Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2014, 13:05   #26
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Gibt es eigentlich irgendwelche Vorgaben, wie eine Bildungsmaßnahme auszusehen hat? Arbeiten z.B. in der Küche um das Essen später an Dritte zu verkaufen, als Bedienung in den Cafes etc. kann doch nicht rechtens sein.
Edit: Hier in den Modekupfern sind die alle so hoch
http://www.bartoscollection.com/fp1890.html
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 13:59   #27
Angeloo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 133
Angeloo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
... Arbeiten z.B. in der Küche um das Essen später an Dritte zu verkaufen, als Bedienung in den Cafes etc. kann doch nicht rechtens sein....
Genau das meine ich! Hier wird einfach dem Kind ein anderer Name gegeben und schon glaubt man sich nicht mehr angreifbar, wie es z.B. ja bei 1Euro-Jobs häufig der Fall war (gemeinnützig und zusätzlich). Und diese Kriterien gelten ja bei einer "Bildungsmaßname" nicht. Aber wie du schon schreibst, auch hier muss es doch eine klare Definition geben, sonst wird jetzt alles nur noch als Bildungsmaßnahme abgehakt und wir sind total rechtlos. Das kann es doch nicht sein. Vielleicht ist hier ein Jurist unter den Usern, der einem etwas in die Hand geben kann, womit man im Zweifelsfalle argumentieren kann.

Angeloo
Angeloo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 15:28   #28
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Gibt es eigentlich irgendwelche Vorgaben, wie eine Bildungsmaßnahme auszusehen hat? Arbeiten z.B. in der Küche um das Essen später an Dritte zu verkaufen, als Bedienung in den Cafes etc. kann doch nicht rechtens sein.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 15:55   #29
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
... Bildungsmaßnahme ...
  Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 18:42   #30
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.931
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

"Dozenten" waren ganz, ganz früher diese Leute in den Schiffen, die rhythmisch auf eine Trommel schlugen, damit alle im Gleichtakt ruderten.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 18:46   #31
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.336
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
"Dozenten" waren ganz, ganz früher diese Leute in den Schiffen, die rhythmisch auf eine Trommel schlugen, damit alle im Gleichtakt ruderten.

Guter Vergleich.
Und dazwischen stand dann die SB mit der neunschwänzigen Katze
Domino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2014, 16:48   #32
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Die Linke hat eine Kleine Anfrage zum Thema gestellt. Hier ist die Antwort der Regierung:

http://altonabloggt.files.wordpress....twort_bmas.pdf
ThisIsTheEnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2014, 08:39   #33
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.651
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Millionen 0 - € Jobs werden schon gemacht von Ehrenamtlern. Die haben wohl auch noch nie was von Altersarmut gehört. Völlig schmerzfrei. Die zeigen ja leider auch, wieviel Luft "nach unten" noch ist.
Die Welt ist verrückt. Die Feuerwehr geht vor Gericht um Überstunden bezahlt zu bekommen, und sucht gleichzeitig ehrenamtliche Kräfte die noch nicht mal auf Normalstundenbezahlung Wert legen ( müssen ). Vorbildlich ! Respekt !
bla47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2014, 08:45   #34
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.336
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat von bla47 Beitrag anzeigen
Millionen 0 - € Jobs werden schon gemacht von Ehrenamtlern. Die haben wohl auch noch nie was von Altersarmut gehört. Völlig schmerzfrei. Die zeigen ja leider auch, wieviel Luft "nach unten" noch ist.
Die Welt ist verrückt. Die Feuerwehr geht vor Gericht uhen meistensm Überstunden bezahlt zu bekommen, und sucht gleichzeitig ehrenamtliche Kräfte die noch nicht mal auf Normalstundenbezahlung Wert legen ( müssen ). Vorbildlich ! Respekt !
Man kann froh sein, dass es in kleineren Städten und Gemeinden Freiwillige Feuerwehren gibt, und ehrenamtliche, die es gerne machen.
Ich habe es vor meiner Krankheit auch jahrelang gemacht.
Domino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2014, 09:13   #35
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.651
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
Man kann froh sein, dass es in kleineren Städten und Gemeinden Freiwillige Feuerwehren gibt, und ehrenamtliche, die es gerne machen.
Ich habe es vor meiner Krankheit auch jahrelang gemacht.
Natürlich ist jeder Nutzer froh, und jeder mögliche Nutzer hat weniger Angst.
Wir haben auch im Flur und in der Wohnung Rauchmelder, wohnen im unbrennbarem Betonplattenbau und wegen dem 1983 Baujahr ist die Elektrik sehr sicher ( 12 Sicherungen für 44 m², Erdkabel, FI - Dose im Bad, genug Steckdosen incl. Balkon, 3 Lichtschalter mit Doppellicht ). Also keine Bastelbude. Zudem schimpft der Hausmeister bei zuviel unnötigen "Brandlasten" im Keller.
Diese Wohnung wurde von uns auch aus Brandschutzgründen so gewählt. Ich hoffe dich freut es als "Ehemaliger", das es sowas noch gibt.
bla47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2014, 19:45   #36
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Hartz IV: Null-Euro-Jobs beginnen im Dezember

Zitat:
Anfang hieß es noch, dass sich das Jobcenter um eine Vergütung in Höhe von 100 Euro bemüht. Doch das war anscheinend nur eine Beschwichtigung, weil einige Medien hierüber berichteten. „Die Entscheidung ist gefallen“, sagt Heike Böttger vom Jobcenter Hamburg. In einem 25-Seitigen Planungsschreiben steht, dass die Maßnahme 39 Wochen andauern soll. Innerhalb der 30 Stundenwoche sollen 15 Stunden für Fortbildung vorgesehen seien. In der restlichen Zeit sollen sogenannte „produktionsorientierte Tätigkeiten“ ausgeübt werden. Konkret bedeutet dies „Landschaftspflege mit Laubharken“ oder „Herstellung von Speisen“. Demnach Tätigkeiten für die die Betroffenen eingesetzt werden, um Ausgaben für reale Arbeitsplätze zu sparen.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2014, 23:28   #37
Gehatzter
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 180
Gehatzter Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Wenn sich das gesetzmäßig etablieren kann, dann kommt es wohl über kurz oder Lang bundesweit im großen Maßstab. Danach kann man auch wieder Sammellager errichten, Schritt für Schritt gehts wieder in alte Zeit zurück. Man kann nur hoffen, dass es vorher noch zum wirtschaftlichen Zusammenbruch kommt, damit die krititsche Masse erreicht wird und die gesamte kapitalistische Puppenstube in Solidarität abbrennt. Wenn schon leiden ohne Ende, dann für die Mehrheit.
Gehatzter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2014, 06:54   #38
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat:
„Ich fürchte, dass die Bildung nebenbei erfolgt und es doch schlicht eine Beschäftigungsmaßnahme ist“, sagt Tim Golke von der LINKEN gegenüber der TAZ.
Nicht nur er befürchtet das.

Weiß man denn wo die eingesetzt werden sollen?
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2014, 09:57   #39
IsabellaM
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Frau Hannemann hat es ja schon richtig formuliert: der neue Dreck-Null-Euro-Jobs! Eine weitere Masche, mit dem man das Selbstbewusstsein der ALGII-Empfänger systematisch ruinieren will. Langsam glaube ich, dass das Strategie hat. Irgendwer wird was davon haben, dass es so ist...
  Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2014, 10:50   #40
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Und die sind der Meinung, dass solche Jobs nicht wettbewerbsneutral zu sein haben? Bei den Ein-Euro-Jobs in den Cafes haben sich wohl reguläre Cafes beschwert, wie das mit Landschaftsgärtnern etc. aussah, weiß ich nicht. Und ob das ganze so rechtskonform mit den Vorgaben für Maßnahmen ist?
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2014, 10:56   #41
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Hier steht auch was team-arbeit-hamburg
Die dazu passende Ausschreibung suche ich gerade.

Zitat:
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen in Theorie und Praxis fit gemacht werden, wobei der Theorieteil entsprechend den Kenntnissen und Fähigkeiten recht individuell gestaltet werden kann.
Wie das individuell sein soll, kann man sich ja vorstellen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2014, 14:12   #42
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Hier steht auch was team-arbeit-hamburg
Die dazu passende Ausschreibung suche ich gerade.

Wie das individuell sein soll, kann man sich ja vorstellen.
... sollte in der 35.Woche ausgeschrieben worden sein, ist aber in der Ausschreibungs-Datenbank nicht (noch nicht?) zu finden.
e-Vergabe, die Vergabeplattform des Bundes

Vielleicht haben sie bei dieser üblen 'neuen' Masche doch noch Muffensausen oder bereits kräftigen Gegenwind erhalten....
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2014, 15:26   #43
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Weiß man denn wo die eingesetzt werden sollen?
Zitat:
Zwangsarbeit weil Sanktionen drohen
Petra Lafferentz, Geschäftsführerin des Beschäftigungsträgers „Alraune“ hat dazu eine gänzlich andere Meinung. Sie bleibt gegenüber der TAZ dabei, es seien klar und eindeutig „Null-Euro-Jobs“, da der Hamburger Senat als Teil des sogenannten sozialen Arbeitsmarktes aufführt. Tim Golke von der Linkspartei geht noch einen Schritt weiter: Es ist Zwangsarbeit, da jedem Verweigerer eine Sanktion droht.

Anfang hieß es noch, dass sich das Jobcenter um eine Vergütung in Höhe von 100 Euro bemüht. Doch das war anscheinend nur eine Beschwichtigung, weil einige Medien hierüber berichteten. „Die Entscheidung ist gefallen“, sagt Heike Böttger vom Jobcenter Hamburg. In einem 25-Seitigen Planungsschreiben steht, dass die Maßnahme 39 Wochen andauern soll. Innerhalb der 30 Stundenwoche sollen 15 Stunden für Fortbildung vorgesehen seien. In der restlichen Zeit sollen sogenannte „produktionsorientierte Tätigkeiten“ ausgeübt werden. Konkret bedeutet dies „Landschaftspflege mit Laubharken“ oder „Herstellung von Speisen“.
(Link: s.o.)

Tippe mal auf den Winterdienst ...
  Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2014, 01:40   #44
schnuckelfürz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.02.2014
Ort: Irgendwo in Hamburg
Beiträge: 795
schnuckelfürz schnuckelfürz schnuckelfürz schnuckelfürz
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Hier steht auch was team-arbeit-hamburg
Die dazu passende Ausschreibung suche ich gerade.

Wie das individuell sein soll, kann man sich ja vorstellen.
Naja, da die Bürgerarbeit Ende des Jahres weg fällt, müssen die sich was neues einfallen lassen.

Null-Euro-Jobs? Aber das sind doch keine Jobs ... | Telepolis
schnuckelfürz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2014, 05:39   #45
Makale
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 3.202
Makale Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Jetzt mal davon abgesehen, dass jedwede oktroyierte "Bildung" oder kostenlose Arbeit (z.B. Praktikas) unzweifelhaft verfassungswidrig (insb. Verstoß gegen Art. 2 i.V.m. 1, 12 GG) ist und zudem gegen gleich mehrere internationale gem. Art. 25 GG höherangige Normen verstößt (u.a. UNO-Sozialpakt, EMRK), funktioniert abwehrmäßig auch bei diesen "0-Euro-Jobs" schlicht "Plan B": Ohne jedwede Unterschrift bei den parasitären privaten Dritten ist die Angelegenheit schnell vom Tisch. Dass meist dennoch eine Minderung erfolgt ist nun mal nicht vermeidbar und muss entsprechend argumentativ im sozialgerichtlichen ER-Verfahren beseitigt werden.
Makale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2014, 19:25   #46
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat von Makale Beitrag anzeigen
Dass meist dennoch eine Minderung erfolgt ist nun mal nicht vermeidbar und muss entsprechend argumentativ im sozialgerichtlichen ER-Verfahren beseitigt werden.
Deiner Aufmerksamkeit ist es sicherlich entgangen, daß die Null-Euro-Jobs eine Kreation des Hamburger Senats sind.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2014, 08:41   #47
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat:
Deiner Aufmerksamkeit ist es sicherlich entgangen, daß die Null-Euro-Jobs eine Kreation des Hamburger Senats sind.
Und in HH ist das schwer an sein Recht zu kommen. Beratungshilfescheine gibt es nicht. Die OERA halte ich nicht für eine gute Adresse, VDK kosten einiges an Geld, Gewerkschaft ist Glücksache. Man muss ja auch erst einmal rechtliche Angriffspunkte finden, die auch vor dem SB standhalten. Und, ganz wichtig, die meisten wehren sich ja nicht.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2014, 09:06   #48
Angeloo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 133
Angeloo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Beratungshilfescheine gibt es nicht.
Wiso gibt es in Hamburg keine Beratungshilfe? Das ist doch eine Bundesweite Reglung und keine, die von Stadt zu Stadt anders ist.

Angeloo
Angeloo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2014, 13:44   #49
Der Auflehnende
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 698
Der Auflehnende Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Bei Frau Inge Hannemann im Blog hatte auch schon jemand eine Anleitung gegeben wie sich Betroffene wehren können.
Der neue Dreck ? Null-Euro-Jobs | altonabloggt

Frau Hannemann hat einen neueren Artikel zu den „Null-Euro-Jobs“ veröffentlicht:
Sozialer Arbeitsmarkt unter dem Deckmantel Null-Euro-Jobs | altonabloggt

Letztendlich handelt es sich hierbei um den klassischen Maßnahmemüll.

Makale hat in Beitrag-Nr. 59 kurz und präzise beschrieben gegen was dieser neue Dreck alles verstößt. Den Richtern wird das aber nicht stören. Für die zählt nur das SGB II.

Zitat:
gelibeh
...Gewerkschaft ist Glücksache.
Die machen nichts. Deren Klientel sitzt als Mitarbeiter im Jobcenter. Die haben doch dann einen Interessenskonflikt. Des Weiteren stehen die Gewerkschaften immer noch mehrheitlich hinter der Agenda 2010.
Der Auflehnende ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2014, 16:51   #50
SalesLady
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1 EUR Jobs sind out, jetzt kommt der NULL-EURO Job!

Also........ich erwarte, dass ich verbal ordentlich Prügel für meine Meinung beziehen werde. Aber dennoch drängt es mich, meine Sicht auf den Null-Euro-Job zu sagen. Gerade als Hamburgerin, ein Thema, welches mich interessiert, was uns die SPD-Regierung hier beschert.

Ich denke, die Medalie Null-Euro-Job hat zwei Seiten. Und hier wird nur auf die Eine geschaut - auf die Negative.

Schade finde ich, dass der Null-Euro-Job als Ersatz für den Ein-Euro-Job stehen soll. Ich denke, es hätten auch zwei Modelle nebeneinander existieren können....

Was mir aber auch nicht behagt, dass hier in den Meinungen über den Null-Euro-Job nicht ganzheitlich gedacht wird. Es wird nur behauptet, Menschen verheizen, moderner Sklavenmarkt etc.... Denn wie wäre es denn mit einem Training, zu welchem die arbeitsuchenden Menschen motiviert werden, damit sie nicht im neuen Alltag zu sehr festhängen? Denn wie schwer es sein kann/sein muss, wieder komplett ins Arbeitsleben zu finden, sehe ich täglich bei einer Kollegin in meinem Unternehmen. Wo mir, als Vorgesetze, ständig der A*** platzen könnte, wenn ich nicht ihren Hintergrund wüsste.

In dem Sinn, was ist daran jetzt so schlimm, den Null-Euro-Job als Training für den richtigen Job zu sehen? Früh aufstehen, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit zu trainieren. Alles Faktoren, die ganz wichtig im Arbeitsprozess sind. Außerdem kommen die Teilnehmer mal raus und haben Kontakt zu anderen Leuten. So wird auch noch gleich das Sozialverhalten und Teamwork in der Gruppe trainiert, was auch wichtig ist, für eine erfolgreiche Integration in ein Kollegium im Zukünftigen Unternehmen.

Und wenn man sich dazu noch weiter qualifizieren kann. Toll! Ich denke, rhetorisch geschickt, kann man den SB der AfA, oder dem JobCenter in die richtige Richtung bewegen.

Ergo, vielleicht ist der Null-Euro-Job doch nicht ganz so schei$$e, wie er hier dargestellt wird. Wenn ihr ihn geschickt dazu nutzt, an den eigenen Schwächen zu arbeiten und sich zu qualifizieren. Und ich denke, es wäre auch für den Lebenslauf sehr hilfreich, als wenn der Bewerber nur viele Jahre arbeitsuchend nachweisen kann.

Das wären so meine Gedanken über den Null-Euro-Job. Und ich schrieb das jetzt nicht in der Arroganz eines Arbeitnehmers in einer Führungsposition. Sondern ich schrieb das als pragmatisch denkender Mensch, der auch seine eigene Karriere als Arbeitsuchender nachweisen kann. Ohne Möglichkeit und Berechtigung für Maßnahmen zur Qualifizierung, aber mit gaaaaaaanz vielen Pflichten. Dem ich letztlich nur mit Ausdauer und Ehrgeiz entkommen bin. Aber letztlich hätte ich mich gefreut, wenn ich eine Zuweisung zu einer Maßnahme mit Trainingseffekt und Qualifizierung erhalten hätte. Einfach, um diese Option für meine Zwecke zu nutzen, um das Optimum aus dem Angebot zu holen....

Vielleicht sollte ihr euch auch einmal diesen Gedanken annehmen und Ursache und Wirkung bedenken. Somit schließe ich mit einem Dank für eure Aufmerksamkeit und Zeit, für meine Worte.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
jobs, nulleuro

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Null-Euro-Jobs in Großbritannien Nefarian Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 22.08.2012 22:32
Sind Ein-Euro-Jobs rechtswidrig? Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 28.02.2012 13:27
Null-Euro-Jobs und Praktikum ohne Entschädigung zulässig? Sabine333 Ein Euro Job / Mini Job 9 21.11.2011 22:33
Köln: Die 0-Euro-Jobs per Zwang sind da WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 30.01.2010 02:19
1-Euro-Jobs: Nicht auf die Stundenzahl kommt es an wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 22.12.2008 20:23


Es ist jetzt 03:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland