Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2017, 15:13   #1
Fragant123
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.10.2011
Beiträge: 4
Fragant123 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Neue EGV erhalten und ein paar Fragen dazu

Hallo zusammen,

bei meinem letzten Termin wurde auch mir eine neue zeitlich unbegrenzte EGV zur Unterschrift vorgelegt die ich mir aber nicht unterschrieben erstmal zur Prüfung mitgenommen habe.
Nun sind mir einige Punkte aufgefallen zu denen ich gerne weitere Meinungen einholen wollte, ich hoffe die Anlagen sind gut genug lesbar :)

Bezüglich Punkt 4 - "Das Jobcenter unterbreitet Ihnen Vermittlungsvorschläge, soweit geeignete Stellenangebote vorliegen" in Verbindung mit Punkt 5 bezüglich der 8 Bewerbungsbemühungen die sich ausschließlich auf Stellen beziehen für die bereits Qualifikationen oder Berufserfahrung vorliegen.

Nun sehe ich die Gefahr, dass der Pool von so eingeschränkten Bewerbungsbemühungen doch recht schnell erschöpft ist und ich dieser Verpflichtung schlicht nicht mehr nachkommen kann ... was ist aus der freien Berufswahl geworden?

Dann wundern mich noch die verschiedenen Nachweispflichten, einmal spätestens 3 Wochen nach Vermittlungsvorschlag und monatlich die Eigenbemühungen, hätte man das nicht kombinieren können?

Desweiteren habe ich festgestellt dass die Fahrtkosten in Punkt 6 viel zu hoch aufgeführt werden und von den wirklichen Fahrtkosten drastisch abweichen, da die jedoch im Falle einer Schadensermittlung mit herangezogen werden würde sich ein zu hoher Betrag ergeben.

Würde mich freuen wenn jemand ein paar Ideen hätte wie ich jetzt am besten weiter verfahre, Änderungsvorschläge einreichen oder auf den VA warten?

Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen

...

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
egv_seite1.jpg   egv_seite2.jpg   egv_seite3.jpg   egv_seite4.jpg   egv_seite5.jpg  
Fragant123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 16:04   #2
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.703
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Neue EGV erhalten und ein paar Fragen dazu

So ein zusammen geschriebendes Konstrukt von einer EGV würde ich nicht unterschreiben.

Schadensersatz für den Abbruch einer Maßnahme, wo gibt es denn sowas.

Um was für eine Statistikverschönerungs Massnahme handelt es sich denn ?
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 16:38   #3
Fragant123
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.10.2011
Beiträge: 4
Fragant123 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Neue EGV erhalten und ein paar Fragen dazu

Hallo Frank,

ach, die Maßnahme und der ggf. daraus resultierende Job ist an sich ist schon ganz in Ordnung, läuft auf Alltagsbegleitung/Flüchtlingshilfe hinaus, die anderen Punkte machen mir da schon mehr sorgen :)

Gruß
Fragant123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 18:39   #4
DoppelPleite
Elo-User/in
 
Benutzerbild von DoppelPleite
 
Registriert seit: 16.12.2015
Ort: Täuschland
Beiträge: 721
DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite
Standard AW: Neue EGV erhalten und ein paar Fragen dazu

Laut jener EGV ist man ja nur am überlegen was man falsch gemacht hat, dauert nicht lange kommt die erste Sanktionsanhörung ins Haus und Du weißt noch nicht mal wegen was.

Also ich würde das Ding weglegen und auf dén EGV-VA warten, sollten dort noch Schadensersatzbedingungen aufgeführt sein, dass ganze Ding anfechten.

8 Bewerbungen sind sehr viel, wenn Du Kopien deiner Anschreiben machen sollst, wer zahlt diese dann?

Zitat:
Maßnahme und der ggf. daraus resultierende Job ist an sich ist schon ganz in Ordnung
Hast Du dies vom Hören/Sagen des SB oder wie stützt sich diese Aussage? Der SB erzählt Dir im Himmel ist Jahrmarkt, gehst Du dann ernsthaft dort hin?

Einen Job aus einer Maßnahme heraus?
__

*Neu* - Leitfaden für Einsteiger und Fortgeschrittene -Klikk

-bin auch nur Besitzer einer OK - keine Rechtsberatung - auf eigene Verantwortung-

Viele Grüße,
DoppelPleite
DoppelPleite ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 19:07   #5
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.703
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Neue EGV erhalten und ein paar Fragen dazu

Die Maßnahme dient nur der Statistikverschönerung und der QUOTE des SB seinem Vorgesetzten gegenüber.

Warte den VA ab und bis dahin nichts weiter unternehmen.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 19:43   #6
Fragant123
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.10.2011
Beiträge: 4
Fragant123 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Neue EGV erhalten und ein paar Fragen dazu

Danke euch für das Feedback, dann harre ich mal der Dinge und schaue was dann kommt
Fragant123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV per Post, habe ein paar Fragen dazu BenBaer3 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 7 28.10.2016 23:18
Ein paar Fragen zu meiner EGV - alte EGV läuft noch, neue erhalten Heinz Unwill Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 12 30.07.2016 13:05
Mittwoch Erstgespräch und ein paar Fragen dazu. Daniel1202 Allgemeine Fragen 16 22.11.2012 14:32
Umzugskosten/Umstandskleidung,dazu ein paar Fragen... BiaLina2008 ALG II 14 20.08.2011 16:50
Fernstudium paar fragen dazu. Zeitarbeitsbekämpfer Job - Netzwerk 20 18.08.2011 15:43


Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland