QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Toys Company - "Wir machen Arbeitslose glücklich"

Ein Euro Job / Mini Job

Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Toys Company - "Wir machen Arbeitslose glücklich"

Ein Euro Job / Mini Job

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2008, 18:30   #376
DieChaotin
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von DieChaotin
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: Dillingen an der Donau
Beiträge: 121
DieChaotin
Lächeln AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Eka Beitrag anzeigen
Bei @Chaotin frage ich mich allerdings ob sie Projektleiterin ist, die sich von depressiven Menschen, in der Maßnahme, massieren lässt... Eka

Danke, daß Du mir so viel zutraust...
Ich gehe mal davon aus, daß Du gelesen hast, daß ich TN bin, habs jetzt wirklich oft genug erwähnt.
DieChaotin ist offline  
Alt 13.11.2008, 18:41   #377
Atlantis
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslut
Beiträge: 2.620
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Ich unterstelle hier nichts. Ich stelle nur fest, das die "nur positiven Aussagen" reichlich unglaubwürdig sind.

"Einladen" kann auch jeder, besonders wenn man im Vorneherein wissen müsste, das sich ein Hartzi keinen Fahrschein für einige hundert KM leisten kann.

Wo bleibt das Video mit der Gaudi?
das kann ich schriftlich bestätigen von den fahrt kosten stand nichts in der
vorladung von TC zum persönlichen kennen lernen.

angemeldet hat sie sich erst am 05.04.2008.
da gab es diesen strang schon 10 monate so richtig gegen die toys ging
das ja viel später in dem strang ab.
Atlantis ist offline  
Alt 13.11.2008, 18:48   #378
DieChaotin
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von DieChaotin
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: Dillingen an der Donau
Beiträge: 121
DieChaotin
Idee AW: Toys Company

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Ich unterstelle hier nichts. Ich stelle nur fest, das die "nur positiven Aussagen" reichlich unglaubwürdig sind.

Soll ich mir für Dich jetzt irgendwelche Lügen ausdenken, nur damit Du das zu lesen kriegst, was Du lesen willst????
Hier gibt es nunmal keine Probleme, höchstens Herausforderungen, und hier bei uns wird nicht rumgemault, sondern nach Lösungen gesucht.
Auch darüber habe ich schon berichtet...

"Einladen" kann auch jeder, besonders wenn man im Vorneherein wissen müsste, das sich ein Hartzi keinen Fahrschein für einige hundert KM leisten kann.

Tickets gibts bei der Bahn schon ab 19 €...
Das Dauer-Spezial. Wir haben den Niedrigpreis fixiert.

Es gibt auch die Mifahrgelegenheit oder die Mitfahrzentrale.
mitfahrgelegenheit.de | Mitfahrzentrale Deutschland
Startseite - Mitfahrgelegenheiten bei Mitfahrzentrale.de - we travel together
Mitfahrzentrale Drive2Day.de: Die kostenlose europaweite Mitfahrzentrale zur Vermittlung von Mitfahrgelegenheiten und Fahrgemeinschaften *********
http://www.google.de/search?q=Mitfahrgelegenheiten&sourceid=navclient-ff&ie=UTF-8&rlz=1B2GGGL_deDE202DE204

Wo bleibt das Video mit der Gaudi?

Es ist noch nicht entschieden, ob es veröffentlicht wird -
ich sagte bereits, Info folgt.
DieChaotin ist offline  
Alt 13.11.2008, 18:52   #379
Rounddancer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Rounddancer
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.151
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Chaotin ist halt nur eine, die es wagt, Zeugnis davon zu geben, daß sie das Konzept der Übungsfirma für sich akzeptiert hat, und an ihrem Einsatzstandort realisiert sieht. Ein Konzept, das Menschen, die Arbeit finden wollen, eine Aufgabe stellt,- und ihnen die Freiheit läßt, Teamstrukturen aufzubauen, zu erproben, und kontinuierlich zu verbessern. Und dabei die eigenen Kenntnisse durch Übung wach zu halten, - und mit den anderen zu teilen.
Auch das hilft, wieder einen Sinn im Dasein zu sehen, seine eigenen Stärken zu erkennen und wo es geht auszubauen.

Wie oft fliegt man schließlich in der Probezeit aus einem Job, weil gerade in KMU's der Vorgesetzte/die Vorgesetzten, oder die Frau/Freundin des Chefs sehen: "Der/die findet kein Geschäft!" Weshalb z.B. jeder Einzelhandelsbeschäftigte sofort zum Staublumpen, zum Besen, oder zu irgendwas Aufzufüllendem greift, wenn gerade kein Kunde da ist.

So aber gibt es, wenigstens theoretisch die Möglichkeit, mit geringen Ressourcen etwas zu zaubern, so wie jeder gute Koch, ja jede gute Hausfrau aus den geringsten Vorräten ein Essen zaubern kann.
Rounddancer ist offline  
Alt 13.11.2008, 18:54   #380
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Toys Company

Zitat von DieChaotin Beitrag anzeigen
Soll ich mir für Dich jetzt irgendwelche Lügen ausdenken, nur damit Du das zu lesen kriegst, was Du lesen willst????
Hier gibt es nunmal keine Probleme, höchstens Herausforderungen, und hier bei uns wird nicht rumgemault, sondern nach Lösungen gesucht.
Auch darüber habe ich schon berichtet...

Nö, aber Deine "Öffentlichkeitsarbeit" woanders machen.

Mach sie dort, wo die Leute noch alles glauben, weil es in der Zeitung steht und nicht bei den Menschen, die bisher nur schlechte Erfahrungen mit Ein-Euro-Jobs gemacht haben.
 
Alt 13.11.2008, 18:56   #381
DieChaotin
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von DieChaotin
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: Dillingen an der Donau
Beiträge: 121
DieChaotin
Lächeln AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Jürgen3 Beitrag anzeigen
Du hast am 05.04.2008, dem Tag deiner Anmeldung (einem Samstag) noch nicht gewusst, dass du am 07.04.2008, deinem Beschäftigungsbeginn (dem darauffolgenden Montag) bei der TC anfängst?

Daß manches oft schneller geht als man tatsächlich denkt und an einem Samstag weiß, muß ich hier aber jetzt nicht erklären, oder???

Bezeichnend, dass du nicht genehme Erfahrungsberichte von ehemaligen/aktuellen Teilnehmern als Hetze ansiehst.

Jeder zieht sich den Schuh an, der ihm tatsächlich paßt.
DieChaotin ist offline  
Alt 13.11.2008, 18:59   #382
benni385
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von benni385
 
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Helmstedt
Beiträge: 3
benni385
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

NÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖöö
benni385 ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:07   #383
Jesaja
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Jesaja
 
Registriert seit: 14.08.2008
Ort: Hinter den 7 Bergen, bei den 70,000 geistigen Zwergen
Beiträge: 740
Jesaja
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

@ Chaotin Ich würde doch gerne mal sehen, dass du auf die Argumente eingehst, die PUT hier genannt hat. Generell war ja zu bemerken, dass du geflissentlich alles ignoriert hast, was sozialkritisch über die TC und Maßnahmen im Allgemeinen gepostet wurde.
Das steht übrigens in ganz "neoliberaler" Tradition.
Der einzelne Mensch wird von der Masse isoliert und dazu hinerzogen, die Welt nur durch das Ego und die eigenen Interessen geleitet wahrzunehmen, gesamtgesellschaftliches Denken wird ausgeblendet und einfach nicht verstanden.
Das hast du hier ja schon dutzend Mal bewiesen, wenn du nicht verstehen wolltest, dass die User hier im Forum politischen Vorgänge und Denkweisen hinterfragen, und prognostizieren worauf diese im schlimmsten Fall hinauslaufen können, während du ihnen immer nur wieder "Pessimismus" und eine "negative" Grundeinstellung vorwirfst.
Da sind auch Vergleiche zu totalitären Regimen (vergleichen heisst ja nicht gleichsetzen) gar nicht so weit hergeholt. Auch in der DDR wurde man immer dazu angehalten, stramm und fröhlich ganz im Sinne des Sozialismus mitzumachen, wer nicht mitmacht ist negativ, hasst die Zukunft, ist konterrevolutionär und wird zurechtgestuzt. Der DDR Losungsspruch :
"So wie wir heute arbeiten, werden wir morgen leben"
ist ja heutzutage schon fast als Drohung zu interpretieren.
Da du ja so in den Begriff "aktiv" verliebst bist, hier eine weiterer populärer Terminus der DDR : "Aktivist der ersten (1-Euro-) Stunde".

Aus einem anderen bekannten totalitären Regime :
"Arbeit macht frei"

Du siehst die Deutschen hatten schon immer ein Faible für die Arbeit.

In Arbeit zu kommen rechtfertigt eben nicht alles, vor allem nicht den Abbau von Grund- und Menschenrechten und auch keine schlechten Löhne.

Es geht hier auch nicht darum, ob man von positiven oder negativen Erfahrungen berichtet, sondern darum in konkreten Fällen bedenkliche politisch-wirtschaftliche Tendenzen darzustellen.
Darüber hatte ich mich bereits einmal ausgelassen.

Man sollte auch meinen, dass die großartigen Aufgaben, die in der TC auf dich warten, für eine ausgebildete Bürokauffrau nur Pillepalle ist.
Wenn ich nur ein bißchen meine Organisations- und PC-Kenntnisse auffrischen will, ordne ich den Krempel in meinen Regalen, oder kaufe mir den MS-Office-Kurs auf CD-Rom für 3 Euro aus dem Supermarkt.

Ich kann natürlich auch ein Ehrenamt machen, das wohl von einem zukünftigen Arbeitgeber eher anerkannt wird, als 'ne komische MAE oder 1-Euro-Maßnahme, bei der der AG wahrscheinlich sowieso davon ausgeht, dass man diese nicht freiwillig gemacht hat. All diese schon genannten Argumente haste ignoriert.
Jesaja ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:14   #384
DieChaotin
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von DieChaotin
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: Dillingen an der Donau
Beiträge: 121
DieChaotin
Beitrag AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

@ Jürgen

Ach so, du hast am Samstag einen Anruf von deinem Sachbearbeiter bekommen.
Na, dann ist ja alles klar.


Nein, viel kurzfristiger. Und der Anruf kam nicht vom Sb.





DieChaotin ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:20   #385
PUT
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von PUT
 
Registriert seit: 03.03.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 105
PUT
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat:
Nö, aber Deine "Öffentlichkeitsarbeit" woanders machen.

Mach sie dort, wo die Leute noch alles glauben, weil es in der Zeitung steht und nicht bei den Menschen, die bisher nur schlechte Erfahrungen mit Ein-Euro-Jobs gemacht haben.
Macht sie ja schon Sancho, als Bürgerreporterin in Dillingen, gelle Angelika.


Gruß
PUT
PUT ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:25   #386
Atlantis
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslut
Beiträge: 2.620
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von PUT Beitrag anzeigen
Macht sie ja schon Sancho, als Bürgerreporterin in Dillingen, gelle Angelika.


Gruß
PUT

Danke Put

myheimat.de | Bürgerreporter Angelika Halbedel aus Dillingen » Beiträge

Zitat:
Dillingen | Kaputtes Spielzeug liebevoll für Bedürftige repariert Von Bianca Herker Dillingen - Eine besondere Firma feierte jetzt ihre offizielle Eröffnung: die Toys Company! Die 35 Mitarbeiter verwandelten die Räumlichkeiten "Am Galgenberg 39" mit Luftballons und Girlanden in ein kunterbuntes Spielparadies für Kinder. Mit Spielen, Wettbewerben, einigen Überraschungen, wie das lebendige Maskottchen ...
Atlantis ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:37   #387
DieChaotin
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von DieChaotin
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: Dillingen an der Donau
Beiträge: 121
DieChaotin
Beitrag AW: Toys Company

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Nö, aber Deine "Öffentlichkeitsarbeit" woanders machen.

Erfahrungen berichten ist nicht gleich Öffentlichkeitsarbeit.
Lügen verbreiten überlasse ich anderen.


Mach sie dort, wo die Leute noch alles glauben, weil es in der Zeitung steht und nicht bei den Menschen, die bisher nur schlechte Erfahrungen mit Ein-Euro-Jobs gemacht haben.

Meine Erfahrungen stehen in der Zeitung....???

Du meinst, jemand, der schlechte Erfahrungen gemacht hat, badet lieber ausgiebig darin und will ablehnen, daß es auch anders geht?
Glaub ich nicht bei allen.



@ PUT & Atlantis



Ui - endlich habt ihr mehr über mich gefunden!

Es ist wieder mal fantastisch, was man alles ergooglen kann, gell!




DieChaotin ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:37   #388
cramer
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von cramer
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 3
cramer
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Um mal Auf die Möglichkeiten bzw Konsequenzen zurückzukommen...
Angenommen ich lehne eine !€ Beschäftigung bei der TC Aus "persönlichen moralischen "oder was auch immer für Gründen ab die von der ARGE natürlich nicht akzeptiert würden .
Die Folge wäre ja in diesem Fall eine Sanktionierung der Stufe 1(3Monate 30% abzug) Dürfte man mir dann theoretisch dieselbe "Masnahme" nochmals Aufdrücken und mich im falle der Weigerung stufe 2 mässig sanktionieren oder müsste das dann eine andere Massnahme sein ?

Ich hoffe das meine Frage einigermassen verständlich rübergekommen ist :)
cramer ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:41   #389
Atlantis
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslut
Beiträge: 2.620
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

das bild hab ich auch noch gefunden.
bin mir aber noch nicht ganz sicher ........
Atlantis ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:46   #390
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Atlantis Beitrag anzeigen
das bild hab ich auch noch gefunden.
bin mir aber noch nicht ganz sicher ........

hab ich schon länger gefunden, aber was hat das jetzt mit diesem Thread zu tun?


zum dritten Mal:

diesen Thread schließen, weil es nichts bringt sich mit offensichtlich (schlecht eingeführten) "Presseleuten" über Gehirnwäsche zu unterhalten.
 
Alt 13.11.2008, 19:47   #391
Jesaja
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Jesaja
 
Registriert seit: 14.08.2008
Ort: Hinter den 7 Bergen, bei den 70,000 geistigen Zwergen
Beiträge: 740
Jesaja
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
hab ich schon länger gefunden, aber was hat das jetzt mit diesem Thread zu tun?


zum dritten Mal:

diesen Thread schließen, weil es nichts bringt sich mit offensichtlich (schlecht eingeführten) "Presseleuten" über Gehirnwäsche zu unterhalten.
Ja, das ist ja genau das, was die TC offensichtlich gerne möchte.
Jesaja ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:51   #392
PUT
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von PUT
 
Registriert seit: 03.03.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 105
PUT
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat:
Es ist wieder mal fantastisch, was man alles ergooglen kann, gell!
Da hast du diesmal sowas von hundertprozentig Recht, liebe Angie. Das gönne ich dir von ganzem Herzen.


Gruß
PUT
PUT ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:53   #393
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Jesaja Beitrag anzeigen
Ja, das ist ja genau das, was die TC offensichtlich gerne möchte.
hm, ich frage mich gerade ob die "Leiterin" es als eine "tolle Sache" sieht, von der Unternehmensberaterin zur "Leiterin einer Ein-Euro-Job - Maßnahme" "aufzusteigen"?

www.markant-im-web.de


Da verdient man ja weniger.

Achja, das "soziale" ist eben Gewinnversprechender.
 
Alt 13.11.2008, 19:54   #394
DieChaotin
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von DieChaotin
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: Dillingen an der Donau
Beiträge: 121
DieChaotin
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Jesaja Beitrag anzeigen
Ja, das ist ja genau das, was die TC offensichtlich gerne möchte.
Das wird wohl eher die Dekra oder die Arge wollen.
So lang man ordentlich miteinander umgeht braucht man nichts schließen.

Ihr habt mir jetzt genügend Aufmerksamkeit geschenkt, wofür ich mich auch bedanke, nur "cramer" hat eine Frage gestellt, die m.E. schon wichtiger ist.

DieChaotin ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:57   #395
Jesaja
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Jesaja
 
Registriert seit: 14.08.2008
Ort: Hinter den 7 Bergen, bei den 70,000 geistigen Zwergen
Beiträge: 740
Jesaja
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Hm, da gehen jemandem wohl mal wieder die Argumente aus.
Jesaja ist offline  
Alt 13.11.2008, 19:58   #396
DieChaotin
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von DieChaotin
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: Dillingen an der Donau
Beiträge: 121
DieChaotin
Ausrufezeichen AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
hm, ich frage mich gerade ob die "Leiterin" es als eine "tolle Sache" sieht, von der Unternehmensberaterin zur "Leiterin einer Ein-Euro-Job - Maßnahme" "aufzusteigen"?
www.markant-im-web.de
Da verdient man ja weniger.
Achja, das "soziale" ist eben Gewinnversprechender.

Am besten, Du setzt Dich mit ihr in Verbindung und fragst sie direkt.
DieChaotin ist offline  
Alt 13.11.2008, 20:03   #397
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von DieChaotin Beitrag anzeigen
Am besten, Du setzt Dich mit ihr in Verbindung und fragst sie direkt.

Du arbeitest doch in ihrem Auftrag, haste da etwa keine "Erfahrungen"?
 
Alt 13.11.2008, 20:14   #398
DieChaotin
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von DieChaotin
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: Dillingen an der Donau
Beiträge: 121
DieChaotin
Beitrag AW: Toys Company

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Du arbeitest doch in ihrem Auftrag, haste da etwa keine "Erfahrungen"?
Ich arbeite in niemandes Auftrag, und ich pflege die Leute direkt zu fragen, wenn ich was wissen will, nicht über Dritte und Vierte zu gehen.

Nichts anderes empfehle ich Dir.
DieChaotin ist offline  
Alt 13.11.2008, 20:27   #399
Atlantis
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslut
Beiträge: 2.620
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Jürgen3 Beitrag anzeigen
"Wie kann ich mich mit welchen Fertigkeiten und Fähigkeiten auf dem Arbeitsmarkt positionieren?" Gemeinsam mit jedem Einzelnen geht Erika Wiedmann als Coach dieser Frage nach. Dabei kommt es vor allem darauf an, die Stärken des Einzelnen auszubauen und an jedes Einzelnen "Marketingstrategie" zu feilen. Zum Schluss stehen der Kontaktaufbau und die Vermittlung zum neuen Arbeitgeber.
Referenzen: Dekra Akademie und Kombrecht-Engel-Schule im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit

Also in mindestens einem Fall kam in 8 Monaten nichts dabei heraus.

das ist nicht neues das selbe haben dozenten bei den bildungsträgern schon vor hartz 4 gemacht,alles abgekupfert.
alter käse der nichts bringt.
Atlantis ist offline  
Alt 13.11.2008, 20:27   #400
DieChaotin
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von DieChaotin
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: Dillingen an der Donau
Beiträge: 121
DieChaotin
Beitrag AW: Toys Company wir machen Arbeitslose Glücklich.

Zitat von Jürgen3 Beitrag anzeigen
Also in mindestens einem Fall kam in 8 Monaten nichts dabei heraus.
Super Posting!

DieChaotin ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
toys company, toys, gluecklich, company, arbeitslose

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Toys Company hat Strafanzeige erstattet - Dringende Bitte Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 05.05.2010 20:53
Neue Arbeit Toys Company Dekra TÜV IBB und andere gworti Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 16.07.2009 20:21
Henrico stolz und glücklich Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 20.03.2009 13:02
Arbeitslose können Autokosten nur eingeschränkt geltend machen Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 18.03.2008 22:58
Arbeitslose durch die Hintertür gefügig machen Sonntagsmaja Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 07.11.2007 11:06


Es ist jetzt 19:51 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland