Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Antrag auf Gewährung einer Förderung aus dem Vermittlungsbudget

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2009, 22:55   #1
donaldd->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2008
Beiträge: 20
donaldd
Standard Antrag auf Gewährung einer Förderung aus dem Vermittlungsbudget

Hallo zusammen,

wenn man eine neue EGV unterschreibt, sollte man doch gleich zum nä. Sachbearbeiter und einen Antrag auf in der Betreffzeile genanntes Dokument stellen.

Zwecks Bewerbungskosten.

Wenn gestern die alte EGV abgelaufen ist, und ich heute eine neue EGV unterschreibe, habe ich doch kein Recht mehr auf die Erstattung der Bewerbungskosten wenn ich es in der alten EGV vergessen habe! Oder?

Das ist auch etwas was man einem nicht sagt.

Ich selbst habe es noch nicht erlebt. Aber ich frage weil es sein könnte.

Morgen unterschreib ich eine neue EGV. Und will vorher noch schnell Bewerbungskosten einkassieren.

Und ich habe noch eine Frage.

Das in der Betreffzeile genannte Dokument muss mit den Firmen ausgefüllt sein an die die Bewerbungen geschickt worden sind, mit Anschreiben, oder Absage.

Jetzt war ich etwas schlampig weil ich hatte zwischendrin schon mal Bewerbungskosten kassiert.

Mir aber nicht gemerkt oder notiert bis welchem Unternehmen das zwischendrin Bewerbungskosten einkassieren war (ist auch nicht anders nachvollziehbar).

Kann ich bei den Sachbearbeitern fragen bis welchem Unternehmen es beim letzten mal einkassieren war, oder ist der Unterlagen flow, bei der ARGE genauso schlecht gemanagt wie im Wandel der Agenda 2010 die Arbeitsagenturen(n) umgebaut worden sind "gemeint ist die Kommunikation mit dem Vermittler der ARGE nach der Agenda 2010 Hartz 4 Gesetzen (alles nur noch der Vermittler, die ganze Kommunikationsstruktur)".

Danke.

mfg.

P.S. Hoffe es klingt nicht beleidigend das mit dem Unterlagen flow.
donaldd ist offline  
Alt 15.11.2009, 23:26   #2
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Antrag auf Gewährung einer Förderung aus dem Vermittlungsbudget

Bewerbungsbemühungen werden nach Antragsbescheidung von einigen ARGEn vernichtet. Der Antrag allerdings müsste noch in der Akte sein. Steht drin, wie viele Bewerbungen du zur Erstattung bringen wolltest? Dann wäre es ja nur ein simples Auszählspielchen.

Wenn wirklich gestern die EGV ausgelaufen ist (soll meinen: wenn gestern der letzte Tag der Gültigkeit der EGV war), datierst du deinen Antrag auf gestern und reichst ihn morgen (und nur morgen!) ein. Dir kommt hier die Regelung zugute, dass am Tag der Antragstellung die ARGE nicht verfügbar war und somit der nächste mögliche Termin wahrzunehmen ist - der Antrag ist wegen der Nichtverfügbarkeit aber dennoch zu diesem Termin aufzunehmen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 15.11.2009, 23:46   #3
donaldd->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.10.2008
Beiträge: 20
donaldd
Standard AW: Antrag auf Gewährung einer Förderung aus dem Vermittlungsbudget

Hallo,

der letzte Tag der EGV ist heute.

Kann ich morgen vor dem Termin mit dem Vermittler meinen Antrag auf Bewerbungskosten abgeben, weil Sonntag keine ARGE offen hat.

"Der Antrag ist wegen der Nichtverfügbarkeit aber dennoch zu diesem Termin aufzunehmen", damit meinst du das der 15.11.2009 gelten muss, also Sonntag, auch wenn die ARGE da zu hatte.

danke für deine Antworten und gute nacht.

donaldd ist offline  
Alt 16.11.2009, 08:45   #4
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Antrag auf Gewährung einer Förderung aus dem Vermittlungsbudget

Zitat von donaldd Beitrag anzeigen
Hallo,

der letzte Tag der EGV ist heute.

Kann ich morgen vor dem Termin mit dem Vermittler meinen Antrag auf Bewerbungskosten abgeben, weil Sonntag keine ARGE offen hat.

"Der Antrag ist wegen der Nichtverfügbarkeit aber dennoch zu diesem Termin aufzunehmen", damit meinst du das der 15.11.2009 gelten muss, also Sonntag, auch wenn die ARGE da zu hatte.

danke für deine Antworten und gute nacht.

Das Gesetz sagt:

Zitat:
SGB II § 37 Antragserfordernis

(1) Die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende werden auf Antrag erbracht.


(2) Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende werden nicht für Zeiten vor der Antragstellung erbracht. Treten die Anspruchsvoraussetzungen an einem Tag ein, an dem der zuständige Träger von Leistungen nach diesem Buch nicht geöffnet hat, wirkt ein unverzüglich gestellter Antrag auf diesen Tag zurück.
SGB II § 37 Antragserfordernis
 
Alt 23.11.2009, 10:20   #5
donaldd->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.10.2008
Beiträge: 20
donaldd
Standard AW: Antrag auf Gewährung einer Förderung aus dem Vermittlungsbudget

danke für den gesetztestext @gavroche.

jetzt habe ich in aller hektik vergessen das datum für den antrag auf gewährung eines vermittlungsbudget auf 15.11.2009 zu setzen, ich hab den 16.11.2009 als datum gesetzt, der 15.11.2009 war ein sonntag, der letzte tag meiner egv. am 16.11.2009 war dann auch schon der neue termin bei der arge für eine neue egv.

ich glaube aber gesagt zu haben (bei der sachbearbeiterin) nicht bei dem fallmanager der arge, das gestern meine egv abgelaufen ist und ich für die abgelaufene egv bewerbungskosten stelle und die hat das abgenickt.

hoffentlich bekomme ich meine bewerbungskosten, dauert meistens immer eine ganze zeit bis die kosten auf dem girokonto gutgeschrieben worden sind (1 - 2 Monate).

danke und mfg
donaldd ist offline  
Alt 23.11.2009, 19:09   #6
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Antrag auf Gewährung einer Förderung aus dem Vermittlungsbudget

Zitat von donaldd Beitrag anzeigen
...hoffentlich bekomme ich meine bewerbungskosten, dauert meistens immer eine ganze zeit bis die kosten auf dem girokonto gutgeschrieben worden sind (1 - 2 Monate).

danke und mfg

SBchen sind mitunter sehr vergessliche Wesen. Hat man kein Zettelchen, was man ihm unter die Nase halten kann, kann es sich partout nicht erinnern. Und brauch es gar ein, zwei Monate für die Bearbeitung, ist das ein Zeichen für ein faules oder schikanöses Exemplar.

Die Erstattung von Bewerbungskosten kann bei einem korrekt arbeitenden SBchen schon mal nur fünf Tage (bis Zahlungseingang) in Anspruch nehmen.

Stand Oktober 2009
 
Alt 23.11.2009, 23:01   #7
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag auf Gewährung einer Förderung aus dem Vermittlungsbudget

Hallo Donalld,

selbstverständlich hast Du das Recht diese Leistungen geltend zu machen. Entscheidend ist immer der Tag der Antragstellung der Leistung und das ist in Deinem Fall immer der Tag der Erstellung der Eingliederungsvereinbarung. Wenn dort eine Vereinbarung festgehalten ist, gilt das als Antragstellung. Für Antragsabgaben auf Sozialleistungen hast Du 4 Jahre nach dem Jahr Zeit, in dem der Antrag gestellt wurde. Ich übesetz mal: Bis 31.12.2013 kannst Du den Antrag abgeben.

LG
stummelbeinchen ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
antrag, förderung, gewährung, vermittlungsbudget

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bewerbungskosten - Förderung aus dem Vermittlungsbudget Susannah Anträge 10 19.10.2009 23:33
Förderung aus dem Vermittlungsbudget -Bewerbungskosten + Fahrtkosten - scorp Anträge 8 17.10.2009 12:50
antrag auf gewährung einer förderung gesucht c900b ALG II 3 25.06.2009 22:46
Antrag auf Gewährung einer Förderung aus dem Vermittlungsbudget FrankyBoy Existenzgründung und Selbstständigkeit 15 17.04.2009 07:56
Antrag auf Gewährung eines Mehrbedarfs für kostenaufwendige Dusty Anträge 6 01.02.2007 20:24


Es ist jetzt 03:37 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland