QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EGV - Das Verfahren der beruflichen Reha soll abgeschlossen werden

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.12.2009, 11:13   #1
fullhouse
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von fullhouse
 
Registriert seit: 14.12.2009
Beiträge: 1
fullhouse
Standard EGV - Das Verfahren der beruflichen Reha soll abgeschlossen werden

Hier die 2 Punkte der EGV die mir zur Unterschrift vorgelegt wurde:

1. Leistungen der Agentur für Arbeit:
Seit der Antragstellung auf berufliche Reha am 15.02.2000 konnte eine berufliche Eingliederung nicht erreicht werden. Das Ziel der beruflichen Reha kann daher nicht erreicht werden. Das Verfahren wird daher abgeschlossen.

2. Bemühungen des Herr X
Ich bemühe mich weiterhin intensiv selbst um Arbeit. Ich halte Kontakt zur Arbeitsvermittlung.


Bisher habe ich alle EGV anstandslos unterzeichnet, diese enthielten aber nie etwas anderes als den Punkt das ich mich intensiv um Arbeit bemühe.

Der erste Punkt und die bisher nichtgekannte Freundlichkeit meines Sachbearbeiters machen mich allerdings stutzig. Habe die EGV nicht unterschrieben was meinem SB nicht gefallen hat. Er drängt allerdings darauf das ich nach Prüfung bis zum 18.12. unterschreibe. Es hätte nur Vorteile für mich (ich wäre dann nichtmehr in der Reha Abteilung, mein neuer SB könnte mich einfacher Vermitteln und andere mir nicht begreifliche Argumente bekam ich zu hören).

Auf mich wirkt das ganze wie der Versuch mich schnell und möglichst ohne Gegenwehr in eine andere Abteilung abzuschieben.

Ich habe im Jahr 2000 aus gesundheitlichen Gründen eine Umschulung zum Informatikkaufmann begonnen und 2002 erfolgreich abgeschlossen. Seit 2002 bin ich erwerbslos.

Einen Beratungstermin beim Arbeitslosenzentrum Dortmund habe ich leider erst im Januar und bin jetzt unsicher wie ich Vorgehen sollte. Über Ratschläge würde ich mich sehr freuen.
fullhouse ist offline  
Alt 15.12.2009, 22:41   #2
Barbarix
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Barbarix
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 61
Barbarix
Standard AW: EGV - Das Verfahren der beruflichen Reha soll abgeschlossen werden

Ich bin kein Reha-Experte, will aber mal mein Glück mit eiber Antwort versuchen.
Beginnen wir mit einer Analyse des EGV-Inhalts:

Zitat von fullhouse Beitrag anzeigen
1. Leistungen der Agentur für Arbeit:
Seit der Antragstellung auf berufliche Reha am 15.02.2000 konnte eine berufliche Eingliederung nicht erreicht werden. Das Ziel der beruflichen Reha kann daher nicht erreicht werden. Das Verfahren wird daher abgeschlossen.
Klartext: Du bist kein Reha-Fall mehr. Die Arbeitsagentur verpflichtet sich bis zur nächsten EGV beim nächsten Vermittler erstmal zu garnichts.
Willst Du einfach nur Deine Ruhe oder aktive Unterstützung? Im zweiten Fall würde ich das nicht unterschreiben. Allerdings kannst Du meines Wissens auch ohne EGV aus der Reha ausgeschlossen werden. Dann solltest Du Dir aber trotzdem die Oprion für einen Widerspruch erhalten. Also nicht unterschreiben
Zitat von fullhouse Beitrag anzeigen
2. Bemühungen des Herr X
Ich bemühe mich weiterhin intensiv selbst um Arbeit. Ich halte Kontakt zur Arbeitsvermittlung.
Zwei bedeutungslose weil nicht konkrete Bullshit-Floskeln. Unterschrift hat keine Konsequenz. Schöner Textbaustein, wenn man einfach nur seine Ruhe haben will.

Bisher habe ich alle EGV anstandslos unterzeichnet, diese enthielten aber nie etwas anderes als den Punkt das ich mich intensiv um Arbeit bemühe.

D
Zitat von fullhouse Beitrag anzeigen
Auf mich wirkt das ganze wie der Versuch mich schnell und möglichst ohne Gegenwehr in eine andere Abteilung abzuschieben.
Den Eindruck teile ich. Und er will dem Arbeitsvermittler in der "normalen" Abteilung den Gefallen tun, Dich nicht gleich für eine neue EGV einladen zu müssen. Wenn Du nicht einfach nur Deine Ruhe haben willst, dann solltest Du auf ein konkretes Angebot als Teil der EGV beharren.
Barbarix ist offline  
Alt 17.12.2009, 18:33   #3
Mobydick
Gast
 
Benutzerbild von Mobydick
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV - Das Verfahren der beruflichen Reha soll abgeschlossen werden

[QUOTE=fullhouse;518293]
1. Leistungen der Agentur für Arbeit:
Seit der Antragstellung auf berufliche Reha am 15.02.2000 konnte eine berufliche Eingliederung nicht erreicht werden. Das Ziel der beruflichen Reha kann daher nicht erreicht werden. Das Verfahren wird daher abgeschlossen.
[QUOTE]

Der Satz ist unverständlich und man unterschreibt nichts Unverständliches.

Wenn du das nicht unterschrieben hast, dann werden die dir das per Verwaltungsakt schicken. Dann melde dich hier bitte nochmal. Dann schreiben wir einen Widerpsruch und bemängeln, dass dieser Satz unverständlich ist.
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
abgeschlossen, beruflichen, reha, verfahren

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann Reha gehen Patientenwillen verlängert werden? sgrund Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 03.11.2009 17:52
Melderecht - Was das bloß werden soll highlight Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 24.10.2009 19:54
Werden Gelder bei einer Reha gekürzt? eswirdimmerschlimmer ALG II 1 11.10.2009 17:22
REHA Verweigerung - welche Leistungen werden gekürzt? Knaps Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 13 07.08.2008 10:04
Weiterbildugn /Reha ,welche Fahrtkosten werden erstattet ? A B C Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 5 30.12.2005 23:34


Es ist jetzt 02:37 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland