Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2012, 15:53   #1
Mephi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 40
Mephi
Beitrag Anfrage erste EGV Hilfe

Hallo liebes Elo Forum,

ein Freund hatte mir heute dazu geraten meine EGV die ich heute in die Hand gedrückt bekam, doch hier einmal hochzuladen und Eure geschulten Blicke auf etwaige "Fallen" zu prüfen.

Ich habe mir das auf dem Amt durchgelesen und mir sind ein paar Dinge komisch vorgekommen :

-es wurde kurz gefragt welchen Bereich ich arbeiten könnte, sonst garnichts, ein Gespräch oder eine Beratung war Fehlanzeige...vielleicht habe ich auch nur zuviel erwartet.

-der SB tippte nur Zeug in seinen Rechner und dann sollte ich sofort den EGV unterschreiben, dieses verneinte ich und sagte ich werde den EGV in aller Ruhe Zuhause durchlesen, dieser liegt nun vor mir.

-es fiel das Wort Sklavenarbeit äh Zeitarbeit

-2 Bewerbungen per Woche, was ist denn wenn es nicht genug Angebote gibt, die meine Qualifizierungen passen, dann bekomme ich 30% weniger Geld...

-dann soll ich mich verpflichten bei Nebentätigkeit sofort für das Jobcenter zur verfügung zu stehen, wie wirkt das denn auf potenzielle Arbeitgeber

-dazu dann noch das meine Tochter wegen der ich 2Tage nur bis 15Uhr arbeiten könnte, nun Aufgrund dieser Zeit min. bis 17Uhr in den Kiga soll

Na, ich würde mich wirklich freuen wenn Ihr euch das einmal durchlesen oder zumindest überfliegen würdet, habe ein komisches Gefühl dabei und weiß ehrlich gesagt bisher auch nicht wie das dann nun weiter gehen soll.
Ob nun ein VA kommt, der SB sagte zwar nichts davon, aber man weiß ja nie.
Wie gehe ich vor wenn was nicht passt?, ich schaue später mal im Forum nach Stickies, wenn es welche gibt, kurz bescheid geben.

Vielen lieben Dank

Gruß, Mephi

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
.jpg   .jpg   .jpg   .jpg  
Mephi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 16:04   #2
Wutbuerger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 4.817
Wutbuerger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anfrage erste EGV Hilfe

Zitat von Mephi Beitrag anzeigen

-2 Bewerbungen per Woche, was ist denn wenn es nicht genug Angebote gibt, die meine Qualifizierungen passen, dann bekomme ich 30% weniger Geld...
Verabschiede dich mal von Qualifikation entsprechenden Jobangeboten im ALG2 ..per Gesetz bist du verpflichtet alles zumutbare anzunehmen um dein Hilfsbedürftigkeit zu vermindern beenden.
Was u.U. darin gipfelt eine Betreuung für das Kind zu engagieren und der möglicherweise das doppelte an Stundenlohn zu zahlen was du in der zeit verdienst .
Nicht nur ZAF ist Sklavenarbeit , das Ganze Jobcenter ist auf Sklavenarbeit aufgebaut . Dazu dann noch der Vorwurf der mangelden Eigeninitative oder fehlende Mitarbeit ..das Damoklesschwert der Sanktion in Form von Leistungskürzung ist eigentlich immer da .
Den Weg ins Forum hast du ja schon gefunden ..als nächstes würde ich - rein vorsorglich- schon mal den passenden Rechtsbeistand suchen ..damit im Fall des Falles schneller verfügber .
Wutbuerger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 18:43   #3
Mephi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 40
Mephi
Standard AW: Anfrage erste EGV Hilfe

Danke schon mal für die Antwort, nun verunsichert es mich noch mehr, das ist ja echt als ob ich meine Rechte schriftlich abtreten würde.

Der Kiga für die lange Zeit, ist leider weit über dem Budget, aber denen geht es vielleicht nur darum wieder einen aus der Statistik raus zubekommen, ob die Personen dann an der Armutsgrenze leben trotz Arbeit, ist ja egal.

Ich gucke dann mal wo im Raum München Rechtsbeistand zu bekommen ist, für solche "brisanten Themen"
Mephi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 20:33   #4
Sachse47->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Zwickau/Sachsen
Beiträge: 124
Sachse47
Standard AW: Anfrage erste EGV Hilfe

EGV ??? egal was drinn steht,wird nicht unterschrieben.ich hab noch keine EGV gesehen welche ohne Beanstandungen ist.AUCH DEINE STINKT VON ANFANG BIS ENDE
Sachse47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 21:12   #5
Mephi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 40
Mephi
Standard AW: Anfrage erste EGV Hilfe

Zitat von Sachse47 Beitrag anzeigen
EGV ??? egal was drinn steht,wird nicht unterschrieben.ich hab noch keine EGV gesehen welche ohne Beanstandungen ist.AUCH DEINE STINKT VON ANFANG BIS ENDE
Ok, aber wenn ich dieses Vereinbarung nicht unterschreibe, da es ja wie ich eben nach dem googlen gelesen habe, keine Unterschriftspflicht gibt, was kann mir dann "passieren", die werden das doch nicht einfach so beruhen lassen?
Mephi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 07:11   #6
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Anfrage erste EGV Hilfe

lass es auf den VA ankommen
der SB wird probleme haben bei gericht später es zu begründen wie er den bitte schön drauf kommt das kind zu verpflichten bis uhrzeit xxx in der kiga zu bleiben^

damit gehts schonmal los
auf die anderen dinge geh ich jetzt nicht drauf ein da kein VA nur eine egv die noch keine wirkung zeigt

fackt ist
wenn die kindes betreung nicht sichergestellt ist
kann dein SB dich mal kreuzweise
du bist nicht verpflichtet da dein kind über dich verpflichtet werden soll irgentwo zu bleiben nur das du an massnahmen oder was weiss ich dran teilnehmen kannst

die SBs drehen so langsam am rad
und wundern sich das sowas vorkommen könnte wie in neuss
  Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2012, 07:42   #7
Mephi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 40
Mephi
Standard AW: Anfrage erste EGV Hilfe

Hallo,

konnte jetzt erst antworten.

Danke Sumse, so habe ich ein wenig an Sorgen verloren!
Ich warte nun auf den VA oder sonstige Lebenszeichen meines SB und melde mich dann wieder hier in dem Thread.
Mephi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2012, 11:06   #8
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.093
Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer
Standard AW: Anfrage erste EGV Hilfe

Zitat von Mephi Beitrag anzeigen
Na, ich würde mich wirklich freuen wenn Ihr euch das einmal durchlesen oder zumindest überfliegen würdet, habe ein komisches Gefühl dabei und weiß ehrlich gesagt bisher auch nicht wie das dann nun weiter gehen soll.
Ob nun ein VA kommt, der SB sagte zwar nichts davon, aber man weiß ja nie.
Unter dem Punkt "Bemühungen von Ihnen zur Eingliederung in Arbeit" sind nachfolgende Ausführungen unzulässig und machen darum diese EGV rechtswidrig:
1.) Der Absatz "Änderung der Betreuungszeiten der Tochter" hat in der EGV unter den Bemühungen des Hilfeempfängers nichts zu suchen, da man hierauf nur schwerlich Einfluss bei den Betreuungstellen auf deren zeitliche Rahmenbedingungen nehmen kann und aus dieser Klausel ein unzulässiger Sanktionsgrund willkürlich zusätzlich konstruiert wird

2.) Der Absatz "Sie bewerben sich zeitnah, d.h. spätestens am dritten Tag nach Erhalt des Stellenagebotes ..." hat in der EGV unter den Bemühungen des Hilfeempfängers nichts zu suchen, da bereits abschliessend in den gesetzlichen Vorgaben geregelt

3.) Der Absatz "Sie melden Ihre Arbeitsunfähigkeit ..." hat in der EGV unter den Bemühungen des Hilfeempfängers nichts zu suchen, da bereits abschliessend in den gesetzlichen Vorgaben geregelt

4.) Der Absatz "Ortsabwesenheit ..." hat in der EGV unter den Bemühungen des Hilfeempfängers nichts zu suchen, da bereits abschliessend in den gesetzlichen Vorgaben geregelt

5.) Der Absatz "Sie verpflichten sich, an jedem Werktag per Briefpost erreichbar zu sein ..." hat in der EGV unter den Bemühungen des Hilfeempfängers nichts zu suchen, da bereits abschliessend in den gesetzlichen Vorgaben geregelt

6.) Der Absatz "Bitte beachten Sie: ..." hat in der EGV unter den Bemühungen des Hilfeempfängers nichts zu suchen, da bereits abschliessend in den gesetzlichen Vorgaben geregelt und zudem ist es eine allgemeine Belehrung die da nicht hineingehört
Damit stehen insgesamt sechs unzulässige Einträge gegenüber einem einzigen zulässigen Eintrag unter den Bemühungen.
Somit ist diese EGV schlichtweg insgesamt in dieser Weise rechtswidrig, denn hier werden nicht ansatzweise die verpflichtenden Vorgaben der Ba über zulässige Einträge in einer EGV eingehalten, sondern auf willkürliche Weise Falscheinträge zur Schaffung zusätzlicher rechtswidriger Sanktionsmöglichkeiten ausgeführt.


Diese EGV NICHT unterschreiben, sondern tatsächlich abwarten, ob SB wirklich so inteligenzbefreit ist diesen Blödsinn auch noch als VA zu erlassen!

Sollte dann ein VA tatsächlich kommen (mit demselben Inhalt oder evtl. auf mit unzulässig geändertem Inhalt), dann wirst du hier im Forum sicherlich die notwendige Unterstützung bekommen um dagegen vorzugehen.
Bis dahin heißt es aber erstmal abzuwarten, denn erst dann kann man helfend tätig werden, wenn der VA vorliegt und vorher bist du auch erstmal noch zu nichts verpflichtet wenn du nicht unterschrieben hast und noch kein VA da ist.



Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2012, 20:18   #9
Mephi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 40
Mephi
Standard AW: Anfrage erste EGV Hilfe

Danke Dir,

konnte leider erst jetzt antworten.
Bisher kam noch nichts, aber ich denke mal der SB wird sich melden, ich werde es dann einfach hier in den Thread reinposten.

Danke und schönen Abend noch!
Mephi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anfrage, hilfe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ZWANGSVERRENTUNG?! -> Erste Hilfe ethos07 Ü 50 4 06.09.2012 00:04
Meine erste EGV - HILFE! flowerpowe Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 35 30.07.2012 20:19
Antwort der ARGE auf meine Anfrage zur Senkung der KdU !! Bitte um Hilfe lakritzkatze KDU - Miete / Untermiete 26 28.10.2010 15:41
Anfrage 55 Plus Allgemeine Fragen 4 28.05.2010 10:40
Anfrage sancine Anträge 1 13.06.2006 14:01


Es ist jetzt 23:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland