Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2013, 23:55   #1
Noki
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 139
Noki Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard EGV=Anzeige?

Hallo, mal als Frage:

Da ja dass versuchte aufzwingen einer EGV mit Sätzen wie "Sie müssen das jetzt aber unterschreiben" Ja schon die Straftat der Nötigung erfüllt habe ich mich gefragt, ob jemand bereits versucht hat seinen SB bzw. AV wegen Nötigung Strafrechtlich dranzukriegen sprich ne Anzeige gemacht hat?
Wenn ja, was hat diese gebracht?

Das Gesicht von einer/m SB möcht ich sehen wenn Sie/Er ne Strafanzeige zugestellt bekommt

Und als andere Frage die mich gerade beschäftigt.
Wenn eine EGV läuft, und SB/AV dann innerhalb des Gültigkeitszeitraumes der ersten eine zweite abschliessen wollen, dann wäre man bei einer Unterschriftsverweigerung doch theoretisch Sanktionierbar oder?

Ich meine das JC könnte das einfach so auslegen:

Laut 1. EGV verpflichtet man sich immer seinen Lebensunterhalt selbst bestreiten zu wollen und alles ihm mögliche dazu macht etc.

Nun könnte die 2. EGV ja in gewisserweise diese Möglichkeit sein sein Leben zukünftig Finanziell unabhängig vom JC zu ebstreiten

Ich weiß das is quatsch aber theoretisch könnten die das doch so auslegen oder?
Noki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2013, 09:08   #2
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF
Standard AW: EGV=Anzeige?

Quatsch bleibt Quatsch, auch theoretisch.
Zitat:
Wenn eine EGV läuft, und SB/AV dann innerhalb des Gültigkeitszeitraumes der ersten eine zweite abschliessen wollen, dann wäre man bei einer Unterschriftsverweigerung doch theoretisch Sanktionierbar oder?
Mit solchen Texten werden unsichere Leser nur irritiert. Eine Unterschriftsverweigerung einer EGV ist nicht sanktionsfähig. Grund: sie kann als AV erlassen werden.
HajoDF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2013, 09:12   #3
Noki
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 139
Noki Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV=Anzeige?

Dann ist es ja gut das ichs jetzt durch diesen Beitrag weiß!
Noki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anzeige, egv, egvanzeige

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anzeige nun Gericht meister1976 ALG II 40 03.12.2011 15:49
SB verlangt Anzeige des AG mamamia35 Job - Netzwerk 17 11.10.2011 16:43
Anzeige gegen Sachbearbeiter? Miranna Allgemeine Fragen 28 10.01.2010 17:47
Anonyme Anzeige? JoMaBu ALG II 13 27.10.2009 19:03
Anzeige der Beiträge Tinkalla Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 18 22.02.2007 16:46


Es ist jetzt 00:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland