Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2009, 15:11   #101
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Hi,

glückwunsch. Und wieder wurde der Beweis angetreten

Ach ja. An den Schreiberling der ARGE (Siehe Anhang)

Es heisst Sanktionsbetrag.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 08.04.2009, 15:16   #102
Sissi54
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 1.428
Sissi54
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Hier gibt es niemand mit Konsorten !

Fakt ist, dass es einen Sanktionsbescheid gab oder gibt, der mit einer Ablehnung einer AGH begründet wurde.

Erst einmachen und dann die große Klappe !

Manche verdienen es einfach nicht, dass sich andere auch Gedanken um seine Situation machen.
Leider weiß das vorher niemand, sonst könnte sich mancher diese Zeitverschwendung sparen.
Sissi54 ist offline  
Alt 08.04.2009, 15:41   #103
Hetman
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 338
Hetman
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

zeig mal, wo ich mich eingemacht habe.
nur zu deiner info, das ist bereits der 3. versuch gewesen mich zu sanktionieren, mit keinem haben sie es geschafft. warum nicht? ganz einfach, ich habe nicht auf nieten wie dich gehört, sondern mir berater mit ahnung gesucht.
fakt ist, das die leute gut daran täten, nicht auf dich und konsorten zu hören.
ansonsten ist deine replik auf mein posting ja eher in die kategorie getroffene hunde bellen einzuordnen...
__

“Je mehr ich von den Führungskräften kennenlerne, desto besser verstehe ich den Sinn der Guillotine.“ George Bernard Shaw (1856 - 1950)
Hetman ist offline  
Alt 08.04.2009, 15:43   #104
Ferenz
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ferenz
 
Registriert seit: 11.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 202
Ferenz
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Zitat von Hetman Beitrag anzeigen
...Denn offensichtlich hat nicht nur mein anwalt und Mobydick den sachverhalt anders gesehen als Sancho und konsorten, sondern auch das jobcenter...

Gut so, daß Du konsequent Deine Postion durchgezogen hast. Chapeau
Ferenz ist offline  
Alt 08.04.2009, 15:49   #105
Sissi54
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 1.428
Sissi54
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

@ Hetman !

Das darf ich leider nicht verraten, bei wem Du Dich alles eingemacht hast !

Postgeheimnis !
Sissi54 ist offline  
Alt 08.04.2009, 15:49   #106
Billibubu->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.09.2007
Ort: NRW
Beiträge: 16
Billibubu
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Zitat von Hetman Beitrag anzeigen
So, nachdem ihr euch nun alle hübsch das maul zerrissen habt, hat sich zu guter letzt doch herausgestellt, dass Mobydick richtig lag.
Denn offensichtlich hat nicht nur mein anwalt und Mobydick den sachverhalt anders gesehen als Sancho und konsorten, sondern auch das jobcenter...
Hallo Hetman,

gratuliere. Ich persönlich bin froh über jeden der sich gegen 1-Euro-Jobs zur Wehr setzt. Wo leben wir denn ??? Diejenigen, die unterwürfig alles hinnehmen sind aufgerufen es Hetmann nachzumachen. Ein vorbildliches Beispiel von kluger Gegenwehr.
Billibubu ist offline  
Alt 08.04.2009, 16:05   #107
Hetman
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 338
Hetman
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Zitat:
@ Hetman !
Das darf ich leider nicht verraten, bei wem Du Dich alles eingemacht hast !
Postgeheimnis !
wau wau

an die anderen, danke für die gratulation.
so ganz ist die sache noch nicht zu ende, denn da ist ja noch die egv, die ich ihnen zurückgeschickt habe, mit der begründung, das ich keine egv unterschreibe, solange meine derzeitige noch läuft.

es geht also weiter...*g*
__

“Je mehr ich von den Führungskräften kennenlerne, desto besser verstehe ich den Sinn der Guillotine.“ George Bernard Shaw (1856 - 1950)
Hetman ist offline  
Alt 08.04.2009, 16:24   #108
Mobydick
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Hallo Hetmann

es war mir schon klar, dass das nur diesen Ausgang haben kann.

Wenn du auf die Ratschläge einiger Forenmitglieder gehört hättest, hättest du mit deiner SB geredet wo es nichts zu reden gab, einen Widerspruch geschrieben und den Job angetreten. Da wärst du noch heute. Natürlich ohne Sanktion. Ich freue mich, dass du mir so sehr vertraut hat, trotz allen vernichtenden Postings.

Wer sich nicht wehrt, hat von vornherein verloren. Wer sich falsch wehrt, ebenfalls.

Es ist tatsächlich sehr schade, dass hier im Forum soviel destruktive Elemente sind, mit denen man nicht zusammenarbeiten noch sich einigen kann. Es geht alles nur voll auf Neid und Vernichtung aus. Ich mag nicht daran denken, wie viele Leute hier durch derartige Auseinandersetzungen verunsichert und den falschen Weg gingen. Auch aus diesem Grund sind wir mit ALG II kaum ein Schritt weiter gekommen. Wir haben es nun schon das 4. Jahr.

Hinzufügen möchte ich noch, dass das Schreiben einer "Ablehnung" auf einen quasi Verwaltungsakt ohne Rechtsbehelfsbelehrung nicht gleich wie in deinem oder in Ricardos Fall zu einer Sanktion führt. Die Ablehnung war ja gut argumentiert und die Anhörung (falls es eine gab) ebenfalls. In solchen Fällen sind die meisten Ämter schon vorsichtig und geben nach. Es gibt aber einige, die voll auf Kamikaze gehe. Das ist natürlich sehr unbequem, aber du kannst bei denen nur so durchkommen.

 
Alt 08.04.2009, 16:25   #109
Mobydick
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Zitat von Hetman Beitrag anzeigen
wau wau

an die anderen, danke für die gratulation.
so ganz ist die sache noch nicht zu ende, denn da ist ja noch die egv, die ich ihnen zurückgeschickt habe, mit der begründung, das ich keine egv unterschreibe, solange meine derzeitige noch läuft.

es geht also weiter...*g*
Nach Ablauf dieser gültigen EGV (da fehlt ja nicht mehr viel, soweit ich in Erinnerung habe) wird man dir gleich eine neue vorlegen. Bitte mach dich darauf gefasst, dass sie einen Ein-Euro-Job enthält. Auch hier muss nach einer neuen Strategie gesucht werden. Bis dahin kannst du aber erstmal glücklich leben.
 
Alt 08.04.2009, 16:30   #110
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Bitte seht es mir nach, dass ich mich hier kurz mal dazwischen schiebe.
Eine winzige Frage habe ich:

Muss eine schriftliche Anhörung von der Arge schriftlich- bzw. überhaupt beantwortet werden?
 
Alt 08.04.2009, 16:31   #111
Hetman
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 338
Hetman
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Zitat:
Nach Ablauf dieser gültigen EGV (da fehlt ja nicht mehr viel, soweit ich in Erinnerung habe) wird man dir gleich eine neue vorlegen. Bitte mach dich darauf gefasst, dass sie einen Ein-Euro-Job enthält. Auch hier muss nach einer neuen Strategie gesucht werden.
ja, sind nur noch einige tage, aber egal, dann werden wir nach wegen suchen, wie wir die neue egv in makulatur verwandeln.

Zitat:
Muss eine schriftliche Anhörung von der Arge schriftlich- bzw. überhaupt beantwortet werden?
ich würde sie beantworten - damit kann man die sanktion schon im voraus abwehren. bei mir gab es keine anhörung, weder schriftlich noch mündlich (solange man den termin mit dem vorgesetzten der sb nicht dazurechnet).
aber ich habe auch schon eine sanktion allein über das anhörungsschreiben abgewehrt. ich habe damals meinen standpunkt dargelegt und diversen urteilen begründet, nach nicht mal einer woche war die sanktion vom tisch.
__

“Je mehr ich von den Führungskräften kennenlerne, desto besser verstehe ich den Sinn der Guillotine.“ George Bernard Shaw (1856 - 1950)
Hetman ist offline  
Alt 08.04.2009, 16:47   #112
Mobydick
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Zitat von Gavroche Beitrag anzeigen
Bitte seht es mir nach, dass ich mich hier kurz mal dazwischen schiebe.
Eine winzige Frage habe ich:

Muss eine schriftliche Anhörung von der Arge schriftlich- bzw. überhaupt beantwortet werden?
Wenn du die Anhörung nicht ausfüllst, entscheiden die nach Aktenlage, und das kann schlecht für dich sein, wenn du deinen Standpunkt nicht darlegst.
 
Alt 08.04.2009, 16:50   #113
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Zitat von Mobydick Beitrag anzeigen
Wenn du die Anhörung nicht ausfüllst, entscheiden die nach Aktenlage, und das kann schlecht für dich sein, wenn du deinen Standpunkt nicht darlegst.
Es war eine schriftliche Aufforderung (Anhörung nach § xyz) an mich, mich zum Sachverhalt zu äußern. Das habe ich getan - schriftlich.
 
Alt 08.04.2009, 17:50   #114
matze78->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 29
matze78
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

hallo an alle,

eine Frage bitte,bei einem 400€ Job,wieviel geht da weg?oder bleibt mikr da alles?

bekomme derzeit 345€ALG2+Miete

Danke euch allen Im Voraus

Mfg
matze78 ist offline  
Alt 08.04.2009, 18:03   #115
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Wenn Du glatte 400 EUR/Monat verdienst,-
dann verbleiben Dir davon 160 EUR,-
nämlich die ersten 100 EUR, und von den verbleibenden 300 EUR 20 Prozent,
ergibt zusammen 160 EUR,- der Rest, also 240 EUR, wird Dir von der Regelleistung abgezogen.
Rounddancer ist offline  
Alt 08.04.2009, 18:18   #116
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Daumen hoch AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Zitat von Ferenz Beitrag anzeigen
Gut so, daß Du konsequent Deine Postion durchgezogen hast. Chapeau
Dito und auch meinerseits Gratulation !

- das Jobcenter hat offenkundig gemerkt, dass hier kein einfacher Spardurchmarsch zu machen ist.

Bitte berichte trotz aller misslicher Umstände auch hier im Forum weiter & weiter, wie Du vorgehst - damit hier weiterhin gezeigt werden kann, wie man sich - fast immer - Schritt für Schritt gegen die repressiven Sinnlosigkeiten von Hartz IV zur Wehr setzen kann.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 08.04.2009, 18:33   #117
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Und zur Freude und Arbeitsplatzsicherung der Jobcentermitarbeiter machst du doch bestimmt jetzt noch deine Kosten geltend, die dir durch den Widerspruch entstanden sind, als da wären:
- Fahrtkosten
- Papier-/Druck-/Kopierkosten
- Briefumschlagkosten
- Frankierkosten

Oder nicht?

Mario Nette
Mario Nette ist offline  
Alt 08.04.2009, 18:38   #118
Mobydick
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Die 10 Euros für den Anwalt nicht vergessen!!!
 
Alt 08.04.2009, 18:49   #119
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

... und den Blumenstrauß für Moby!

;-)
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 08.04.2009, 18:50   #120
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

... und den für die eigene Familie natürlich auch nicht!!

;-)
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 08.04.2009, 22:42   #121
Hetman
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 338
Hetman
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Zitat:
Und zur Freude und Arbeitsplatzsicherung der Jobcentermitarbeiter machst du doch bestimmt jetzt noch deine Kosten geltend, die dir durch den Widerspruch entstanden sind, als da wären:
- Fahrtkosten
- Papier-/Druck-/Kopierkosten
- Briefumschlagkosten
- Frankierkosten

Oder nicht?
das ist ein richtig guter gedanke... *g*
__

“Je mehr ich von den Führungskräften kennenlerne, desto besser verstehe ich den Sinn der Guillotine.“ George Bernard Shaw (1856 - 1950)
Hetman ist offline  
Alt 09.04.2009, 13:38   #122
Mobydick
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Hallo Hetman, mir fällt noch etwas ein: Da die ARGE ja in vollem Umfang nachgegeben hat, müsste die Klage zurückgezogen werden. Aber bitte erst wenn du das gesamte Geld auf dem Konto hast! Nicht einen Augenblick früher, denn sonst kannst du hinterherlaufen. Wahrscheinlich wird das aber dein Anwalt machen und der wird das auch wissen.
 
Alt 10.04.2009, 16:58   #123
matze78->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 29
matze78
Standard AW: 1 Euro Job abwürgen (Eilt)

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Wenn Du glatte 400 EUR/Monat verdienst,-
dann verbleiben Dir davon 160 EUR,-
nämlich die ersten 100 EUR, und von den verbleibenden 300 EUR 20 Prozent,
ergibt zusammen 160 EUR,- der Rest, also 240 EUR, wird Dir von der Regelleistung abgezogen.
na prima......:(

danke dir
matze78 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
abwürgen, eilt, euro

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
300 € Job/EILT Sparedini Ein Euro Job / Mini Job 3 25.06.2008 09:39
Krankengeld und Hrtz 4 eilt am-boden ALG II 1 15.01.2008 13:06
EILT: Berechtigung für Kopien jubu Allgemeine Fragen 2 07.01.2008 23:48
Abgabetermin versäumt - Eilt! Irene78 ALG I 5 14.01.2007 21:47
EILT!!! Eingliederungsvereinbarung silly Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 9 21.04.2006 06:12


Es ist jetzt 10:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland