Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Eingliederungsvereinbarung unser Vorschlag

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  1
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2006, 20:26   #51
Turtleman
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2005
Ort: Bärlistadt
Beiträge: 145
Turtleman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo,

..hab es Martin eben geschickt.

Gruss
Turtleman ist offline  
Alt 16.01.2006, 21:27   #52
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.307
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Turtleman
Hallo,

..hab es Martin eben geschickt.

Gruss
Ist bisher noch nicht angekommen. Übrigens: Ein Gesundheitszeugnis gibt es nicht mehr. Macht eh keinen Sinn, da man sich jeden Tag neu anstecken kann. Es findet nur noch eine Belehrung statt, die man sich einen Tag oder so antun muss und abnicken muss.
Ist auch für die Gesundheitsämter viel billiger, da sie das selbe kassieren aber nur ein Filme laufen lassen müssen und keine Laboruntersuchungen etc.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 16.01.2006, 21:47   #53
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, er braucht ein G-Zeugniss und dies betrifft auch alle die Lebensmittel vertreiben. Er muß zum Amtsarzt und wird durch diesen belegt. Der Spaß kostet 53 Euro. Praktikanten und Aushelfer benötigen dieses nicht.
 
Alt 16.01.2006, 22:53   #54
Turtleman
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2005
Ort: Bärlistadt
Beiträge: 145
Turtleman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat:
Hallo,

..hab es Martin eben geschickt.

Gruss

Ist bisher noch nicht angekommen. Übrigens: Ein Gesundheitszeugnis gibt es nicht mehr. Macht eh keinen Sinn, da man sich jeden Tag neu anstecken kann. Es findet nur noch eine Belehrung statt, die man sich einen Tag oder so antun muss und abnicken muss.
Ist auch für die Gesundheitsämter viel billiger, da sie das selbe kassieren aber nur ein Filme laufen lassen müssen und keine Laboruntersuchungen etc.
Hallo Martin,

...iss aber "komisch", iss nämlich ohne Fehlermeldung raus.

Gruss


Bitte den bbcode aktiviert lassen.
Turtleman ist offline  
Alt 16.01.2006, 22:56   #55
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.307
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Turtleman
Zitat:
Hallo,

..hab es Martin eben geschickt.

Gruss
Ist bisher noch nicht angekommen. Übrigens: Ein Gesundheitszeugnis gibt es nicht mehr. Macht eh keinen Sinn, da man sich jeden Tag neu anstecken kann. Es findet nur noch eine Belehrung statt, die man sich einen Tag oder so antun muss und abnicken muss.
Ist auch für die Gesundheitsämter viel billiger, da sie das selbe kassieren aber nur ein Filme laufen lassen müssen und keine Laboruntersuchungen etc.

Hallo Martin,

...iss aber "komisch", iss nämlich ohne Fehlermeldung raus.

Gruss
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 16.01.2006, 22:57   #56
Turtleman
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2005
Ort: Bärlistadt
Beiträge: 145
Turtleman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo,

..wenn ich mir so recht überlege, iss das mit der Gesundheit
für die ANDEREN noch "harmlos".

Aber bei mir ?? Hab ja keine Tetanus etc. da würde ich da
glatt erkranken/sterben, wenn was passiert.

Wäre natürlich fürs Amt die "billigste" Lösung

Kotz....

Gruss
Turtleman ist offline  
Alt 17.01.2006, 12:39   #57
andreasz->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.11.2005
Beiträge: 9
andreasz
Standard

Hallo, habe meine EGV auch erhalten, nach 45 min Gespräch konnte ich diese ohne probleme oder androhungen von sanktionen mit nach Hause nehmen. Dort habe ich mir diese nochmals in ruhe angesehen und einige Punkte entsprechend dem vorschlag hier geändert oder ergänzt. Diese habe ich dann wieder abgegeben, mein SB war leider im Urlaub, es wurde aber von einer freundlichen Dame alles notiert und der Empfang der geänderten EGV bestätigt. Letzte woche habe ich diese unterschrieben von meinem SB zurück erhalten, ohne änderungen seitens der ARGE ! Also anerkannt. Punkte, wie : "Ständige erreichbarkeit zuhause" wurden gestrichen und gegen den vorschlag hier ergänzt.
andreasz ist offline  
Alt 17.01.2006, 12:54   #58
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.307
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von andreasz
Hallo, habe meine EGV auch erhalten, nach 45 min Gespräch konnte ich diese ohne probleme oder androhungen von sanktionen mit nach Hause nehmen. Dort habe ich mir diese nochmals in ruhe angesehen und einige Punkte entsprechend dem vorschlag hier geändert oder ergänzt. Diese habe ich dann wieder abgegeben, mein SB war leider im Urlaub, es wurde aber von einer freundlichen Dame alles notiert und der Empfang der geänderten EGV bestätigt. Letzte woche habe ich diese unterschrieben von meinem SB zurück erhalten, ohne änderungen seitens der ARGE ! Also anerkannt. Punkte, wie : "Ständige erreichbarkeit zuhause" wurden gestrichen und gegen den vorschlag hier ergänzt.
siehste: Es geht also auch schon mal. :klatsch:
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 18.01.2006, 12:57   #59
Turtleman
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2005
Ort: Bärlistadt
Beiträge: 145
Turtleman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo ihr lieben,

..auch in "Unkenntnis" *ggg* der einzelnen Vorschriften
bei der Rechtschreibung habe ich bei meiner EGV
entsprechende Fehler gefunden.

Und das andere frage ich einfach mal nach

FRAGE; Darf man nach einem Semikolon klein weiter schreiben ?

Darf man nach einem Komma einen Zeilensprung machen, bzw.
einen Absatz ?

Danke für eure Hilfe !

Gruss
Turtleman ist offline  
Alt 18.01.2006, 13:06   #60
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Du darfst alles, denn du bist Deutschland. Wichtig ist nur deine Unterschrift unter dem Schriftstück, ob nun mit ; oder ohne - ;)
 
Alt 18.01.2006, 17:25   #61
Turtleman
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2005
Ort: Bärlistadt
Beiträge: 145
Turtleman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Janchen
Du darfst alles, denn du bist Deutschland. Wichtig ist nur deine Unterschrift unter dem Schriftstück, ob nun mit ; oder ohne - ;)
Hallo Janchen,

..was daran "wichtig ist";

Das Amt kann doch nicht "hochwertige" Bewerbungen von mir verlangen, und dann SELBER (das AMT) im Schriftverkehr X Rechtschreibfehler
machen.

Noch dazu, weil ich davon ausgehe, das die EGV ein "Massenschreiben"
ist.

Das Amt schickt so einen MÜLL tausendfach raus ??

Gruss
Turtleman ist offline  
Alt 19.01.2006, 11:36   #62
Regenlauscher
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo...habe heute eine egv bis zum 31.01.2008 unterschrieben und bin damit nicht zufrieden.dort stehen meines erachtens nur pflichten und keine leistungen.habe nicht gewusst dass alles verhandelbar ist. meine rehaberaterin sagte mir, dass ich,wenn meine fahrtkosten bewilligt sind, einen mehrbedarf von 35% geltend machen kann bzw. beantargen kann (zähle zu den behinderten -reha). ist dies nun hinfällig? da es nicht in der egv steht? könnte ich die jemanden von euch zumailen und er mir rat geben?
 
Alt 19.01.2006, 12:36   #63
Turtleman
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2005
Ort: Bärlistadt
Beiträge: 145
Turtleman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Turtleman
Hallo ihr lieben,

..auch in "Unkenntnis" *ggg* der einzelnen Vorschriften
bei der Rechtschreibung habe ich bei meiner EGV
entsprechende Fehler gefunden.

Und das andere frage ich einfach mal nach

FRAGE; Darf man nach einem Semikolon klein weiter schreiben ?

Darf man nach einem Komma einen Zeilensprung machen, bzw.
einen Absatz ?

Danke für eure Hilfe !


Hallo,

....ich muss jetzt einfach noch mal nachfragen, und mich dabei
selbst zitieren *g*

Kann, ne DARF man das mit dem Komma und dem Semikolon
so schreiben ??

Es geht ja darum, DEM AMT "klar zu machen", wie Sch.... die Qualität
DERER EGV ist.

Gruss

Gruss
Turtleman ist offline  
Alt 19.01.2006, 12:47   #64
Turtleman
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2005
Ort: Bärlistadt
Beiträge: 145
Turtleman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Bei H.T. läuft gerade nen Thread, wo es um den Schadensersatz
geht.

Wie "seht" Ihr das ??

Ein Hilfsempfänger, welcher kein Vermögen hat, und welches
Einkommen "nicht zu pfänden" ist, der geht doch
Betrug, wenn er "Leistungen in Anspruch nimmt", wo er weiß, das er
diese "Inanspruchnahme" eventuell bezahlen muss.

Der Hilfsempfänger kann sie aber nicht bezahlen, was er ja weiß,
und trotzdem nimmt er sie in Anspruch.

Eingehungsbetrug nach § 263 STGB ??

Gruss
Turtleman ist offline  
Alt 24.01.2006, 01:59   #65
xpeter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.01.2006
Ort: Plattesland
Beiträge: 110
xpeter
Standard eingliedrungsvereinbarung, was ist das?

Hallo.
erst mal danke für die beantwortung meiner Fragen.

Aber nun schon wieder fragen, was ist eine "eingliedrungsvereinbarung" schon mal gehört aber nix genaues weiß mann nit.

Zu Reisekosten: Im Mai 05 sollte ich mich bei einer Firma in Erlangen Vorstellen, personal consulting, im Anschluß Gespräch mit dem Arbeitgeber in dessen Unternehmen. Ich sollte 2-3 Tage einplanen.
Leider habe die Sachbearbeiterin bei der Nagelpflege, die klauen sind mindesten 3 cm, gestört. Antwort: ALG IIer bekommen nur 1€ Job sonst nicht!
Das war meine Arbeitsstelle als tech. Einkäufer.

Ich werde die Frau Fischer bei der ARGE-Wesel nie mehr bei der Klauenpflege stören!

Gruß Peter
xpeter ist offline  
Alt 24.01.2006, 06:52   #66
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Suchfunktion

Hallo xpeter,

bitte benutze einmal die Suchfunktion sie wird Deine Frage beantworten!

Auf die "korr. Rechtschreibung"achten !
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 07.02.2006, 13:37   #67
Wellipetra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Neumünster
Beiträge: 73
Wellipetra
Standard

Hallo,

habe gerade meine EGV bekommen. Mein SB war aber so "grosszügig" auf meine bitte einzugehn, dass ich diese EGV zu Hause erstmal in Ruhe durchlesen möchte.

Ich GLAUBE sie ist soweit ok, bis auf den Absatz mit dem Schadenersatz.

Darf ich die hier jemand, der damit schon Erfahrung gemacht hat, mal zuschicken?
__

Liebe Grüsse
Petra
Wellipetra ist offline  
Alt 07.02.2006, 14:22   #68
Turtleman
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2005
Ort: Bärlistadt
Beiträge: 145
Turtleman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo Wellipetra,

...lass das mit dem Schadensersatz "rausnehmen", weil
doch rechtlich bedenklich (Diskussion beim tacheles).

Richte Dich ansonsten zumindest "ansatzweise" nach dem Vorschlag
hier in diesem Thread.

(Zum Beispiel) Wenn Bewerbungen gefordert werden, "sollte"
auch IN der EGV rein, das die Kosten dafür übernommen werden.

Gruss
Turtleman ist offline  
Alt 07.02.2006, 21:44   #69
Wellipetra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Neumünster
Beiträge: 73
Wellipetra
Standard

Aber wie kann ich das denn "rausnehmen" mit dem Schadenersatz?? Komischerweise steht das sogar in dem Vorschlag in diesem Thread drin.

Wenn da steht

"verpflichtet sich alle Möglichkeiten zu nutzen" und an "allen Maßnahmen zur Eingliederung teilzunehmen"

heisst das ja, ich müsste auch Strassen fegen oder Hundekot aufsammeln und das Xte mal ein unsinniges Bewerbertraining mitmachen.

Das hat doch eh keinen Sinn.

Sonst ist die EGV wirklich ok
__

Liebe Grüsse
Petra
Wellipetra ist offline  
Alt 08.02.2006, 12:19   #70
Wellipetra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Neumünster
Beiträge: 73
Wellipetra
Standard

Hallo,

kan mir jemand sagen, ob ich das mit dem Schadenersatz einfach streichen kann? Mein SB hat eh schon unterschrieben :mrgreen:

Und was ist mit den andern Formulierungen? Muss ich mich darauf einlassen???
__

Liebe Grüsse
Petra
Wellipetra ist offline  
Alt 08.02.2006, 12:23   #71
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.074
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard

Die Vereinbarungen sind bindend. Eine EGV ist ein ganz normaler Vertrag zwischen zwei Parteien gemäß BGB.

Deshalb kann man ja auch durchaus seine eigenen Vorstellungen mit einbringen... :mrgreen:
__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
Alt 08.02.2006, 12:26   #72
Wellipetra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Neumünster
Beiträge: 73
Wellipetra
Standard

Zitat von Curt The Cat
Die Vereinbarungen sind bindend. Eine EGV ist ein ganz normaler Vertrag zwischen zwei Parteien gemäß BGB.

Deshalb kann man ja auch durchaus seine eigenen Vorstellungen mit einbringen... :mrgreen:
Also kann ich die EGV nach meinen Vorstellungen abändern? Oder wie ist deine Antwort zu verstehn?
__

Liebe Grüsse
Petra
Wellipetra ist offline  
Alt 08.02.2006, 12:29   #73
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.074
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard

Im Prinzip ja - es ist ja der ARGE überlassen zuzustimmen...
__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
Alt 14.02.2006, 11:24   #74
pagix
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.07.2005
Beiträge: 465
pagix Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Will auch mal bericht erstatten zu eurer Vorlage.
Hatte sie vorige Woche mit, weil ich ahnte was bei dem Termin auf mich zukommt.
Auf jedenfall wurde sie bei mir abgelehnt mit dem Hinweis, das nur die hauseigene EinV zulässig wäre.
Hatte eher den Eindruck, das leiber nach Schema F abgearbeitet wird und nicht auf individualität wert gelegt wird.

So, das waren meine erfahrungen damit... habe aber das bekannten "EinV Zusatzblatt" abgenommen bekommen.
pagix ist offline  
Alt 20.02.2006, 15:01   #75
Wellipetra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Neumünster
Beiträge: 73
Wellipetra
Standard

Die EGV liegt immer noch bei mir. Bisher wurde sie, trotz Termin letzte Woche, nicht zurückgefordert :pfeiff:

Laut einer Bekannten steht bei mir zwar eine EGV jetzt bei der ARGE in der Datenbank, aber vorweisen können sie die im Ernstfall ja nicht
__

Liebe Grüsse
Petra
Wellipetra ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
eingliederungsvereinbarung, vorschlag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unser erster Kaiser im Kreisverband Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 22.11.2007 14:40
Unser Bild im Ausland ? Fleet Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 07.11.2007 08:57
Unser Letztes Hemd! hjgraf Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 72 11.10.2007 15:06


Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland