QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Toys Company - "Wir machen Arbeitslose glücklich"

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2009, 21:26   #1426
xNasevollx
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von xNasevollx
 
Registriert seit: 25.04.2009
Beiträge: 108
xNasevollx
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von gerda52 Beitrag anzeigen
@ xNasevollx

Das 'Muss' muss erst mal bewiesen sein, bevor solche Behauptungen in den Raum gestellt werden können. Die Fotos beweisen gar nichts. Ich gebe Dir Gelegenheit, Deinen Beitrag selbst zu editieren bzw. unverzügl. eine schriftl. Aufforderung seitens der Toy's, die zum Mitbringen der genannten Arbeitsmittel verpflichten, nachzuliefern. Ich gebe Dir dafür 1 Stunde Zeit ab jetzt.

Gruß gerda52
Sorry bin erst jetzt wieder am PC.

Den Beweis kann ich nur in der Form bringen das ich hier die Teilnehmer aufführe die bestättigen, das eine Aufforderung erging man möge Werkezeug von daheim mitbringen. Habe ich auch schon vor zig Seiten geschrieben mit der Bemerkung das man da als Haztler ja soviel von hat.
Jetzt kann man natürlich darüber streiten ob ein Laptop in einer Marketingabteilung ein Werkzeug ist oder nicht... wo man nicht drüber streiten kann ist die Tatsache, das die beiden Teilnehmer diese mitgebracht haben, weil nicht ausreichend PC´s zur Verfügung stehen.
Ich ziehe daher das muss zurück
xNasevollx ist offline  
Alt 29.07.2009, 23:52   #1427
schei*endreck
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von schei*endreck
 
Registriert seit: 17.04.2009
Beiträge: 88
schei*endreck
Reden AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Hallo Mitarbeiter der Toys und arme Harzer die da hin müssen,ich war vor kurzem einen Kumpel (der das Glück hat da zu sein)besuchen und die zerbrechen sich alle den Kopf wer wohl der Poster "schei*endreck"sein könnte.......Mann haben wir überlegtDie haben sich doch direkt schon informiert wie man diesen verlogenen und überhauptnicht nachvollziehenden Thread ein Ende setzen kann!Hier wird ja nur übertrieben und Unwahrheiten verbreitet......Ich musste mich tierisch zusammen-reißen ich dachte der heult gleich los der arme....Ey...ich glaube die raffen das wirklich nicht und dann ging es wieder los....Die Kinder,Die Kinder....Hallo es kommt eh kein Pig weil vollgesch......Kuscheltiere und Bücher will keiner!!Und alle Mitarbeiter saßen wie immer auf den Treppen draussen und sonnten sich, der Obermotz an seinem Computer!Und die Sekretärin spielte die Mitarbeiter gegenander aus....Hat sich nichts geändert hab das auch dem Amt geschildert und bekam die Antwort:Was interessiert sie das denn überhaupt noch....
schei*endreck ist offline  
Alt 30.07.2009, 00:08   #1428
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Dann lass es. Nur bitte eindeutige Sachen. Diese TC versucht uns nun seit einiger Zeit mit allen Mitteln vom Tisch weg zu bekommen. Von daher nützen irgendwelche Sachen nichts, die nicht eindeutig (!!) sind.
Wir haben auch nicht gerade mal das Geld, was einstweilige Verfügungskosten und wir dann wieder Löschorgien, (so wie es einige hier nennen und dies dann ins ganze Internet tragen) veranstalten müssen und uns dann aus das massivste Zensur und weiß ich was alles (geht zum teil bis zu privaten Drohungen). Dabei ist bei diesen Angriffen nicht die Gegenseite, sondern Erwerbslose.

Ich hatte zur TC schon mal einen eindeutigen Hinweis gegeben.

Zitat von xNasevollx Beitrag anzeigen
Sorry bin erst jetzt wieder am PC.

Den Beweis kann ich nur in der Form bringen das ich hier die Teilnehmer aufführe die bestättigen, das eine Aufforderung erging man möge Werkezeug von daheim mitbringen. Habe ich auch schon vor zig Seiten geschrieben mit der Bemerkung das man da als Haztler ja soviel von hat.
Jetzt kann man natürlich darüber streiten ob ein Laptop in einer Marketingabteilung ein Werkzeug ist oder nicht... wo man nicht drüber streiten kann ist die Tatsache, das die beiden Teilnehmer diese mitgebracht haben, weil nicht ausreichend PC´s zur Verfügung stehen.
Ich ziehe daher das muss zurück
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 30.07.2009, 00:10   #1429
kleinchaos
Gast
 
Benutzerbild von kleinchaos
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Wenn, so wie im Fernsehbericht gezeigt, nur sehr wenige Leute kommen und Spielzeug holen, dann hat das wohl Gründe. Erstens in schlechtem Marketing. Viele wissen womöglich gar nicht, dass es so eine Einrichtung gibt.

Und warum werden dann die Spielzeuge gehortet, statt sie an Kitas zu verschenken? So manche Tagesmutti wäre vielleicht auch froh über ein paar Kuscheltiere. Damit wäre doch mal was sinnvolles getan.
Oder paar Spielzeuge in der ARGE an dort mit ihren Eltern wartende Kinder verteilen.
 
Alt 30.07.2009, 01:48   #1430
gerda52
Redaktion
 
Benutzerbild von gerda52
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von kleinchaos
Wenn, so wie im Fernsehbericht gezeigt, nur sehr wenige Leute kommen und Spielzeug holen, dann hat das wohl Gründe. Erstens in schlechtem Marketing.

Marketing wofür? Für Überflüssiges?

Viele wissen womöglich gar nicht, dass es so eine Einrichtung gibt.

Umso besser, Ramsch bekomme ich auf jedem Flohmarkt. Für den viel 'strapazierten' Steuerzahler ist diese Nichtsubventionierte Einkaufsquelle dann auch noch ganz umsonst.

Und warum werden dann die Spielzeuge gehortet, statt sie an Kitas zu verschenken? So manche Tagesmutti wäre vielleicht auch froh über ein paar Kuscheltiere. Damit wäre doch mal was sinnvolles getan.
Oder paar Spielzeuge in der ARGE an dort mit ihren Eltern wartende Kinder verteilen.
Und wofür braucht es dafür die TC? Das arme Deutschland verkommt zum nun auch noch staatlich organisierten Messiland.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline  
Alt 30.07.2009, 02:03   #1431
Tramp
Gast
 
Benutzerbild von Tramp
 
Beiträge: n/a
Blinzeln AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zur Vorsicht! Ironie:on


Tois Company für bedrohtes Spielzeug und überforderte Führungskräfte. Warum?


Börsenguru:

Also wirklich! Jeder halbwegs vernünftige Analyst konnte diese Entwicklung seit mehreren Jahren voraussehen. Daher verstehe ich das Wehklagen über diese Tois Company auch gar nicht. Die Geprellten sind mal wieder die Aktionäre und Arbeitgeber im Niedriglohnsektor, die sich nicht jeden Tag mit Spielzeug beschäftigen können und auf billige Lohnsklaven verzichten müssen, das ist doch der eigentliche Skandal!

Matschbox Consultant:

Deregulierung auf dem Weiterbildungs-Sklavenmarkt der ARGEN und ZAF's und Bildungsträger bedrohte die dominante Marktposition der KFZ und Spielzeugtester. Die Tois Company für bedrohtes Spielzeug und überforderte Führungskräfte sah sich signifikanten Herausforderungen gegenüber gestellt, die Kompetenzen zu entwickeln, die erforderlich sind, um in den neuen Wettbewerbsmärkten der Ausbeuter bestehen zu können. In einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Klienten hat Matschbox Consulting der Tois Company für bedrohtes Spielzeug und übererforderte Führungskräfte geholfen, eine physische Distributionsstrategie und Umsetzungsprozesse zu überdenken.

Unter Verwendung des toi, toi, toi und dreimal auf Holz geklopft - Integrationsmodells (ttt-H) hat Matschbox Consulting der Tois Company für bedrohtes Spielzeug und überforderte Führungskräfte geholfen, seine Fähigkeiten, Methodologien, Wissen, Kapital und Erfahrung einzusetzen, um die Mitarbeiter, Prozesse und Technologien der Tois Company für bedrohtes Spielzeug und überforderte Führungskräfte für die Unterstützung seiner Gesamtstrategie innerhalb des Programm-Management-Rahmens auszurichten. Matschbox Consulting hat der Tois Company für bedrohtes Spielzeug und überforderte Führungskräfte geholfen, sich zu verändern, um erfolgreicher die Leute mit minimalen Einsatz und maximaler Effizienz zu verarschen, auszunutzen um dann schamlos vorzuheucheln, nur das Wohl arner Kinder im Auge zu haben!

Mathematik-Professor:

Die Fragestellung ist unvollständig. Es muss erst definiert werden, um welches Spielzeug es sich handelt, wie breit die Sandkästen sind und welchen Luftwiderstand die überforderten Führungskräfte beim Förmchentest verursachen. Erst dann kann die Frage beantwortet, und die Antwort mittels vollständiger Induktion bewiesen werden.

Verschwörungstheoretiker:

Die Spielzeuge sind in Wirklichkeit von der STASI gesteuerte Attrappen, die durch die Teilnehmer von einer geheimen Aktion der Illuminaten und WC ablenken sollte, was ja wohl aufgrund des überdurchschnittlich großen Interesses an dieser "MASSNAHME" gelungen sein dürfte.

Ironie:off
 
Alt 30.07.2009, 02:04   #1432
gerda52
Redaktion
 
Benutzerbild von gerda52
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat:
Jetzt kann man natürlich darüber streiten ob ein Laptop in einer Marketingabteilung ein Werkzeug ist oder nicht... wo man nicht drüber streiten kann ist die Tatsache, das die beiden Teilnehmer diese mitgebracht haben,

Und dafür habe ich nun kein Verständnis.

weil nicht ausreichend PC´s zur Verfügung stehen.
Ist das ein Problem der 'MA'?
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline  
Alt 31.07.2009, 01:56   #1433
Frundsberg
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Frundsberg
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: Allgäu
Beiträge: 7
Frundsberg
Standard Summer in the City - Hitzefrei bei der TC

Summer in the City ….

… auch bei der TC in der schönen Frundsbergstadt im Allgäu …

Der Juli neigt sich seinem Ende zu und so lässt man den Tag auch bei TC locker angehen.

So am 27. Juli um 11.25 Uhr, also während der offiziellen „Geschäftszeit“ (bis 12 Uhr).
Ein halbes Dutzend Teilnehmer hat es sich bei Kaffee und Zigarettchen am großen Tisch gemütlich gemacht und auch der „Chefe“ von der DEKRA, Herr Lorenz, hat an diesem Tag anscheinend keine Lust, etwas –wie ansonsten- sinnloses zu tun und beschäftigt sich mit der Reparatur seines privaten Motorrades im Hausgang. Hat er heute nicht mal Lust, wie sonst immer, seine „Mitarbeiter“ anzubrüllen und zur Sau zu machen?

Was sollte man auch tun? Die Regale sind voll mit Büchern, Puzzles etc. und verweinte Kinderaugen sind auch nicht –wie immer- zu erspähen, um sie wieder zum leuchten zu bringen…

Ja, auch in der schönen Frundsbergstadt möchte keiner die schönen Spielsachen, welche die motivierten Arbeitskräfte von der ARGE in so vielen, gut bezahlten, Arbeitsstunden zu neuem Glanz erweckt haben. Da hat man sich die Mühe gemacht, das 5000-Stücke-Puzzle in 10 Tagen auf Vollständigkeit zu überprüfen – und jetzt will es keiner haben?!

Und da wir nicht mehr wissen, wohin mit den vielen, vielen schönen Sachen, haben wir auch ein neues Geschäftsmodell entwickelt, um nicht jeden Tag die vollen Regale anstarren zu müssen. Das mit den blöden Plüschtieren haben wir ganz elegant gelöst. Wenn uns so was in die Finger kommt, dann stecken wir die einfach in die großen blauen Säcke und fahren sie einmal in der Woche auf den Müllplatz, ist uns doch egal, wenn die oft noch nagelneu sind und auch noch das Preisetikett dran ist. WEG IST WEG und diese doofen Teddys müssen wir schon mal nicht mehr anschauen!

Auch der „Absatzweg“ bei den regionalen „Tafeln“ war kein so großer Erfolg, ehrlich gesagt gar keiner. Wir haben dort so schöne Tische aufgestellt und dann haben die sich noch beschwert, dass dort so eine Unordnung herrscht. Natürlich sind wir gleich wieder heimgefahren – oder haben die vielleicht gemeint, dass wir an unserem „Strahlende-Kinderaugen-Stand“ so lange warten, bis mal so ne Pappnase kommt, um kostenlos was von dem Zeug mitzunehmen? Diese Geschäftsidee ging voll in die Hose, das liegt aber daran, dass die ARGE nicht in der Lage ist, uns mal einen langjährig arbeitslosen Marketing-Manager mit Hochschulabschluss zu vermitteln. Für den wären doch Euro 1,50 pro Stunde ein richtiges Schnäppchen!

Und so verbringen wir mangels sinnvoller Beschäftigung eben die meiste Zeit im Keller an den alten PCs um Bewerbungsschreiben zu üben, üben, üben, üben, üben ….
Aber was hat das eigentlich in der „TOYS“ zu suchen? Dafür hat die DEKRA doch eigene „Kurse“, aber egal, Steuergelder gibt’s auch so.

Da bin ich ganz schön ins grübeln gekommen, ob ich nicht einen Riesenfehler gemacht habe, dass ich das Arbeitsangebot bei dieser tollen TC nicht angenommen habe, da hätte ich doch den Traumjob meines Lebens gefunden. Stattdessen muss ich jetzt wieder, das schon das vierte Mal, Klage beim Sozialgericht einreichen, weil die mir deswegen mal wieder so ne „Absenkung“ zugeschickt haben. Aber meine Freundin, die Rechtsanwältin, meint, dass ich auch diese Klage glasklar gewinne, so wie die vorhergehenden auch. Aber diesmal ist sie etwas stinkig, weil ich mich vor dem Sozialgericht wieder selbst vertreten möchte, wie in den Fällen zuvor. Ich hab da immer Skrupel, für solchen Firlefanz auch noch durch die Beauftragung eines Rechtsbeistandes Steuergelder zu verplempern. Aber ich werde es mir noch mal überlegen, die ARGE hat da ja auch keine Skrupel, Steuergelder durch den Schornstein zu jagen, trotz eindeutiger Rechtslage – ist ja nicht ihr Geld. Vielleicht lass ich meiner Freundin oder einer ihrer Kolleginnen auch mal ein paar Euros zukommen, der Steuerzahler zahlts doch.

Aber ansonsten ist das Geschäftsmodell der TC nicht schlecht, ehrlich gesagt genial. Schneller und mit so wenig Einsatz kommt man nicht zu Geld. Werde mir mal in dieser Richtung was überlegen und das Konzept mit meinem SB von der ARGE besprechen. Vielleicht Aufbereitung gebrauchter Kondome, da bräuchte man keine Kinderaugen zum strahlen bringen – gibt ja dann keine…

Frundsberg

Georg von Frundsberg, auch Fronsberg, Freundsberg, George/Jörg von (* 24. September 1473 in Mindelheim; † 20. August 1528 ebd.) war ein süddeutscher Soldat und Landsknechtsführer in kaiserlich-habsburgischen Diensten. Er gilt als einer der wichtigsten deutschen Infanterietaktiker und Kriegsunternehmer der Frühen Neuzeit. Sein Name ist eng mit den langwierigen Kämpfen der Habsburger, insbesondere Kaiser Karls V., um die Vorherrschaft in Oberitalien verbunden.

Mit seinen gut gedrillten Truppen errang Frundsberg bedeutende Siege. 1513 schlug er ein zahlenmäßig vierfach überlegenes venezianisches Heer bei Creazzo vernichtend. Aus dieser Schlacht stammt sein viel zitierter Wahlspruch „Viel Feind’, viel Ehr’!“
Quelle: Wikipedia

Heute haben wir in Italien keine Gegner mehr, kämpfen wir eben gegen die ARGE – getreu dem Motto „Viel Feind, viel Ehr“ …
Frundsberg ist offline  
Alt 31.07.2009, 18:47   #1434
gerda52
Redaktion
 
Benutzerbild von gerda52
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.



Willkommen im Forum Frundsberg
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline  
Alt 31.07.2009, 22:52   #1435
Frundsberg
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Frundsberg
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: Allgäu
Beiträge: 7
Frundsberg
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Vielen Dank Gerda ...
Frundsberg ist offline  
Alt 01.08.2009, 01:21   #1436
ethos07
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ethos07
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat:
Heute haben wir in Italien keine Gegner mehr, kämpfen wir eben gegen die ARGE – getreu dem Motto „Viel Feind, viel Ehr“ …
Wie...Frundsberg... machst du dich hier über uns als gegen Windmühhlen kämpfende Elos vielleicht lustig?
Doch dein Beitrag scheint ja tiefere - eigene? ja oder nein?? - Einblicke ins Dekra-Geschäft mit den Toy-Toy verraten zu lassen...

Wohin also zielst du?
Es genügt mal nun nicht, spitze Beiträge schreiben zu können.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 01.08.2009, 01:56   #1437
gerda52
Redaktion
 
Benutzerbild von gerda52
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

@ ethos07

Der Feind lauert überall? Und wenn es grad so wäre, wie Du denkst: Seh es einfach ganz locker. Damit würden wir dann auch noch fertig. ; )

Wie war das noch mit der besseren S t r a t e g i e ?
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline  
Alt 01.08.2009, 13:08   #1438
Frundsberg
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Frundsberg
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: Allgäu
Beiträge: 7
Frundsberg
Standard Jeder hat ein Ziel

@ethosa07

Sicher "ziele" ich auf etwas ab ... was das genau ist, werde ich zu gegebener Zeit veröffentlichen.

Bis dahin erhoffe ich mir, u. a. hier, weitere Informationen über andere TCs in Deutschland zu erhalten. Diese müssen aber belegbar sein!
Frundsberg ist offline  
Alt 01.08.2009, 21:45   #1439
Don Quichote
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Don Quichote
 
Registriert seit: 01.08.2009
Beiträge: 12
Don Quichote
Standard AW: Jeder hat ein Ziel

Zitat von Frundsberg Beitrag anzeigen
@ethosa07

Sicher "ziele" ich auf etwas ab ... was das genau ist, werde ich zu gegebener Zeit veröffentlichen.

Bis dahin erhoffe ich mir, u. a. hier, weitere Informationen über andere TCs in Deutschland zu erhalten. Diese müssen aber belegbar sein!



Hallo @ All

Wir starten auch eine neue TC...wo sage ich erst wenn mehr Teilnehmer kommen z.Z. ca 20 Leute....alles noch in der Anfangsphase und kam wegen einer Anregung eines Teilnehmer auf eure Seite......bin keine Chaotin oder Dekra gesteuert und werde Bilder und Filme wenn ich habe uploaden ..wenn ich das hier darf...bin erstmal hier....um zu sehen ...das Hier bezieht sich auf TC...ich bin erstmal Neutral und sehe Alles farblos,war schon unter Alki und Tütenraucher in einer Kleiderkammer als €-Jober/in....ich denke tiefer geht nimmer

Also ich melde mich....aber nur mit Fakten

Gut das es sowas hier gibt.....anders herum ist es auch *Schade*

.....das es so eine Seite geben muß.....
Don Quichote ist offline  
Alt 01.08.2009, 23:56   #1440
Don Quichote
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Don Quichote
 
Registriert seit: 01.08.2009
Beiträge: 12
Don Quichote
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Toys Company Wilhemshaven im Fernsehen
Kinderbetreuung in der Toys Company.....


auf der HP ist nichst mehr zu lesen...von dieser Aktion...ist halt besser erst zu *Sichern* und dann ...erst das zu bemängeln...sprich 1 € Job-Teilnehmer killen Vollzeitlobs..meine Ansicht der Dinge
Don Quichote ist offline  
Alt 01.08.2009, 23:59   #1441
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Jeder hat ein Ziel

Zitat von Don Quichote Beitrag anzeigen
Hallo @ All

Wir starten auch eine neue TC...wo sage ich erst wenn mehr Teilnehmer kommen z.Z. ca 20 Leute....alles noch in der Anfangsphase und kam wegen einer Anregung eines Teilnehmer auf eure Seite......bin keine Chaotin oder Dekra gesteuert und werde Bilder und Filme wenn ich habe uploaden ..wenn ich das hier darf...bin erstmal hier....um zu sehen ...das Hier bezieht sich auf TC...ich bin erstmal Neutral und sehe Alles farblos,war schon unter Alki und Tütenraucher in einer Kleiderkammer als €-Jober/in....ich denke tiefer geht nimmer

Also ich melde mich....aber nur mit Fakten

Gut das es sowas hier gibt.....anders herum ist es auch *Schade*

.....das es so eine Seite geben muß.....

Mach doch gleichzeitig einen YouTube oder anderen Kanal auf, dann sehen es auch mehr.
 
Alt 02.08.2009, 00:18   #1442
Don Quichote
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Don Quichote
 
Registriert seit: 01.08.2009
Beiträge: 12
Don Quichote
Standard AW: Jeder hat ein Ziel

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Mach doch gleichzeitig einen YouTube oder anderen Kanal auf, dann sehen es auch mehr.
Thx aber wie sollte ich hier mich melden ...*liebfrag* es werden soooooo viele TC eröffnet....wer will gerade meinen Outen...

Es sei du siehst es eher als Kampange gegen TC....oder 1€ - Jobs im Allgemeinem....da haste Recht und ich werde es machen...so weit es hier genau so abläuft...was ich *leider* Vermute....noch ist diese TC....hier....Neutral zu beobachten...
Don Quichote ist offline  
Alt 02.08.2009, 00:22   #1443
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Jeder hat ein Ziel

Zitat von Don Quichote Beitrag anzeigen
Thx aber wie sollte ich hier mich melden ...*liebfrag* es werden soooooo viele TC eröffnet....wer will gerade meinen Outen...
Du lädst die Filme auf z. B. Youtube hoch und stellst die Links dahin hier ins Forum. Wer auch dort ist und die Filme gesehen hat, wird sich hier melden.
Falls es dann noch mehr Leute gibt, die ihre eigenen Filme gedreht haben, kann sich dann auch hier, oder per PN bei z. B. YouTube melden, so könnt Ihr Euch gegenseitig verlinken und daraus dann eine Sammlung/Playlist machen.

 
Alt 02.08.2009, 00:37   #1444
Don Quichote
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Don Quichote
 
Registriert seit: 01.08.2009
Beiträge: 12
Don Quichote
Standard AW: Jeder hat ein Ziel

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Du lädst die Filme auf z. B. Youtube hoch und stellst die Links dahin hier ins Forum. Wer auch dort ist und die Filme gesehen hat, wird sich hier melden.
Falls es dann noch mehr Leute gibt, die ihre eigenen Filme gedreht haben, kann sich dann auch hier, oder per PN bei z. B. YouTube melden, so könnt Ihr Euch gegenseitig verlinken und daraus dann eine Sammlung/Playlist machen.


Sry

habe es nun Verstanden...Anfängerfehler.....
Don Quichote ist offline  
Alt 02.08.2009, 14:34   #1445
PrimaToyHildesheim
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von PrimaToyHildesheim
 
Registriert seit: 22.07.2009
Beiträge: 6
PrimaToyHildesheim
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Guten Tag.....

Tja, das mit dem "berichten über die Toys war auch mein Plan.....und nu bin ich deswegen gekündigt........


Artikel 5 Im GG interessiert da nicht.......
PrimaToyHildesheim ist offline  
Alt 02.08.2009, 15:48   #1446
Rounddancer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Rounddancer
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.151
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von PrimaToyHildesheim Beitrag anzeigen
Guten Tag.....

Tja, das mit dem "berichten über die Toys war auch mein Plan.....und nu bin ich deswegen gekündigt........


Artikel 5 Im GG interessiert da nicht.......
Tja, das gilt für jeden Betrieb. Oder wie wir hier sagen: "I halt mei Gosch', i schaff' beim Bosch. Hätsch DU Dei Gosch' ghalda, na hätt' Di dr Bosch bhalta!"

Grundgesetzartikel gelten nur im Verhältnis Bürger zu Staat,- wenn überhaupt. Nicht jedoch in privaten Arbeitsverhältnissen und ähnlichem.
Rounddancer ist offline  
Alt 02.08.2009, 16:23   #1447
physicus
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von physicus
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

jo das sollte hinlänglich bekannt sein das man mit ner kamera nicht durch eine firma saussen kann. ^^
ich denke mal die meisten schmeissen einen dann raus...
sowas muss man, wenn schon, gekonnter abziehn ;)
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 02.08.2009, 17:08   #1448
Heinzi1
Gast
 
Benutzerbild von Heinzi1
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Grundgesetzartikel gelten nur im Verhältnis Bürger zu Staat,- wenn überhaupt. Nicht jedoch in privaten Arbeitsverhältnissen und ähnlichem.
Dass Du das immer noch glaubst... Die Artikel des Grundgesetzes lassen sich nicht einklagen. Und wenn dem so ist - wozu dient das eigentlich noch. Zur Beruhigung? Zur Verdummung?

Interessiert aber niemanden.
 
Alt 02.08.2009, 17:11   #1449
physicus
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von physicus
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat:
Die Artikel des Grundgesetzes lassen sich nicht einklagen.
da liegst du etwas falsch, derzeit sind einige verfahren am BvG anhängig die auch das SGB betreffen.

siehe auch hier:

Das Bundesverfassungsgericht
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 02.08.2009, 17:26   #1450
Heinzi1
Gast
 
Benutzerbild von Heinzi1
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von physicus Beitrag anzeigen
da liegst du etwas falsch, derzeit sind einige verfahren am BvG anhängig die auch das SGB betreffen.
Na das wär mal was, wenn ein Mensch seine Würde beim BvG einklagen könnte. Hast Du dazu ´nen genaueren Link?
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
toys company, toys, gluecklich, company, arbeitslose

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Toys Company hat Strafanzeige erstattet - Dringende Bitte Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 05.05.2010 20:53
Neue Arbeit Toys Company Dekra TÜV IBB und andere gworti Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 16.07.2009 20:21
Henrico stolz und glücklich Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 20.03.2009 13:02
Arbeitslose können Autokosten nur eingeschränkt geltend machen Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 18.03.2008 22:58
Arbeitslose durch die Hintertür gefügig machen Sonntagsmaja Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 07.11.2007 11:06


Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland