Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 1 Euro Job ohne gültige Eingliederungsvereinbarung

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2007, 13:23   #1
salzgitter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 1
salzgitter
Standard 1 Euro Job ohne gültige Eingliederungsvereinbarung

Mal ne Frage.

ich soll nächste Woche einen neuen EGV abschließen. Meine Fallmanager droht mir mit einem 1 Euro Job. Wenn ich die EGV nicht unterschreibe muss ich dann einen 1 Euro Job annehmen? Hat jemand schon eine EGV abgelehnt und wie hoch ist die Sanktion? Vielen Dank.

mfg

marco
salzgitter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2008, 10:51   #2
Hanshase007->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 1
Hanshase007
Standard AW: 1 Euro Job ohne gültige Eingliederungsvereinbarung

Hallo , du MUSST bei der ARGE gar nichts Unterschreiben!
Die EGV ist ein Öffentlich-rechtlicher Vertrag und sollte zwischen den
Parteien ausgewogen sein (so das Gesetz)
Den "Vertrag" kannste sogar mit nach Hause nehmen um dir den in Ruhe durchzulesen (steht im Gesetz)

Ich selber habe die Unterschrift unter die EGV verweigert, da im dem "Vertrag" nur Sachen standen die ich machen muss.....
Darüber hat sich die ARGE zwar aufgeregt, ist aber mein gutes Recht !

Dann habe ich einen Vorschlag zur Ändrung der Bedingungen eingericht und der GF der ARGE warf diesen mit den Worten" Hier wird nicht verhandelt" in den Mülleimer. "Wenn Sie jetzt nicht unterschreiben, dann
bekommen Sie eine Sanktion" meinte er noch.
(Was will er Sanktionieren... er hat keinen "Vertrag" gegen den er was mchen kann *fg*)

Da er die "Vertragsverhandlungen" abgebrochen hat, bin ich einfach (trotz lautem hinterherrufen des GF der ARGE) gegangen....

- Keine Sanktion

Dann kam eine nette Einladung... der bin ich natürlich gefolgt und die ARGE hat nach einigem ringen meine Vorschläge übernommen!

Das alles steht im SGB !

Also: Lass dich auf nichts ein was dir nicht passt !

Bei Fragen bitte melden !

Beste Grüße

Andreas
Hanshase007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2008, 11:40   #3
Mobydick
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job ohne gültige Eingliederungsvereinbarung

Die EGV darfst du nicht ablehnen; das wäre Verweigerung und dann darfst du sanktioniert werden. Das bedeutet aber nicht,dass du deren EGV unverändert unterschreiben musst. Jede Vereinbarung ist aushandelbar. In deren Text steht sogar meist der größte Blödsinn drin und lässt dem SB auch noch Tür und Tor für Sanktionen auf.

Wenn du das erhälst, dann steckst du das kommentarlos ein. Das ist ein Vertrag und gehört sorgfältig überprüft. Wenn du dem Sanktionsdruck, den der SB dir mit Sicherheit machen wird damit du sofort unterschreibst, nicht standhälst, dann nehme bitte einen Beistand nach § 13 SGB X mit. Irgend jemand. Den muss er zulassen, weil das Gesetz das so vorgibt. Lässt er ihn nicht zu, dann dürft ihr beide ohne Gespräch gehen. Der Beistand kann bezeugen, dass er nicht zugelassen wurde.

Wenn du den Schrieb hast, stellst du ihn hier ins Forum oder gehst damit zu einer Erwerbsloseninitiative. Das muss sorgfältig geprüft und ausgehandelt werden. Dazu sollten einige Tage Zeit sein. Eine Woche ist normal. Und bei der Aushandlung findet sich mit Sicherheit ein Argument, um den Ein-Euro-Job abzulehnen. Man müsste erst sehen, wie er in der EGV eingebracht wurde.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
eingliederungsvereinbarung, euro, gueltige, gültige, job, ohne

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eingliederungsvereinbarung ohne unterschriebenes profiling z.b. jules Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 17 03.07.2007 13:12
ABM/ 1- Euro Job auch ohne Eingliederungsvereinbarung? Lu Ein Euro Job / Mini Job 2 31.07.2006 20:07
Bewerbung ohne Eingliederungsvereinbarung Van Allgemeine Fragen 25 22.06.2006 12:28
Ein-Euro-Job -ohne mich !? ( Neu im Forum Ein Euro Job / Min DeinLakai! ALG II 7 06.06.2006 15:32
Ein-Euro-Job ohne Eingliederungsvereinbarung + Probleme mit Ein-Euro-Job MarcoW75 Ein Euro Job / Mini Job 7 09.12.2005 09:59


Es ist jetzt 09:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland