QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wir unterschreiben keine EGV mehr

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  4
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.09.2009, 09:46   #576
Aragon
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Aragon
 
Registriert seit: 13.10.2008
Beiträge: 249
Aragon
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

@ Schimmy

hey, danke.
Ich hatte das Thema damals schon hier im Forum gesichtet und mir "vorgenommen" ein solches Schreiben betreffs der Löschung meiner Telefon-daten bei den Argen aufzufordern....tja..dabei ist es dann geblieben...teils aus Bequemlichkeit, teils vergessen, teils aus Angst: "´Bloß keine schlafenden Hunde wecken...!"....nachher ist der NOCH saurer und angep****r und läßt sich noch mehr Schikanen und Druckmittel einfallen...."

Ich werde es fertigmachen und zum Termin persönlich übergeben!
Bin mal gespannt auf sein d****es Gesicht...

Ich habe da mal eine Frage etwas außerhalb des Themas:

Ich fühle mich oft so allein mit meinen Sorgen und vor allem den psychischen und seelischen Folgen, Ängsten und diesem Gefühl des "Ausgeliefert-Seins" und "hilflos" und sich nicht WIRKLICH WIRKSAM vor diesen Machenschaften dieses Machtapparates wehren zu können bzw. im Zusammenhang mit der Erwerblosikgkeit und vor allem im Zusammenhang mit dem "Kontakt" mit den Argen und Sbs, diesm Psychoterror und diese Schikannen und...und..und...

Ich bin mir fast sicher dass ich da nicht die Einzige bin, der es so geht.....

Es ist super all diese Tipps und Themen hier lesen und auch posten und sich austauschen zu können und ich bin dankbar, dass es dieses Forum überhaupt gibt, darum geht es nicht.

Wie wäre es denn, eine Rubrik auch DAFÜR zu eröffnen, eine, in der man sich eben auch bezüglich der seiner psychisch, seelischen Folgen der Erwerbslosigkeit austauschen kann, Admins?????

Wenn es das hier schon gibt und ich es nur nicht wahrgenommen habe, hat sich diese Frage bzw. dieses Thema natürlich erledigt.


Aragon
__

Die Dummheit der Einen ist die Macht der Anderen.
Und: Je dümmer die Einen, desto mächtiger die Anderen.

Aragon

"Es ist kein Maßstab für Gesundheit, gut an eine grundlegend kranke Gesellschaft angepaßt zu sein. "
Jiddu Krishnamurti


Aragon ist offline  
Alt 28.09.2009, 10:17   #577
Aragon
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Aragon
 
Registriert seit: 13.10.2008
Beiträge: 249
Aragon
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

@ Sir Turbo

Danke Dir,


Zitat:
Frag den SB doch mal ob er sich unbedingt weigern will seinen Job zu tun? Oder man an seine Vorgesetzten wenden - im Zweifel bis hoch nach Nürnberg:
...wißt Ihr, ich finde viele Eurer Vorschläge, genau wie diesen hier, so genial und die Vorstellung das zu tun und dann diese Reaktion darauf zu sehen befriedigt mich ungemein.....allerdings nur für Sekunden....dann kommt meine (z.T. große) Angst hoch....eben vor der Reaktion des Gegenübers, des Sbs..... auf so einen OFFENEN Widerspruch und dann hab ich einfach nur noch Schiß weil ich mich ihm ausgeliefert fühle......(ist' n harter Knochen) und relativ wehrlos.....und ich habe im Moment auch keine Begleitung zu der ich diesbezüglich vollstes Vertrauen habe...(sprich, der ich zutraue, auch DANN noch 100% hinter mir zu stehen wenn es WIRKLICH hart auf hart kommt, o.k. ist ne Befürchtung/Vermutung habs noch nicht "drauf an kommen lassen"....) und laß es dann doch lieber....

Schade eigentlich....wohl fühle ich mich SO nicht...dass so widerspruchlos einfach mal wieder hinzunehmen......
Vielleicht trau' ich mich ja doch irgendwann....



Zitat:
Bewerbungen im Zweifel als Eigenbemühungen wenn Du was findest... Wenn Du eben nix gefunden hast... Ausnahme: EGV... aber wenn Du keine hast oder nix drin steht...

Was meinst Du mit: "...wenn Du was findest..." ? (Bewerbungs-adressen?)
Bzw. "...wenn Du nix gefunden hast..." ? (dito?)

Hab keine EGV...



Zitat:
wobei bei Vorgabe von 4/monat und 2 Tagen AU
Was meinst Du DAMIT?




Aragon
__

Die Dummheit der Einen ist die Macht der Anderen.
Und: Je dümmer die Einen, desto mächtiger die Anderen.

Aragon

"Es ist kein Maßstab für Gesundheit, gut an eine grundlegend kranke Gesellschaft angepaßt zu sein. "
Jiddu Krishnamurti


Aragon ist offline  
Alt 28.09.2009, 10:35   #578
Aragon
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Aragon
 
Registriert seit: 13.10.2008
Beiträge: 249
Aragon
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Ich habe gerade in einem anderen Thread gelesen, dass hier auch wohl Sbs () und andere "Menschenfreunde" mitlesen oder noch schlimmer, sogar schreiben.........

Nee, unter diesen voraussetzungen möchte ich auch hier gar nicht wirklich noch mehr von mir persönlich preisgeben....

Also, auf dieses, von mir Geschriebene von vorhin bezogen:

Zitat:
Wie wäre es denn, eine Rubrik auch DAFÜR zu eröffnen, eine, in der man sich eben auch bezüglich der seiner psychisch, seelischen Folgen der Erwerbslosigkeit austauschen kann, Admins?????


Lieber nich.....




Aragon
__

Die Dummheit der Einen ist die Macht der Anderen.
Und: Je dümmer die Einen, desto mächtiger die Anderen.

Aragon

"Es ist kein Maßstab für Gesundheit, gut an eine grundlegend kranke Gesellschaft angepaßt zu sein. "
Jiddu Krishnamurti


Aragon ist offline  
Alt 28.09.2009, 10:54   #579
Sir Turbo
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Sir Turbo
 
Registriert seit: 18.06.2006
Beiträge: 60
Sir Turbo
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Also das mit der Psyche - ich mach ja auch öfter den Kummerkasten und hab da keine Probleme mit... Und ich kann Sachen für mich behalten. Und ich gehe auch davon aus, daß die anderen Member hier damit umgehen können...
Aber ich denke auch, ein öffentliches Forum ist da nur begrenzt der Ort für, ausser man passt höllisch auf, daß keinen Daten vorliegen die Spuren zu dem "Menschen hinter dem Pseudo" führen... Denn hierher können sich (zB über google) auch Leuten "verirren" denen man sicher nicht unbedingt Munition in die Hand geben sollte ihre wirren menschenfeindlichen Gedanken auch noch auszuleben...

Vielleicht als eigenes Brett mit geschlossener Benutzergruppe oder so?

Zum Thema:
Wenn Du eine EGV hast und da bestimmte Mengen an Bewerbungen drin stehen dann würde ich die auch erfüllen... Im Zweifel mit "Initiativbewerbungen" füllen, vulgo das Telephonbuch durchgehen (zB). Und wenn Du 4 Bewerbungen im Monat lt. EGV, VA oder whatever machen sollst, wirst Du mit der "Begründung" 2 Tage krank gewesen zu sein sicher wenig Eindruck schinden können... bei 2 Wochen AU und noch 2 Bewerbungen von 4 wirst Du wohl eher auf der sicheren Seite sein.

Hast Du keine feste Menge drinstehen in EGV/VA/whatever bzw. hast Du so etwas gar nicht, hast Du ja trotzdem die Pflicht zur aktiven Mitarbeit an der Behebung/Minderung Deiner Bedürftigkeit.
*Sollte* Dir also ein "passender" Job begegnen wirst Du Dich natürlich darauf bewerben. Begegnet Dir kein solcher - warum und worauf sollst Du Dich dann bewerben?
Wobei ich immer bitte zu beachten: Kein RA, keine Rechtsberatung - es handelt sich immer nur um die Sicht der Dinge wie ich oder andere sie haben...
Zumindest sind mir weder §§ noch Urteile bekannt die auch ausserhalb von EGV oder VA eine bestimmte Mindestanzahl an Bewerbungen vorsehen.
Sir Turbo ist offline  
Alt 28.09.2009, 11:13   #580
schimmy
 
Benutzerbild von schimmy
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 436
schimmy
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Hallo Aragon,

nun mache dich bitte nicht Verrückt, natürlich ist es so, das hier der eine oder andere mitlesen kann, aber immerhin Schreibst Du hier unter einem Zeudonühm, da ist es doch garnicht möglich für irgend einen SB genau gerade die Person herauszufinden die er Betreut und zugleich noch die Thematik.

Kopf Hoch und nicht einschüchtern lassen, schon garnicht von deinem SB und der Arge.

Bei weitere Fragen einfach hier Posten.

Gruß Schimmy
schimmy ist offline  
Alt 28.09.2009, 14:15   #581
Sir Turbo
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Sir Turbo
 
Registriert seit: 18.06.2006
Beiträge: 60
Sir Turbo
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Das mit dem Aufpassen bei mir bezog sich bei mir auch nur auf die psychologische Ecke weil ich befürchte, daß die Leute dann halt mehr aus sich herausgehen und logischerweise mehr Persönliches preisgeben...

Die "normalen" Elo-Threads sollten bei normaler Anonymisierung nicht das Problem sein, da stehen ja normalerweise nur die Daten drin die auf die meisten Elos in D zutreffen... wenn nicht zufällig ein SB "seine" EGV wiedererkannt sehe ich da wenig Gefahren...
Sir Turbo ist offline  
Alt 28.09.2009, 15:26   #582
sun2007
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von sun2007
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 938
sun2007
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Zitat von Nervenspiel Beitrag anzeigen
Hallo Sun!
Gibt es einen Link zu diesem Urteil?

Greetz
Nervenspiel
http://www.elo-forum.org/aktuelle-en...09-2009-a.html

Noch nicht rechtskräfitg, bislang nur zusammenfassende Pressemitteilung. Wichtig ist jedoch, dass hier nicht nur festgestellt wird, dass ein ALG II Empfänger keinen Anspruch auf eine EGV hat - es wurde zudem festgestellt, dass ein ALG II Empfänger keinen Anspruch hat, an den Verhandlungen zu einer EGV teilzunehmen. Das ist natürlich eine ganz eigene Qualität.

Hier die Diskussion dazu:

http://www.elo-forum.org/news-diskus...einbarung.html

Gruß

Sun
sun2007 ist offline  
Alt 29.09.2009, 16:44   #583
Jesaja
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Jesaja
 
Registriert seit: 14.08.2008
Ort: Hinter den 7 Bergen, bei den 70,000 geistigen Zwergen
Beiträge: 740
Jesaja
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Was heisst das aber jetzt im Klartext, wenn sich schon etwas darüber sagen lässt ? Ich habe morgen einen Termin bei meinem SB. Weil ich einen ziemlich kritischen und selbstbewussten Brief an seinen Vorgesetzten geschrieben habe, habe ich den Verdacht, dass mir morgen eine EGV untergeschoben wird, in der eventuell irgendwelche Maßnahmen und 1-Euro-Jobs drin stehen könnten. Ich habe längere Zeit keine EGV gehabt, und habe davor naiverweise die EGVs immer brav unterschrieben. Wäre jetzt also erst mal die beste Lösung, die EGV mitzunehmen und es auf eine VA ankommen zu lassen ? Oder soll ich mich überhaupt einfach von vornherein weigern, die zu unterschreiben ? Sorry, wenn ich mal wieder so hilflos klinge.
Jesaja ist offline  
Alt 29.09.2009, 17:06   #584
schimmy
 
Benutzerbild von schimmy
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 436
schimmy
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Hallo Jesaja,

die EGV nicht vor Ort bei deinem SB Unterschreiben, sondern mitnehmen zum Prüfen, dieses darf Dir auch nicht Untersagt werden.
Am besten gehst du mit einem Beistand zu dem Termin bei der Arge,
der Beistand muß zugelassen werden SGBX § 13.

Gruß Schimmy
schimmy ist offline  
Alt 29.09.2009, 17:14   #585
Jesaja
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Jesaja
 
Registriert seit: 14.08.2008
Ort: Hinter den 7 Bergen, bei den 70,000 geistigen Zwergen
Beiträge: 740
Jesaja
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Zitat von schimmy Beitrag anzeigen
Hallo Jesaja,

die EGV nicht vor Ort bei deinem SB Unterschreiben, sondern mitnehmen zum Prüfen, dieses darf Dir auch nicht Untersagt werden.
Am besten gehst du mit einem Beistand zu dem Termin bei der Arge,
der Beistand muß zugelassen werden SGBX § 13.

Gruß Schimmy
In letzter Zeit bin ich auch nur noch mit Beistand zu Terminen gegangen. Morgen wird mein Freund mitkommen. Wir haben uns schon vorher überlegt, mit welchen Strategien der SB auffahren könnte, und wie wir dementsprechend reagieren müssen. Auf jeden Fall werde ich vor Ort keine EGV unterschreiben. Falls ich tatsächlich eine vorgelegt bekomme, und noch Fragen dazu habe, melde ich mich dann hier. Danke !
Jesaja ist offline  
Alt 29.09.2009, 17:25   #586
schimmy
 
Benutzerbild von schimmy
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 436
schimmy
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Hallo Jesaja,

das mit deinem Beistand hört sich doch schon mal gut an.
Wenn du eine EGV erhalten solltest dann stelle die am besten hier mal ein und dann können wir versuchen Dir weiter zuhelfen.
Last euch nicht unter Druck setzen bei der Arge, ansonsten viel Erfolg bei eurem Termin Morgen.

Gruß Schimmy
schimmy ist offline  
Alt 29.09.2009, 20:52   #587
blinky
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von blinky
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Ihr wißt das es seit letzte Woche kein Recht mehr gibt eine EGV zu verhandeln.

Blinky
blinky ist offline  
Alt 29.09.2009, 21:04   #588
Be Happy
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Be Happy
 
Registriert seit: 22.09.2009
Beiträge: 46
Be Happy
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Zitat von blinky Beitrag anzeigen
Ihr wißt das es seit letzte Woche kein Recht mehr gibt eine EGV zu verhandeln.

Blinky
und was bedeutet das dann? muss ich eine egv dann hinnehmen und unterschreiben?
Be Happy ist offline  
Alt 29.09.2009, 21:04   #589
kleine
Elo-User/in
 
Benutzerbild von kleine
 
Registriert seit: 02.06.2009
Ort: Neuland
Beiträge: 713
kleine
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Zitat von Be Happy Beitrag anzeigen
muss ich eine egv dann hinnehmen und unterschreiben?
Nein, musst du nicht und solltest du auch nicht.

Genauso, wie man kein Recht auf eine EGV hat, kann man aber auch nicht zu einer Unterschrift gezwungen werden. Gegen einen Verwaltungsakt bleiben die Rechtsmittel.
kleine ist offline  
Alt 29.09.2009, 21:23   #590
Be Happy
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Be Happy
 
Registriert seit: 22.09.2009
Beiträge: 46
Be Happy
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Zitat von kleine Beitrag anzeigen
Nein, musst du nicht und solltest du auch nicht.

Genauso, wie man kein Recht auf eine EGV hat, kann man aber auch nicht zu einer Unterschrift gezwungen werden. Gegen einen Verwaltungsakt bleiben die Rechtsmittel.
ah, danke dir!
wieder was gelernt
Be Happy ist offline  
Alt 29.09.2009, 21:24   #591
schimmy
 
Benutzerbild von schimmy
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 436
schimmy
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Zitat:
Ihr wißt das es seit letzte Woche kein Recht mehr gibt eine EGV zu verhandeln.

@blinky, wenn du das urteil des bundessozialgerichtes ansprichst, dann solltest du auch nicht vergessen das andere gerichte sich auch wieder über diese entscheidung hinwegsetzen können und es auch meistens tun.

so widerum sollte sich jeder genau überlegen ob er eine egv unterschreibt oder nicht, verhandeln sollte mann immer wieder versuchen, wenn es denn notwendig ist, sich aber dabei nicht unter druck setzen lassen.

meint schimmy
schimmy ist offline  
Alt 29.09.2009, 22:07   #592
blinky
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von blinky
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Entscheidungen des Bundessozialgericht, sind für andere Sozialgerichte bindend.
blinky ist offline  
Alt 30.09.2009, 11:30   #593
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Zitat von blinky Beitrag anzeigen
Ihr wißt das es seit letzte Woche kein Recht mehr gibt eine EGV zu verhandeln.
Dann erst recht ein Grund dieses nicht mehr zu Unterschreiben. Denn eien Unterschrift wird immer noch verlangt - oder ist mir da was entgangen?

@ALL
So, seit gestern ist es offiziell - ich hab als ALG1 Aufstocker weder bei der BA noch bei der ARGE eine EGV und bisher noch keine VA und das schon seit dem 16 Mai schon dank eiens Fehlers meines BA SBs - Also gehör ich doch schon früher in den Kreis der EGV Losen (was eigentlich erst im Oktober sein sollte).
ShankyTMW ist offline  
Alt 30.09.2009, 14:56   #594
en Jordi
Gast
 
Benutzerbild von en Jordi
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Das Urteil sagt, dass ein Leistungsbezieher keinen Anspruch auf eine Egv hat.

Wenn die Behörde eine Egv abschließen möchte, hat man natürlich weiterhin die Möglichkeit, sie auszuhandeln oder nicht zu unterzeichnen.
 
Alt 09.10.2009, 20:11   #595
liebelein83
Elo-User/in
 
Benutzerbild von liebelein83
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 133
liebelein83
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Hallo!
Nachdem wir wieder Internet haben will ich nur kurz berichten dass seid dem Termin bei der SB nichts mehr gekommen ist. Dieses ist nun fast 2 1/2 Monate her. :) Freu mich
liebelein83 ist offline  
Alt 13.10.2009, 12:04   #596
PAPMobber
Elo-User/in
 
Benutzerbild von PAPMobber
 
Registriert seit: 08.12.2008
Beiträge: 238
PAPMobber
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

@behappy:
erstatte sofort dienstaufsichtsbeschwerde wegen der unterstellung, du wolltest nicht arbeiten! an die landesdirektion, nicht an das örtliche amt!
PAPMobber ist offline  
Alt 26.10.2009, 20:57   #597
kleine
Elo-User/in
 
Benutzerbild von kleine
 
Registriert seit: 02.06.2009
Ort: Neuland
Beiträge: 713
kleine
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Nun möchte ich mich auch nochmal zu Wort melden hier.

Ich habe noch eine EGV VA im Widerspruchsverfahren. Während dessen wurde versucht mir eine neue EGV unterzujubeln. Ich habe mit einer 2 Seiten langen Begründung meine Unterschrift abgelehnt.

Bislang ist da nichts nach gekommen, was mich eigentlich wundert. Haben die wahrscheinlich aufgegeben oder dürfen die keinen neuen VA erlassen zu dieser Zeit?
kleine ist offline  
Alt 26.10.2009, 21:22   #598
Hamburgeryn
Gast
 
Benutzerbild von Hamburgeryn
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Zitat von kleine Beitrag anzeigen
Haben die wahrscheinlich aufgegeben oder dürfen die keinen neuen VA erlassen zu dieser Zeit?
Nein, denn mit dem VA hat der SB eine EGV mir dir abzuschließen erreicht. Und eine weitere ist innerhalb der sechsmonatigen Laufzeit weder ersetzend noch ergänzend vorgesehen.

LG
 
Alt 26.10.2009, 21:56   #599
sun2007
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von sun2007
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 938
sun2007
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Zitat von kleine Beitrag anzeigen
Nun möchte ich mich auch nochmal zu Wort melden hier.

Ich habe noch eine EGV VA im Widerspruchsverfahren. Während dessen wurde versucht mir eine neue EGV unterzujubeln. Ich habe mit einer 2 Seiten langen Begründung meine Unterschrift abgelehnt.

Bislang ist da nichts nach gekommen, was mich eigentlich wundert. Haben die wahrscheinlich aufgegeben oder dürfen die keinen neuen VA erlassen zu dieser Zeit?
Ach - die sind doch einfach nur blöd. Nicht wundern, nicht nach deren Motiven fragen. Wenn man versucht, deren Hirnwindugnen nachzuvollziehen, wird man nur selber irre. Eigenen Ehrgeiz in sinnvollere Projekte investieren!

Und jetzt noch im Ernst: Die können nur dann mit einer neuen EGV (auch: VA) kommen, während noch eine läuft (auch: VA), wenn sich in der Zwischenzeit eine Verändeurng in den Verhältnissen ergeben hat, die eine Anpassung der EGV erforderlich macht.

Wahrscheinlich wollen die nur auf komm' raus eine Unterschrift von Dir. Weil dann den Sanktionen Tür und Tor offen stehen.

Stark bleiben.

Viele Grüße

Sun
sun2007 ist offline  
Alt 27.10.2009, 00:11   #600
blinky
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von blinky
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: Wir unterschreiben keine EGV mehr

Die haben es ja auch bei mir versucht. habe jetzt zwei EGV-VA zur gleichen Zeit laufen. Bei dem einen läuft noch das Klageverfahren und bei dem anderen noch das Widerspruchverfahren.

Wenn die es genau nehmen würden, müßten die erst den alten VA aufheben.

Blinky
blinky ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
unterschreiben

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
keine Bewerbungskostenerstattung mehr? ashna Allgemeine Fragen 15 22.12.2008 20:38
Keine Beratungshilfe mehr? GlobalPlayer Beratungshilfeanträge, Prozesskostenhilfe... 21 19.07.2008 14:58
Keine Konto Auszüge vorgelegt- keine Leistungen mehr wolliohne Aktuelle Termine und Entscheidungen 1 05.12.2007 16:50
keine Berechtigung mehr? slappy Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 9 31.07.2007 15:44


Es ist jetzt 08:36 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland