Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einschätzung EGV per VA


Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2013, 17:12   #1
Kalimera->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 27
Kalimera
Standard Einschätzung EGV per VA

Hallo, nun brauch ich mal Eure Einschätzung zu folgendem Fall. Ich habe mir schon verschiedene Posts angeschaut und mir raucht schon der Kopf.

zum Meldepflichttermin (Dienstags) wurde mir natürlich eine neue EGV vorgelegt, die ich dann erstmal mit nach Hause genommen habe. Die EGV ist identisch mit der vorherigen, die ich auch unterschrieben habe. Ich habe zudem bis dato auch noch nie Probleme mit den EGV´s oder Sanktionen gehabt.

Zum Ende der Woche sollte ich diese dann unterschrieben einreichen, was ich auch Freitags innerhalb der Geschäftszeiten mit Briefkasteneinwurf -innerhalb der Geschäftsräume- getan habe.

In der Folgewoche Dienstags hatte ich dann den VA im Briefkasten, habe ich da nur einen zu über eifrigen SB? Der VA dürfte ja sowieso hinfällig sein, da ja eine unterschriebene EGV vorliegt. Bin ich dazu verpflichtet meinen SB per Widerspruch darauf hin zu weisen?

Welche mögliche Folgen können sich ergeben, wenn ich auf den VA nicht reagiere? Eigentlich doch keine, oder?
Kalimera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2013, 17:36   #2
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.099
Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer
Standard AW: Einschätzung EGV per VA

Zitat von Kalimera Beitrag anzeigen

Zum Ende der Woche sollte ich diese dann unterschrieben einreichen, was ich auch Freitags innerhalb der Geschäftszeiten mit Briefkasteneinwurf -innerhalb der Geschäftsräume- getan habe.

In der Folgewoche Dienstags hatte ich dann den VA im Briefkasten, habe ich da nur einen zu über eifrigen SB?
Na ja, übereifrig wohl eher nicht, wenn der zu faul war am Montagmorgen erstmal den Posteingang vom Freitag zu sichten bevorer einen VA erlässt.

Aber im Widerspruch gegen den dir am Dienstag zugestellten VA reicht es wenn du als Begründung des Widerspruch schreibst:
"Dieser Erlass eines Verwaltungsaktes als Ersatz einer Eingliederungsverinbarung ist rechtswidrig, da nachweislich mit Zustellung am Freitag dem xx.xx.2013 eine von mir unterschriebene und damit gültige Eingliederungsvereinbarung vorliegt"
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2013, 19:15   #3
Kalimera->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 27
Kalimera
Standard AW: Einschätzung EGV per VA

Danke Couchhartzer,

dann werde ich wohl doch nen Widerspruch fertig machen.

Aber Fragen bleiben trotzdem. Wenn man eine gültige VA erhalten hat und beim SG aufschiebende Wirkung beantragt hat, kann man bei Sanktionen beim SG dagegen klagen. Was ist aber, wenn keine Sanktionen stattfinden und der VA zum angegebenen Zeitraum ausläuft und keine Klage eingereicht wird. Kommt der SB dann automatisch wieder mit einer neuen EGV und evtl VA, wo das Spiel dann wieder von vorne anfängt? Oder landet jeder VA mit Widerspruch automatisch vor dem SG?

Wäre dankbar, wenn mir mal jemand den Werdegang erläutern könnte.
Kalimera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2013, 19:20   #4
Lernfähiger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einschätzung EGV per VA

Hallo..hier mal eine Einführung in Sachen EGV\VA...

http://www.elo-forum.org/eingliederu...te-update.html
  Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2013, 21:21   #5
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.726
swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt
Standard AW: Einschätzung EGV per VA

Ist der VA den inhaltsgleich mit deiner unterschriebenen EGV?
Wenn ja, brauchst du gar nichts machen, da du dich ja an deine EGV halten musst.
swavolt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2013, 22:01   #6
Kalimera->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 27
Kalimera
Standard AW: Einschätzung EGV per VA

Zitat von swavolt Beitrag anzeigen
Ist der VA den inhaltsgleich mit deiner unterschriebenen EGV?
Wenn ja, brauchst du gar nichts machen, da du dich ja an deine EGV halten musst.
Ja, inhaltlich ist er gleich. Außer in den Rechtsbelehrung fällt etwas anders aus, dass wird aber wohl aufgrund von dem VA so sein. Ich konnte vorhin leider nichts hochladen, sonst hätte ich den VA eingestellt.
Aber ich versuch es nochmal, wenn Interesse besteht
Kalimera ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einschätzung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte um Einschätzung - Arbeitszeugnis! Marsmensch U 25 20 07.04.2013 20:12
EGV - Einschätzung maeusekuchen Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 61 19.05.2012 13:50
EGV unterschrieben - Einschätzung swavolt Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 2 07.03.2012 20:36
Einschätzung der Arbeitskraft ? Georgia Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 17.02.2008 15:17


Es ist jetzt 11:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland