Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.2012, 15:24   #51
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme die nicht in der EGV steht

haben denen gesagt wir überlegen uns das zwecks teilnahme und die sagten darauf dass wir wenn wir nicht teilnehmen den termin bitte absagen könnten.

ja....wie jetzt weiter verfahren. die schienen keinen dunst gehabt zu haben wer und wieviele überhaupt heut kommen....aber es waren insgesamt 10 mitarbeiter die sich vorgestellt haben und waren aber 14 leute die dort hin kamen^^

! nicht 1 JC-Mitarbeiter!
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 17:28   #52
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme die nicht in der EGV steht

jetzt schreibt wohl niemand mehr was dazu???? =((
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 17:38   #53
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

da ich bereits unter der rubrik EGV den post laufen habe und nicht sicher bin ob das topic sich jetzt ändert stell ichs hier nochmal rein. es geht um dieses thema hier:

http://www.elo-forum.org/eingliederu...85/index2.html

vielleicht könnt ihr mir hier ja helfen wie das nun weitergehen soll =(
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 18:05   #54
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

hmmmmm thema hier rein geschoben...habs extra unter Maßnahme gepostet da sich ja des thema worums geht mehr oder weniger geändert hat......und hilfe kommt auch keine mehr...=(
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 22:12   #55
Sorata
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 1.274
Sorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata Enagagiert
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Die Unterlagen von denen sehen ziemlich harmlos aus. Viel kann man dazu nicht sagen außer das übliche: Unterschreiben muss man nichts.

Was für Hilfe erwartest du denn jetzt hier?
Sorata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 22:52   #56
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

naja eventuell wie jetz weiter zu handhaben is bzw was uns jetz erwartet. den termin für übermorgen wollmer morgen absagen
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 23:02   #57
Sorata
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 1.274
Sorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata Enagagiert
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Wäre schön, wenn ihr das mit dem einfach absagen schriftlich hättet, aber so könnte wohl auch die Aussage deiner Freundin ausreichen.
Was du machen sollst, kann ich dir nicht sagen, aber ich würde den Termin wohl auch absagen. Allerdings habe ich keine Ahnung, was dann kommen kann.
Sorata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 23:06   #58
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

hmm joa konnsch mir denken. du willsts ja anscheinend aussitzen^^ na wir haben uns auch geärgert. war KEIN SB dort wegen anwesenheit. die wussten rein garnich wer und wieviele kommen.

liebe profis helft uns doch!!! was könnte nun passieren. und wie isses zu handhaben
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 23:10   #59
Sorata
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 1.274
Sorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata Enagagiert
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Ich und was aussitzen? Ich war bei meinem Mist von Maßnahme heut gar nicht da. ;)
Nur bei einem Termin nach § 59 und § 309 vom "SGB?" muss auch einer von JC anwesend sein.
Sorata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 12:18   #60
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Vorweg. Was ich schreibe ist nicht notwendigerweise Sanktionssicher - Risiko gibt es immer.

Ich hätte gegen den VA sowohl einen Widerspruch geschrieben als auch Eilantrag beim SG wegen aufschiebender Wirkung gestellt.

Im ganzen Vorgang finde ich nix, was die Fahrtkosten betrifft und genau den Antrag auf aufschiebende Wirkung hätte ich damit begründet. Es kostet ein immenses Geld 50 km zu fahren (zu zweit - wenn ich das richtig verstanden habe) und das Geld habt ihr nicht. Mit Sicherheit übersteigt der Betrag den Anteil des Regelsatzes der für "Verkehr" angesetzt ist.

Weiter - flankierend sofort Antrag wegen der Fahrtkosten gestellt. Entweder bin ich blind oder im VA steht nix dazu (ersteres wäre natürlich auch möglich).

Sofort Antrag stellen auf Fahrtkosten - auflisten was es kostet - mit der Anmerkung das man an Maßnahme nicht durchgehend teilnehmen kann wenn nicht umgehend diese Kosten übernommen werden.

Roter Bock
__

Wir führen Sie jetzt auf ein Amt, und zwar ein Amt für Arbeitsvermittlung. Früher wurde dort Arbeit gesucht, jetzt sucht man Arbeiter, aber sonst hat sich nichts geändert. Kriegen tut man beide nicht. Helmut Qualtinger
Roter Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 12:56   #61
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

moment ma... nen va gibts es hier bei unserer sache nicht^^
zudem hab ich gerade in der jobbörse herausgefunden dass die für die dauer der maßnahme in der jobbörse 12 stellen ausgeschrieben haben für sozialpädagogen und sozialberater XDDD
lol^^ da sitzen dir sozusagen welche entgegen die gestern noch arbeitslos waren???? das is doch langsam echt nich mehr wahr.

bezüglich der fahrtkosten meinte der träger dass der die übernimmt. aber haben ja garnix unterschrieben dort außer dass wir den neuen termin bekommen haben(dieser soll heut abgesagt werden)
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 13:36   #62
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

keine ahnung wie wir des jetz absagen sollen wegen morgen......
kein interesse an der maßnahme......-->kann da was passieren?
bzw. möchten lieber existenzgründerseminar beiwohnen..... nur so schnell passiert doch da auch nix....
die haben uns die verträge sicher nur deshalb mitgegeben weil die sicher warn dass wir des unterschreiben.....
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 13:49   #63
LeoLoewe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.08.2012
Beiträge: 165
LeoLoewe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Zitat von derbachi Beitrag anzeigen
keine ahnung wie wir des jetz absagen sollen wegen morgen......
kein interesse an der maßnahme......-->kann da was passieren?
bzw. möchten lieber existenzgründerseminar beiwohnen..... nur so schnell passiert doch da auch nix....
die haben uns die verträge sicher nur deshalb mitgegeben weil die sicher warn dass wir des unterschreiben.....
hallo - Das ist wirklich eine ziemlich blöde Sache, die ihr da an der Backe habt. Es ist immer verunsichernd, wenn das nicht Fisch (verbindliche Zuweisung) und nicht Fleich(ignorierfähige Angebote) ist.
In diesem Fall würde ich persönlich dieses Angebot mit RFB einem VV mit RFB einfach mal theoretisch (dem Charakter nach) gleichsetzen und meine Pflicht erfüllen. Eine echte Zuweisung ist das ja nicht. Ob das juritisch geht, können andere Foristen besser beurteilen. Ich aber würde mal so tun als ob. Somit ist es meines Erachtens richtig gewesen, dass ihr den 1. Termin wahrgenommen und dort richtig gehandelt habt.
Den 2.Termin würde ich mit Artzbesuch begründet absagen. Evtl. AU?
Dann habt ihr genauso gemischt reagiert, wie man versucht hat, Euch in eine Falle laufen zu lassen. Den Rest einfach mal abwarten. Grüsse, Leo
LeoLoewe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 13:54   #64
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

an und für sich könnte man doch auch sagen dass man da keine zeit hat an dem tag. das dürfte doch auch reichen oder? haben ja mit denen kein vertrag.
die haben dort so richtig einen gucken lassen als is das freiwillig. und der maßnahmeleiter hat ja fast gebettelt drum dass wir das doch bitte mitmachen sollen.
wenns sowas wie sanktionen geben würde und wir sonst keine andere wahl hätten, dann hätten die uns das doch nich mitnehmen lassen bzw hätten doch was gesagt so wie:" ihr müsst das unterschreiben sonst sanktion..." oder so
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 13:59   #65
LeoLoewe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.08.2012
Beiträge: 165
LeoLoewe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Zitat von derbachi Beitrag anzeigen
an und für sich könnte man doch auch sagen dass man da keine zeit hat an dem tag. das dürfte doch auch reichen oder? haben ja mit denen kein vertrag.
du hast keinen von dir unterschriebenen Vertrag.
Aber dennoch läuft die Maßnahme bereits seit dem 24.09.12 - so verstehe ich es jedenfalls.
Daher würde mich überhaupt noch mal der Sinn des 2.Termins interessieren. Was soll denn da geschehen - wozu ist der denn überhaupt angedacht?
LeoLoewe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 14:05   #66
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

da wollen die mit uns persönliche gespräche führen und uns aushorchen über unsere private lebenssituation sowie uns stellen raussuchen aus der jobbörse über die profile. worauf wir uns dann zuhause bewerben sollen und das ganze soll bei jedem weiteren termin der fall sein (3-4mal die woche bis zu 4std).

der termin direkt is vorsorglich weil wir dort gesagt haben dass wir das teil nich untwerschrteiben und uns das nochmal durch den kopf gehen lassen wollen zwecks der teilnahme weil wir ja eig zusammen mal nen exi-gründer seminar mitMachen möchten.....
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 14:16   #67
LeoLoewe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.08.2012
Beiträge: 165
LeoLoewe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Zitat von derbachi Beitrag anzeigen
da wollen die mit uns persönliche gespräche führen und uns aushorchen über unsere private lebenssituation sowie uns stellen raussuchen aus der jobbörse über die profile. worauf wir uns dann zuhause bewerben sollen und das ganze soll bei jedem weiteren termin der fall sein (3-4mal die woche bis zu 4std).

der termin direkt is vorsorglich weil wir dort gesagt haben dass wir das teil nich untwerschrteiben und uns das nochmal durch den kopf gehen lassen wollen zwecks der teilnahme weil wir ja eig zusammen mal nen exi-gründer seminar mitMachen möchten.....
aha - das hört sich für mich aber schon eher sehr wenig nach einem Termin im üblichen Sinn an, sondern viel mehr schon nach Maßnahmestart. (sozusagen '2.Arbeitstag') Den ersten Arbeitstag hattet ihr, nach meinem Verständnis, quais mit dem 1.Termin dort bereits angetreten. Dann würd ich nun tatsächlich den Arzt aufsuchen und erstmal auf Sicherheit gehen. Später die vorherigen Aussagen der Foristen nochmal aufarbeiten und abklären, welche (juristischen) Schritte getan werden können/sollten.
LeoLoewe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 14:25   #68
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

na aber eig isses NICHT der erste arbeitstag dort gewesen. wir warn zwar da aber niemand wusste wer wir sind.
punkt zwei is doch: wir haben im JC nie irgendwas dazu erzählt bekommen bzw unser einverständnis gegeben.
punkt 3: warn zur INFO-veranstaltung gestern das habe ich denen dort auch gesagt dass wir nich wussten worums hier geht und uns das erstmal nur anhören wollten
Ps: mal noch ne frage: haben uns gestern bei jobcenter mit nutzernamen jeder eingeloggt und gesehen dass im lebenslauf stand " vom .......-23.09.2012 arbeitslosigkeit"
das muss doch jemand geändert haben...oder steht das immer?
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 14:27   #69
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

naja der termin bezieht sich ja darauf dass die meinen/denken wir unterschreiben das bis dahin den vertrag. und die ja für den neuen termin ne unterschrift brauchten haben die den mit uns gemacht weil nur ein tag dazwischen liegt
und da kann man ja direkt mit der thematik weitermachen wie bei den andern teilnehmern....weil: die 2 unterschreiben das schon...

dei frau dort meint auch: rufen sie an ob sie den mittwoch kommen oder nich, also ob se sichs überlegt haben...
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 15:27   #70
LeoLoewe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.08.2012
Beiträge: 165
LeoLoewe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Zitat von derbachi Beitrag anzeigen
naja der termin bezieht sich ja darauf dass die meinen/denken wir unterschreiben das bis dahin den vertrag. und die ja für den neuen termin ne unterschrift brauchten haben die den mit uns gemacht weil nur ein tag dazwischen liegt
und da kann man ja direkt mit der thematik weitermachen wie bei den andern teilnehmern....weil: die 2 unterschreiben das schon...

dei frau dort meint auch: rufen sie an ob sie den mittwoch kommen oder nich, also ob se sichs überlegt haben...
Ich hab das starke Gefühl dass - da es keine EGV gibt, in der solche Maßnahmen vorgesehen bzw. genannt sind - ihr (mit Hilfe dieses 'Angebotes inkl. RFB') etwas tricky dazu gebracht werden sollt, per Unterschrift beim MA-Träger, das JC quasi zu veranlassen, einen (diesen) Träger zu beauftragen, mit euch eine (nämlich diese) Maßnahme durchzuführen. Das hiesse in etwa, ihr selbst bittet das JC - über/durch den Umweg eines Trägers - per (hier noch nicht) unterschriebenen Teilnehmervertrag um eine Maßnahme, und gleichzeitig eure EGV indirekt zu ergänzen. Damit könnte man euch im Abbruchsfalle unterstellen, ihr selbt hätte ja um die Teilnahme an der MA gebeten. Als Beweis würde JC dann den unterschriebenen Vertrag vorlegen und ihr wäret die Dummen.
Ich glaube aus diesem Grunde gab es am Anfang nämlich auch keine direkte Zuweisung sondern dieses verkappte Mischding. Man hätte die EGV abändern müssen. Das aber geht ja bekanntlich nicht so einfach. Daher nun diese linke Tour. Ich lese in der Überschrift des Angebotes: JC kann.... beauftragen. Und das heisst für mich noch nicht, dass Träger bereits beauftrag ist. DAS würde er quasi erst durch deine/eure Unterschrift auf dem Vertrag, der dann an's JC weitergeleitet würde. Das JC würde sodann großzügig der 'Bitte' nachkommen und die MA genehmigen bzw. anordnen, sprich zuweisen. Könnte mir vorstellen, dass dann ein direktes Zuweisungsschreiben nachgeliefert wird.
LeoLoewe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 15:36   #71
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

jap genau. EGV hab ich ja auch eingescannt. sowohl ihre als auch meine haben KEINE maßnahme im inhalt und zu gersprächen bei JC bezüglich der maßnahme isses auch nich bekommen. haben lediglich die angebote mit flyer vom JC erhalten. ich denk mir das eig ja auch so wie du das jetz sagtest. nur wie findmer das raus. einfach absagen wegen keine zeit und dann mal kucken? weil juristischen weg wolltmer nich eingehen....wegen sanktion das können wir uns nich leisten. haben null rücklagen

an und für sich dürfte die sache wenn wir den termin absagen( der ja eig nich bindend ist...oder seh ich das falsch??) und die teilnahmevereinbahrungen UNUNTERSCHRIEBEN zurückschicken, die sache vom tisch sein....?
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 15:41   #72
LeoLoewe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.08.2012
Beiträge: 165
LeoLoewe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Zitat von derbachi Beitrag anzeigen
jap genau. EGV hab ich ja auch eingescannt. sowohl ihre als auch meine haben KEINE maßnahme im inhalt und zu gersprächen bei JC bezüglich der maßnahme isses auch nich bekommen. haben lediglich die angebote mit flyer vom JC erhalten. ich denk mir das eig ja auch so wie du das jetz sagtest. nur wie findmer das raus. einfach absagen wegen keine zeit und dann mal kucken? weil juristischen weg wolltmer nich eingehen....wegen sanktion das können wir uns nich leidten. haben null rücklagen
schon klar - meinen Vorschlag hab ich schon weiter vorher gemacht - erstmal auf Nr. sicher gehen und Zeit gewinnen. Vielleicht reagiert das JC ja zwischendrin und bietet weiter Ansatzpunkte.
LeoLoewe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 15:44   #73
LeoLoewe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.08.2012
Beiträge: 165
LeoLoewe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Zitat von derbachi Beitrag anzeigen
jap genau. EGV hab ich ja auch eingescannt. sowohl ihre als auch meine haben KEINE maßnahme im inhalt und zu gersprächen bei JC bezüglich der maßnahme isses auch nich bekommen. haben lediglich die angebote mit flyer vom JC erhalten. ich denk mir das eig ja auch so wie du das jetz sagtest. nur wie findmer das raus. einfach absagen wegen keine zeit und dann mal kucken? weil juristischen weg wolltmer nich eingehen....wegen sanktion das können wir uns nich leisten. haben null rücklagen

an und für sich dürfte die sache wenn wir den termin absagen( der ja eig nich bindend ist...oder seh ich das falsch??) und die teilnahmevereinbahrungen UNUNTERSCHRIEBEN zurückschicken, die sache vom tisch sein....?
ich persönlich halte den Termin für bindend - und zurückschicken würde ich nichts, weder mit noch ohne Unterschrift.
LeoLoewe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 15:50   #74
derbachi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 61
derbachi
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

diese teilnahmevereinbarungen sind doch denen ihr eigentum....
und wenn wir denen das ununterschrieben zurückgeben wissen die doch dass wir kein interesse mehr haben.

wegen der AU sache für den termin: das prob is ja wir sind halt zu zweit d.h. bräuchten 2 AUs ...und unser hausartzt schreibt nich einfach so krank. das problem hatten wir schonmal^^
derbachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2012, 16:01   #75
LeoLoewe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.08.2012
Beiträge: 165
LeoLoewe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahme: dagewesen/angehört/alles mitgenommen

Zitat von derbachi Beitrag anzeigen
diese teilnahmevereinbarungen sind doch denen ihr eigentum....
und wenn wir denen das ununterschrieben zurückgeben wissen die doch dass wir kein interesse mehr haben.

DAS würde ich so unabgesichert aber nicht zu erkennen geben.

wegen der AU sache für den termin: das prob is ja wir sind halt zu zweit d.h. bräuchten 2 AUs ...und unser hausartzt schreibt nich einfach so krank. das problem hatten wir schonmal^^
soweit ich das weiss, kann man sich gegenseitig anstecken mit einem Virus zB
LeoLoewe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
dagewesen or angehört or alles, maßnahme, mitgenommen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maßnahme über 1 Jahr alles rechtens ??? Knoellchen U 25 6 21.08.2012 19:10
Testlauf „Hartz IV“ 1927 - 1933 - Alles schon einmal dagewesen Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 17 19.05.2012 16:47
EGV zum prüfen mitgenommen BelloWuff Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 9 24.06.2011 17:45
Bayern: ESF-Maßnahme (be fit) - Bisher alles falsch gemacht! Hilfe! jakord Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 6 08.06.2010 18:19
was in meiner Maßnahme (= Vermittlungscoaching) alles schief läuft Holler2008 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 4 25.04.2009 16:20


Es ist jetzt 05:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland