zu tätigen.
__

DonOs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2017, 10:57   #17
erwerbsuchend
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 1.367
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV prüfen lassen beim Rechtsanwalt, deckt das eine Rechtschutzversicherung ?

@ saininja,

frage deine Rechtsschutzversicherung, ob sie tatsächlich für diesen Fall die Kosten übernimmt.

Ansonsten kann dir auch das Forum hier helfen.
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2017, 16:27   #18
saininja
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 219
saininja Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV prüfen lassen beim Rechtsanwalt, deckt das eine Rechtschutzversicherung ?

Was mir noch so aufgefallen ist, meine alte EGV geht bis zum 13.09.2017.

Diese neue wurde mit mir am 24.08.2017 besprochen !!!

Auf Anfrage erhielt ich als Antwort das der SB ca am 06.09.2017 in Urlaub geht und daher vorher alles fertig haben möchte !!!


Hmmh ?????
saininja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2017, 17:09   #19
alge
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.03.2016
Beiträge: 135
alge
Standard AW: EGV prüfen lassen beim Rechtsanwalt, deckt das eine Rechtschutzversicherung ?

Seit der Änderung von § 15 SGB II ist es durchaus üblich die EGV nicht mehr für einen festen Zeitraum abzuschließen.
Üblicherweise heißt es seitdem: "Gültig bis auf Weiteres".

Dürfte somit in Ordnung sein.

Zitat:
Würde gern meine EGV von einem Sozial Rechtsanwalt prüfen lassen.
Sei Dir bitte im Klaren darüber dass ein Anwalt der Sozialrechtssachen (mit)erledigt nicht zwingend Fachanwalt für Sozialrecht sein muss.

Bezüglich Deiner Rechtsschutzfrage wirst Du beim Anwalt sicherlich offene Türen einrennen, sprich die erledigen solche Anfragen sehr gerne namens ihrer Mandanten
alge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2017, 17:33   #20
saininja
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 219
saininja Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV prüfen lassen beim Rechtsanwalt, deckt das eine Rechtschutzversicherung ?

Zitat von alge Beitrag anzeigen


Sei Dir bitte im Klaren darüber dass ein Anwalt der Sozialrechtssachen (mit)erledigt nicht zwingend Fachanwalt für Sozialrecht sein muss.

Bezüglich Deiner Rechtsschutzfrage wirst Du beim Anwalt sicherlich offene Türen einrennen, sprich die erledigen solche Anfragen sehr gerne namens ihrer Mandanten
Der Anwalt hat auf seiner Webseite folgendes stehen, das sollte ja eigentlich ausreichen "http://www.rechtsanwalt-dorenbeck.de

Zitat:
Mit zwölf Jahren Berufserfahrung als Gewerkschaftsjurist auf allen Gebieten des Sozialrechts und des Sozialversicherungsrechts biete ich umfassende Beratung und Vertretung von der Antragstellung über das Widerspruchsverfahren bis zum Klageverfahren. Zum Beispiel für

Arbeitslose allgemein
Arbeitslose nach Hartz IV
Sozialhilfeempfänger
gesetzlich Krankenversicherte
gesetzlich Rentenversicherte
gesetzlich Pflegeversicherte
gesetzlich Unfallversicherte
Kinder und Jugendliche in Not
behinderte Menschen
Offene Türen ?? den Absatz versteh ich im Moment nicht so wirklich ?????
saininja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2017, 17:45   #21
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 8.147
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: EGV prüfen lassen beim Rechtsanwalt, deckt das eine Rechtschutzversicherung ?

Ein vernünftiger RA klaert das fuer Dich mit der Versicherung.
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2017, 17:03   #22
saininja
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 219
saininja Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Bei Maßnahme nichts unterschreiben, wie sieht es in der Realität aus ?

Liebe Gemeinde,

ich lese immer man soll bei einer Maßnahme keine Verträge unterschreiben und das dieses nicht sanktioniert werden kann.

Auf der anderen Seite lese ich hier viel das das Jobcenter doch Sanktionen aufdrückt weil der ELO nicht unterschrieben hat und so Anlass zum Abbruch der Maßnahme gegeben hat.

Ich bin verwirrt und würde gern von Euch mal da zu etwas hören um mich wieder in die richtige Spur zu holen.

Danke für Eure Antworten
saininja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2017, 17:10   #23
FrauStahl
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.04.2016
Beiträge: 72
FrauStahl
Standard AW: Bei Maßnahme nichts unterschreiben, wie sieht es in der Realität aus ?

Wenn du liest, musst du bitte auch genau lesen.

Hier wird nicht gesagt "nicht unterschreiben". Hier wird gesagt "vor Ort nicht unterschreiben, sondern einstecken und fachlich prüfen lassen".

Immerhin willst du ja mitwirken, aber so ein Vertrag ist komplex und nicht jeder ist Jurist. Man sollte dir entsprechend Zeit zugestehen, dass du dir den Vertrag von Fachleuten in Ruhe erklären lassen kannst.

Und oft genug sind in solchen Verträgen Dinge enthalten die für dich zum Nachteil sind und die man so nicht akzeptieren muss. Immerhin hängt für dich ja dein lebenswichtiges Einkommen daran oder das deiner Familie. Abgesehen davon, dass man bedenken sollte ob so eine Maßnahme für dich überhaupt Sinn macht, denn andernfalls verschwendest du wertvolle Zeit und der Maßnahmenträger unsere Steuergelder!

Und hier im Forum liest man (so die Leute sich denn dann nochmal zurückmelden) schon, dass viele damit gut Fahren im Vergleich zu "Hilfe ich habe beim Träger unterschrieben und bin jetzt Zwangsarbeiter".

In der Praxis KANN sich natürlich trotzdem deine IFK bei dir melden oder eine Sanktionsdrohung kommen. Diese Willkür liegt leider in der Macht des Jobcenters. Ob sowas gerechtfertigt ist, kommt dann aber eben erst beim Widerspruch raus oder eben vor dem Sozialgericht. Laut Statistiken haben Widersprüche aber eine sehr hohe Erfolgsrate...

Ich kann selbst nur sagen zu unterschreiben war in meiner Zeit als ELO das dümmste, was ich so machen konnte.
FrauStahl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2017, 17:55   #24
saininja
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 219
saininja Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bei Maßnahme nichts unterschreiben, wie sieht es in der Realität aus ?

Erst mal Danke für die schnelle Antwort. Leider kostet solch eine Vertragsüberprüfung beim Anwalt sehr viel Geld und zählt auch nicht zur Beratungshilfe. Eine Rechtschutz zumindest meine wird erst WIRKSAM bei Einspruch und Widerspruchsverfahren.

Alles Käse, bin komplett unsicher.
saininja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2017, 18:01   #25
saininja
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 219
saininja Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Einladung zu einer Maßnahme. Dokumente vorher zusenden lassen ?

Ist es sinnvoll sich die Dokumente welche man bei einer Maßnahme zur Unterschrift bekommt sich vorher zusenden zu lassen. Damit man Sie im Vorfeld prüfen kann ?

Oder doch lieber den Tag des ersten Termins abwarten.

Falls das der Maßnahmeträger überhaupt macht diese Dokumente auszuhändigen.
saininja ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bräuchte, deckt, dokumente, einladung, heutige, jemad, massnahme, maßnahme, prüfen, realität, rechtsanwalt, rechtschutzversicherung, unterschreiben, zusenden

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maßnahme für Kranke: Muss ich Auskunft geben? Sternenbande Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 4 01.09.2016 13:21
Darf Vertragspartner Auskunft geben? utafu ALG II 57 12.03.2014 00:24
Muss ich dem Jobcenter Auskunft geben bzw erscheinen? missl Allgemeine Fragen 21 04.11.2011 20:19
Kann ich einen Anwalt eine Vollmacht geben für alles geben ? 1984 Allgemeine Fragen 2 28.03.2011 22:18
Auskunft geben Amelie-Sophie Allgemeine Fragen 15 28.05.2010 10:14


Es ist jetzt 12:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland