Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2013, 18:44   #1
Phanthom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 249
Phanthom Phanthom
Standard SG bekommt vom JC lebenslauf und Krankzeiten

Ich habe gestern Post zu meinem laufenden Widerspruch bekommen. Es ist ein Antrag vom Jobcenter enthalten, meinem Widerspruch nicht zu entsprechen. Was mich in Erstaunen versetzte, dass das JC dem Gericht meinen Lebenslauf und meine Krankzeiten zugesendet hat. Ist das rechtskonform?
Phanthom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 19:00   #2
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.726
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SG bekommt vom JC lebenslauf und Krankzeiten

da muss schon mehr von dir kommen...um was ging es denn?

um Bewerbung? Maßnahme? Au-Zeiten? usw. usw...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 19:22   #3
Phanthom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 249
Phanthom Phanthom
Standard AW: SG bekommt vom JC lebenslauf und Krankzeiten

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
da muss schon mehr von dir kommen...um was ging es denn?

um Bewerbung? Maßnahme? Au-Zeiten? usw. usw...
Hier mal der Link da zu:
http://www.elo-forum.org/eingliederu...bewerbung.html

Ich komme so weit schon selber mit den meisten Sachen klar. Mich würde jetzt nur mal interessieren, ob es rechtens ist, dass das JC dem SG so einfach meinen Lebenslauf und meine Krankzeiten zukommen lässt.
Phanthom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 19:40   #4
Piccolo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.06.2010
Ort: hier
Beiträge: 1.587
Piccolo Piccolo Piccolo Piccolo Piccolo Piccolo Piccolo Piccolo Piccolo Piccolo
Standard AW: SG bekommt vom JC lebenslauf und Krankzeiten

wenn das sg deine akte beim jobcenter anfordert dann sind diese daten wohl eh da drin.
__

ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von herrn ralph boes, seinem ansinnen, seinem auftreten und seinem verhalten in den öffentlichen medien und foren.


"das grass wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. "
(afrikanisches sprichwort)

Piccolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2013, 19:45   #5
Phanthom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 249
Phanthom Phanthom
Standard AW: SG bekommt vom JC lebenslauf und Krankzeiten

Ist es eigentlich Standard, dass vom SG die Leistungsakte angefordert wird? Und wofür benötigt das SG die Akte?
Phanthom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2013, 23:11   #6
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 9.191
Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma
Ausrufezeichen AW: SG bekommt vom JC lebenslauf und Krankzeiten

Zitat:
Ist es eigentlich Standard, dass vom SG die Leistungsakte angefordert wird? Und wofür benötigt das SG die Akte?
Ja das ist Standard, weil das SG verpflichtet ist den zutreffenden Sachverhalt selber zu ermitteln, da können sie sich nicht nur auf deine Angaben verlassen, aber auch nicht nur auf die "Einlassungen / Behauptungen" des JC dazu ...

Es ist durchaus schon passiert, dass die JC-Akte nicht komplett war und wichtige Unterlagen/Schreiben fehlten, die aber der LE / Kläger vorweisen konnte ... in meinem laufenden Verfahren gegen das JC ist das schon mehr als einmal vorgekommen.

Es tauchten auch schon nachträglich "Berechnungen/Korrekturen" bei Gericht auf, denen leider ein Datum der Erstellung fehlte, was natürlich als Beweis für korrektes Handeln des JC (zum fraglichen Zeitpunkt) nicht ernsthaft tauglich ist.

Andererseits wird die Überweisung eines Betrages behauptet, den ich nie erhalten habe, das JC hat den angeblichen Nachweis aus den Akten dafür aber auch noch nicht (nach-) geliefert ... die suchen bestimmt noch, ist ja erst 1 Jahr her ...

Ohne diese Unterlagen könnte das SG überhaupt nicht arbeiten und Entscheidungen treffen.

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2013, 23:29   #7
Phanthom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 249
Phanthom Phanthom
Standard AW: SG bekommt vom JC lebenslauf und Krankzeiten

Fettes Dankeschön für deine ausführliche Antwort! :danke:
Phanthom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
krankzeiten, lebenslauf

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lebenslauf Lilastern Allgemeine Fragen 64 11.03.2012 15:28
Lebenslauf Lilastern Allgemeine Fragen 53 15.09.2011 10:14
Vater, Tochter -> Tochter studiert und bekommt Bafög, Vater bekommt ALG2 schlui2 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 5 28.09.2010 23:46
Bekommt man Hilfe bei der ARGE wenn man keinen Lohn bekommt?? rotefee78 Allgemeine Fragen 5 07.06.2009 21:41
Antragstellen bekommt Job 1300.-Brutto / bekommt Ehefrau dann kein Hartz IV mehr ??? blaucharlotte ALG II 6 06.05.2008 09:13


Es ist jetzt 23:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland