QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Eingliederungsvereinbarung abgelaufen, Bewerbungen trotzdem nachweisen ???

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2009, 18:44   #1
jares
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von jares
 
Registriert seit: 25.06.2008
Beiträge: 19
jares
Standard Eingliederungsvereinbarung abgelaufen, Bewerbungen trotzdem nachweisen ???

Hallo,

ich habe eine kurze Frage zur Eingliederungsvereinbarung, vielleicht kann mir jemand das kurz erklären

In einer EgV werden 8 Bewerbungen pro Monat festgelegt. Egv gültig von Januar 2009 - Juli 2009.

Im Dezember 2009 sollen die Bewerbungen aus dieser mittlerweile ungültigen EgV nachgewiesen werden.

Eine neue wurde nicht vereinbart. Im Juli verlor die EgV ihre Gültigkeit

Kann der Nachweis noch gefordert werden.

Sind Sanktionen möglich, wenn es weniger waren?

Gibt es einen § der zeigt das wenn die EgV abgelaufen ist, die detaillierten Vereinbarungen darin hinfällig sind?

Lieben Dank
jares ist offline  
Alt 23.11.2009, 19:48   #2
Mobydick
Gast
 
Benutzerbild von Mobydick
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung abgelaufen, Bewerbungen trotzdem nachweisen ???

M.E. können die das jetzt noch fordern. Es gibt zwar eine Ablauffrist für die EGV, aber nicht für die darin vereinbarten Nachweise.

Ob die danach deswegen noch sanktionieren können, ist eine sehr gute Frage. Sanktionen müssen "zeitnah" erfolgen.

D.h. wenn du die Nachweise nicht vorlegen kannst weil sie nicht existieren, werden sie dir vermutlich eine Anhörung schicken. Dort kannst du ja reinschreiben, dass du die Belege nicht mehr hast, weil du davon ausgegangen bist, dass sie zeitnah gefordert werden. Letztendlich gibt es dafür keine gesetzlich geregelte Aufbewahrungsfrist.

Sollte danach ein Sanktionsbescheid kommen, würde ich den Fachanwalt für Sozialrecht aufsuchen. Der müsste dem widersprechen und einstweiligen Rechtsschutz beantragen, weil die Sanktion nicht zeitnah erfolgte. Dazu gibt es auch Urteile.
 
Alt 25.11.2009, 20:26   #3
jares
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von jares
 
Registriert seit: 25.06.2008
Beiträge: 19
jares
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung abgelaufen, Bewerbungen trotzdem nachweisen ???

Danke schön.

Die EgV ist nicht meine, ich helfe nur jemandem. Er hat ziemlichen Ärger mit seiner SB und das was da läuft ist schon Willkür.
jares ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
abgelaufen, bewerbungen, eingliederungsvereinbarung, nachweisen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alte EGV abgelaufen,neue nicht unterschrieben,trotzdem bewerben? Berti Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 9 20.10.2009 18:59
Brauche Rat: Bewerbungen nachweisen kleine Allgemeine Fragen 7 02.06.2009 18:56
Eingliederungsvereinbarung abgelaufen WXYZ Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 3 10.05.2009 01:26
Bewerbungen nachweisen!!?? harry45 ALG II 5 19.02.2007 18:54
Wie Bewerbungen für Antrag nachweisen jerry006 Anträge 18 21.08.2006 00:14


Es ist jetzt 13:28 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland