Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 1 Euro Job möglich bei Familie und beiden Eltern mit Mini Jo

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2006, 13:31   #1
Ratloser2006
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 710
Ratloser2006
Standard 1 Euro Job möglich bei Familie und beiden Eltern mit Mini Jo

Hallo Leute, habe gerade das Forum entdeckt.

Folgender Sachverhalt :

Verheiratet und 3 Kinder, 1 geht zur Schule und 2 gehn bis 12h in den Kindergarten.

Sowie meine Frau und ich haben beide einen Mini Job ( jeweils so ca. 100 - 125 Euro pro Monat ) natürlich alles brav angemeldet und jeden Monat wird auch brav die 2.2 Nebeneinkommenbescheinigung eingereicht !!


Meine Frau hat für diese Woche die 1. Einladung bekommen zwecks berufliche Situation und so weiter.

Jetzt die Frage : Sehe ich das richtig das man iihr keine Maßnahme sowie einen Ein-Euro-Job anbieten kann ??? Halt wegen des vorhandenen Mini Jobs ??

Ich mußte übrigens vor 8 Wochen trotz meines Mini Jobs eine 3-wöchige Maßnahme machen allerdings konnten wir Teilnehmer wenn wir arbeiten mußten dies auch tun, natürlich nur mit bescheinigung des Arbeitgebers.

Würde mich echt über Antworten freuen weil es ja offentsichtlich bei der Arge üblich ist trotz Mini Job jemandem einen Ein-Euro-Job aufzudrängen !!


ach und zu guter letzt, hat man die möglichkeit eine Eingliederungsvereinbarung erst einen Tag später zu unterschreiben, sprich sie erstmal mit nach Hause zu nehmen und in Ruhe durcharbeiten ??

Was muß man bei solchen Vereinbarungen beachten ??
Ratloser2006 ist offline  
Alt 05.11.2006, 20:11   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Du kannst die EGV mit nach Hause nehmen und genau studieren, ob es zulässig ist noch einen 1-Euro-Job zu den Minijobs machen zu müssen ist noch umstritten
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 05.11.2006, 20:28   #3
Ratloser2006
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 710
Ratloser2006
Standard

Naja das einzigste was Sie von einem verlangen können wäre wohl neben dem Mini Job diese Ein-Euro-Job noch zu machen vorausgesetzt es würde IN KEINSTER WEISE der Mini Job in Gefahr dadurch sein.....

Verstehe eh nicht wieso sie Leute mit Mini Job noch teilweise nen Ein-Euro-Job andrehen wollen, es gibt genug die wirklich absolut nichts machen, nichtmal nen Mini Job.

Aber das verstehen wollen kann man sich sparen.

Aber was macht man wenn in der Eingliederungsvereinbarung was von Ein-Euro-Job steht und man ne Mini Job hat ??

Tja unterschreibt man nicht kriegt man ne Sanktion, unterschreibt man stimmt man zu oder wie verhält man sich da am besten ?
Ratloser2006 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
euro, job, moeglich, familie, beiden, eltern, mini

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Willkürliche Anrechnung des Mini-Jobs bereits ohne Abrechnung möglich? saida25 Allgemeine Fragen 4 05.11.2007 17:36
azubi + hartz-eltern = familie gesprengt ? mfr Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 10 14.06.2006 17:43
Mini Job und 1 Euro Job ramona34 Ein Euro Job / Mini Job 5 09.07.2005 11:02


Es ist jetzt 18:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland