Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Eingliederungsvereinbarung unterschrieben, was nun?

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2010, 12:03   #1
DerZornGottes->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.03.2010
Beiträge: 5
DerZornGottes
Standard Eingliederungsvereinbarung unterschrieben, was nun?

Hallo Zusammen, wegen völliger Unkenntnis habe ich die Eingliederungsvereinbarung unterschrieben. Nun bin ich gar nicht mehr sicher, dass ich überhaupt ALG2 bekomme. Ich soll aber nächste Woche anfangen zu arbeiten. Wie kann ich den 1€-Job ablehnen oder "verschieben", bis ich mich näher schlau gemacht habe, ob ich ALG2 überhaupt bekomme. Wenn ich meinen Antrag auf ALG2 zurückziehe, kann ich dann die Löschung aus der Datenbank verlangen (Vermittlung etc.) und kann ich dann zu dem 1€ job nicht erscheinen??? MFG
DerZornGottes ist offline  
Alt 11.03.2010, 12:37   #2
Eagle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Eagle
 
Registriert seit: 06.10.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.498
Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung unterschrieben, was nun?

wenn Du kein ALG2 mehr beziehst musst Du auch nicht zu den Sklavenjob. Das erledigt sich dann eigentlich von Selber.

Was verschafft Dich denn zur der Annahme nicht mehr ALG2 zu benötigen? Wenn es nur ein Job in "Aussicht" ist müsstest Du erstmal zum Sklavenjob hin, da Du die EGV ja unterzeichnet hast.

Kannst Sie ja mal hier mit geschwärzten Realdaten eintragen.
__



Stehe als Beistand im Raum Osnabrück zur Verfügung
Eagle ist offline  
Alt 11.03.2010, 13:40   #3
xavier123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung unterschrieben, was nun?

Stelle die Eingliederungsvereinbarung mal anonymisiert ins Forum, vielleich kann man da noch etwas retten. Manchmal werden Leute in dieser Jahreszeit einfach krank und müssen zum Arzt. Ich hoffe, dass Du gesund durch den Winter kommst und Deinen Ein-Euro-Job pünktlich antreten kannst.
 
Alt 11.03.2010, 18:04   #4
Mitch Miro
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 673
Mitch Miro Mitch Miro
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung unterschrieben, was nun?

Zitat:
Manchmal werden Leute in dieser Jahreszeit einfach krank und müssen zum Arzt. Ich hoffe, dass Du gesund durch den Winter kommst und Deinen Ein-Euro-Job pünktlich antreten kannst.
Ist es denn wahr?

Zur besseren Erklärung:

http://www.elo-forum.org/bedarfs-hau...g-zahlung.html

Sach mal, Herr Diplom, warum fragst du nicht Papa, was du machen sollst?

Was hat du studiert? Dieser Studiengang ist dann keinesfalls weiter zu empfehlen.

Du hast die EGV unterschrieben, also einen Vertrag abgeschlossen. Die Antwort, was zu tun ist, findest du in deinem anderen Thread.
Mitch Miro ist offline  
Alt 11.03.2010, 20:21   #5
Rechtsverdreher
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.549
Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung unterschrieben, was nun?

Zitat von Mitch Miro Beitrag anzeigen
Sach mal, Herr Diplom, warum fragst du nicht Papa, was du machen sollst?

Was hat du studiert? Dieser Studiengang ist dann keinesfalls weiter zu empfehlen.

Du hast die EGV unterschrieben, also einen Vertrag abgeschlossen. Die Antwort, was zu tun ist, findest du in deinem anderen Thread.
1. Er hat staatlich geprüftes Geldwechseln studiert.

2. Wenn man seine Rechte nicht kennt, dann kennt man sie eben nicht, das hat nichts mit studiert oder nicht zu tun. Es sei denn man hat Jura studiert.
Es kann ja nicht jeder Geldwechselei oder Jura studieren, irgendwer muss ja auch noch was anständiges studieren.

Hartz IV ist ein Lehrberuf, das kann man nunmal nicht auf anhieb.

3. Wenn Papi offiziell keinen Bock mehr hat zu zahlen, dann ist das ja nicht sein Problem.
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Rechtsverdreher ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
eingliederungsvereinbarung, unterschrieben

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eingliederungsvereinbarung in Gruppenveranstaltung unterschrieben Stroganoff Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 36 14.01.2009 14:10
Eingliederungsvereinbarung Unterschrieben AS87 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 7 24.10.2008 12:53
Eingliederungsvereinbarung nicht unterschrieben..... 56er Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 46 02.10.2008 22:46
Eingliederungsvereinbarung unterschrieben bebolevis Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 8 29.06.2007 14:31
Eingliederungsvereinbarung nicht unterschrieben na Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 17 10.05.2007 07:44


Es ist jetzt 17:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland