Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bitte neue EGV überprüfen. Abgabe bis 25.04.2018

Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) Fragen zur Eingliederungsvereinbarung und wie man sie abwehrt! Bitte gebt in der Überschrift an ob die EGV oder die VA ALG I oder ALG II betrifft.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2018, 15:02   #1
Funda
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Funda
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 46
Funda
Standard Bitte neue EGV überprüfen. Abgabe bis 25.04.2018

Hallo zusammen,

ich möchte mich herzlich bei euch Bedanken für die Hilfe bezüglich meiner "alten" EGV.

siehe Link : https://www.elo-forum.org/einglieder...ml#post2268391

Bei dem gestrigen Gespräch wurde ich erst mal umgarnt, so nach dem Motto, so ein Schreiben wie ich es vorgelegt habe, hätte es so noch nicht gegeben.
Normal hätte man mir in so einem Fall sofort die EGV per Verwaltungsakt zugesendet, aber man mache bei mir eine Ausnahme.
Der SB meinte er wüßte nicht was er "falsch" gemacht habe.
In Grunde wussten die schon, dass keine Chance besteht die EGV per VA oder dann per Gerichtsverfahren durch zusetzen.
Man möchte sich mit mir gütlich einigen da dies unnötige „Kosten“ wären.
Mir auch egal.
Viele der Punkte wurden angesprochen und die EGV geändert.
Bitte überprüft diese doch noch mal.

Punkte:

Die EGV ist nun gültig bis: 10.10.2018

Abschnitt 2. Gültigkeit
Die Gültigkeit wird dann aber nicht mehr erwähnt.

Abschnitt 4. Unterstützung durch das Jobcenter
Absatz 2 – Kosten werden nicht aufgezählt.

Abschnitt 5. Zur Integration in Arbeit
Satz 1 . diese Liste beinhaltet noch immer personenbezogene Daten und diese können, wenn die Liste gespeichert wird dem Datenschutz unterliegen. Mündlich wurde mir gesagt ich bräuchte dann diese Daten nicht angeben.
Da ich aber diesen Vordruck per Fax übermitteln darf ( muss) , wird dieser automatisch gespeichert. Laut einem Aushang im Jobcenter ganze 8 Monate lang.
Aus dem Gedächtnis:
• wir stellen auf papierloses System um.
• Bitte reichen sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.
• Diese werden dann elektronisch erfasst und 8 Monate zur Sichtung gespeichert.


Absatz 2 siehe Satz 1
Absatz 4
Hier wurde aus einem MUSS Praktikum usw. der Wortlaut „können“ vorgesetzt.

Abschnitt 6. Arbeitsunfähigkeit
Absatz 3 hier ist nun eine Zusendung als Kopie / per Fax erlaubt.

Viele andere Punkte wurde ersatzlos gestrichen :grins: :grins:


Die Frage ist nun ob ich die neue EGV nun so unterschreiben soll und gut ist oder ob ich nochmals um ein Nachbesserung bitte.

Gruß Funda

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf EGV 4_2018.pdf (4,35 MB, 22x aufgerufen)
Funda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2018, 20:30   #2
CuiBono
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.01.2015
Beiträge: 64
CuiBono Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bitte neue EGV überprüfen. Abgabe bis 25.04.2018

Abschnitt 4. Unterstützung durch das Jobcenter

Zitat:
"...zielführender Bewerbung..."
klingt für mich immer noch so als könne man es bei Bedarf so auslegen dass nur Bewerbungen welche auch tatsächlich in Beschäftigung geführt haben, erstattet werden... ist natürlich nur ein Haar in der Suppe, aber es ist da...

Zitat:
"Die Bewerbungen sind individuell auf die Stelle und den Arbeitgeber anzufertigen, so dass deutlich erkennbar ist, dass es sich nicht um ein Standard- bzw. Serienanschreiben handelt."
Stand so zwar schon in der alten EGV im alten Thread so, habe ich da wohl überlesen, ist aber auch keine Verpflichtung und hätte man im Gegenvorschlag evtl. streichen lassen können , siehe:

Zitat:
(SG Leipzig, Urteil vom 19.11.2012, S 23 AS 1868/12)
„Es liegt nämlich auf der Hand, dass sich ein Arbeitssuchender mit gleichartig formulierten Anschreiben an potentielle Arbeitgeber wendet. Das ist auch unschädlich, da dem einzelnen Arbeitgeber diese Standardisierung verborgen bleibt. Deshalb kann dem Kläger nicht vorgeworfen werden, seine Bewerbungsanschreiben seien standardisiert.“

Man könnte nun natürlich versuchen dieses Angebot nochmal zu optimieren, mittels erneutem Gegenvorschlag, aber ich schätze dann wird es denen sicher zu bunt und es geht zum VA über :-)


Vielleicht antwortet noch wer anders mit tollen Ideen.

Schöpfe auf jeden Fall nochmal ein paar Tage jetzt aus um über den Inhalt nachzudenken bevor du voreilig unterschreibst.
CuiBono ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2018, 21:05   #3
DoppelPleite
Elo-User/in
 
Benutzerbild von DoppelPleite
 
Registriert seit: 16.12.2015
Ort: Täuschland
Beiträge: 851
DoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite Enagagiert
Standard AW: Bitte neue EGV überprüfen. Abgabe bis 25.04.2018

Strittige Punkte wie die Serienbewerbung "anschreiben", das möge man löschen da eine Serienbewerbung zulässig ist.

Dann ist die Frage wie kommst Du zum BIZ (?) das kostet doch sicherlich Zeit und Geld. Warum will man Dich mit einem Eingliederungszuschuss fördern, das bedeutet soviel wie der Chef stellt Dich ein und bekommt das Gehalt für Dich vom JC, zu gestaffelten Prozent bis zu 90%, aus welchem Grund solltest Du durch Arbeitsaufnahme dem Steuerzahler so auf der Tasche liegen wollen?
Außerdem kommst Du auf die Art nicht vom JC wirklich weg, da immer Auflagen an solchem Subventionierungen geknüpft werden.

Hab noch nie gehört das JC in EGV vom Elo verlangt sich in FAX-Form seiner Bewerbungsbemühungen zu beweisen (Punkt 5). Frage doch mal nach ob man Dir einen Faxzugang i.H.v. xx.xx EUR monatlich stellt sowie ein Faxgerät und A4 Seiten dazu.

Unterschreib den Wisch bloss nicht und mach einen Frage Katalog dazu fertig.

Da sind noch mehr Punkte aber die heben wir uns mal auf
__

*Neu* - Leitfaden für Einsteiger und Fortgeschrittene -Klikk

-bin auch nur Besitzer einer OK - keine Rechtsberatung - auf eigene Verantwortung-

Viele Grüße,
DoppelPleite
DoppelPleite ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 10:39   #4
Funda
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Funda
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 46
Funda
Standard AW: Bitte neue EGV überprüfen. Abgabe bis 25.04.2018

Zitat von CuiBono Beitrag anzeigen
Abschnitt 4. Unterstützung durch das Jobcenter
Stand so zwar schon in der alten EGV im alten Thread so, habe ich da wohl überlesen, ist aber auch keine Verpflichtung und hätte man im Gegenvorschlag evtl. streichen lassen können , siehe:

Schöpfe auf jeden Fall nochmal ein paar Tage jetzt aus um über den Inhalt nachzudenken bevor du voreilig unterschreibst.
Dies hat der SB gar nicht verstanden da ich ja so schon argumentiert hatte:

Zitat:
Auch die weiteren Punkte individuelle Bewerbung und Eingrenzung der erstattungsfähigen Bewerbungen auf realistische Zielberufe widersprechen der aktuellen Rechtsprechung.
Ebenfalls zu beanstanden sind die Regelungen zur Art der Bewerbung, hier hat der Wunsch des potenziellen Arbeitgebers und der Wunsch des eLB Vorrangs vor irgendwelchen Festlegungen des Jobcenters.
Das Sozialgericht hat dies bereits vor Jahren bemängelt, das nicht davon auszugehen ist, dass die Arbeitgeber untereinander kommunizieren, um etwaige Gleichheit herauszufiltern.
Leider ohne Urteil. Evtl kann ich aber später mal darauf zurück greifen oder dies eben doch drauf ankommen lassen die EGV doch noch nicht zu Unterschreiben.


Zitat von DoppelPleite Beitrag anzeigen
Strittige Punkte wie die Serienbewerbung "anschreiben", das möge man löschen da eine Serienbewerbung zulässig ist.
siehe oben

Zitat von DoppelPleite Beitrag anzeigen
Dann ist die Frage wie kommst Du zum BIZ (?) das kostet doch sicherlich Zeit und Geld.
Hier wird mir nur die Möglichkeit geschaffen, dies ist keine Verplichtung.


Zitat von DoppelPleite Beitrag anzeigen
Warum will man Dich mit einem Eingliederungszuschuss fördern, das bedeutet soviel wie der Chef stellt Dich ein und bekommt das Gehalt für Dich vom JC, zu gestaffelten Prozent bis zu 90%, aus welchem Grund solltest Du durch Arbeitsaufnahme dem Steuerzahler so auf der Tasche liegen wollen?
Außerdem kommst Du auf die Art nicht vom JC wirklich weg, da immer Auflagen an solchem Subventionierungen geknüpft werden.
Ein EGZ muss zuvor vomArbeitgeber beantragt werden. In der Regel werden dann 6 Monate lang anteilmäßig (50%) der Lohnkosten übernommen.
Der Arbeitsgeber verpflichtet sich dann damit, den Arbeitnehmer weitere 6 Monate zu beschäftigen. Ansonsten steht eine Rückzahlung an.


Zitat von DoppelPleite Beitrag anzeigen
Hab noch nie gehört das JC in EGV vom Elo verlangt sich in FAX-Form seiner Bewerbungsbemühungen zu beweisen (Punkt 5). Frage doch mal nach ob man Dir einen Faxzugang i.H.v. xx.xx EUR monatlich stellt sowie ein Faxgerät und A4 Seiten dazu.
Das mit dem faxen habe ich selber bestimmt, da es für mich der einfachste Weg ist, mich mit dem Jobcenter in Verbindung zu setzen. ( privat - kein Telefon, Computer, Internet)

Zitat von DoppelPleite Beitrag anzeigen
Unterschreib den Wisch bloss nicht und mach einen Frage Katalog dazu fertig.
Da sind noch mehr Punkte aber die heben wir uns mal auf
Bitte konkretisiere dies bitte mal, da es mir und auch anderen ELO-Nutzern, keiner Zweckdienlichkeit dient, einfach dies in den Raum zu stellen.
Funda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 11:21   #5
DoppelPleite
Elo-User/in
 
Benutzerbild von DoppelPleite
 
Registriert seit: 16.12.2015
Ort: Täuschland
Beiträge: 851
DoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite Enagagiert
Standard AW: Bitte neue EGV überprüfen. Abgabe bis 25.04.2018

Hatte ich aufgeführt welche Punkte verdächtig sind, aber es macht den Anschein als wäre es Dein Wille. Ja dann halt ich mir da raus.
__

*Neu* - Leitfaden für Einsteiger und Fortgeschrittene -Klikk

-bin auch nur Besitzer einer OK - keine Rechtsberatung - auf eigene Verantwortung-

Viele Grüße,
DoppelPleite
DoppelPleite ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 08:50   #6
Funda
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Funda
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 46
Funda
Standard AW: Bitte neue EGV überprüfen. Abgabe bis 25.04.2018 , Nun AU bis 25.04 / dann Krankenhaus

So nun gehts weiter.

siehe Text unten

Geändert von Funda (17.04.2018 um 09:26 Uhr)
Funda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 09:22   #7
Funda
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Funda
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 46
Funda
Standard Kann ich eine Überprüfung meiner EGV aussetzen, wenn ich eine AU habe?

Ich habe eine schon zuvor von mir geprüfte und überarbeitete EGV nochmals zur Prüfung mit nach Hause genommen.
Diese soll ich, mit Frist, (mündlich) bis zum 25.04 an das Jobcenter zurücksenden. Bzw. mich schriftlich äußern welche Änderungen noch gewünscht werden.

Nun habe ich eine AU bis einschließlich 25.04. erhalten und werde wahrscheinlich am 25.04 ins Krankenhaus müssen.
Danach gibt es wohl nochmals eine AU.

Ich habe dem SB mehrfach, im Gespräch, mitgeteilt, dass ich weder einen Computer noch Internet und auch kein Telefon besitze. Die alte Telefonnummer wurde dann aus dem System entfernt.

Den Zugang zum Internet , Computer und Telefon erhalte ich durch mein Arbeitgeber (Aufstocker).
Dies wurde mir von AG erlaubt.

Nun habe ich ja eine AU und arbeiten ist gerage dann nicht angesagt. Somit fehlt mir auch der ummittelbare Zugang zum Internet/Computer/ Telefon.

Kann ich die Überprüfung der EGV aussetzen?
Setzt die AU dies so oder so schon aus?
Funda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 09:24   #8
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 3.790
TazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/in
Standard AW: Bitte neue EGV überprüfen. Abgabe bis 25.04.2018

Hallo @Funda,

ich habe deine beiden Themen mal zusammengeführt, weil auch die Frage mit der AU immer noch deine aktuelle EGV betrifft.
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 18:28   #9
CuiBono
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.01.2015
Beiträge: 64
CuiBono Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bitte neue EGV überprüfen. Abgabe bis 25.04.2018

Meine persönliche Laienmeinung:

Ich schätze die werden möglicherweise trotz AU einfach eine EGV-VA raussenden, vor allem wenn die AU jetzt noch länger geht und die in Ihrer EDV ständig sieht dass eine EGV längst hätte vereinbart werden sollen... ich stelle mir es zumindest so vor dass es so läuft, trotz vorliegender AU...

Wobei es im Gesetz eigentlich lautet: "Eine EGV soll mit jedem erwerbsfähigen Leistungsbezieher abgeschlossen werden"


Ich würde evtl. etwas aufsetzen, ähnlich wie folgt:

Zitat:
Absender:

Empfänger:

Ort, Datum

Betreff: Eingliederungsvereinbarung

Sehr geehrte Herr/Frau Sachbearbeiter,

wie bei meinem letzten Termin am XX.XX.2018 um XX.XX Uhr mit Ihnen vereinbart, wollte ich mich bis zum 25.04.2018 erneut bei Ihnen melden, bezüglich der gegenseitigen Abstimmung der Inhalte der aktuellen noch offenen Eingliederungsvereinbarung.

Jedoch ist es mir aufgrund meiner aktuellen gesundheitlichen Lage (evtl. einfügen das Krankenhausaufenthalt ansteht, aber ka. ob das clever ist) derzeit nicht möglich, die offene und vorliegende Eingliederungsbereinbarung in ausreichendem Maße zu bearbeiten und somit auch diese Frist zu wahren.

Daher erbitte ich um die Aussetzung der Verhandlungen bis zur Klärung meines Gesundheitszustandes bzw. bis meine Genesung eingetreten ist, um anschließend wieder an der Gestaltung der Eingliederungsvereinbarung mitwirken zu können.

Nach erolgreicher Genesung (Ablauf der AU) werde ich mich erneut zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen, um die aktuelle und offene Eingliederungsvereinbarung mit Ihnen auszuarbeiten.

Ich verbleibe mit freundlichem Gruße,

Hilfeepmfänger.

Anlagen:
AU (in Kopie)
Warte aber noch auf die Meinung anderer...
CuiBono ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
25.04.2018, abgabe, aussetzen, neue, überprüfen, Überprüfung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesundheitsfragebogen ausfüllen Abgabe am 04.01.2018, sonst Geld gekürzt auch für Mitglieder der BG? Birgit 34 Allgemeine Fragen 26 29.12.2017 15:50
Neue EGV bitte mal überprüfen Kazi Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 19.01.2017 01:16
EGV bitte überprüfen Ameise123 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 4 27.08.2013 01:17
Neue EGV per Post - bitte mal überprüfen Eleija Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 27 22.11.2012 19:30
EGV - bitte überprüfen ! Heike73 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 7 11.11.2011 21:43


Es ist jetzt 16:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland