Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Erpressung zur Eingliederungsvereinbarung?

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2014, 18:31   #1
gaterova
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.08.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 148
gaterova Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Erpressung zur Eingliederungsvereinbarung?

Mein minderjähriger Sohn (17) hat mit unserer Hilfe, ohne das Dazutun des Jobcenters eine Ausbildungs-Schule gesucht, in der 2/3 Schule 1/3Betrieblich eine einjährige Ausbildung erfolgt.
Anschreiben des JC an uns:

Sie haben Leistungen aus dem Vermittlungsbudget für die Aufnahme einer Ausbildung beantragt.
Anbei erhalten Sie die erforderlichen Unterlagen.
Bitte füllen Sie diese vollständig aus und geben sie zusammen mit den dazugehörigen Nachweisen bis zum...zurück.
Bitte beachten Sie, dass ihr Antrag nur bearbeitet werden kann, wenn Sie alle Unterlagen vollständig einreichen, andernfalls kann die Förderung ganz oder teilweise versagt werden (§§ 60&66 SGBI)

Zu diesem Schreiben erhielt ich folgende EGV:

gültig bis: 31.07.2015 soweit zwischenzeitlich nichts anderes vereinbart wird

Ziel: Aufnahme der 1 Jährigen Ausbildung an der Berufsfachschule

1.) Unterstützung durch das JC
-Zustimmung zu Teilnahme an der schulischen Ausbildung zum....vom. - bis.
-Übernahme der Kosten für die Aufnahme der Schulischen Ausbildung i.H.v. ..€
( Zusammensetzung: Kosten für das Schulbuch + Kosten für Verbrauchsmaterial für 11 Monate..€

2. Bemühungen von Herrn...
-Herr... ist verpflichtet seine Ausbildung an der Schule aufzunehmen und an dieser aktiv und zuverlässig bis zum Schuljahresende teilzunehmen.
__

Da ich kein Rechtsanwalt bin, erfolgen meine Postings, rechtlichen Hinweise und Tipps unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.
gaterova ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2014, 19:26   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.825
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Erpressung zur Eingliederungsvereinbarung?

Pardon,kann aber nichts negatives erkennen.
Im Zweifel den Bescheid ignorieren und den Verwaltungsakt,gegen den dann Widerspruch möglich ist,abwarten.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2014, 19:38   #3
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Erpressung zur Eingliederungsvereinbarung?

Hmm......... schließt man mit Minderjährigen eine EGV ab?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
eingliederungsvereinbarung, erpressung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erpressung im Weiterbewilligungsantrag?! Sonnenschein000 ALG II 2 14.02.2012 14:46
erpressung durch sippenhaftung ?? Route66 KDU - Miete / Untermiete 9 17.10.2010 12:03
Datenschutz / Erpressung Georgia Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 23 22.04.2009 17:18
Eingliederungsvereinbarung = Erpressung = Nötigung Berthold Ein Euro Job / Mini Job 5 19.08.2008 15:39


Es ist jetzt 11:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland